PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nachrichten aus aller Welt zum Kopfschütteln (keine politischen Nachrichten!)


Seiten : 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84

Schiller
2013-01-23, 15:44:51
Anti-Facebook-Brille

Japanese scientists launch face recognition-blocking glasses (http://rt.com/news/glasses-block-face-recognition-544/)

http://rt.com/files/news/glasses-block-face-recognition-544/facial-led-glasses-stymie.n.jpg

Mega-Zord
2013-01-25, 01:41:37
Die Mehrheit der Türken ist übrigens gegen die Stationierung der Patriot-Raketen samt Soldaten und auch gegen den Kurs Erdogans bezüglich Syrien.

Quelle?

Ich habe nur gehört, dass die nicht explizit dafür waren aber die Nato Einheiten dulden. Bei den Angreifern handelte es sich um Nato-Gegner, die das auch nicht zum ersten mal gemacht haben. "Den Türken" gibt es so also gar nicht ;)

Lyka
2013-01-25, 01:47:44
mein türkischer Kollege war recht verärgert, dass man "Die Türken" wieder verantwortlich macht. Tatsächlich (lt. seinen Infos) waren es eher Anhänger gewisser Parteien... während die normale Bevölkerung den Angegriffenen zu Hilfe gekommen ist. Zeitungen... egal welche... verkaufen nur noch Meinungen und Emotionen, keine Fakten mehr. Egal welche.

drexsack
2013-01-25, 10:19:32
Pädagogischer Sprengstoff und Volksverhetzung :rolleyes:

Hagia Sophia oder Jabbas Hütte: Lego-Stein des Anstoßes

Hamburg - Ein Bausatz aus dem "Star Wars"-Sortiment von Lego sorgt bei der Türkischen Kulturgemeinde in Österreich für Verärgerung: Unter dem Namen "Jabba's Palace" verkaufen die Dänen ein Steckgebäude samt Turm, es soll das streng bewachte Hauptquartier von "Jabba der Hutte" aus den "Star Wars"- Filmen darstellen.

Die Türkische Gemeinde in Österreich erkennt aber etwas anderes in dem Bausatz: eine waffenstrotzende Moschee mit Minarett, daneben brutale Figuren. Es handele sich bei dem Spielzeug um eine Mischung aus "Sakralbau und Bunkeranlage", schreibt die Gemeinde auf ihrer Internetseite - und überlegt nun, Lego wegen Volksverhetzung anzuzeigen.

...

In den Augen der Lego-Unternehmenssprecherin Katharina Sasse gleicht "Jabba's Palace" nicht der Hagia Sophia. Und selbst wenn dem so wäre, wäre dies nicht beabsichtigt gewesen. "Wir wollen natürlich keine religiösen Gefühle verletzen," sagt sie. Man habe sich einfach "sehr viel Mühe gegeben, 'Jabba's Palace' aus den Filmen von George Lucas so realistisch nachzubauen wie möglich".

Das bestreitet Obmann Kilic nicht. "Jabba's Palace" sei schon im Film ein Tempelbau. Aber er lässt das als Ausrede nicht gelten. "Man kann ja nicht einfach eine Szene aus irgendeinem Film als Spielzeug nachbauen und sich dann darauf berufen, das hätte ja schon jemand in einem Film gemacht." Sonst könne man auch viel brutalere Dinge in die Lego-Produktion aufnehmen. Die Verbindung zwischen Waffen und etwas, das wirke wie ein religiöser Bau, sei immer problematisch, insbesondere wenn Kinder damit in Kontakt kämen.

http://www.spiegel.de/panorama/tuerkische-kulturgemeinde-in-oesterreich-prueft-klage-gegen-lego-a-879501.html

Sven77
2013-01-25, 10:22:00
Quelle?

Schillers wirre Gedanken

Mega-Zord
2013-01-25, 11:20:24
Pädagogischer Sprengstoff und Volksverhetzung :rolleyes:



http://www.spiegel.de/panorama/tuerkische-kulturgemeinde-in-oesterreich-prueft-klage-gegen-lego-a-879501.html

Jaja, diese Filme. Ein paar von diesen religiösen Spinnern würden diese ja am liebsten verbieten, zusammen mit Sport, Musik oder sonstigem Kulturgut. Mit diesem Spinnern haben aber ja nicht nur die Moslems zu kämpfen. Die drei großen Weltreligionen nehmen sich beim Thema Fanatismus nicht viel.
Ich bin dafür, ein großes Kolosseum in Jerusalem zu bauen und dort all diese Spinner mit mittelalterlichen Waffen (moderne haben sie nicht verdient) ausgerüstet einzusperren. In den Kellern können sie Inzucht betreiben (ist für die ja auch nichts ungewöhnliches), so dass Nachwuchs für die Bespaßung der restlichen Welt gesichert ist.

Vader
2013-01-25, 11:25:52
Pädagogischer Sprengstoff und Volksverhetzung :rolleyes:



http://www.spiegel.de/panorama/tuerkische-kulturgemeinde-in-oesterreich-prueft-klage-gegen-lego-a-879501.html

Und das absolut sinnfreieste an diesem Protest: Die Hagia Sofia ist ein christlicher Bau X-D

Matrix316
2013-01-25, 11:27:32
http://nachrichten.t-online.de/lego-wegen-volksverhetzung-im-visier/id_61837726/index
In Verbindung mit den Spielfiguren und ihren Waffen (Raketen, Kanonen, Laserpistolen, Gewehre und Samuraischwerter), könne bei Kindern der Eindruck entstehen, der Islam sei eine gewalttätige Religion.
Aber was ist daran falsch? :uponder: Der Islam ist doch eine gewalttätige Religion. Keine andere ruft heute zu Mord in ihrem Namen (mehr) auf nur weil irgendwo irgendwer irgendwelche Karikaturen zeichnet oder Lego Spielzeug baut...:rolleyes:

Rogue
2013-01-25, 11:44:13
Ich hoffe seeeeeehr das LEgo da nicht einknickt, das wäre ein falsches Zeichen und eine Ermutigung an diese Idioten weiterzumachen und sich andere Lächerlichkeiten rauszusuchen um daran angebliche Diskriminierung + Forderungen festzumachen.

Zwergi
2013-01-25, 15:38:55
Jaja ist alt, trotzdem nais:http://www.sueddeutsche.de/wissen/persoenlichsstoerung-bei-star-wars-helden-darth-vader-auf-der-couch-1.980371 Ob er sich mit seinem Laseschwert ritzt? ;D

Plutos
2013-01-25, 16:23:41
Jaja ist alt, trotzdem nais:http://www.sueddeutsche.de/wissen/persoenlichsstoerung-bei-star-wars-helden-darth-vader-auf-der-couch-1.980371 Ob er sich mit seinem Laseschwert ritzt? ;D

Am Ende von Episode III: Die Rache der Sith, läuft die Hauptfigur Anakin Skywalker von den Jedi-Rittern zu ihren Gegnern über, seitdem wird er Darth Vader genannt.

