PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Switch - Nintendo Switch Sammelthread


Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 [45]

00-Schneider
2021-03-04, 10:36:22
Ich beziehe mich auf andere Quellen, nicht den Bloomberg Artikel - das ist einfach nur eine aktuelle Meldung.


Die da wären? Aber bitte komm jetzt nicht mit irgendwelchen Fanboy-Seiten ala´ N-Tower um die Ecke. Ginge es nach denen, würden wir schon seit 1-2 Jahren eine Switch Pro haben.

Ganon
2021-03-04, 10:37:46
DLSS wird Teil des neuen SoC und der Tablet Einheit sein

Das glaube ich erst, wenn es offiziell ist.

Hatake
2021-03-04, 10:39:48
Die da wären? Aber bitte komm jetzt nicht mit irgendwelchen Fanboy-Seiten ala´ N-Tower um die Ecke. Gehe es nach denen, würden wir schon seit 1-2 Jahren eine Switch Pro haben.
Hehe - ja warten wir einfach ab :freak:
Ich beziehe mich auf legitime Quellen auf die ich nicht näher eingehen muss - deine Argument ist, weniger überzeugend. Seiten wie N-Tower und Co. habe ich noch nie besucht und beziehe mich auf Kernquellen, nicht auf Seiten welche diese als News raushauen.

Warum sagt Nintendo Entwicklern sie sollen ihren Content für 4K vorbereiten - wenn es nur um einen Upscaler geht, wo kein weiteres Eingreifen der Entwickler nötig ist ?
Das glaube ich erst, wenn es offiziell ist.
Was dein gutes Recht ist, zwinge ja niemandem meine Sichtweise auf.

Ganon
2021-03-04, 10:51:08
Dass Nintendo und NVidia an einem neuen Tegra arbeiten, stellt sicherlich keiner in Frage. Ich bezweifle nur sehr stark, dass die Revision von der wir hier gerade sprechen, genau das ist. Vor grob einem halben Jahr gab es bei NVidia eine Stellenausschreibung für Tegra-Chipentwicklung im Zusammenhang mit DLSS. Soooooo schnell fällt da kein Chip bei raus, der in Massenproduktion gehen kann. Die letzte Firmware-Analyse sagte: Quasi gleicher SoC, OLED Screen und Realtek 4K SoC im Dock.

00-Schneider
2021-03-04, 10:52:33
Hehe - ja warten wir einfach ab :freak:
Ich beziehe mich auf legitime Quellen auf die ich nicht näher eingehen muss - deine Argument ist, weniger überzeugend.


Alles klar. Dann haben wir also einen echten Nintendo-Insider hier im Forum, toll! :)

Warum sagt Nintendo Entwicklern sie sollen ihren Content für 4K vorbereiten - wenn es nur um einen Upscaler geht, wo kein weiteres Eingreifen der Entwickler nötig ist ?


Haben sie das? Quelle?

Die letzte Firmware-Analyse sagte: Quasi gleicher SoC, OLED Screen und Realtek 4K SoC im Dock.


Dankeschön. Sowas ist btw. eine vernünftige Quelle.

Hatake
2021-03-04, 11:17:37
Die letzte Firmware-Analyse sagte: Quasi gleicher SoC, OLED Screen und Realtek 4K SoC im Dock.
Wenn man davon ausgeht dass es sich bei der Hardware in der FW um das kommende Switch Modell handelt - was nicht der Fall ist.

Wie gesagt, letztendlich darf jeder glauben was er möchte - aber dass Nintendo die finale Hardware von einem System welches nach Release der 12-18 Monate fw erscheinen soll, durch eine FW leaken würde ist...nicht realistisch.

Selbes für die nVidia Stellenausschreibung - wenn Nintendo heute nach einem Gameplay Designer für BotW 2 sucht, dann beutetet es doch nicht dass sie erst heute damit anfangen das Gameplay zu designen und das Project nicht schon fortgeschritten sein kann.

4-5 Jahre sind eine Ewigkeit für eine mobile moderne Plattform, dass deutlich Performance Upgrade wird kommen.


Haben sie das? Quelle?

Several outside game developers, speaking anonymously as the issue is private, said that Nintendo has asked them to make their games 4K-ready, suggesting a resolution upgrade is on its way.
https://www.bloomberg.com/news/articles/2020-09-09/nintendo-said-to-boost-switch-production-by-another-20

Ganon
2021-03-04, 13:00:41
Selbes für die nVidia Stellenausschreibung - wenn Nintendo heute nach einem Gameplay Designer für BotW 2 sucht, dann beutetet es doch nicht dass sie erst heute damit anfangen das Gameplay zu designen und das Project nicht schon fortgeschritten sein kann.

Wenn du ein Produkt in 6 Monaten in die Massenproduktion bringen willst, suchst du zu dem Zeitpunkt aber auch keinen Designer mehr.

Anyways. Meine These bleibt diese. Es wird eine Switch mit dem minimal besseren Tegra X1+ (was das Firmware Update auch schon sagt), der im aktuellen ShieldTV drinnen ist. https://www.nvidia.com/de-de/shield/shield-tv/


KI-optimierte Hochskalierung für 720p/1080p auf 4K bei bis zu 30 fps


Das ist kein DLSS, sondern ein normaler KI-Filter (sowas wie nnedi) und im ShieldTV auf Filme trainiert.

Ansonsten gibt's auch Quellen wie diese: https://twitter.com/hexkyz/status/1348007153643130881

It seems some misinterpretations are floating around regarding the next Switch model. Since I was asked to clarify, here's what we know so far about it:
1) A new retail model is definitely being worked on for release. There have been references to it since firmware 10.0.0;
2) The next model's codename is "Aula" (for comparison, the Lite model is called "Hoag") and its form factor is codenamed nx-abcd (for comparison, the Lite is nx-abcc);
3) "Aula" will feature an improved display of some sort and it bundles a dp2hdmi chip from Realtek (likely RTD2173 or from the same family). Communication with this chip is done by the "nvservices" system module using new ioctls for sending/getting panel messages via DPAUX;
4) The new display requires special handling in code, suggestive of OLED/MiniLED technology, and is tied to a new manufacturer;
5) The SoC is still Mariko/T214/T210B01/TegraX1+;
6) DRAM is now being produced with 10nm process, but no new sizes or types can be observed. This means "Aula" will keep the usual 4GB LPDDR4X.
Considering the information we've extracted and observed, we speculate this new dp2hdmi chip is designed for upscaling HDMI output to 4K. This is further corroborated by changes in the HDCP DRM ("nvhost_tsec" firmware inside "nvservices") and by looking at RTD2173 as example.
It's still unclear how the output signal will be generated (new dock?), but the evidence suggests the dp2hdmi chip lives *inside* the new display and not in an external PCB.

Hatake
2021-03-04, 13:19:57
Alles klar, ich werde in paar Wochen nochmal auf den Beitrag zurück kommen.

Nightspider
2021-03-04, 13:46:32
die kommende Switch Version wird mit einem neuen SoC kommen.
Im Gegensatz zu dem PS4--> Pro Upgrade wo die Mehrleistung zu 99% nur die GPU Performance betrag wird in dem Fall der Switch auch die CPU Leistung um einiges erhört - 3/4x CPU Power, mehr Ram und DLSS.

Das wäre ja dann quasi schon eine Switch 2.0 anstatt eines Updates.

Mit der 3-4 fachen CPU Leistung kann man schon viel komplexere Spiele entwickeln.

Ganon
2021-03-04, 14:33:58
Alles klar, ich werde in paar Wochen nochmal auf den Beitrag zurück kommen.

Klar gerne. Musst mich halt verstehen. Auf der einen Seite sind viele stichhaltige Hinweise von Medienberichten, Herstellern und Hackern und auf der anderen Seite bist du mit "Dude, trust me". Ist ja nicht böse gemeint, aber dann will ich es halt sehen, bevor ich damit rechne.

00-Schneider
2021-03-04, 14:42:16
1aT5vv6gVP8

ab 8:11 - deckt sich so mit meiner Erwartung. Minimal höhere Taktraten, wie sie jetzt auch schon durch Hacking möglich sind, und sonst nichts weiter.

4K-Support kann auch bedeuten, dass nur das Systemmenü in 4K daherkommt oder das UI in Spielen.

Colin MacLaren
2021-03-05, 09:03:46
Könnte mir vorstellen dass das so wie beim mCable funktioniert.

https://www.youtube.com/watch?v=MjJzibFTaqA

Hatake
2021-03-05, 10:35:41
Klar gerne. Musst mich halt verstehen. Auf der einen Seite sind viele stichhaltige Hinweise von Medienberichten, Herstellern und Hackern und auf der anderen Seite bist du mit "Dude, trust me". Ist ja nicht böse gemeint, aber dann will ich es halt sehen, bevor ich damit rechne.
Ich nehme es auch nicht böse auf, wie gesagt ich kann dich zu 100% verstehen und deine Argumentation ist schlüssig. Unendlich lange Diskussionen sind in dem Fall auch nicht nötig, da recht bald Klarheit herrschen dürfte und spätestens wenn Digital Foundry ihr Video raushaut sollte alles klar sein.

Das was ihr oben beschreibt ist im Prinzip die Switch 2019 - etwas höhere Taktraten oder 4K via nen Upscaler in der Dock erreichen - das sind alles keine Dinge auf welche man Entwickler großartig vorbereiten muss oder für welche neue Dev Kits notwendig werden.

Das wäre ja dann quasi schon eine Switch 2.0 anstatt eines Updates.

Mit der 3-4 fachen CPU Leistung kann man schon viel komplexere Spiele entwickeln.
Ja "kann" man - ein Großteil der Entwickler wird aber kaum auf die 80-100m "normalen" Switch Konsolen und Konsumenten verzichten wollen.

Von der Hardware wird das Teil sicherlich ein Nachfolger sein, 4 Jahre Entwicklung im portablen Bereich gehen halt auch nicht an Nintendo vorbei und mit nVidia hat man einen Partner der neue Technologien wie DLSS pushen möchte.

Nintendo wird bei der Switch nicht wie bei vergangenen Plattformen warten wollen oder können bis die Verkäufe komplett einbrechen - das konnte man machen als man Handheld und Heimkonsole hatte und wo beide Reihen sich das Rampenlicht abwechselt geteilt haben.

Xbox One zu One X war z.B auch ein massive Sprung - Problem war in dem Fall halt nur das selbst die PS4Pro/One X im Prinzip mit der selben mickrigen CPU Leistung der Basiskonsolen auskommen mussten. Bei der Switch + wird man halt den deutlich GPU Sprung ( nicht nur aber auch vorallem wegen DLSS) + die deutlich Leistung stärkere Recheneinheit.

Interessanteweise war der Sprung von 3DS zum n3DS genau andersherum - deutlich stärkere CPU und mehr Ram, aber keine/kaum Upgrades im Bezug auf das statische Design der Pica GPU.

Bei der Switch+ wird diesmal zum Glück eine Komplettsanierung durchgeführt.

Rizzard
2021-03-05, 11:36:07
4K-Support kann auch bedeuten, dass nur das Systemmenü in 4K daherkommt oder das UI in Spielen.

Der "4K Support" würde sich ja sowieso nur auf upscaled 4K beziehen.

00-Schneider
2021-03-05, 11:51:33
Könnte mir vorstellen dass das so wie beim mCable funktioniert.

https://www.youtube.com/watch?v=MjJzibFTaqA


Interessantes Kabel, aber mir ist da die Schärfe zu stark künstlich aufgeblasen. Sieht man an den hellen Umrandungen um Objekte. An der Schärfe-Einstellung spielt man im Normalfall am TV auch nicht rum. Die bleibt bei mir auf "neutral" also ohne jegliches nachschärfen.

Der "4K Support" würde sich ja sowieso nur auf upscaled 4K beziehen.


Ja klar, aber wieso sollten dann die Game-Devs ihre Games 4K-ready machen, wenn das Upscaling eh über die Konsole kommt und die Games aber weiterhin maximal in 1080p rendern? Sofern die Quelle stimmt...

Troyan
2021-03-05, 11:59:07
Naja, 4K Fernsehr skalieren doch schon. Neuere sogar besser als Konsolen. 4K Output macht nur Sinn, wenn man die 3D Grafik ala DLSS skaliert. Dann reicht 1080p oder sogar 720p aus, um vernünftige Grafik erzeugen zu können.

maximAL
2021-03-05, 12:11:30
Bei der Switch+ wird diesmal zum Glück eine Komplettsanierung durchgeführt.
Zum Glück für wen? Für die Entwickler, die dann zwei Platformen unterstützen müssen? Für Besitzer der Standard-Switch, die dann nur noch noch unspielbare Alibi-Umsetzungen bekommen?
Ok, vielleicht für die Nerds, die sich am liebsten jedes Jahr eine neue Konsole kaufen wollen. Ich bin immer noch der Meinung, dass die einfach beim PC bleiben sollten.

(Ja, ich halte das Konzept von halben Generationen generell für Mist)

Hatake
2021-03-05, 13:14:02
Zum Glück für wen? Für die Entwickler, die dann zwei Platformen unterstützen müssen? Für Besitzer der Standard-Switch, die dann nur noch noch unspielbare Alibi-Umsetzungen bekommen?
Ok, vielleicht für die Nerds, die sich am liebsten jedes Jahr eine neue Konsole kaufen wollen. Ich bin immer noch der Meinung, dass die einfach beim PC bleiben sollten.

(Ja, ich halte das Konzept von halben Generationen generell für Mist)
Also Entwickler arbeiten seit jeher für für mehrere Specs und Configs je nach Plattform. Eine Switch mit mehr Performance, macht da keinen großen Unterschied da es auf anderen Konsolen, PC und Smart-Devices schon Gang und gebe ist. Selbst auf der Switch hat man zwischen dem portablen und Docked/TV Mode Unterschiede die es in der Entwicklung zu berücksichtigen gibt.

Fakt ist nunmal dass es schon eine Menge Titel gibt die auf der Switch eher durchschnittlich gut laufen, niemand wird eine Switch Version schlechter laufen lassen als vorher nur wegen eines neues Systems, es gibt aber ein Limit wie weit man optimieren kann bei vergleichsweiser alter Hardware.

Nach 4/5 Jahren die Möglichkeit zu haben Switch Spiele in besserer Qualität spielen zu können, hat nicht viel mit jährlicher Update Politik zu tun. Im Gegenteil sollten Day 1 Switch Besitzer zufrieden sein, dass die Lebenszyklus der Konsole und der Plattform dadurch noch locker 2-3 Jahre verlängert wird.

60fps und 1080p bzw. 4K wird man in den meisten anspruchsvollen Spielen auf der aktuellen Switch nicht hinbekommen, genau sowie wie die nativen 720p im Handheld Mode. Sollte deiner Meinung Nintendo lieber bis 2024 warten, bis die Titel im einstelligen FPS Bereich und jedes 80€ Smartphone Fortnite besser darstellen kann als deren einzige Konsole auf dem Markt ?

SNES - 1992
N64 - 1996
Gamecube - 2001
Wii - 2006
WiiU - 2012
Switch - 2017
Switch Plus - 2021/22

Bis auf die Zeit von Wii/WiiU haben Nintendo Heimkonsolen in der Regel alle 4-5 Jahre einen Nachfolger bekommen - weshalb ich deine Aufregung über ein stärkeres Switch Modell bzw. den Vergleich mit dem Upgrade Wahnsinn im PC Markt nicht verstehe. Bei Handhelds ist es ähnlich gewesen, wenn nicht sogar krasser obwohl Nintendo hier eine dominantere Position hatte.

Letztendlich wird kein seriöser Entwickler oder Publisher unspielbare Umsetzungen für die Basis Switch bringen - erst Recht nicht Nintendo - weil ein Großteil der Kunden diese Konsolen besitzen wird. Letztendlich geht es darum den Kunden die bereit sind für mehr Leistung und Qualität eine Alternative aus dem Hause Nintendo anzubieten, finde ich nach 5 Jahren nicht verwerflich. Deshalb wird die aktuelle Switch ja nicht schlechter oder bekommt weniger Titel, eher umgekehrt.

Zum Glück weil - mir ein Upgrade von 720p/30 auf 1080p/60 lieber ist als auf 1080p/30. Wenn schon dann soll es auch ein richtiges Update sein.

Edit:

Ich könnte deine Sorge eher nachvollziehen wenn die aktuelle Switch nicht solch ein Erfolg wäre - aber was hat ein Entwickler davon absichtlich eine schlechtere Version anzubieten, wenn es sich um 100m Nutzer schweren Markt handelt ?

maximAL
2021-03-05, 13:31:51
Also Entwickler arbeiten seit jeher für für mehrere Specs und Configs je nach Plattform.

Ja, und es ist ein riesen Aufwand. Zwei Switch-Varianten mit signifikant unterschiedlicher CPU sind praktisch zwei völlig unterschiedliche Systeme, für die man zwei weitestgehend getrennte Versionen entwickeln kann. Ansonsten könnte man sich die neue Version ja auch sparen. Nur um die Auflösung und evtl. Framerate hoch zu schrauben brauchts auch keine schnellere CPU.
Fakt ist nunmal dass es schon eine Menge Titel gibt die auf der Switch eher durchschnittlich gut laufen, niemand wird eine Switch Version schlechter laufen lassen als vorher nur wegen eines neues Systems, es gibt aber ein Limit wie weit man optimieren kann bei vergleichsweiser alter Hardware.
Na das will ich sehen. Ich habe keine XBox One oder PS4, habe aber immer wieder gelesen, dass neue Spiele deutlich schlechter auf den Basisversionen laufen. Und damit ist nich nur gemeint, dass die Auflösung eine Stufe niedriger ist.


60fps und 1080p bzw. 4K wird man in den meisten anspruchsvollen Spielen auf der aktuellen Switch nicht hinbekommen, genau sowie wie die nativen 720p im Handheld Mode. Sollte deiner Meinung Nintendo lieber bis 2024 warten, bis die Titel im einstelligen FPS Bereich und jedes 80€ Smartphone Fortnite besser darstellen kann als deren einzige Konsole auf dem Markt ?

Das ist höchstens für die 3rd Party Multiplatform Titel ein Problem. Ansontens hats auch noch keinen gestört, dass Nintendo Spiele technisch hinterher hängen.


Zum Glück weil - mir ein Upgrade von 720p/30 auf 1080p/60 lieber ist als auf 1080p/30. Wenn schon dann soll es auch ein richtiges Update sein.
Und die Realität wird sein - 900p/30 auf der neuen Switch, 540p/20 auf der alten. Bestenfalls.

Meinetwegen soll Nintendo eher eine richtige Switch 2 bringen, abwärtskompatibel, aber mit einem ordentlich Schritt bei der Hardware, kein halbgares Kleckerupdate das wieder so viel kostet wie eine neue Konsole und dann nur 2-3 Jahre Lebenszeit hat.


Ich könnte deine Sorge eher nachvollziehen wenn die aktuelle Switch nicht solch ein Erfolg wäre - aber was hat ein Entwickler davon absichtlich eine schlechtere Version anzubieten, wenn es sich um 100m Nutzer schweren Markt handelt ?
Also mein ganz subjektiver Eindruck ist, dass gerade bei 3rd Party Spielen schon jetzt erst im Nachhinein eine halbherzige Switch-Version zusammengeschludert wird, welche sich dann besser verkauft, also alle anderen Platformen zusammen. Warum sollte sich das verbessern?

Generell finde ich die Vorgehensweise absurd, Multiplatformtitel für stärke System zu entwinkeln und dann für das schwächste System einzudampfen. Andersrum wird ein Schuh draus. Aber das ist ein anderes Thema.

Hatake
2021-03-06, 10:13:03
Multiplattform Entwicklung ist kein RIESEN Aufwand in 2021 und im Zeitalter von fortschrittlichen Dev-Tools und Multiplattform Engines. Mobile Gaming, PC Gaming und die unterschiedlichen Konsolen zu supporten wäre unmöglich wenn es so aufwändig wäre wie du es beschreibst.

Die beiden Plattformen werden weiterhin auf einer ARM Prozessor, nVidia Grafikeinheit und den von nVidia optimierten Dev-Tools basieren. Ein Großteil der Titel wird schon besser laufen und performen aufgrund der besseren Hardware und ohne Nachpatchen der Devs - das wird bei Spielen wie MH Rise der Fall sein. Ähnlich wie man es zur Zeit bei BC Titeln auf PS5/XSX sieht die ohne FPS Limit daher kommen. Für großen Grafiksprünge muss nachgepatcht werden um DLSS zu supporten, aber selbst das ist vergleichsweise ein geringer Aufwand je nachdem wie erfolgreich das Spiel.

Bei einem PC Titel muss das Rad nachm Patch auch nicht neu erfunden werden um besser zu performen wenn man nach 4 Jahren CPU/GPU/Ram austauscht - aus dem Code to the Metal Zeitalter sind wir zum Großteil seit Jahren raus.

UE4/5 supportet DLSS ja seit kurzem von Haus aus und Fortnite auf der Switch wird sicher eines der Showcase Titel werden die den Sprung deutlich machen werden von Tag 1 aus.

Dass Entwickler ihre Titel absichtlich auf der Basis Konsole schlechter performen lassen würden als möglich ist realitätsfremd, damit würde man sich doch ins eigene Fleisch schneiden. Die Plattform gibt einfach teilweise nicht mehr her, da kann man von den Entwickler auch keine Wunde erwarten was ambitionierte Portierungen angeht.

Wer mit der aktuellen Performance zufrieden ist und zum Großteil Nintendo oder Indie Titel spielt wird wohl kaum ein Upgrade brauchen - die Hardware richtet sich halt einen Kundenstamm der Switch Titel in besserer Qualität spiel möchte.

Hatake
2021-03-06, 10:18:07
Die Deutsche Entwicklung Sea of Solitude erscheint in einem Directors Cut diesen Monat für die Switch - sieht echt gut aus. Wer damit was anfangen kann und nen deutschen Entwickler supporten will sollte es im Auge behalten.

https://www.youtube.com/watch?v=hzqxC6_Tby8

Demo ist ab jetzt auch im eShop erhältlich.

phoenix887
2021-03-07, 12:12:42
Haben mir vor kurzen mal einen New 3ds XL billig mit Dragon Quest V-IX geholt, da ich ja von Dragon Quest XI auf der Switch ziemlich begeistert war und die Spiele damals nur vom hören sagen kannte, dauerte ja ewig bis die im Westen erschienen.

Bin total begeisert, suchte Dragon Querst V wie selten etwas. Technisch schon ein Rückschirtt, aner der PSX Look passt auch perfekt zu den Oldschool JRPG das es eine wahre Freude ist. Diese Einfachheit ohne sich durch Statistiken zu wühlen, sehr angenehm.

Da müssen sogar jetzt Bravely Default 2 (Switch) und Persona 5 Royal ( PS4) zurück stehen.

Technik ist nicht immer alles ( sagt einer der früher sich jede Titan geholt hat, und unnötig Geld für Wasserkühlung ausgegeben hat)


PS: bei meinem 3ds war Mario Party dabei. Werde es hierim Verkaufsforum zum verschenken anbieten, vielleicht hat jemand ja Kinder mit einem 3ds und kann damit was anfangen.

Hatake
2021-03-08, 09:39:51
Yup. die DQ 4-6 Trilogie ist einfach der Hammer - zeitlose Klassiker.


PS. Mario 3D Collection gibt es bei Saturn/MM gerade für 39,99€ - also knapp 13€ pro Spiel, sollte man sich als 3D Mario Fan geben da diese Collection nur noch bis Ende März von Nintendo ausgeliefert wird.

00-Schneider
2021-03-08, 09:49:01
PS. Mario 3D Collection gibt es bei Saturn/MM gerade für 39,99€ - also knapp 13€ pro Spiel, sollte man sich als 3D Mario Fan geben da diese Collection nur noch bis Ende März von Nintendo ausgeliefert wird.


Eignet sich auch gut als Wertanlage. ;D

Schade, dass Nintendo nicht auch Galaxy 2 in irgendeiner Form neu aufgelegt hat, dann wäre man eigentlich komplett was 3D-Marios angeht.

Rizzard
2021-03-08, 11:38:39
Was würde denn so eine Switch Pro wohl kosten, wenn die normale Switch nun nach 50 Jahren noch bei ~330€ liegt?

Spiele wie Rise oder Bravely Default würden mich ja schon reizen.

Hatake
2021-03-08, 11:49:00
Was würde denn so eine Switch Pro wohl kosten, wenn die normale Switch nun nach 50 Jahren noch bei ~330€ liegt?

Spiele wie Rise oder Bravely Default würden mich ja schon reizen.
Im kommendem Geschäftjahr auf jedenfall 350-400€.
Danach (also ab April 2022) hängt es davon ab ob die Standard Switch auf dem Markt bleibt oder komplett von der Pro Variante ersetzt werden soll.

Ich denke die Pläne vor Covid sahen für 21/22 ca. so aus:

Switch Lite 149-179€
Switch OG 249-279€
Switch Plus 349-379€

Jetzt aufgrund der hohen Nachfrage an Konsolen so wie den Produktionsbedingten Engpässen, wird man abwarten müssen wie aggressiv die Preisgestaltung aussehen.

sven2.0
2021-03-08, 11:49:40
Spielt jemand Curse of the dead gods? Wie läuft das auf der Switch

Rizzard
2021-03-08, 11:53:37
Im kommendem Geschäftjahr auf jedenfall 350-400€.
Danach (also ab April 2022) hängt es davon ab ob die Standard Switch auf dem Markt bleibt oder komplett von der Pro Variante ersetzt werden soll.

....