:eek::eek::eek:

Ich dachte immer, der Skywalker wäre der Gute und Darth Vader der Böse :eek:. Und jetzt sind sie beide derselbe :eek::eek::eek:.

Zwergi
2013-01-25, 16:43:55
Ist wohl eine gespaltene Persönlichkeit oder so ;D

Spasstiger
2013-01-25, 17:13:32
:eek::eek::eek:

Ich dachte immer, der Skywalker wäre der Gute und Darth Vader der Böse :eek:. Und jetzt sind sie beide derselbe :eek::eek::eek:.
http://www.abload.de/img/celebrity-pictures-va4wsp5.jpg

Knuddelbearli
2013-01-25, 17:33:45
Jaja, diese Filme. Ein paar von diesen religiösen Spinnern würden diese ja am liebsten verbieten, zusammen mit Sport, Musik oder sonstigem Kulturgut. Mit diesem Spinnern haben aber ja nicht nur die Moslems zu kämpfen. Die drei großen Weltreligionen nehmen sich beim Thema Fanatismus nicht viel.
Ich bin dafür, ein großes Kolosseum in Jerusalem zu bauen und dort all diese Spinner mit mittelalterlichen Waffen (moderne haben sie nicht verdient) ausgerüstet einzusperren. In den Kellern können sie Inzucht betreiben (ist für die ja auch nichts ungewöhnliches), so dass Nachwuchs für die Bespaßung der restlichen Welt gesichert ist.


3 große? was hat der hinuismuss damit zu tun?

Der Sandmann
2013-01-25, 19:20:30
7$ Kaffee von Star Bucks

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/kaffeehauskette-starbucks-erfolg-mit-dem-sieben-dollar-kaffee-1.1582792

Scheint wohl doch sehr viele Menschen zu geben die 7$ (das sind 5,20€) für so einen kleinen becher Kaffee zahlen.

=Silence=
2013-01-26, 12:42:48
- hier stand mist -

sry

Schiller
2013-01-26, 14:19:39
Quelle?

Ich habe nur gehört, dass die nicht explizit dafür waren aber die Nato Einheiten dulden. Bei den Angreifern handelte es sich um Nato-Gegner, die das auch nicht zum ersten mal gemacht haben. "Den Türken" gibt es so also gar nicht ;)
"Die Türken" wird man auch nicht alle erfassen können, um deren Meinung zur Stationierung zu befragen.

http://www.tagesspiegel.de/politik/tuerkei-syrien-vereint-gegen-den-westen/7561718.html
Selbst 2003 war der Großteil schon dagegen: http://www.handelsblatt.com/archiv/grossteil-der-tuerkischen-bevoelkerung-ist-gegen-einen-militaerschlag-keine-einigung-ueber-us-nutzung-von-stuetzpunkten/2221138.html

Könnte ich türkisch, würde ich sicherlich noch etwas in den türkischen Zeitungen finden.

Weder die syrische Bevölkerung hat etwas gegen die Türken, noch die türkische etwas gegen die Syrier.

Genauso wenig hatte die deutsche Bevölkerung etwas gegen die Briten/Franzosen, wie andersrum.

„Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit“

Niemand als normaler Bürger kann Interesse an einem Konflikt haben. Aber aufgrund von willigen Fifis wie Sven77 und Co. wird es immer wieder zu bewaffneten Interessensvertretungen von einigen Profiteuren kommen.

„Der Krieg ist eine bloße Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln“ (Clausewitz)

alkorithmus
2013-01-26, 14:24:48
7$ Kaffee von Star Bucks

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/kaffeehauskette-starbucks-erfolg-mit-dem-sieben-dollar-kaffee-1.1582792

Scheint wohl doch sehr viele Menschen zu geben die 7$ (das sind 5,20€) für so einen kleinen becher Kaffee zahlen.

Schon einmal in Sidney ein Bier getrunken? ;(

Schiller
2013-01-26, 14:27:31
Schon einmal in Sidney ein Bier getrunken? ;(
Wo? ;(

derpinguin
2013-01-26, 14:29:29
Wo? ;(
Na hier:
http://www.sidney.ca
oder hier?
http://de.wikipedia.org/wiki/Sidney_(Montana)
http://de.wikipedia.org/wiki/Sidney_(Nebraska)
oder einem der 25 anderen Sidneys?

Schiller
2013-01-26, 14:31:33
Und ich dachte schon in Sidney (Ohio), Sidney (Nebraska) oder Sidney (Montana). (y)

Oder vielleicht die Bier hat so schön geprickelt aus die Bauchnabel von:

http://www.4sr.de/files/4srde/images/news/700x395-1344022977-sidney.jpg

Zwergi
2013-01-27, 18:13:32
http://www.huffingtonpost.com/2013/01/25/kansas-drug-testing_n_2551592.html

Lawmakers seeking to abolish income taxes and stymie unions in Kansas think it might also be worthwhile to make the poor and unemployed pee in cups to prove they're not wasting taxpayer money on drugs.

"It's an unfair assumption that anyone on welfare is untrustworthy," Wilson told HuffPost. "There is no difference between welfare recipients and the general public when it comes to drug use. To assume those on welfare will do drugs is inappropriate."

Byteschlumpf
2013-01-27, 22:52:39
Jaja ist alt, trotzdem nais:http://www.sueddeutsche.de/wissen/persoenlichsstoerung-bei-star-wars-helden-darth-vader-auf-der-couch-1.980371 Ob er sich mit seinem Laseschwert ritzt? ;D
Ver#+#%!&(ß nochmal, das heißt LICHTSCHWERT!!!!!!!!!!!! ;) :D

alkorithmus
2013-01-29, 16:38:25
Absolut gut: http://www.spiegel.de/panorama/gestohlener-leibniz-keks-bahlsen-erpresserbrief-vom-kruemelmonster-a-880339.html

Kladderadatsch
2013-01-29, 16:45:36
Absolut gut: http://www.spiegel.de/panorama/gestohlener-leibniz-keks-bahlsen-erpresserbrief-vom-kruemelmonster-a-880339.html
robin cook :eek:

NiCoSt
2013-01-29, 16:56:42
mist den link wollte ich gerade posten.

bin mal gespannt ob sie drauf eingehen. einerseits wäre es eine witzige idee, andererseits sollten sie es nicht machen, weil sonst der nächste kommt, den keks klaut und wieder forderungen stellt...

Kladderadatsch
2013-01-29, 16:58:07
beim nächsten liegt strom an.

Surrogat
2013-01-29, 17:05:42
Virales Marketing und keiner merkts :rolleyes:

alkorithmus
2013-01-29, 17:25:29
Virales Marketing und keiner merkts :rolleyes:

Sicher, Junge.

greeny
2013-01-29, 20:09:53
Handy zum Handy (http://www.tagesschau.de/schlusslicht/handy-telefon100.html) ^^

Surtalnar
2013-01-29, 21:10:58
http://www.lvz-online.de/leipzig/polizeiticker/polizeiticker-mitteldeutschland/magdeburg-16-jaehriger-schwarzfahrer-muss-fast-drei-jahre-ins-gefaengnis/r-polizeiticker-mitteldeutschland-a-172264.html

Wie ist soetwas überhäupt rechtlich zu rechtfertigen?

EdRu$h
2013-01-29, 21:26:13
Das Wort "exzessiv" hast du aber schon gelesen? Ist ja nicht das 1. mal das er erwischt wurde.

Knuddelbearli
2013-01-29, 21:56:52
2jahre sind zwar extrem an und für sich hätte ich aber nichts dagegen wenn so Sachen wie Schwarzfahren stärker bestraft werden. Die meisten werden eh ganz selten erwischt. Bin selber einige zeit lang Schwarzgefahren und wenn man nicht gerade der erste ist der kontrolliert wird kann man eigentlich immer durch schlüpfen.
Erst mit der günstigen Jahreskarte fahre ich mit Abo.

greeny
2013-01-29, 22:31:23
http://www.ndr.de/regional/niedersachsen/hannover/leibnizkeks103.html
http://d1.stern.de/bilder/stern_5/panorama/2013/KW05/kruemelmonsterbrief_735_fitwidth_735.jpg

Filp
2013-01-29, 22:37:08
Wenn ich Facebook hätte, würd ich jetzt "gefällt mir " klicken :D

Zwergi
2013-01-29, 23:12:45
http://www.lvz-online.de/leipzig/polizeiticker/polizeiticker-mitteldeutschland/magdeburg-16-jaehriger-schwarzfahrer-muss-fast-drei-jahre-ins-gefaengnis/r-polizeiticker-mitteldeutschland-a-172264.html

Wie ist soetwas überhäupt rechtlich zu rechtfertigen?

Gar nicht, das ist blödes Sensationsgesabbel. Das Höchststrafmaß für "Erschleichung von Leistungen" worunter auch das Schwarzfahren fällt, liegt bei gerade mal einem Jahr Gefängnis bzw. Geldstrafe.
Er muss noch einiges mehr angestellt haben um auf diese hohe Gefängnisstrafe zu kommen, dabei spielt die Exessivität des Schwarzfahrens auch keine Rolle.
Gerade bei Jugendlichen sind die Gerichte ja doch recht milde.

Mark3Dfx
2013-01-31, 08:41:28
http://youtu.be/IcXAdr1yrZ4

Neger, Neger erhat Neger gesag...der weiße mit der Jamaika Stimme.
PC Alarm!

Xaver Koch
2013-01-31, 15:08:19
http://www.freiezeiten.org/hochste-einwanderung-nach-deutschland-seit-uber-20-jahren/
2035-2040 werden vermutlich Deutsche unter 35 in Deutschland in der Minderheit sein. ;)
Man beachte die Herkunftsländer. :D

Kladderadatsch
2013-01-31, 16:11:45
tja, irgendwann sind die schweizer noch die deutschesten deutschen.

Skusi
2013-01-31, 19:32:50
tja, irgendwann sind die schweizer noch die deutschesten deutschen.


http://www.youtube.com/watch?v=eyqVmQmQPx0

soLofox
2013-01-31, 20:34:03
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/haeusliche-gewalt-in-china-li-yan-soll-hingerichtet-werden-a-880766.html

was zum geier...?

medi
2013-02-01, 06:04:31
http://www.freiezeiten.org/hochste-einwanderung-nach-deutschland-seit-uber-20-jahren/
2035-2040 werden vermutlich Deutsche unter 35 in Deutschland in der Minderheit sein. ;)
Man beachte die Herkunftsländer. :D

Irgendwo hat ich letztens aufgeschnappt, dass wir 12Mio Sklaven "working poor" in Deutschland brauchen damit der Rest wie gehabt recht gut leben kann - Tendenz systembedingt wachsend.

EvilOlive
2013-02-04, 12:15:13
http://www.welovetheiraqiinformationminister.com/images/07-minister.jpg

Alitalia spritzt über Nacht Unglücksmaschine um

Alitalia hat nach der Bruchlandung in Rom mit 16 Verletzten prompt reagiert:

Die Airline überpinselte das Logo auf der Crash-Maschine über Nacht mit weisser Farbe.

http://www.tagesanzeiger.ch/panorama/vermischtes/Alitalia-spritzt-ueber-Nacht-Ungluecksmaschine-um/story/11221226

http://files.newsnetz.ch/story/1/1/2/11221226/15/topelement.jpg

http://cdn3.spiegel.de/images/image-456262-galleryV9-lmzl.jpg

drexsack
2013-02-04, 12:25:18
Ich glaube ohne diese Aktion hätten sie weniger Aufmerksamkeit bekommen :D

Surrogat
2013-02-04, 12:31:28
Ich glaube ohne diese Aktion hätten sie weniger Aufmerksamkeit bekommen :D

das ist ja das geniale daran, so haben sie sich gleich doppelt lächerlich gemacht, Alitalia eben ;D

Schlammsau
2013-02-04, 19:32:38
das ist ja das geniale daran, so haben sie sich gleich doppelt lächerlich gemacht, Alitalia eben ;D
Vorhin erst in den Nachrichten gehört .... ist die gängige Praxis bei solchen Fällen. Macht jede Airline so!