Die Monster H Edition sieht ja schon geil aus.
Aber jetzt sollte ich wohl schon eher die Pro abwarten (sofern die Gerüchte stimmen).

https://www.amazon.de/Nintendo-Switch-Monster-Hunter-Rise/dp/B08V6LRWK4/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=AREJYA95LPF4&dchild=1&keywords=monster+hunter+rise+switch&qid=1615200763&quartzVehicle=1553-245&replacementKeywords=monster+rise+switch&sprefix=monster+h%2Caps%2C215&sr=8-1

Hatake
2021-03-08, 11:58:51
Spielt jemand Curse of the dead gods? Wie läuft das auf der Switch
Habe es selber nicht, aber laut Bekannten soll es auf der Switch recht gut laufen.

https://www.youtube.com/watch?v=LcJvKcFx5GE
Die Monster H Edition sieht ja schon geil aus.
Aber jetzt sollte ich wohl schon eher die Pro abwarten (sofern die Gerüchte stimmen).

https://www.amazon.de/Nintendo-Switch-Monster-Hunter-Rise/dp/B08V6LRWK4/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=AREJYA95LPF4&dchild=1&keywords=monster+hunter+rise+switch&qid=1615200763&quartzVehicle=1553-245&replacementKeywords=monster+rise+switch&sprefix=monster+h%2Caps%2C215&sr=8-1
Wer solange ohne Switch ausgekommen ist kann die paar Monate auf das Upgrade auch warten - Spiele wie MH Rise laufen ja nicht, weg - im Gegensatz sie werden auf der neuen hardware deutlich besser performen.

Rizzard
2021-03-08, 13:24:53
Wann würde denn erfahrungsgemäß Nintendo sein Produkt vorstellen, wenn es in diesem Jahr erscheinen sollte?
Ist das wie bei MS und Sony grob zwischen März und Mai?

Hatake
2021-03-08, 13:47:30
Wann würde denn erfahrungsgemäß Nintendo sein Produkt vorstellen, wenn es in diesem Jahr erscheinen sollte?
Ist das wie bei MS und Sony grob zwischen März und Mai?

Juni oder September - aber frühestens 2-3 Monate vor Release der Hardware. Denke man wird nicht abwarten wollen bis alles aus den Produktionsfabriken und von Insidern/Devs geleakt werden, aber zu früh macht in Covid Zeiten und den aktuellen Switch Verkaufszahlen auch keinen Sinn.

Ich gehe davon aus dass man im Sommer o. Herbst zur großen Direct die Plus Variante angekündigt haben wird und man bestimmte ambitionierte Titel (BotW2, Bayo3,Prime4) auf der Hardware laufen sehen wird.

Worst case wäre eine Ankündigung Anfang 2022 und ein Release im März - egal wie es ausgeht das Teil wird nächstes Geschäftsjahr erscheinen, mit oder ohne BotW2.

Drexel
2021-03-08, 13:52:27
Wenn Du Pech hast wartest Du ewig und nix erscheint, es sind nur Gerüchte. Wenn ich Bock drauf hätte, würde ich auch jetzt kaufen, wenns keine Mondpreise sind und dann beizeiten weider verkaufen und ein Pro Modell holen. Hab ich mit der PS4 auch so gemacht und keinen nennenswerten Verlust dabei gemacht.

Rizzard
2021-03-08, 14:01:43
Wenn Du Pech hast wartest Du ewig und nix erscheint, es sind nur Gerüchte. Wenn ich Bock drauf hätte, würde ich auch jetzt kaufen, wenns keine Mondpreise sind und dann beizeiten weider verkaufen und ein Pro Modell holen. Hab ich mit der PS4 auch so gemacht und keinen nennenswerten Verlust dabei gemacht.

Ja ist halt echt ne blöde Situation. Theoretisch kann man warten und warten, und man sieht ggbf überhaupt nichts dieses Jahr, und in der Zeit hätte ich schon lange Rise zocken können.^^

Auf der anderen Seite kann es natürlich auch sein das ich sie kaufe, und ein paar Monate später wird eine Pro vorgestellt. Dann werden natürlich massenweise normale Switchs abgestoßen.

Mir wiederstrebt es aktuell nur ein bisschen ~400€ für eine 4 Jahre alte Switch (inkl Game) auszugeben. Das klingt irgendwie "falsch".^^

Hatake
2021-03-08, 14:36:22
Ich glaube nicht dass der Wert der normalen Switch STARK im Preis fallen wird - dazu ist der Markt zu breit und ein pro Modell richtet sich erstmal, besonders anfangs nur an Hardcore Nutzer. Wird weiterhin zig Leute geben die einfach nur Mario Kart oder Minecraft auf der Switch zocken wollen.

Egal was du machst einen absoluten Fehlkauf kannst du bei Nintendo derzeit nicht machen, dazu ist die Hardware zu Preisstabil.

00-Schneider
2021-03-08, 21:42:33
csJL0mDK7G4

In den ersten 10 Minuten geht es um eine mögliche neue Switch:

tl;dw:

- kein DLSS
- gleicher Chip wie die Vorgänger
- 08/15 4K-Upscaler im Dock
- 720p OLED-Screen

------------------

Wie erwartet... *gähn*

F5.Nuh
2021-03-08, 22:01:55
https://youtu.be/csJL0mDK7G4

In den ersten 10 Minuten geht es um eine mögliche neue Switch:

tl;dw:

- kein DLSS
- gleicher Chip wie die Vorgänger
- 08/15 4K-Upscaler im Dock
- 720p OLED-Screen

------------------

Wie erwartet... *gähn*

Irgendwo typisch Nintendo. Dafür verlangen die bestimmt 599,99 € :freak:

tobife
2021-03-08, 23:43:06
https://youtu.be/csJL0mDK7G4

In den ersten 10 Minuten geht es um eine mögliche neue Switch:

tl;dw:

- kein DLSS
- gleicher Chip wie die Vorgänger
- 08/15 4K-Upscaler im Dock
- 720p OLED-Screen

------------------

Wie erwartet... *gähn*


Naja. Noch ist alles reine Spekulation. Aber nur für den 4K-Upscaler oder den OLED Screen würde ich wohl nicht wechseln - zumal ich zur Zeit verstärkt die Lite nutze.

Hatake
2021-03-09, 07:12:38
Wäre recht dämlich von DF/EG jetzt über die DLSSwitch zu berichten und die Beziehungen zu Nintendo negativ beeinträchtigen. Keine Plattform dieser Größe wird sowas vor April tun - erst Recht wenn man tatsächlich Insider Informationen hat und sich darauf beziehen will.

Wer nicht warten kann, bekommt in der Zwischenzeit natürlich nur die selben offensichtlichen Informationen neu aufgewärmt.

maximAL
2021-03-09, 19:11:03
Multiplattform Entwicklung ist kein RIESEN Aufwand in 2021 und im Zeitalter von fortschrittlichen Dev-Tools und Multiplattform Engines. Mobile Gaming, PC Gaming und die unterschiedlichen Konsolen zu supporten wäre unmöglich wenn es so aufwändig wäre wie du es beschreibst.

Sorry, aber nein. So einfach ist das höchstens bei technisch wirklich simplen Spielen. Nicht umsonst brauchen die Entwickler für Switch Ports häufig Monate, wenn nicht gar mehr als ein Jahr.

Bei der Entwicklung müssen immer die Leistungsparameter der Zielplatform in Betrach gezogen werden. GPU, CPU, RAM, HDD/SDD/EMMC etc.
Die Kunst ein technisch gutes Spiel zu machen besteht darin, an die Grenzen der Hardware zu gehen ohne sie zu überschreiten, was bei freien 3D Spielen sowieso schon schwierig genug ist.
3D Modelle müssen in einer bestimmten Komplexität entworfen werden, man muss sich entscheiden wie viele (Spieler, NPCs, Objekte...) gleichzeitig sichtbar sein dürfen, beim Level/Landschaftsdesign muss darauf geachtet werden, dass nicht zu viel auf einmal gerendert werden muss.
Texturen müssen in bestimmten Auflösungen entworfen werden.
Assets müssen mitunter schnell genug an den richtigen Stellen nachgeladen werden.
Am Ende muss alles, was man braucht, auch noch gleichzeitig in den RAM passen.

Wenn man den Spaß jetzt, sagen wir, für eine PS4 entworfen hat und das System ständig an der Kotzgrenze ist und haarscharf 30FPS hält, wirds schwierig das auf eine kleinere Platform zu portieren.
Die Anzahl der Polygone muss runter und die Modelle alle neu zu erstellen werden sich die wenigsten leisten können. Da werden dann Dinge weggelassen (Steine, Vegetation etc.), die Sichtweite beschränkt (Nebel) und womöglich Modelle automatisch runter gerechnet - was nicht immer gut aussieht. Die Auflösung wird sowieso gesenkt, denn mehr Frames bekommt man nirgends einfacher.
Texturen müssen auch eingedampft werden. Wenn man es gut machen will, dann muss man immer in Einzelfall entscheiden wo man sich wie viel Verlust leisten kann, ohne dass es zu schlimm aussieht. Man kann sich das Leben natürlich auch einfach machen und einfach alles runter rechnen. Dann kann man nur plötzlich den Text auf Schildern nicht mehr lesen, tja...
Wenn die EMMC der Switch nicht mehr hinterherkommt, laden Texturen und Modelle eben zu spät rein. Oder man hat ewige Ladezeiten. Für deren Verkürzung man mitunter wieder die Texturen eindampfen muss.´
Und wenn die CPU nicht mehr reicht für die Spiellogik-relevanten Dinge reicht wirds richtig kompliziert. Dann muss man entweder das Spiel umdesignen oder noch mal ordentlich Hirnschmalz in Optimierungen stecken.
Am Ende werden doch einige Situationen übrig bleiben, die man nicht mit vertretbarem Aufwand vereinfacht oder optimiert bekommt und der Spieler muss mit Slowdowns leben.

Ich behaupte jetzt einfach mal, dass der Outer Worlds Port so ziemlich alle genannten Probleme hatte.

Zum Ori And The Will of the Wisps Port gibt es ein schönes Video, was einige dieser Probleme beleuchtet. Dabei ist das "nur" ein 2D Spiel, bei dem die Probleme noch viel kleiner als bei 3D Spielen sind

kH6wTpIObxE

Die beiden Plattformen werden weiterhin auf einer ARM Prozessor, nVidia Grafikeinheit und den von nVidia optimierten Dev-Tools basieren.
Das dürfte für die meisten Entwickler tatsächlich egal sein, da sie eh eine fertige Engine nehmen. Aber auf dem Level bewegen sich die Probleme wie eben beschrieben ja nicht.


Bei einem PC Titel muss das Rad nachm Patch auch nicht neu erfunden werden um besser zu performen wenn man nach 4 Jahren CPU/GPU/Ram austauscht - aus dem Code to the Metal Zeitalter sind wir zum Großteil seit Jahren raus.

Wenns auf deinem PC nicht läuft weil du irgendeinen Bottleneck im System hast, hast du auch Pech gehabt.

Dass Entwickler ihre Titel absichtlich auf der Basis Konsole schlechter performen lassen würden als möglich ist realitätsfremd, damit würde man sich doch ins eigene Fleisch schneiden.

Die Entwickler wollen, dass das Spiel gut aussieht und am besten siehts auf der großen Hardware aus. Davon werden Screenshots und Videos gemacht, darauf werden großteils die Reviews gemacht und wer die kleine Hardware hat, ist halt "selbst schuld".

Die Plattform gibt einfach teilweise nicht mehr her, da kann man von den Entwickler auch keine Wunde erwarten was ambitionierte Portierungen angeht.

"gibt nicht mehr her" ist eben so ein wischi-waschi Totschlagargument. Bei Cyberpunk gabs auch genug Leute, die es für selbstverständlich hielten, dass das auf den Basiskonsolen wie Grütze lief. Als ob dort große Openworld Spiele mit vernünftiger Framerate irgendwie unmöglich wären. Nein, Blödsinn, der Entwickler hat die Umsetzung verkackt.


Und übrigends, das technisch beste Switch Spiel, was mir bis jetzt untergekommen ist, ist Assassins Creend Black Flag. Vernünftige Auflösung, stabile Framerate, kein wildes Objekt- oder Texturpoppen...ist halt ein hoch skalierter Port der alten Konsolen ;)

maximAL
2021-03-09, 19:33:26
Um nicht nur rum zu streiten, hier noch ein bisschen Werbung für ein kleines Juwel, dass ich am Wochenende gezockt habe und das meiner Meinung nach viel zu unbekannt ist.

wOwi33sZ4zc

Planet Alpha ist ein Story- oder besser Atmosphären-getriebener Puzzle-Platformer, ein bisschen wie Inside oder Little Nightmares. Nur eben in einer wunderschönen SciFi Welt, statt einem Horror-Setting.
Man kann das etwas simple und abwechslungsarme Gameplay kritisieren, die Welt ist auch nicht so "tief" wie bei den genannten Genre-Vertetern und ein paar Performance Probleme gibts noch oben drauf (oh die Ironie). Aber es war trotzdem eine wunderschöne Reise. Und das für lächerliche 2€, weil 90% Sale.

Hatake
2021-03-10, 08:36:03
Apex Legends ist jetzt für die Switch im eShop erhältlich. Ordentlicher Port geworden, zeigt aber auch warum Nintendo eine stärkere Switch veröffentlichen wird.

Hat es schon jemand testen können ?

PS. Bei Amazon gibt es gerade Mario 3D World + Bowser Furry für 39€. Pflichtkauf für Fans von 3D Mario Titeln.