EvilOlive
2013-02-05, 12:32:21
Achmedinedschad will Astronaut werden

http://www.spiegel.de/politik/ausland/irans-praesident-ahmadinedschad-will-astronaut-werden-a-881414.html

http://cdn1.spiegel.de/images/image-456544-galleryV9-giog.jpg
Ahmadinedschad (r.) mit Weltraum-Äffchen

Mark3Dfx
2013-02-05, 17:20:29
Allah will es so!
Saudi-Arabien: Prediger fordert Schleier für Mädchen ab zwei Jahren

http://www.spiegel.de/panorama/saudi-arabien-prediger-fordert-schleier-fuer-maedchen-ab-zwei-jahren-a-881628.html

KinGGoliAth
2013-02-05, 17:45:13
Allah will es so!
Saudi-Arabien: Prediger fordert Schleier für Mädchen ab zwei Jahren

http://www.spiegel.de/panorama/saudi-arabien-prediger-fordert-schleier-fuer-maedchen-ab-zwei-jahren-a-881628.html

klar, mit 2 sind sie ja bekanntlich schon fast heiratsfähig. ;D

Exxtreme
2013-02-05, 20:49:35
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/02/04/propaganda-blitz-eu-will-in-internet-foren-fuer-euro-stimmung-machen/

Die EU will angeblich Pro-EU-Stimmung in Internetforen entfachen. Bin gespannt ob das klappt. Wobei ... bestiiiiimt ... :D

maximum
2013-02-06, 13:29:57
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1358491062700

Jüdischer Schriftsteller nach Hitlergruß von Neonazis angezeigt

Hab mal die Hightlights zusammengefasst:

Das zumindest war der Plan, mit Neonazis und deren autonomen Gegnern ins Gespräch zu kommen.

[...]Ich hatte mir extra diese Mütze mit der aufgestickten ,88' aufgesetzt, um vertraut zu wirken", sagt er.
[...]
Er habe dann versucht, ein paar junge Nazis anzusprechen und ihnen, damit sie die Scheu vor dem gemütlich-runden Mann mit der großen Brille verlieren, dann eben auch gleich noch den Hitlergruß gezeigt.
[...]
Mehrere Rechtsextreme marschierten nun zu den Polizeikräften in der Nähe. "Und dort haben die mich wirklich angezeigt wegen dieses Hitlergrußes.

Knobina
2013-02-06, 14:19:37
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1358491062700

Jüdischer Schriftsteller Zionistischer Dreckshetzer nach Hitlergruß von Neonazis angezeigt

Hab mal die Hightlights zusammengefasst:
Fixed. Ich hoffe die Giftschleuder bekommt eine Geldstrafe.:biggrin:

FeuerHoden
2013-02-06, 15:52:36
Da hat sich einer beim Unterwandern von Neo Nazis tatsächlich dümmer angestellt als der Verfassungsschutz. :D

Wurschtler
2013-02-06, 17:24:04
Arbeitsagentur vermittelt 19-Jährige ans Bordell:
http://www.spiegel.de/karriere/berufsleben/arbeitsagentur-in-augsburg-wollte-19-jaehrige-an-bordell-vermitteln-a-881825.html

Morale
2013-02-06, 20:00:58
Als Thekenkraft, in seriösen Bordellen wohl nicht schlimm.
Oder darf sich der Heizungsableser nun auch beschweren wenn seine Firma ihn da hinschickt?
Ist schon wieder Sommerloch? Achne SPON braucht Aufmerksamkeit.

Lord Wotan
2013-02-06, 21:36:49
Als Thekenkraft, in seriösen Bordellen wohl nicht schlimm.

Der 1 April ist noch nicht. Oder warum findest du es normal, das das Arbeitsamt jetzt normale Menschen zu Nutten machen will.
Echt ein Umging.

=Silence=
2013-02-06, 21:39:21
hm ich muss den kopf schütteln....

http://www.golem.de/news/zero-e-mail-atos-mitarbeiter-sahen-e-mail-abschaffung-kritisch-1302-97428.html

ob das funktioniert?! :D

Mark3Dfx
2013-02-06, 21:40:00
Als Thekenkraft, in seriösen Bordellen wohl nicht schlimm.
Oder darf sich der Heizungsableser nun auch beschweren wenn seine Firma ihn da hinschickt?
Ist schon wieder Sommerloch? Achne SPON braucht Aufmerksamkeit.


Darfst gerne Deine Tochter zum Ausschank in den Puff schicken.
Wiesn Bedienungen können Dir sicher genug Storys von besoffenen, notgeilen Grabschern erzählen.

Aber im Puff ist ja nur das philosophische Nachtquartett zum diskutieren unterwegs. :rolleyes:

Morale
2013-02-06, 21:47:10
In seriösen Puffs gibts genug 2,30m Schränke die jedem gerne gepflegt aufs Maul geben der sich daneben benimmt. Wie man dann noch zusätzlich wie Herr Wotan auf Nutte kommt wenn man ausschenkt weiß ich noch weniger. Es ist sicher kein Traumjob, aber wenn Frau es drauf anlegt kann man sicher jeden Abend locker 200-500 Euro Trinkgeld rausholen OHNE auch nur angefasst zu werden. Natürlich sollte man auch das Recht haben die Stelle ablehen zu dürfen, es ist eben eine besonderes Arbeitsumfeld. Andere würden den Job sicher machen, siehe Trinkgeld für bisschen flirten.

btw sind die Putzfrauen in Bordellen dann auch Nutten?
Scheisse ich hab Alarmanlagen und Überwachungskameras mal in einem Puff verbaut bin ich jetzt auch ne männliche Nutte? Wusste ich gar ned. Sind die Türsteher auch Nutten?

Hier wird mal wieder eine total langweilige Story aufgeblasen um ein paar Klicks abzugreifen.


umging

Ein Unding ist deine total verquere Sichtweise auf die gesamte Welt. Nichtnur in der Beziehung.

KinGGoliAth
2013-02-06, 21:54:13
Sind die Türsteher auch Nutten?

kannst ja mal hingehen und einen von denen fragen wieviel die stunde kostet. ;D

Lord Wotan
2013-02-06, 21:54:18
...
Frage, wenn das so ein toller seriöser Job ist, kannst du doch gerne deine Tochter und Frau da arbeiten lassen.


Was ist das für ein Land wo der Staat, normale Arbeitssuchende Menschen in Puffs als Nutten vermittelt.


Nach deiner Logik kann man auch Harz 4 Menschen wohl zu Sklaven deklarieren, oder?


Der Witz bei dir ist doch deine Wortwahl. Der seriöse Puff, ich mache mich gleich mal nass vor Lachen. Geht man da auf Rezept von Arzt hin? Ist das gleich neben den Fitnesscenter und der Kirche bei Kaufland in Shopingcenter! ;D
seriöser Puff ;D ;D ;D
Der war gut!

Morale
2013-02-06, 22:01:04
Was ist das für ein Land wo der Staat, normale Arbeitssuchende Menschen in Puffs als Nutten vermittelt.


Gut dass es sowas in DE nicht gibt ausser in deinem verqueren Hirn. Aber das raffst du in 1000 Jahren ja eh ned.