IC3M@N FX
2021-03-10, 08:55:03
Apex Legends ist jetzt für die Switch im eShop erhältlich. Ordentlicher Port geworden, zeigt aber auch warum Nintendo eine stärkere Switch veröffentlichen wird.

Hat es schon jemand testen können ?

PS. Bei Amazon gibt es gerade Mario 3D World + Bowser Furry für 39€. Pflichtkauf für Fans von 3D Mario Titeln.

Direkt gekauft und Super Mario 3D Allstars bei Saturn für 39€ vielen Dank jetzt hab ich meine Mario Games für die Switch komplettiert :)

Crop Circle
2021-03-10, 11:12:31
PS. Bei Amazon gibt es gerade Mario 3D World + Bowser Furry für 39€. Pflichtkauf für Fans von 3D Mario Titeln.
Hmm...kostet schon wieder 48.99€, schade.

IC3M@N FX
2021-03-11, 12:31:26
So beides ist heute gekommen, wobei ich glaube Super Mario 3D Allstars lasse ich verschweißt.
Kenne ja schon alle drei Mario teile und hab sie schon durch, vielleicht bekomme ich was nach 10 Jahren, möglicherweise wird es 6-8 Mal so Wert sein als jetzt als limitierte Auflage und dann noch verschweißt :freak:

Super Mario 3D World hab ich bei der WiiU verpasst, das spiel ist einfach der Hammer es macht jetzt schon unglaublich viel Spaß + noch Bowser´s Fury.
Ich werde meine freue damit haben, man kann sagen was man will für Mario ist man nie zu alt!

Troyan
2021-03-11, 19:01:08
Wann kommt die Demo für MH Rise? Erst am 12.03?

Hatake
2021-03-12, 10:39:45
Wann kommt die Demo für MH Rise? Erst am 12.03?
Ist inzwischen online.

Denke werde diese aber auslassen und einfach auf das fertige Spiel warten, noch 2 Wochen.

Hatake
2021-03-15, 09:01:31
Hmm...kostet schon wieder 48.99€, schade.

Gibt es bei Media Markt wieder zu dem Preis durch Nutzung des Newsletter Gutscheins - evtl. zieht Amazon auch wieder mit.

Hatake
2021-03-15, 09:31:51
Neues von Bloomberg zu Switch (Software) Rekordzahlen und der Switch Revision fürs nächste FY

Nintendo Co. is gearing up for record software and Switch sales in the coming year, a much stronger performance than investors are projecting, according to the company’s partners and suppliers.
A series of marquee game releases is expected to drive software sales next fiscal year to 250 million units, far more than the record 205 million units forecast for the current year, according to the partners and suppliers, speaking anonymously as the plans are not public. Analysts have also projected software sales would fall next year.

Nintendo plans to release a revised version of the Switch in the latter half of this year with a larger and better display as well as upgraded graphics when the hybrid console is plugged into a TV set, Bloomberg News has reported. The company makes some of the biggest blockbuster games on its platform, which contribute significantly to profit and also spur hardware adoption. Much of this year’s lineup of new games remains unannounced.

Makers of NAND flash memory -- the media on which packaged Switch software is sold -- are preparing more units for the coming fiscal year than they supplied in the current one, the people involved in the supply chain said. Software developers similarly are prioritizing the Switch for their upcoming game releases as the console is almost certain to surpass the 100 million units sold threshold, assuring a large audience of potential customers. Nintendo had sold 80 million Switch devices as of the end of 2020.

https://www.bloomberg.com/news/articles/2021-03-15/nintendo-is-said-to-target-record-year-in-switch-game-sales

Alles wie erwartet - Nintendo hat zur Zeit den Finger auf den Chargebutton und losgelassen wird dann im nächsten Geschäftjahr und wenn das neue Switch Modell vorgestellt wird.

Crop Circle
2021-03-15, 15:16:19
Gibt es bei Media Markt wieder zu dem Preis durch Nutzung des Newsletter Gutscheins - evtl. zieht Amazon auch wieder mit.
Danke, habe es jetzt bestellt. :smile:

Hatake
2021-03-17, 10:36:42
Bloomberg hat einen neuen Paywalled Artikel zur Switch+/Pro rausgehauen

Highlights:

- Release 2. Jahreshälfte/Holiday Season
- höherer Preis
- höherer Absatzerwartungen für den Launchzeitraum im Vergleich zur PS4Pro welche sich 2 Mio Mal verkaufen konnte
- BotW 2 + andere Titel zum Launch
- Performance auf PS4/PS4Pro und in einigen Bereichen überlegen

Deckt sich mit dem was man so hört. Überlegen bezieht sich wahrscheinlich auf die bis zu 4K via DLSS und die CPU Performance, da waren die Last Gen-Konsolen mit ihren Netbook CPUs nicht gerade der Renner.

Wird lustig.
Danke, habe es jetzt bestellt. :smile:

:up:

Rockhount
2021-03-17, 11:46:29
> Performance auf PS4/PS4Pro und in einigen Bereichen überlegen

Das ist natürlich mal total differenziert. Die Leistung der PS4 Pro ist ja nur marginal besser als die der PS4 :ugly:

Hatake
2021-03-17, 11:51:24
> Performance auf PS4/PS4Pro und in einigen Bereichen überlegen

Das ist natürlich mal total differenziert. Die Leistung der PS4 Pro ist ja nur marginal besser als die der PS4 :ugly:
GPU Leistung ist deutlich besser - Rest nicht so wirklich. Jetzt rechne Mal wieviel von der Leistung drauf geht die Spiele in 2k/4K letterbox darzustellen.

Wird auf den Unterschied ala portable Mode (720p) und TV Mode (bis zu 4K) hinaus laufen.

Crop Circle
2021-03-17, 15:21:12
Wie soll man das jetzt verstehen? Die Switch Pro wird stärker sein als die PS4 Pro?

IC3M@N FX
2021-03-17, 15:24:58
GPU Leistung ist deutlich besser - Rest nicht so wirklich. Jetzt rechne Mal wieviel von der Leistung drauf geht die Spiele in 2k/4K letterbox darzustellen.

Wird auf den Unterschied ala portable Mode (720p) und TV Mode (bis zu 4K) hinaus laufen.

Wenn die Leistung zwischen 2-3 Teraflops ist, dann reicht das für ihre Games in 1080-1440p DLSS mit Upscaling zu 4K.
Ich gehe mal davon aus das die Switch selber 1-1,5 Teraflops haben wird, das Dock diesmal eine extra GPU Unit mit 2-3 Teraflops mit 4-6GB extra Arbeitsspeicher.
Höchstwahrscheinlich mit einer proprietären Hot Plug PCIe Schnittstelle die genug Bandbreite hat zwischen der Switch und dem Dock.

Rizzard
2021-03-17, 15:51:03
Bloomberg hat einen neuen Paywalled Artikel zur Switch+/Pro rausgehauen

Highlights:

- Release 2. Jahreshälfte/Holiday Season
- höherer Preis
- BotW 2 + andere Titel zum Launch


Eine Switch Pro + BotW2 zu Weihnachten, das wäre schon interessant für mich.
Auch wenn ich weis das mich der Preis jetzt schon leicht abschrecken wird.

Hatake
2021-03-17, 16:48:51
Wie soll man das jetzt verstehen? Die Switch Pro wird stärker sein als die PS4 Pro?

Nunja die originale Switch sollte ursprünglich Ende 2016 erscheinen. Jetzt gibt es nach 5 Jahren ein neues Modell.In den 5 Jahren hat sich einiges getan bei ARM/nVidia. Selbst der auf Maxwell basierende Tegra der OG Switch war in bestimmten Bereichen moderner als die GPUs von PS4/Xbox.

Jetzt schau dir zum Vergleich nVidia Orin SoC basierend auf Ampere an. Das ist ein massiver Sprung auf jeder Ebene, selbst wenn man die Tensor Cores und DLSS aussen vor lässt.

Jetzt hast du als Entwickler diese Hardware zur Verfügung und musst dank DLSS nur 480p(portable) bis 1080p(TV) anvisieren, wenn nicht sogar geringere Auflösung je nach Spiel und Komplexität um am Ende trotzdem bei 720p(portable) und 2/4k(TV) anzukommen.


Wenn die Leistung zwischen 2-3 Teraflops ist, dann reicht das für ihre Games in 1080-1440p DLSS mit Upscaling zu 4K.
Ich gehe mal davon aus das die Switch selber 1-1,5 Teraflops haben wird, das Dock diesmal eine extra GPU Unit mit 2-3 Teraflops mit 4-6GB extra Arbeitsspeicher.
Höchstwahrscheinlich mit einer proprietären Hot Plug PCIe Schnittstelle die genug Bandbreite hat zwischen der Switch und dem Dock.
Die Dock wird keine extra Hardware Power bereitstellen und genauso wie bei der aktuellen Switch nur für die Wiedergabe am TV genutzt werden, halt diesmal mit Auflösungen jenseits von 1080p.

DLSS und die Abhängigkeit von einer Dock mit essentieller GPU Power sind keine gute Kombination - die Tensor Kerne befinden sich auf dem SoC und somit im Tablet.

IC3M@N FX
2021-03-17, 18:33:59
Ich glaube an die zwei Chip Lösung weil dadurch das Powertarget der Switch gehalten werden kann, trotz Signifikaten Leistungssteigerung.
Eine fette SoC mit 2-3 Teraflops wäre selbst nicht möglich, wenn diese in Mobile Modus niedrig getaktet wird mit 1-1,5 Teraflops.
Geschweige die Akkuleistung in Mobile, und Kühlung ohne Drosselung im Dock Modus im Gehäuse trotz modernen DIE Shrink.
Die jetzige Switch hat ja in Mobile gerade mal 200-250 Gigaflops und im Docked Modus 450-550 Gigaflops.
Eine GPU im Dock Station kann einfach besser gekühlt werden und Easy die Leistung liefern, dadurch wird die Switch aber teurerer rechnet mit 450-500€ diese richtet sich an die absoluten Fans und Konsolen Enthusiasten.
Für alle andere Kunden (Kinder, Jugendliche, Casual) reicht die Switch Rev. 2, die werden eine ähnliche Produktlinie fahren wie Sony und Microsoft und im selben Preisregionen.

Hatake
2021-03-17, 18:49:09
Wie gesagt so wird es nicht kommen und 3TF sind nicht nötig um an die PS4+ Performance ranzukommen. Schau dir an welche Vorraussetzungen DLSS 2.0 hat, ist mit einer externen GPU in der Dock noch realisierbar und bevor es Nintendo so kompliziert macht würden sie einfach eine neue Home Only Switch Konsole ala Series S veröffentlichen.

Abgesehen davon wird Nintendo keine Konsole für mehr als 400 Euro verkaufen.

maximAL
2021-03-19, 11:32:17
Woohoo, Townscaper auf der Switch!

QtVkteAS15M

Super entspannendes Spielzeug :heart:

F5.Nuh
2021-03-20, 13:42:13
Ich habe hier eine Switch, die gehört einem bekannten seinem Sohn, welcher eine Behinderung hat. Seine Switch läuft einige Zeit lang nicht mehr im TV Modus. Wurde zu Nintendo eingeschickt... Fehler am Mainboard hieß es und die Reparatur würde zu viel kosten.

Habe etwas im Internet gefunden über einen HDMI IC auf dem Board der Switch, welcher sich wohl verabschiedet. Ich will dem jungen den Gefallen tun und das Teil bei mir auf der Arbeit reparieren. (Arbeite in einem großen Unternehmen mit einer großen Flachbaugruppenfertigung)

Bei meinem DOCK ging die Switch auch nicht. Sie wird im Dock geladen aber kein Bild an den TV weiter gegeben. Mobil läuft Sie ganz normal.

Ich möchte dem kleinen dringend helfen, wäre Super wenn ihr Tipps für mich habt.

Es handelt sich um eine der ersten Switch Modelle!

Schade das Nintendo alleine aus Kulanz so ein "Euro" Mainboard nicht getauscht hat. In der Fertigung kosten solche kleinen Flachbaugruppen nichts!

Hucke
2021-03-20, 15:14:55
Ich habe hier eine Switch, die gehört einem bekannten seinem Sohn, welcher eine Behinderung hat. Seine Switch läuft einige Zeit lang nicht mehr im TV Modus. Wurde zu Nintendo eingeschickt... Fehler am Mainboard hieß es und die Reparatur würde zu viel kosten.

Habe etwas im Internet gefunden über einen HDMI IC auf dem Board der Switch, welcher sich wohl verabschiedet. Ich will dem jungen den Gefallen tun und das Teil bei mir auf der Arbeit reparieren. (Arbeite in einem großen Unternehmen mit einer großen Flachbaugruppenfertigung)

Bei meinem DOCK ging die Switch auch nicht. Sie wird im Dock geladen aber kein Bild an den TV weiter gegeben. Mobil läuft Sie ganz normal.

Ich möchte dem kleinen dringend helfen, wäre Super wenn ihr Tipps für mich habt.

Es handelt sich um eine der ersten Switch Modelle!

Schade das Nintendo alleine aus Kulanz so ein "Euro" Mainboard nicht getauscht hat. In der Fertigung kosten solche kleinen Flachbaugruppen nichts!