Der seriöse Puff, ich mache mich gleich mal nass vor Lachen.
Bloß nicht, sonst muss dein Pfleger noch die Windel wechseln.

btw. wieviele Nutten die an der Schenke gearbeitet haben hast du schon gefickt, so als Referenzwert? 20,30,50?

Vermittlungen an die Bundeswehr gehen dann ja auch nicht, es ist also unseriös als Putze in einer Kaserne zu arbeiten, weil das macht einen ja zum Mörder, oder nicht?

Lord Wotan
2013-02-06, 22:07:15
Gut dass es sowas in DE nicht gibt ausser in deinem verqueren Hirn. Aber das raffst du in 1000 Jahren ja eh ned.

Das steht ganz klar in Artikel drin das es so was in der "BRD" gibt.

Wie gut das du das Vorgehen des Arbeitsamtes gut findest und Staatliche Prostitution fördern willst in seriösen Puffs.

Sven77
2013-02-06, 22:08:00
Das steht ganz klar in Artikel drin das es so was in der "BRD" gibt.

Jung, lern mal lesen.. ;D;D;D

Lord Wotan
2013-02-06, 22:09:27
btw. wieviele Nutten die an der Schenke gearbeitet haben hast du schon gefickt, so als Referenzwert? 20,30,50?


Anders als du, verkehre ich nicht in diesen seriösen Kreisen. :rolleyes:

Morale
2013-02-06, 22:10:50
Jung, lern mal lesen.. ;D;D;D
In dem Alter wohl zu spät :rolleyes:

@LW
Eine Stelle als Prostituierte würde man aber grundsätzlich nicht vermitteln.

2009 schaffte das Bundessozialgericht in einem Fall Klarheit, wo ein Bordellbetreiber zweier Etablissements in Speyer und Karlsruhe von einer Arbeitsagentur verlangt hatte, zwölf Stellen für Prostituierte aus Deutschland und der Europäischen Union auszuschreiben. Die Agentur weigerte sich, der Bordellbetreiber klagte. Das Gericht hielt ihm entgegen: "Ein aktives Fördern der Prostitution durch Träger öffentlicher Gewalt lässt sich nicht mit der Wertordnung des Grundgesetzes vereinbaren."


Anders als du, verkehre ich nicht in diesen seriösen Kreisen.
Aha also spricht der Blinde mal wieder über die Farben...
Woher dann die 100% Erkenntnis dass die Damen an der Bar sich ja 100% alle nageln lassen? Mutter in dem Gewerbe?

Lord Wotan
2013-02-06, 22:10:53
Jung, lern mal lesen.. ;D;D;D
Sicher es wurde niemand in einen Puff über das Arbeitsamt vermittelt.

Warum hat sich dann das Arbeitsamt noch mal Endschuldigt :freak:

Lord Wotan
2013-02-06, 22:12:45
....

Wer lesen kann ist klar in Vorteil Sie sollte in einen Puff arbeiten.

Zuerst freute sich die junge Frau, endlich hatte die Arbeitsagentur in Augsburg ein Jobangebot für sie. Dann erschrak sie, ihre Mutter schrie vor Entsetzen auf: Die 19-Jährige sollte als Servicekraft in einem großen Bordell anfangen.

Mark3Dfx
2013-02-06, 22:13:10
btw sind die Putzfrauen in Bordellen dann auch Nutten?
Scheisse ich hab Alarmanlagen und Überwachungskameras mal in einem Puff verbaut bin ich jetzt auch ne männliche Nutte? Wusste ich gar ned. Sind die Türsteher auch Nutten?


- haben Putzen und Hausmeister sicher keine "Kunden"kontakt wie die "Stellen"beschreibung aussagte
(Bardame)
- darfst Du als Hete gern in der Schwuchtelbar die Seifenspender auffüllen
(is ja nix bei, gell)

Morale
2013-02-06, 22:14:01
LW Streng mal deine 3 Hirnzellen an, also ist jeder im Puff = Nutte
In der Schule ist dann jeder Lehrer und bei der Bundeswehr jeder Soldat.

Und im Forum ist jeder Geisteskrank ;D

darfst Du als Hete gern mal in ner Schwuchtelbar die Seifenspender auffüllen
Also ich hätte nix dagegen als Kerl in einer Homobar an der Theke zu arbeiten, dafür seh ich aber ned gut genug aus, denn mit ein bisschen flirterei kann man da gut Asche verdienen.
Wobei es als Frau natürlich einfacher ist mit Kerlen zu flirten als als Hetero mit Männern.

Ich hätte auch nix dagegen wenn irgendwann meine evtl. Tochter an der Bar arbeitet, solange es eben ein seriöser Laden ist, da kann man sich sicher sein das nix passiert.
Ausser in LW Gehirn.

Lord Wotan
2013-02-06, 22:15:27
Aha also spricht der Blinde mal wieder über die Farben...
Woher dann die 100% Erkenntnis dass die Damen an der Bar sich ja 100% alle nageln lassen? Nee normal, Puff ist ja wie Mediamarkt. Kind wert erwachsen.
Für dich ist es normal das Menschen zur Arbeit in den Puff von Staat geschickt werden. Echt :hammer:

Lord Wotan
2013-02-06, 22:20:49
Ich hätte auch nix dagegen wenn irgendwann meine evtl. Tochter an der Bar arbeitet, solange es eben ein seriöser Laden ist,
Kann man nur hoffen das du keine Kinder bekommst.

Und ich glaube dir gerne das du deine Tochter auf die Straße arbeiten lassen würdest. Sie darf dann ein Taschengeld behalten und du bekommst den rest, nicht?

Wie bezeichnet man so was noch mal?;D

Morale
2013-02-06, 22:22:36
Nee normal, Puff ist ja wie Mediamarkt. Kind wert erwachsen.
Für dich ist es normal das Menschen zur Arbeit in den Puff von Staat geschickt werden. Echt :hammer:
Sagt der richtige werd du erstmal gesund im Schädel.

Nochmal die Frau arbeitet AN DER BAR, bzw. sollte da arbeiten.
Und dann nochmal in jedem normalen Puff langt keiner die Barfrau an oder macht irgendwas. Wenn du so ein Eunuch und Spießer bist und noch nie in deinem ach so langen und erwachsenen Leben in einem Puff warst (ich spreche ned von ficken) dann Pech. Dann labber aber ned über Sachen wo du nix verstehst (ok ist hart weil dann müsstest du ja quasi nix mehr schreiben).

Die Arbeit da wird wie in jeder anderen Bar sein, nur 1. man ist sicherer, weil genug Personal da ist, 2. gibt es durch Trinkgeld viel mehr Cash 3. es ist halt im Puff das macht einigen Menschen viel aus anderen nicht, deswegen hätte das Amt schon fragen sollen vorher. Einige haben halt einen Stock von 3 Meter länge im Arsch und sind keusch bis zur Ehe und dann nur für Kinder, andere eben ned.

Wie bezeichnet man so was noch mal?
Deine Verwandten ;)
Und jetzt eod (wobei das d mit dir ja eh ned geht)

Lord Wotan
2013-02-06, 22:25:22
.....

Wenn das alles so normal und toll ist wie du sagst. Weshalb hat sich das Arbeitsamt noch mal entschuldigen müssen bei der betroffenen? ;D


Und zum Schluss, du tust mir echt Leid, das du für Sex bezahlen musst.
Erbärmlich finde ich aber, wie Protzend du dich an der Ausbeutung der Frauen beteiligst und versuchst das hier schön zu reden.

Watson007
2013-02-06, 22:28:53
ich finde den best-of-Thread gerade nicht um den hier zu verlinken ;(

Edit: doch gefunden :)

kiX
2013-02-06, 22:31:50
Ja, für den best-of-Thread wärs cool. Man könnte aber auch gleich einen "Dümmste-3DC-Member-aller-Zeiten"-Thread aufmachen, ich behaupte, es gäbe einen ersten Platz aus Beton.

Morale
2013-02-06, 22:36:59
Wenn das alles so normal und toll ist wie du sagst. Weshalb hat sich das Arbeitsamt noch mal entschuldigen müssen bei der betroffenen?


Und zum Schluss, du tust mir echt Leid das du für Sex bezahlen musst. Echt erbärmlich, wie Protzend du dich an der Ausbeutung der Frauen beteiligst. Und das hier schön redest.
Damit so Vögel wie du ein Fass aufmachen können und die zeitung was zum klicks generieren hat.
Demnächst darf man einer Veganerin kein Arbeitsplatz an einer Wursttheke anbieten, dann kommt LW und redet vom Untergang des Abendlandes.
Das einzige was zu entschuldigen wäre, dass das Amt vorher nicht telefonisch gefragt hat ob der Job für die Dame ok wäre.

Und wo du mit deiner superlesefähigkeit rausliest dass ich für Sex bezahle ist wieder der Hammer.
Nochmal Grundschule besuchen, mein Freund. Das einzige was ich da bezahlt habe war 4 Euro für 0,25 Cola ;) Wie meine Arbeitskollegen. Wer in der Sicherheitstechnik arbeitet kommt viel rum. War auch schonmal bei GGG, wurden auch gefragt ob wir mitspielen wollen ;)

maximum
2013-02-06, 22:37:47
LW Streng mal deine 3 Hirnzellen an, also ist jeder im Puff = Nutte
In der Schule ist dann jeder Lehrer und bei der Bundeswehr jeder Soldat.

Und im Forum ist jeder Geisteskrank ;D



;D Ich kann nicht mehr ;D;D;D

Lord Wotan
2013-02-06, 22:40:09
..
Entschuldige bitte, du hast doch hier rum geprotzt, das du Stammkunde in Puffs bist. Und das da alles ganz normal ist.


Ich habe dann lieber keinen Kontakt zu dieser Unterwelt!

Morale
2013-02-06, 22:45:29
Ich hab gesagt ich war schonmal in einigen seriösen Bordellen, nicht dass ich da Stammkunde bin.
Und hab mich da auch mit den Leuten unterhalten. Das ist das älteste Gewerbe der Welt und meiner Meinung nach vollkommen ok, solange jeder freiwillig mitmacht. Und die Mädels an der Bar müssen eben gar nix machen, ausser sie wollen es als Extragehalt.

Lord Wotan
2013-02-06, 22:48:41
....
Du beantwortest meine Frage nicht.

Wenn das alles normal ist und toll, wieso musste sich das Arbeitsamt für diese Arbeitsvermittlung nun noch mal bei der Betroffenen Frau entschuldigen?

Ich gebe dir mal einen Tipp, das Amt musste ich entschuldigen weil es weder normal noch toll ist und weil der Staat eben keine Frauen in die Puffs zum anschaffen entsenden darf. Und sich nicht zum Handlanger der Körperlichen Ausbeutung der Frauen machen darf.

Mich wundert aber nicht, das der "BRD" Staat so was versucht. Harz 4 Bürger sind ja schon fast rechtlos, fast wie Sklaven.

Morale
2013-02-06, 22:51:52
Du beantwortest meine Frage nicht.

Wenn das alles normal ist und toll, wieso musste sich das Arbeitsamt für diese Arbeitsvermittlung nun noch mal bei der Betroffenen Frau entschuldigen.
Lern lesen Kollege oder hol deinen Blindenhund damit er es dir vorbellt ich habs jetzt min. 2 mal geschrieben.

Lord Wotan
2013-02-06, 22:59:47
Lern lesen Kollege oder hol deinen Blindenhund damit er es dir vorbellt ich habs jetzt min. 2 mal geschrieben.
Für dich ist es normal und für mich ist es Krank, das der Staat, Frauen zum Anschaffen in den Puff entsenden wollte.
Wir werden da auf keinen gemeinsamen Nenner kommen.

Aber gut das du dich so zur Schau stellst. :freak:

Auf jedenfall, lässt es tief blicken deine Moral und Wertevorstellung. Staat soll sich an der Körperlichen Ausbeutung der Frauen beteiligen, das ist schon der Hammer. Kann man auch gleich ein Ministeramt für Zuhälterei aufmachen und das den Arbeitsamt unterstellen. Natürlich voll, wie sagtest du doch gleich, seriös! ;D

Filp
2013-02-06, 23:09:06
Ich hab gesagt ich war schonmal in einigen seriösen Bordellen, nicht dass ich da Stammkunde bin.
Und hab mich da auch mit den Leuten unterhalten. Das ist das älteste Gewerbe der Welt und meiner Meinung nach vollkommen ok, solange jeder freiwillig mitmacht. Und die Mädels an der Bar müssen eben gar nix machen, ausser sie wollen es als Extragehalt.
An Prostitution ist gar nichts ok, auch nicht wenn es freiwillig passiert, ansonsten wären die psychsichen Probleme nicht bei so gut wie jeder Prostituierten vorhanden.
Wer das fördert oder verteidigt ist auch nicht ok.