Das Problem hatte meine Switch auch aber ich hatte glücklicherweise noch ne Woche Garantie und Nintendo bzw. deren Partnerfirma hat mir die Kiste repariert. Da der Fehler wohl öfter auftritt gibt es bei youtube einige Videos zu möglichen Reparaturen. Das geht von HDMI Ports über Steckverbindungen bis zum Austauch von ICs. Vielleicht findest Du da Inspiration.

Z.B.:
https://www.youtube.com/watch?v=T2mdXioa5OI

oder auch
https://www.youtube.com/watch?v=Xix7qzbOT6Q&t=365s

F5.Nuh
2021-03-20, 20:21:09
Das Problem hatte meine Switch auch aber ich hatte glücklicherweise noch ne Woche Garantie und Nintendo bzw. deren Partnerfirma hat mir die Kiste repariert. Da der Fehler wohl öfter auftritt gibt es bei youtube einige Videos zu möglichen Reparaturen. Das geht von HDMI Ports über Steckverbindungen bis zum Austauch von ICs. Vielleicht findest Du da Inspiration.

Z.B.:
https://www.youtube.com/watch?v=T2mdXioa5OI

oder auch
https://www.youtube.com/watch?v=Xix7qzbOT6Q&t=365s

Habe mir auch schon einige diser Videos angeguckt. Danke!

Ich bin mal gespannt, habe zwei Teile bestellt. Eines für das Power Management und eines für Audio und Video IC für HDMI

Hatake
2021-03-23, 08:21:18
Bloomberg bestätigt dass die kommende Switch Revision DLSS unterstützen wird, basierend auf neuem nVidia Chip


Nintendo Co. plans to adopt an upgraded Nvidia Corp. chip with better graphics and processing for a new Switch model planned for the year-end shopping season, according to people familiar with the matter.


The new Switch iteration will support Nvidia’s Deep Learning Super Sampling, or DLSS, a novel rendering technology that uses artificial intelligence to deliver higher-fidelity graphics more efficiently. That will allow the console, which is also set for an OLED display upgrade, to reproduce game visuals at 4K quality when plugged into a TV, said the people, who asked not to be identified because the plan is not public.

The U.S. company’s new chipset will also bring a better CPU and increased memory. DLSS support will require new code to be added to games, so it’ll primarily be used to improve graphics on upcoming titles, said the people, including multiple game developers. Bloomberg News previously reported that the new Switch is likely to include a 7-inch OLED screen from Samsung Display Co. and couple the console’s release with a bounty of new games.

https://www.bloomberg.com/news/articles/2021-03-23/nintendo-to-use-new-nvidia-graphics-chip-in-2021-switch-upgrade

Deckt sich mit meinen Quellen, hoffentlich hören die Leute nun langsam auf das neue Modell als Switch 2019 mit etwas höheren Takt zu beschreiben. Das hat nie Sinn gemacht.

PS.
https://www.youtube.com/watch?v=_gQ202CFKzA

00-Schneider
2021-03-23, 09:36:06
Sehr strange, dass nur Bloomberg davon berichtet. Ich wäre dann aber Day1 dabei. Wenn man überhaupt eine bekommt...

Bin gespannt, wie viele Games dann wirklich DLSS nutzen können. Das muss ja immer direkt in die Engine "eingepflegt" werden. Hoffentlich stellt da Nvidia gute Tools/Anleitung zur Verfügung.

Hatake
2021-03-23, 09:49:41
Sehr strange, dass nur Bloomberg davon berichtet. Ich wäre dann aber Day1 dabei. Wenn man überhaupt eine bekommt...

Bin gespannt, wie viele Games dann wirklich DLSS nutzen können. Das muss ja immer direkt in die Engine "eingepflegt" werden. Hoffentlich stellt da Nvidia gute Tools/Anleitung zur Verfügung.

Am Ende gibt es nicht wenige Outlets mit den Sourcen und der Reputation eines Bloombergs. Wenn es von random Internet Blogs kommt wird man selten ernst genommen. Besonders hier im Thread beziehe ich mich deshalb nur auf Quellen ala Bloomberg weil diese auch direkten Kontakt zu Produktionsstätten und Entwicklern haben.

Der rote Faden war jedoch klar zu erkennen - es gab letztes Jahr schon die Meldung dass Nintendo Key Entwickler darüber informiert hat ihre Titel 4K ready zu machen. Covid hat natürlich auch seinen Impact gehabt aber die Tatsache dass bestimmte ambitionierte Titel wie BotW 2 nicht gezeigt wurden, hängt damit zusammen dass man die Titel eben auf der neuen Hardware präsentieren möchte.

Besonders bei der langen Lebensdauer der Switch freue ich mich drüber dass es die Möglichkeit geben wird Titel wie BotW2, Prime 4, Monoloith nächstes Spiel oder Bayonetta 3 auf einer stärkeren Switch spielen zu können.

nVidia und DLSS ist mit das Beste was Nintendo passieren konnte.

THEaaron
2021-03-23, 10:53:37
Hm dann sehe ich mal zu meine Switch loszuwerden. :D

Das Display ist für mich ein großer Kritikpunkt und meine Joy Cons müssen quasi 2 Wochen wegen des Drifts mit WD40 behandelt werden.

Hatake
2021-03-23, 11:10:01
Hm dann sehe ich mal zu meine Switch loszuwerden. :D

Das Display ist für mich ein großer Kritikpunkt und meine Joy Cons müssen quasi 2 Wochen wegen des Drifts mit WD40 behandelt werden.

Kann ich verstehe aber denke die normale Switch wirst du auch nach der DLSSwitch Ankündigung gut wegbekommen - gibt doch zig Leute die das Teil einfach nur für Mario Kart, Just Dance oder Animal Crossing haben wollen. Denen wird die Extra Power oder 4K ziemlich Schnuppe sein.

Um auf Nummer sicher zu gehen wäre es wahrscheinlich nicht verkehrt schon vor der offiziellen Ankündigung einen guten Preis für dein aktuelles Gerät zu bekommen.

Ob du dann auch eine neue Switch zum Launch kriegst ist eine andere Frage - Nachfrage wird sehr hoch sein, besonders wenn man mit BotW 2 kurz vorm Weihnachtsfest releast.

THEaaron
2021-03-23, 11:14:05
Die neue Switch würde ich so oder so bestellen. Für mich als Pendler mit den Öffis ist das Teil einfach Gold.

Vielleicht verschenke ich die Switch auch einfach an Bekannte mit Kindern oder "Bedürftigen". Da kann man sicher eine kleine Familie mit glücklich machen zur aktuellen Zeit.

Hoffentlich hab ich wie bisher immer das Glück eine Konsole zum Launch zu bekommen wenn ich sie denn haben will. :D

Dorn
2021-03-23, 11:18:06
Hm dann sehe ich mal zu meine Switch loszuwerden. :D
Wenn es sich sogar um eine alte Switch handelt welche noch den Hardware"fehler" hat, wirst du sogar noch einen kleinen Gewinn einfahren.


Hoffentlich hab ich wie bisher immer das Glück eine Konsole zum Launch zu bekommen wenn ich sie denn haben will. :D
Würde sofort vorbestellen....

Hatake
2021-03-23, 11:28:08
Die neue Switch würde ich so oder so bestellen. Für mich als Pendler mit den Öffis ist das Teil einfach Gold.

Vielleicht verschenke ich die Switch auch einfach an Bekannte mit Kindern oder "Bedürftigen". Da kann man sicher eine kleine Familie mit glücklich machen zur aktuellen Zeit.

Hoffentlich hab ich wie bisher immer das Glück eine Konsole zum Launch zu bekommen wenn ich sie denn haben will. :D
Ich denke darauf baut Nintendo. Also Core Nutzer welche sich eine Switch z.B 2017 mit BotW geholt haben, sind die Art von Nutzer die sich 2021 auch eine DLSSwitch mit BotW 2 holen würden.

Die alte Konsole wird das an den Partner, Kinder oder Bekannte weitergegeben. Mehrere Switch Systeme pro Haushalt ist ein Langzeit Ziel welches man verfolgt.

Rizzard
2021-03-23, 14:08:46
Hm dann sehe ich mal zu meine Switch loszuwerden. :D


Ich hatte ja aktuell eine Switch wegen MH:Rise ins Auge gefasst, aber für mich steht jetzt fest das ich def auf die "Pro" warten werde.

Ganon
2021-03-23, 15:30:30
und der Reputation eines Bloombergs

Die haben auch mal behauptet, dass China geheime Spionage Chips auf Mainboards von SuperMicro baut und ihre Reporter werden danach bezahlt wie viel Einfluss ihre Artikel auf Aktienkurse von Unternehmen haben. Sie haben mittlerweile nun auch von beiden spekulierten Varianten der Switch berichtet.

Wenn man alles berichtet was irgendwo steht, dann liegt man zwangsläufig immer richtig.

Hatake
2021-03-23, 15:44:40
Die haben auch mal behauptet, dass China geheime Spionage Chips auf Mainboards von SuperMicro baut und ihre Reporter werden danach bezahlt wie viel Einfluss ihre Artikel auf Aktienkurse von Unternehmen haben. Sie haben mittlerweile nun auch von beiden spekulierten Varianten der Switch berichtet.

Wenn man alles berichtet was irgendwo steht, dann liegt man zwangsläufig immer richtig.
Deshalb achtet man auch auf den jeweiligen Journalisten und nicht nur auf das Outlet, genauso wie und wann über etwas berichtet wird.

Ist halt das Problem wenn man jede Meldung in die selbe Schublade packt und nicht differenziert. Die Person hat alleine im März 3 Artikel zu einer DLSSwitch gebracht, mit Bezug aus Quellen und einem Release Ende des Jahres.

Das macht man nicht wenn man sich nicht komplett sicher ist, es sei denn man möchte die eigenen Reputation und die des Verlags schädigen.

Einige werden wahrscheinlich nichtmal an das Teil glauben wenn Nintendo es offiziell macht hehe. Ich persönlich habe mich hier nur dazu geäußert um evtl. den ein oder anderen User darüber zu informieren das ein größeres Update bevor steht und es evtl. Sinn macht zu warten.

Ganon
2021-03-23, 15:54:26
Wie gesagt, es geht hier nicht um glauben oder nicht glauben. Ich hab den selben Kram über das N64 Mini gelesen, ich hab auch viel Kram (u.a. auch von dir) zur Metroid Prime Trilogy HD auf der Switch gelesen, es gab ähnliche "Pro" Gerüchte, die dann "Lite" wurden...

Entweder gibt's Quellen die ich selbst validieren kann oder es fällt für mich in die Kategorie von den oben genannten "handfesten Fakten". Und Leute dazu bringen jetzt ihre Switch zu verkaufen, obwohl das Teil vielleicht erst in einem Jahr auf den Markt kommen _könnte_...

Naja, wie jeder meint :ugly:

THEaaron
2021-03-23, 16:36:01
Solange Nintendo nichts bestätigt ist es natürlich nur ein Gerücht und auch wenn es dieses Jahr nicht mehr kommen sollte wäre das nicht so wild.

Ich verfolge die Schlagzeilen dazu nun auch schon länger und hängen geblieben ist ein Report von Nintendo bei dem sie 4K Gaming in Aussicht gestellt haben. Auch wenn die Switch dann nur mit einem 4K Multimedia Chip und einem OLED Display daherkommt würde ich sie austauschen. Denn das Display der Switch ist leider mit eine der größten Schwächen. Dazu brauch ich noch neue Joy Cons und bei dem unverschämt hohen Preis der Dinger tausche ich dann auch lieber die nun 3-4 Jahre mobile Konsole aus. :D

Edit:

Das war es. Wobei hier tatsächlich nur next gaming system steht.

Könnte natürlich auch 2023, 2024, 2025 bedeuten. Oder halt der "echte" Switch Nachfolger.

https://i.vgy.me/6TtQo1.png

Hatake
2021-03-23, 16:36:45
Wie gesagt, es geht hier nicht um glauben oder nicht glauben. Ich hab den selben Kram über das N64 Mini gelesen, ich hab auch viel Kram (u.a. auch von dir) zur Metroid Prime Trilogy HD auf der Switch gelesen, es gab ähnliche "Pro" Gerüchte, die dann "Lite" wurden...

Entweder gibt's Quellen die ich selbst validieren kann oder es fällt für mich in die Kategorie von den oben genannten "handfesten Fakten". Und Leute dazu bringen jetzt ihre Switch zu verkaufen, obwohl das Teil vielleicht erst in einem Jahr auf den Markt kommen _könnte_...

Naja, wie jeder meint :ugly:

1. Das sich Pläne andern, kommt nunmal vor. Dass eine Prime Trilogy die dazu gedacht ist die Prime 4 Promo Phase zu beginnen zurückgehalten wird wenn Prime 4, selbst verschoben wird und die Entwicklung quasi von vorne beginnt - Unglücklich aber verständlich. Immerhin wird die Collection auf der neuen Switch in 4K Laufen, genauso wie SS, TP and WindWaker HD.
Hier müssen wir noch nichtmal auf Covid eingehen und dessen Einfluss aufs Projektmanagement.