Morale
2013-02-06, 23:13:52
An Prostitution ist gar nichts ok, auch nicht wenn es freiwillig passiert, ansonsten wären die psychsichen Probleme nicht bei so gut wie jeder Prostituierten vorhanden.
Wer das fördert oder verteidigt ist auch nicht ok.
Wer rauchen fördert oder Alkohol, oder Überstunden ist auch ned ok! :rolleyes:
Das hat nämlich auch alles sehr negative Auswirkungen.
Hast auch noch nie ein Porno angeschaut oder ;)
Wärst du sicher der einzige hier im Forum. Also bitte mal nicht den ersten Stein werfen.

Wer den moralischen spielen will bitte. Wer irgendwas legales tun will aus freier Entscheidung soll das auch machen. Wer bin ich das zu verbieten?

Lord Wotan
2013-02-06, 23:14:14
An Prostitution ist gar nichts ok, auch nicht wenn es freiwillig passiert, ansonsten wären die psychsichen Probleme nicht bei so gut wie jeder Prostituierten vorhanden.
Wer das fördert oder verteidigt ist auch nicht ok.
Full Ack
Endlich mal eine normale Meinung zum Thema. Danke!

Lyka
2013-02-06, 23:21:16
aber mit Callboys biste einverstanden, wa -_-

achja, die alten Zeiten mit den Tempeldirnen.... ich bin übrigens gegen die Ausbeutung jeglichen Menschens, nicht nur von Frauen.

Sven77
2013-02-06, 23:21:26
Für dich ist es normal und für mich ist es Krank, das der Staat, Frauen zum Anschaffen in den Puff entsenden wollte.

Jung, du willst und doch trollen, oder? V2.0 Style... bitte sag das es so ist, ansonsten scheint dein Gehirn Schlagzeilen zu generieren wo keine sind..

Prostitution ist doof, Krieg auch.. trotzdem gibt es Nutten und Soldaten. Schon seit Jahrtausenden. Da wird auch das Gutmenschentum nichts dran ändern..

Knuddelbearli
2013-02-06, 23:23:25
Wenn das alles so normal und toll ist wie du sagst. Weshalb hat sich das Arbeitsamt noch mal entschuldigen müssen bei der betroffenen? ;D


Wieso entschuldigt sich Deutschland wegen jedem Fliegenschiss bei Israel?

Morale
2013-02-06, 23:24:47
LW Fragt sich wer ausgebeutet wird, der Freier der einen hohen Betrag für etwas zahlt was er eigendlich auch gratis haben könnte, oder die Frau die in einem Monat mehr verdient als du in 5 Jahren. Wie sagte der Philosoph Assi Toni : "Die Nutten sind die gescheiten, die nehmen die Kohle, der Rest der Weiber lässt sich gratis ficken" ;D

Und nochmal auch wenn dein Hirn das eh ned rafft, es geht um FREIWILLIGE, d.h. nix ausbeutung nix schläge nix zwang nix gewalt etc kapische (vermutlich nicht) Prostitution. In Pornos ist das ja nix anderes, nur dass es dazu dann noch Millionen weltweit sehen. Ich will nicht sagen dass diese Arbeit an jeder Person spurlos vorbeigeht, aber auch andere Arbeiten schlauchen. Da kann man halt schnell für die Rente aussorgen (mit der Grund warum es viele machen).
Mehr als jeder 2te Gerüstbauer schafft es übrigens nicht in die reguläre Rente. Auch verbieten?

btw. schlimmer als freiwillige Prostutution sind die ganzen 4-5 Euro Jobs wo man arbeitet und danach nix auf der Hand hat. DAS ist Ausbeutung.

Lord Wotan
2013-02-06, 23:29:13
Du scheinst da eine Kleinigkeit auszublenden. Die Zuhälter verdienen die Kohle. Denn Nutten bleibt nur ein Taschengeld.


Aber richtig, bei dir sind ja Zuhälter wahrscheinlich, auch nur eine Erfindung des Fernsehens. Gibt auch weder Kinder noch Zwangsprostitution, wird alles nur Erfunden um die Zeitungen besser zu verkaufen.


Für dich zum mitschreiben, es gibt keine Freiwilligen Nutten.

Wenn man dir da was anderes in deinen "Seriösen" Puff erzählt hat, hat man dich einfach angelogen.
Niemand arbeitet freiwillig als Nutte. Vielleicht solltest du weniger Pornos sehen. Das reale Leben ist nämlich nicht wie in deinen Fickfilmen. Oder den 16:00 Uhr Big Blöd TV bei RTL.

Das ist ja der Hammer!

Morale
2013-02-06, 23:30:14
Du scheinst da eine Kleinigkeit auszublenden. Die Zuhälter verdienen die Kohle. Denn Nutten bleibt nur ein Taschengeld.
Deinen vielleicht (Blinde Farben, hatten wir doch schon mein Freund Nase)

http://www.spreeblick.com/2007/08/06/gesprach-mit-einer-hure/

Schlimm so ein Stundenlohn von 88 Euro Brutto (nach Abzug vom Zuhälter)

Und hier auch noch, aber die Lügen wohl alle, oder?
http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/werbinich/nebenjob-prostitution-erst-in-die-uni-dann-ins-bordell/4266270.html

Und zuletzt: http://www.taz.de/!67784/
Das Bild vom Zuhälter, der sich eine Frau sucht und sie für sich arbeiten lässt, ist eine Mär. In der Regel handelt es sich um freiwillig eingegangene Beziehungen, die sich im Laufe der Zeit verändert haben.
Und das von einer Sozialarbeiterin in dem Bereich. Aber LW weiß es sicher besser ;)

Genau wie keiner Fahrkartenkontrolleur ist oder Bundeskanzler (lieber Nutte als Politiker, deswegen sehen die auch immer so scheisse aus unsere Politiker, sonst wären sie ja im horizontalen Gewerbe).
Die werden alle dazu gezwungen.

doublehead
2013-02-07, 07:27:45
Und nochmal auch wenn dein Hirn das eh ned rafft, es geht um FREIWILLIGE, d.h. nix ausbeutung nix schläge nix zwang nix gewalt etc kapische (vermutlich nicht) Prostitution. In Pornos ist das ja nix anderes,
Ganz schön naiv. Ein grosser Teil der Darsteller kommt aus Osteuropa. Das ist nunmal so. Wie freiwillig das ist kannst Du doch gar nicht abschätzen, nichtmal ansatzweise. Und hey, so genau willst DU das ja auch gar nicht wissen. Hauptsache die "Schlampen" sind heiss und lassen alles mit sich machen.