2. Und nein es geht nicht darum irgendwen von irgendwas zu überzeugen. Das ist doch Kindergarten, es geht einfach darum alle relevanten Informationen zu haben um eine vernünftige Entscheidung treffen zu können. 300-400€ für eine Konsole auszugeben ist nicht wenig und wenn Person X nach 4/5 Jahren noch keine Switch besitzt und ich aus sicherer Quelle weiß dass ein essentielles Update bevorsteht, dann erwähne ich es natürlich.

Die Community hier ist ja eh schon recht klein, besonders im Nintendo Switch Bereich aber da wird und auf 3DC befinden und Technik für viele so relevant ist verstehe ich nicht, wieso es immer so ein Drama gibt wenn das Teil erwähnt wird. Besonders wenn ein Großteil der anderen Posts sich mit Performance Defiziten auf der aktuellen Switch befassen :freak:

Naja ist jetzt auch egal....ab April wird es wohl Schlag auf Schlag gehen, mit den Leaks, Dev-Kits sind ja schon draußen wird es nicht mehr lange dauern.

sven2.0
2021-03-23, 16:46:41
edit: falscher Thread

THEaaron
2021-03-23, 16:46:59
Ja, ich würde jetzt auch keine neue Switch mehr kaufen. Das Ding ist seit November 2017 auf dem Markt und zumindest ein Refresh ist auf dem Weg. Warum also auf alte Kamellen setzen?

Ganon
2021-03-23, 18:05:29
ist verstehe ich nicht, wieso es immer so ein Drama gibt wenn das Teil erwähnt wird.

Weil wir das Thema hier jetzt schon das dritte Jahr in Folge haben und sich die Gerüchte dazu absolut 0 geändert haben. Trotzdem wird hier jedes Jahr wieder darauf aufgesprungen. Und das Thema wird aktuell schon den gesamten März hier im Thread besprochen.

Dass irgendwas kommen wird ist mir klar. Aber diese felsenfeste Überzeugung ohne Quellen wieder... :ugly: Wie beim N64 Mini auch. Wenn es nicht kommt, dann schiebt man es wieder auf Umplanungen, Covid oder Halbleiter-Mangel und wenn es kommt dann hat man nach 3 Jahren Gerüchten in Folge irgendwann mal recht gehabt. Wie eine Uhr die stehen geblieben ist, welche 2 mal am Tag richtig geht.

tobife
2021-03-24, 16:51:11
OK Nintendo. Bitte ankündigen. Also offiziell. Ich würde sofort vorbestellen. Ich habe zwar eine Switch und eine Lite, aber besser ist immer gut.

Hatake
2021-03-24, 19:03:08
https://www.youtube.com/watch?v=oj63PmB7F7A

Gallier kehren zurück - erste Spiel der Marke nach Jahren was interessant aussieht und an die alten Brawler Klassiker erinnert

doublehead
2021-03-24, 20:45:56
https://www.youtube.com/watch?v=oj63PmB7F7A

Gallier kehren zurück - erste Spiel der Marke nach Jahren was interessant aussieht und an die alten Brawler Klassiker erinnert
Fandest Du den letztes Jahr veröffentlichten Teil nicht gut?

https://www.youtube.com/watch?v=JcKn9pc1Ako

und das Remaster von Teil 1 ist doch auch gut.

https://www.youtube.com/watch?v=SaCL7EtD934

Hatake
2021-03-24, 21:05:53
Fandest Du den letztes Jahr veröffentlichten Teil nicht gut?

https://www.youtube.com/watch?v=JcKn9pc1Ako

und das Remaster von Teil 1 ist doch auch gut.

https://www.youtube.com/watch?v=SaCL7EtD934

Uff, ich muss zugeben ich wusste garnicht dass die aktuellen Teile so...ordentlich aussehen. Ich hab die viel schlimmer in Erinnerung aber merke selber dass es sich da noch um Wii/DS/3DS Ableger handelte.

Dann muss ich meine Anmerkung von oben zurücknehmen, anscheinend geht es Asterix Fans auf Konsolen doch nicht so schlecht wie vermutet. Die beiden von dir geposteten Spiele sehen jedenfalls sehr gut aus wenn man den Entwickler und das Budget bedenkt.

Hatake
2021-03-25, 09:26:58
New Pokemon Snap Previews sind nun online

IGN
https://www.youtube.com/watch?v=iT2W0YH4r0E

GameSpot
https://www.youtube.com/watch?v=I4Rf1JbexQw

GI
https://www.youtube.com/watch?v=zj1zWrqjbIA

tobife
2021-03-25, 15:41:22
Uff, ich muss zugeben ich wusste garnicht dass die aktuellen Teile so...ordentlich aussehen. Ich hab die viel schlimmer in Erinnerung aber merke selber dass es sich da noch um Wii/DS/3DS Ableger handelte.

Dann muss ich meine Anmerkung von oben zurücknehmen, anscheinend geht es Asterix Fans auf Konsolen doch nicht so schlecht wie vermutet. Die beiden von dir geposteten Spiele sehen jedenfalls sehr gut aus wenn man den Entwickler und das Budget bedenkt.


Die Asterix Games sind schon ganz OK. Es gibt schlechteres mit mehr Budget.

Hatake
2021-03-26, 12:24:55
Was für ein Timing Asterix XXL3 gibt es gerade für 7€ im eShop.

F5.Nuh
2021-03-27, 10:49:22
Als Update: Auf der Platine scheint kein Kurzschluss zu sein bei den verdächtigen Teilen.

Ich habe die Platine und den USB-C Anschluss auf der Arbeit unter einer elektronischen super feinen Lupe betrachtet, da sind einige verbogene / gebrochene Pins.

Da der kleine eine Behinderung hat, passiert es oft, dass er die Switch falsch reinsteckt. Ich habe jetzt einen neuen USB-C Port bestellt und tausche den Montag mal aus.

Die Switch ist aber nicht Ohne auseinander zu bauen :freak: gefühlt zehn verschiedene schrauben und diverse Stecker

https://s8.directupload.net/images/210327/temp/sim72vyo.jpg (https://www.directupload.net/file/d/6135/sim72vyo_jpg.htm)

Hier mal die Schrauben.... xD

https://s16.directupload.net/images/210327/temp/9jquawp5.jpg (https://www.directupload.net/file/d/6135/9jquawp5_jpg.htm)

Was mich total beeindruckt hat, dass ich nach meinem post eine PN von einem älteren Mitglied bekommen habe im Forum, der mir seine Switch umsonst angeboten hat, wenn ich diese nicht repariert bekomme. Es hat mich sehr erfreut, dass es noch solche Menschen gibt. :up::up::up::)

Drexel
2021-03-27, 11:18:54
Ich hab mal einen Joy Con repariert, das war auch Frimelei ohne Ende... So sind Konsolen halt, Technik auf engstem Raum untergebracht... :)

F5.Nuh
2021-03-28, 12:43:53
Ich hab mal einen Joy Con repariert, das war auch Frimelei ohne Ende... So sind Konsolen halt, Technik auf engstem Raum untergebracht... :)

Ich hätte auch gedacht, dass die Platine etwas größer ist. Ist richtig winzig für das gebotene... aber in Handys sind teilweise noch kleinere Platinen mit mehr Leistung... :uponder::freak:

P.S. gestern ist der USB-Port angekommen also wird Montag auf der Arbeit die Reparatur eingeleitet. Drückt mir die Daumen.

Der Kleine fragt schon nach seiner "Fitch" :D

Hatake
2021-04-01, 13:50:54
The eShop Downloads - March 2021

https://www.youtube.com/watch?v=FQtzxx6MiEg

War ein guter Monat für die Switch.

PS. Nächste Woche dürften dürfte es einige Ankündigungen für den NSO Service geben, die meisten können sich denken worauf es hinausläuft.

Rei-
2021-04-01, 14:47:10
Auf was wird es denn hinauslaufen?

Hatake
2021-04-01, 15:02:22
Auf was wird es denn hinauslaufen?
Nunja, bislang gibt es NES und SNES Plattform Support.
Es wird u. a neue Classic Plattformen geben und Dinge die man von anderen Plattformen kennt.

Beim Rest warten wir aufs offizielle, keine Lust hier gekillt zu werden wenn es Planänderungen gibt :freak:

maximAL
2021-04-01, 19:32:28
Gibts keinen Oster-Sale im eShop? Ich bin noch unentschlossen, was ich am WE zocke.

Hatake
2021-04-01, 19:59:33
Gibts keinen Oster-Sale im eShop? Ich bin noch unentschlossen, was ich am WE zocke.

Kein spezieller Oster Sale aber gerade ist doch einiges im Angebot - evtl etwas für dich dabei

https://www.mydealz.de/deals/angebote-im-nintendo-eshop-ua-deponia-1778073

Rei-
2021-04-01, 20:31:03
@Hatake willst du da genauer werden? Meinst du N64, GBA oder was anderes bei Classic? Und welche andere Dinge meinst du? So ist es keine wirkliche Aussage.

maximAL
2021-04-01, 20:36:05
Kein spezieller Oster Sale aber gerade ist doch einiges im Angebot - evtl etwas für dich dabei

https://www.mydealz.de/deals/angebote-im-nintendo-eshop-ua-deponia-1778073
Also wenn überhaupt, dann dekudeals.com ;)

Ich hab über 60 Spiele auf meiner Watchlist, aber gerade ist nichts im Angebot was mich so richtig bockt. Ori wäre nicht schlecht gewesen. Aber vielleicht nehme ich doch Dex für schlappe 2€

Hatake
2021-04-06, 09:40:09
Switch FW Update 12.00 is draußen - keine (offiziellen) großen Neuerungen

Wird aber natürlich essentiell sein, für die kommenden NSO Updates

Hatake
2021-04-07, 06:57:55
PAC-MAN 99 erscheint morgen für die Switch - kostenlos für NSO Nutzer

https://www.youtube.com/watch?v=DQ2c-6CJ-tM

Ganon
2021-04-13, 16:12:58
Nintendo hat eine neue Switch vorgestellt. Switch-Lite in blau. Kommt am 7. Mai.

https://twitter.com/NintendoDE/status/1381955948470751234

F5.Nuh
2021-04-14, 19:35:10
Nintendo hat eine neue Switch vorgestellt. Switch-Lite in blau. Kommt am 7. Mai.

https://twitter.com/NintendoDE/status/1381955948470751234

Die sollen endlich das Joy-Con Problem beheben anstatt sich auf sowas zu konzentrieren.

P.S. Die Farbe ist dennoch Cool, sieht aus wie die alte GameCube :D

Darkman]I[
2021-04-20, 20:20:47
Wann ist eigentlich mit Nachschub zu rechnen der normalen Switch? Oder produzieren die schon den 4K Nachfolger? ;D

Rei-
2021-04-20, 23:40:16
Es gibt Gerüchte zu einer Pro Version mit DLSS für dieses Jahr. Ansonsten gibt es schon seit Anfang letztes Jahr schon Probleme mit der Verfügbarkeit.

Crazy_Bon
2021-04-21, 00:12:41
Am Gerücht eine Pro-Version mit DLSS steckt soviel Wahrheit dahinter wie eine gemeinsame Kooperation mit Microsoft für einen Switch-Nachfolger. Das heißt, reines Spekulatius. :conf:

Thorwan
2021-04-21, 19:03:06
Das macht mich sehr happy:
UDwwJOQT6Js

Lanicya
2021-04-28, 07:10:36
Gestern ist doch sehr überraschend ein Update für Mario Party erschienen inklusive einem Onlinemodus. OK, lieber spät als nie.




Gruß

Drexel
2021-05-08, 12:46:21
https://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Switch/36538/2197799/Nintendo_Switch-Ueber_84_Mio_Konsolen_weltweit_verkauft_Operativer_Gewinnrekord_in_der_Spiele-Branche.html

Nintendo stellt alles in den Schatten und das mit dieser völlig veralteten und überteuerten Gammelhardware wie so mancher hier sagt. Laufen scheinbar ne Menge Vollpfosten draußen rum. :)

Ganon
2021-05-08, 13:47:42
Da wir ja gerne Gerüchte mögen: via Reddit: https://twitter.com/glaedrax/status/1389980267507507205

tl;dr: Ein ehemaliger RetroStudios-Mitarbeiter sagt, dass ein Switch-Port der Metroid Prime Trilogy viel zu viel Arbeit wäre und vermutlich nicht passieren wird. Es sei einfach gewesen Teil 1 und 2 mit Motion Control zu versehen, aber aus Teil 3 die Motion Controls zu entfernen wäre ein größeres Unterfangen. Zusätzlich fehlen nötige Tools.

Drexel
2021-05-08, 14:40:46
Das wäre echt schade. Die Priem Trilogy gehört zu meinen All Time Favorite da wäre ein Remaster echt toll. Würde aber auch ein Remake auf der Switch 2 nehmen. =)

maximAL
2021-05-11, 11:36:53
Diese Woche kommt endlich Subnautica raus. Es juckt mich sooo in den Fingern, das am Wochende zu zocken. Aber bei der miesen Performance auf den anderen Systemen trau ich micht nicht, das gleich blind und vor dem ersten Patch zu kaufen.

Wenn ich das richtige verstanden habe, ist hier aber teilweise Switch Gameplay zu sehen, was ja nicht so schlecht aussieht:

bjIvtY2Nczw

Drexel
2021-05-11, 12:25:27
Die Performance war auf der PS4 schon suboptimal und von der Steuerung mag ich gar nicht erst anfangen, die hat mich dazu gebracht auf PS4 nicht weiterzupsielen...

Die aktiven Items waren eine Stapel, wenn Du ein neues aktives gewählt hast wurde es vorne auf den Stapel gelegt, das letzte ist dafür rausgefallen. Ich habe keine Möglichkeit gefunden, mal 2-3 Items als permanent festzulegen...

Ganon
2021-05-12, 12:54:02
Wenn ich das richtige verstanden habe, ist hier aber teilweise Switch Gameplay zu sehen, was ja nicht so schlecht aussieht

Ich persönlich rechne jetzt aber schon damit, dass das Spiel bei längeren Fahren mit den jeweiligen Beförderungsmitteln in den Spielen schon ins Stocken gerät auf der Switch. Das Video selbst ist ja nun auch nicht ruckelfrei. Selbst auf meinem (zugegeben betagten) PC stockt es in beiden Spielen hier und da schon mal. In den Videos sieht die Switch-Fassung an sich aber spielbar aus. Es ist halt quasi alles auf niedrigste Details gestellt wie man sieht.

Ich hoffe nur, dass die Entwickler sich der Bugs angenommen haben. In meinem Subnautica 1 Durchlauf vor einem Jahr oder so war das Spiel gegen Ende schon noch derbe verbuggt, sodass irgendwo der Spaß flöten gegangen ist. Da steckte der Charakter halb im Boden oder man ist durch irgend eine Wand geglitched und kam nicht mehr raus bzw. rein.

maximAL
2021-05-12, 19:20:29
Sieht imho ganz OK aus:

YJkN1q5aGtI

bmV4IvEvJY8

Technisch wie zu erwarten nicht wirklich sauber, wobei mich das reinpoppen noch mehr stört als die wackelige Framerate.

Aber gut, ich hab auch mit dem dürftigen Firewatch Port meinen Spaß gehabt und mich sogar durch den womöglich schlechtesten Switch Port überhaupt (https://youtu.be/02QVsymypYE) gekämpft.

Drexel
2021-05-14, 18:16:02
Hat jemand Hades gezockt? Warum werden wir manche Gaben links am Bildschirm direkt die ganze Zeit angezeigt und manche werden nur als +2 oder +3 etc dargestellt? Und angezeigt wenn man Minus drückt?

maximAL
2021-05-14, 20:52:59
So, ich hab mich mal geopfert und den ganzen Tag Subnautica gesuchtet.

Bis jetzt bin ich eigentlich zu ziemlich zufrieden. Ja, das LOD scheint in dem Spiel generell ziemlich Banane zu sein. Heutzutage sollte auch eine Switch genug Leistung haben, damit ein low-Poly Felsen nicht erst auf 10m Entfernung Gestalt annimmt. Aber das ist auch nicht der Dauerzustand und war bis jetzt nur ein kosmetisches Problem.
Die Framerate ist meistens OK, es gibt aber öfter Laderuckler.
Die Auflösung sah handheld nativ aus, docked aber ein gutes Stück drunter. Generell scheint handheld besser zu laufen als docked.
Texturen sehen großteils in Ordnung aus, es gibt aber einzelne, die negativ auffallen.
Es gibt technisch Besseres auf der Switch, aber auch viel Schlimmeres.

Spielerisch ist es soweit Klasse, Survival, Crafting und Exploration in einer mysteriösen Welt par excellance.

Ein Spiel, in dem man frei und unbegrenzt(?) derart komplexe Dinge bauen kann ist natürlich der Albtraum für jede Konsole, da wundern mich Performance Probleme im Endspiel überhaupt nicht. Unter meinem Lifepod liegen jetzt schon drei Kisten mit Loot auf dem Meeresboden :D

][immy
2021-05-15, 14:49:57
Also die Joy cons bekommt Nintendo scheinbar immer noch nicht hin. Mein Sohn hat sich Grad neue geholt und die gehen jetzt wieder zurück. Ausgepackt, angeschlossen ... Linker Stick driftet durch die Menüs. Update installiert, kalibriert, ... gleiche Problem.

Wird Nintendo da jemals eine vernünftige Qualität liefern? Scheint mir immer noch ein reines Glücksspiel zu sein. Und bisher ist spätestens nach einem halben Jahr noch jeder Joy con (auch bei Freunden und Bekannten) auf diese Art defekt. Hätte eigentlich gehofft Nintendo hätte das Problem inzwischen mal erledigt.

Ganon
2021-05-16, 10:57:35
Heutzutage sollte auch eine Switch genug Leistung haben, damit ein low-Poly Felsen nicht erst auf 10m Entfernung Gestalt annimmt.

Dafür müsste man halt ein generell erfahreneres Team dran setzen und die beiden Spiele komplett neu programmieren. Es ist und bleibt halt ein Indie-Spiel, wo ein eher unerfahrenes Team dran saß. Auch wenn die Spiele an sich super sind, merkt man es technisch doch an vielen Stellen, nicht nur auf der Switch (z.B. dass größere Tiere sich gerne durch Wände glitchen). Diverse Spieler berichten übrigens auch von kaputten / nicht ladbaren Spielständen in Teil 1.

maximAL
2021-05-16, 22:27:12
Dafür müsste man halt ein generell erfahreneres Team dran setzen und die beiden Spiele komplett neu programmieren. Es ist und bleibt halt ein Indie-Spiel, wo ein eher unerfahrenes Team dran saß. Auch wenn die Spiele an sich super sind, merkt man es technisch doch an vielen Stellen, nicht nur auf der Switch (z.B. dass größere Tiere sich gerne durch Wände glitchen). Diverse Spieler berichten übrigens auch von kaputten / nicht ladbaren Spielständen in Teil 1.
Ja, ist natürlich richtig. Ist ja auch mit Unity zusammen gezimmert, vielleicht auch nicht die beste Engine für so ein großes Spiel.

Aber es ist einfach fantastisch, 25 Stunden in drei Tagen gespielt, das hab ich nicht mal bei BotW geschafft. Und mein Cyclops ist immer noch nicht in Sicht :D
Dafür wird die Basis schon hübsch eingerichtet.

Das mit den Saves habe ich leider auch gelesen. Ich hatte auch ein paar Abstürze beim laden, aber beim nächsten Versuch ging es wieder. Hoffentlich bleibe ich davon verschont und es wird schnellstmöglich gepatcht.

Edit: Fix ist in Arbeit (https://www.reddit.com/r/NintendoSwitch/comments/ncz7fj/subnautica_corrupted_save_after_11_hours_gameplay/gydwnth/)

mercutio
2021-05-17, 09:04:39
Ich zocke auf der Switch gerade "The Outer Worlds" sehr gerne.
Die Handlung und der Humor passen gut zu der Steampunk Athmo. Die unterschiedlichen Welten finde ich durchaus interessant, es ist kein bloßes Rennen von Dungeon zu Dungeon. Die Quests sind sehr gut in die Story eingefügt. Man muss oft überlegen, wie man sich denn jetzt am besten entscheiden soll und welche Folgen das wohl hat...
Die Sache mit der Optik: Da ich das Game zu Ostern bekommen habe, kann ich über die frühere Version nichts sagen, aber schlechter als bei "The Witcher 3" finde ich das Game optisch jetzt nicht. Das Innere der Station ist beeindruckend, die Außenlevel sehen auch schön aus.
Ich spiele aber zu 99% handheld - am TV sieht auch der Witcher nicht mehr so toll aus.
Für die 25€, die man zZt. für das Game zahlen muss ist es TOP!

maximAL
2021-05-26, 19:19:10
Subnautica Patch ist raus!


Btw, interessiert sich niemand für Snowrunner? Wieder so ein unmöglicher Port. Ich hatte schon mit Mudrunner überraschend viel Spass

zjAxxAeXt7c

Hatake
2021-05-27, 06:46:59
https://www.bloomberg.com/news/articles/2021-05-27/nintendo-plans-upgraded-switch-replacement-as-soon-as-september

Drexel
2021-05-27, 09:40:18
Jaja da 500. Switch Pro Gerücht...

Die Top 5 der Retail Sales gehen komplett an Nintendo:
https://static.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/87/98/92642355-vollbild.jpg

Schon krass...

00-Schneider
2021-05-27, 09:54:41
Ggf. wird tatsächlich heute die Pro angekündigt.

https://twitter.com/Nibellion/status/1397820517554528256

----------------------

Gleich mal Amazon belagern...

Hatake
2021-05-27, 10:05:07
Jaja da 500. Switch Pro Gerücht...

Die Top 5 der Retail Sales gehen komplett an Nintendo:
https://static.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/87/98/92642355-vollbild.jpg

Schon krass...
Warum die News die dich nicht interessieren einfach ignorieren ? Das rumgeheule jedes Mal wenn die nächste Switch Thema wird ist ja nicht auszuhalten hier.

Kann ich halt nichts für wenn das Teil bald angekündigt wird und und in die Produktion geht. Es gibt Leute die interessieren sich in einem Threads über die Switch...über die Switch.

sven2.0
2021-05-27, 10:06:06
dafür gibts das Speku-Topic

Hatake
2021-05-27, 10:11:44
Und wenn schon die deutschen Charts gepostet werden....warum nicht die aktuellen statt welche vom Januar ?

http://www.gamefront.de/archiv05-2021-gamefront/Top-20-PC--Konsolenspiele-April-2021---Die-meistverkaufte-Spiele-in-Deutschland-im-April-2021.html

Dass die Switch und Nintendo die deutschen Retail Top 20 komplett dominieren ist seit fast 18 Monaten der Fall und nicht mehr wirklich erwähnenswert, deshalb poste ich es nicht mehr. Selbes in den USA via NPD, UK oder Japan...

dafür gibts das Speku-Topic

Quatsch, vielleicht einfach Mal die ersten Seiten hier im Threads nach nochmal durch lesen. Bei dem Teil geht es um mehr als um Specs.

Eine neue Switch Revision steht unmittelbar vor der Ankündigung und damit sich hier einige nicht auf den Schlips getreten fühlen...darf das ganze nicht im allgemeinen Switch Threads gepostet, diskutiert oder kommentiert werden ?

Hab die 3DC Community was das angeht für etwa reifer gehalten, schade.

THEaaron
2021-05-27, 10:24:45
Ja, es gab viele Gerüchte aber tatsächlich gab es zuletzt doch valide leaks die bereits den OLED screen und den 4k multimedia Chip in der Firmware zeigten. Die große Frage ist nicht ob eine neue Revision kommt sondern wie diese aussieht und wann sie angekündigt wird. :D

Hatake
2021-05-27, 11:32:38
Ja, es gab viele Gerüchte aber tatsächlich gab es zuletzt doch valide leaks die bereits den OLED screen und den 4k multimedia Chip in der Firmware zeigten. Die große Frage ist nicht ob eine neue Revision kommt sondern wie diese aussieht und wann sie angekündigt wird. :D

Die e3 steht kurz bevor und anscheinend muss Nintendo nun klaren Tisch machen, damit Partner ihre Titel dementsprechend vermarkten können.

https://www.eurogamer.net/amp/2021-05-27-nintendo-switch-pro-to-be-unveiled-before-e3?__twitter_impression=true

Neben der E3 Anfang Juni und der Produktion Anfang Juli, ist jetzt der Zeitpunkt für die Ankündigung gekommen.

sven2.0
2021-05-27, 11:52:00
Eine neue Switch Revision steht unmittelbar vor der Ankündigung und damit sich hier einige nicht auf den Schlips getreten fühlen...darf das ganze nicht im allgemeinen Switch Threads gepostet, diskutiert oder kommentiert werden ?

Hab die 3DC Community was das angeht für etwa reifer gehalten, schade.

Ich habe nur darauf hingewiesen wie das Forum strukturiert ist, da muss man nicht direkt so verschnupft reagieren.

Drexel
2021-05-27, 12:19:51
Warum die News die dich nicht interessieren einfach ignorieren ? Das rumgeheule jedes Mal wenn die nächste Switch Thema wird ist ja nicht auszuhalten hier.

Kann ich halt nichts für wenn das Teil bald angekündigt wird und und in die Produktion geht. Es gibt Leute die interessieren sich in einem Threads über die Switch...über die Switch.


Wenn hier jedes Gerücht gepostet wird, darf ich doch auch zu jedem Gerücht meinen Senf dazu geben. Ist ja nicht zum Aushalten hier mit den ganzen Gerüchten statt irgendwann Fakten zu verkünden. =) Du hast schon 500 Mal angekündigt, dass das bald in Produktion geht. ^^

Ich wollte eigentlichen die aktuellen Charts verlinke, hab wohl das falsche Bild erwischt, aber haste ja schon korrigiert.

Butter
2021-06-02, 07:52:06
Die Frage ist, will ich es haben?

Dorn
2021-06-02, 08:22:36
Die Frage ist, will ich es haben?
Wie immer gilt besser haben als brauchen, gerade in der Heutigen Zeit. :wink:

00-Schneider
2021-06-02, 08:23:47
Ob ich sie haben will, überlege ich mir nach nach meiner Vorbestellung auf Amazon.

THEaaron
2021-06-02, 08:35:16
Alleine das neue Display ist es mir Wert. ;D

Dorn
2021-06-02, 09:26:56
Ich hab null Ahnung meine Switch liegt seit glaube ich einem Jahr in der Schublade.
Ne würde mir erst eine Switch Pro kaufen falls diese auch deutlich mehr bringt

Wenn doch endlich mal ein Metroid oder anderes exklusives Spiel erscheinen würde. Das Mario Golf im Sommer interessiert mich jetzt nicht wirklich. Sieht sehr schwach aus, dieses Jahr (für mich).

Ach und das schlechteste Zelda welches bald erscheint, will ich glaube ich auch nicht spielen.

Ganon
2021-06-02, 18:12:58
Nintendo hat für den 15.6 eine E3 Nintendo Direct angekündigt. Es geht 40min ausschließlich um Nintendo Switch Software, welche großteils 2021 erscheint. Anschließend folgt eine dreistündige Treehouse Session mit Gameplay.

https://twitter.com/NintendoAmerica/status/1400089827501092867

Drexel
2021-06-02, 18:21:53
Bin gespannt.

00-Schneider
2021-06-03, 10:25:45
Nach mehreren Leaks scheint der Preis von 399,99€ wohl sicher zu sein:

https://www.resetera.com/threads/nintendalerts-found-unlisted-nintendo-switch-pro-listing-in-french-retailer-boulangers-database-to-cost-399%E2%82%AC.435449/

Butter
2021-06-05, 22:37:02
Nach mehreren Leaks scheint der Preis von 399,99€ wohl sicher zu sein:

https://www.resetera.com/threads/nintendalerts-found-unlisted-nintendo-switch-pro-listing-in-french-retailer-boulangers-database-to-cost-399%E2%82%AC.435449/

Die zitieren doch nur eine Quelle...und so einen Screenshot kann jeder fälschen.

Lanicya
2021-06-11, 06:16:41
Na ich bin gespannt wie sich die Konsole schlägt. :confused:

https://jpgames.de/2021/06/kingdom-come-deliverance-erscheint-doch-noch-fuer-nintendo-switch/



gruß

maximAL
2021-06-11, 11:36:27
Na ich bin gespannt wie sich die Konsole schlägt. :confused:

https://jpgames.de/2021/06/kingdom-come-deliverance-erscheint-doch-noch-fuer-nintendo-switch/



gruß
Saber hat Witcher 3 und Snowrunner hin bekommen, wenn es jemand schafft, dann die.

Hatake
2021-06-12, 13:34:00
Mario x Rabbids - Sparks of Hope für 2022 angekündigt

https://abload.de/img/screenshot035skfi.jpg

https://www.nintendo.com/games/detail/mario-plus-rabbids-sparks-of-hope-switch/

Sieht wie der Vorgänger richtig klasse aus - heute Abend auf dem Ubisoft Forward Event dürfte es wohl den ersten Trailer geben.

Hatake
2021-06-12, 22:14:18
Mario + Rabbids Sparks of Hope Gameplay

https://www.youtube.com/watch?v=A6JFk49ED9A

Hatake
2021-06-15, 17:55:47
Nintendo hat für den 15.6 eine E3 Nintendo Direct angekündigt. Es geht 40min ausschließlich um Nintendo Switch Software, welche großteils 2021 erscheint. Anschließend folgt eine dreistündige Treehouse Session mit Gameplay.

https://twitter.com/NintendoAmerica/status/1400089827501092867

5 Minuten gehts los.

https://www.youtube.com/watch?v=IQz_ECTGGyA

Meine Erwartungen 2D Metroid , BotW 2, Zelda Classic Collection, Pokemon Arceus Legends, Shin Megami Tensei 5.

Wenn ich 2-3 von den Titel bekomme bin ich zufrieden.

Thorwan
2021-06-15, 18:36:10
Endlich, Sie haben Advance Wars wieder ausgegraben! =)
Zwar nur als Remake der ersten beiden Spiele, aber immerhin lässt es hoffen, dass die Serie nicht völlig in Vergessenheit geraten ist. Freue mich :biggrin:

UlcerousVomitus
2021-06-15, 18:42:51
Was ne Zeitverschwendung. Natürlich nichts zu Bayonetta 3 :(

December 7, 2017 wurde es angekündigt und alles was es gibt ist n Teaser, wtf?

maximAL
2021-06-15, 18:43:03
Hab ich das richtig gesehen, das Links Awakening auf dem Game&Watch war nicht mal die DX Version vom GBC?

Butter
2021-06-15, 18:47:47
Ggf. wird tatsächlich heute die Pro angekündigt.

https://twitter.com/Nibellion/status/1397820517554528256

----------------------

Gleich mal Amazon belagern...

Habe direkt vorbestellt...LOL

Hatake
2021-06-15, 19:00:09
5 Minuten gehts los.

https://www.youtube.com/watch?v=IQz_ECTGGyA

Meine Erwartungen 2D Metroid , BotW 2, Zelda Classic Collection, Pokemon Arceus Legends, Shin Megami Tensei 5.

Wenn ich 2-3 von den Titel bekomme bin ich zufrieden.


3 von 5, ordentlich.
SMT V und BotW sahen klasse aus. Schön das Advance Wars, 2D Metroid und Wario Ware zurückkommen.

Ganon
2021-06-15, 19:35:54
Ich fand sie an sich ganz gut die Direct. Einiges kannte man ja schon von anderen Stellen. Ansonsten:

- Metroid 5 hat mich ein bisschen überrascht. Nehmen wir gerne mit.
- Advance Wars 1+2 freut mich an sich auch. Ich hätte auch gerne ein neues Advance Wars genommen, oder Battalion Wars 3. Vielleicht kommt ja mehr in die Richtung, wenn der Titel erfolgreich wird
- Mario Party Superstars scheint ja nun das zu sein, was man sich von Super Mario Party erwartet hatte
- dass sie sagen sie peilen 2022 für BotW2 an, sagt aber auch, dass es wenn dann eher Ende 2022 wird, wenn überhaupt

Und wie erwartet gehören Switch Pro und andere Gerüchte weiterhin Direct! in die Mülltonne. :)

00-Schneider
2021-06-15, 20:01:09
Kein F-Zero, kein Prime 4 und keine Switch Pro.

0/10

Drexel
2021-06-15, 21:04:59
Immerhin Metroid Dread....

THEaaron
2021-06-16, 07:06:13
Ziemlich meh leider was da gezeigt wurde. Aber ich hab auch noch genug aufzuholen. :D

Shaft
2021-06-16, 11:09:10
Zelda sieht wieder fantastisch aus.

00-Schneider
2021-06-16, 11:26:08
Zelda sieht wieder fantastisch aus.


Freue mich schon darauf, ein AAA-Game im Jahr 2022 in 900p bei 30fps zocken zu können, nicht.

Drexel
2021-06-16, 11:46:53
Naja wenn Dir solche Dinge wichtig sind bist Du bei Konsolen und erst Recht auf der Switch falsch....

THEaaron
2021-06-16, 12:03:06
Zelda wird definitiv wieder grandios aber ist halt auch noch echt weit weg. :D

Ganon
2021-06-16, 17:47:39
Freue mich schon darauf, ein AAA-Game im Jahr 2022 in 900p bei 30fps zocken zu können, nicht.

Bis dahin ist doch die Switch Pro da, die das dann in 4K DLSS mit 60fps abspielt.

Shink
2021-06-16, 18:21:53
Bis dahin ist doch die Switch Pro da, die das dann in 4K DLSS mit 60fps abspielt.
Mindestens 8K mit 120fps

F5.Nuh
2021-06-19, 10:25:13
Kann man inzwischen Bluetooth Kopfhörer verbinden mit der Switch?

Hatte den kleinen länger nicht im Einsatz

Ganon
2021-06-19, 17:49:23
Aktuell noch nicht. Aber mit dem 12er Firmware Update kam wohl treiberseitig Bluetooth Audio Funktionalität dazu. Wann/Ob Nintendo es freischaltet wird man dann ja sehen.

JackBauer
2021-06-21, 07:42:05
versteh nintendo nicht so ganz

ne switch pro würde sich wie warme Semmeln verkaufen, und Metroid Trilogy auch

ianm
2021-06-21, 09:46:02
Die Switch verkauft sich aktuell auch wie geschnitten Brot. Seit Monaten. Warum mit einer Ankündigung die eigenen Verkaufszahlen jetzt senken, wenn die Lager vielleicht noch relativ voll sind?

Abverkauf, im Hintergund massig Switch Pro produzieren und dann das Weihnachtsgeschäft mit nehmen. Wer weiß schon, ob bei der Produktion alles glatt läuft, vielleicht braucht es einfach noch mehr Zeit.

dildo4u
2021-06-22, 07:39:20
Amazon hat Grad Switch Lite für 166€.

Darkman]I[
2021-06-22, 17:36:47
Sehr guter Preis, auch weil die neue blaue Switch Lite für den Preis zu haben ist.

Ich würde auch gerne zuschlagen, jedoch habe ich keine Lust wie bei meiner letzten Lite kurz nach dem Kauf am Joycon Drift zu leiden...

F5.Nuh
2021-06-22, 18:34:50
I[;12714381']Sehr guter Preis, auch weil die neue blaue Switch Lite für den Preis zu haben ist.

Ich würde auch gerne zuschlagen, jedoch habe ich keine Lust wie bei meiner letzten Lite kurz nach dem Kauf am Joycon Drift zu leiden...

Das Nintendo diese Problematik nicht bisher in Griff bekommen hat, ist ein Armutszeugnis :freak:

THEaaron
2021-06-22, 20:41:59
Das Problem haben leider auch Microsoft und Sony nur ist es bei den Joy Cons besonders ausgeprägt. Ich halte meine ersten Joy Cons noch mit allen möglichen Tricks am Leben weil ich es nicht einsehe 70eur für die Teile auf den Tisch zu legen.

:/

Darkman]I[
2021-06-22, 21:13:03
Im Gegensatz zur normalen Switch und PlayStation und Xbox kann man bei der Lite halt nicht so schnell mal einen Controller nachkaufen...

F5.Nuh
2021-06-22, 21:57:09
Wird das nicht sogar umsonst von Nintendo repariert, auch wenn die Garantie vorbei ist? Da es halt ein deutlich größeres Problem ist. Also ich hatte bisher weder bei meiner playstation oder Xbox diese Problematik gehabt. Nicht mal mit der Nintendo 64 :freak:

Hatake
2021-06-23, 06:58:47
SMT V Gameplay Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=HMg91G5HJ1w

Sehr geil !!!


Skyward Sword HD Overview trailer

https://www.youtube.com/watch?v=EAPldVCRo-g

sven2.0
2021-06-23, 07:36:50
Wird das nicht sogar umsonst von Nintendo repariert, auch wenn die Garantie vorbei ist? Da es halt ein deutlich größeres Problem ist. Also ich hatte bisher weder bei meiner playstation oder Xbox diese Problematik gehabt. Nicht mal mit der Nintendo 64 :freak:

Nen Scheiss wird von denen. Musste demletzt auch neue Joycons kaufen, da war nix mehr zu retten. Tennis Aces war unspielbar.
Die Dinger gehen schnell kaputt sind dafür aber auch richtig teuer. Just Nintendo Things..

Mein alter Xbox 360 Controller lacht sich darüber tot.

sChRaNzA
2021-06-23, 08:45:58
Ich hatte jetzt auch zwei Controller die davon betroffen waren. Im Netz zwei neue Ersatz-Sticks für zusammen 7,99€ gekauft und die Dinger gewechselt. Alles wieder gut, war aber schon länger aus der Garantie raus.

Ph03n!X
2021-06-23, 09:28:23
So mal Legends of Mana geshoppt.
Ein mir bisher unbekannter Teil der Seiken Densetsu Reihe.

sven2.0
2021-06-23, 10:16:55
Im Netz zwei neue Ersatz-Sticks für zusammen 7,99€ gekauft und die Dinger gewechselt.

haste da einen Link?

sChRaNzA
2021-06-23, 10:39:52
haste da einen Link?

Müssten sogar die hier gewesen sein.

https://www.amazon.de/Vastar-Ersatzteile-Daumenwippe-einschlie%C3%9Flich-Metallschloss/dp/B0912VWXQ1

sven2.0
2021-06-23, 10:43:32
Müssten sogar die hier gewesen sein.

https://www.amazon.de/Vastar-Ersatzteile-Daumenwippe-einschlie%C3%9Flich-Metallschloss/dp/B0912VWXQ1

Die Firma dankt :up:

maximAL
2021-06-23, 11:02:07
Ich hab beide Sticks mindestens zweimal gewechselt, jetzt machen sie so langsam wieder den Abgang. Unter einem Viererpack würde ich nicht bestellen.
Man sollte auch darauf achten, das der Y-und evtl. der Philippsschraubendreher beiliegt, wenn man sowas noch nicht hat. Eine Pinzette um die Kabel wieder an zu stecken ist auch schwer zu empfehlen.