Aber natürlich gibt es auch wirklich Frauen die sich freiwillig für diesen Beruf entscheiden. Das ist dann auch okay. Aber alle in einen Topf werfen und "kein Problem" rufen wird der teils sehr harten Realität nicht gerecht.

doublehead
2013-02-07, 07:32:09
Ich hab gesagt ich war schonmal in einigen seriösen Bordellen, nicht dass ich da Stammkunde bin.
Und hab mich da auch mit den Leuten unterhalten. Das ist das älteste Gewerbe der Welt und meiner Meinung nach vollkommen ok, solange jeder freiwillig mitmacht. Und die Mädels an der Bar müssen eben gar nix machen, ausser sie wollen es als Extragehalt.

Du glaubst bestimmt auch alle Märchen die Dir in der Werbung erzählt werden.
Meine Güte, so naiv kann man doch gar nicht sein. Ist doch klar dass Dir die Angestellten dort nichts geschäftsschädigendes erzählen. Die verkaufen Dir eine Illusion.

In seriösen Puffs gibts genug 2,30m Schränke die jedem gerne gepflegt aufs Maul geben der sich daneben benimmt.
Körperverletzung ist auch in solchen Fällen hochgradig unseriös.

maximum
2013-02-07, 08:12:04
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1360148382486

Betrüger trickst Verkäuferin per Telefon aus


In einem ersten Fall hatte die Mitarbeiterin eines Supermarktes einen Anruf von einem angeblichen Mitarbeiter einer Firma erhalten, die für so genannte "Paysafecards" zuständig sind. Diese sind ein elektronisches Zahlungsmitteln, das nach dem Prepaid-System funktioniert. Der Käufer erhält für ein Guthaben im Wert von 10 bis 100 Euro eine 16-stellige Pin ausgehändigt, die dann beim Bezahlen in einem Webshop eingegeben wird.

Der Unbekannte gab an, dass die sich im Laden befindlichen 100-Euro-Karten ungültig seien und forderte von der Mitarbeiterin die Pin zu den Karten ab, um in der Folge diese Guthaben zu verrechnen. Die Mitarbeiterin fiel auf den Trick rein.


So gutgläubig muss man erstmal sein da alle Kartenpins vorzulesen :D
Die Mitarbeiter sollten auch in neuen Medien geschult werden. Bei Handykarten käme wohl auch niemand auf die Idee die Pins am Telefon durchzugeben. Zumal man die doch erstmal aufrubbeln muss?!

Morale
2013-02-07, 11:11:23
Aber natürlich gibt es auch wirklich Frauen die sich freiwillig für diesen Beruf entscheiden. Das ist dann auch okay. Aber alle in einen Topf werfen und "kein Problem" rufen wird der teils sehr harten Realität nicht gerecht.
Nix anderes schreib ich seit anfang an. Nirgendwo hab ich geschrieben, dass jede frau freiwillig in pornos oder puff mitmacht. Hat eigendlich jeder hier eine leseschwäche? Oder liest jeder nur das was er will?

Xaver Koch
2013-02-07, 11:30:07
Leute, Leute (gemeint sind die, welches sich wegen des ältesten Gewerbes der Welt in die Hose machen), macht euch mal locker und akzeptiert, dass nicht jeder eure Moralvorstellungen teilt!

Der Sachverhalt mit der Augsburger Arbeitsagentur ist doch ganz eindeutig: Es werden in D natürlich keine Stellen als Prostituierte vermittelt, darüber brauchen wir nun wirklich nicht weiter zu diskutieren. Und ob es in euren Horizont passt oder nicht, es gibt junge Frauen, die haben kein Problem hinter einem Tresen zu arbeiten, auch wenn es sich um ein Bordell handelt. Wenn also eine (junge) Frau kein Problem mit einer solchen Stelle hat, braucht ihr erst recht keines damit haben. In diesem Fall hat die Arbeitsagentur den zugegeben peinlichen Fehler begangen, nicht vorher zu erfragen, ob eine solche Arbeitsstelle in Frage kommt (sicher hätte man besser auch mal das Alter unter 20 berücksichtigen sollen). Dafür hat sich die Arbeitsagentur entschuldigt und gut ist.

Wenn ihr euch über was aufregen wollt, dann über Typen die Frauen sexuell bedrängen, belästigen oder gar vergewaltigen. DAS ist schlimm. Ich möchte nicht wissen, was passieren würde, wenn es keine Bordelle mehr gäbe. Darüber dürft ihr mal nachdenken!

Exxtreme
2013-02-07, 12:47:52
Justizminister mit 0,9 Promille am Steuer erwischt worden:

http://www.welt.de/politik/deutschland/article113442484/Justizminister-mit-0-9-Promille-am-Steuer-erwischt.html



Sein Handeln und sein Beruf sind im Einklang ...

drmaniac
2013-02-07, 15:28:39
An Prostitution ist gar nichts ok, auch nicht wenn es freiwillig passiert, ...
Wer das fördert oder verteidigt ist auch nicht ok.


das sehen 99,9% der Männer die die letzten tausend Jahre auf der Erde gelebt haben sicher komplett anders.

Wenn es nicht ok wäre, wäre es kein Beruf, auf den man heute Steuern zahlt.

Und auf yourporn war hier auch noch nie jemand oder? Wenn ja: Scheinheilig... (weil das meiste "private" ist eben doch kommerziell produziert)

:wink:

ansonsten wären die psychsichen Probleme nicht bei so gut wie jeder Prostituierten vorhanden.

Hast du die repräsentativ befragt? Oder kennst du sie alle so gut privat?
Heute hat doch eh jeder psychische Probleme. Angeblich haben immer mehr Leute Burnout Syndrome. In allen mög. Berufen. Für mich quatsch. Die Leute sind heute mental nicht schwächer wie früher. Es wird nur auf teufel komm raus mehr krank geschrieben aus tollen psy. Gründen. Die Industrie der Psychater muss ja auch von was leben...

FeuerHoden
2013-02-07, 16:06:10
Was ich mich frage ist wie oft so etwas schon vorgekommen ist ohne dass sich eine Frau beschwert hat weil sie Angst hatte sie könnte ihre Stütze verlieren.
Für mich sieht das so aus als wollte man mal antesten wie weit man gehen kann und wer die Beschäftigung als Bardame in einem Bordell nicht als Angebot zur Prostitution betrachtet der glaubt wohl auch noch an den Weihnachtsmann. Natürlich muss keine Bardame als Prostituierte arbeiten wenn sie das nicht will, aber Angebote wird es geben. Ich kenne eine Frau die Arbeitet als Nacktkellnerin in einem Swingerclub, da ist anfassen bei ihr tabu und es kommt auch nie vor, und sie würde diesen Job nicht machen wenn es ihr keinen Spaß machen würde sich auszuziehen. Es ist aber ganz bestimmt nicht so das man als Bardame im Puff mit Jeans und Pulli rumläuft und nebenbei in nem Buch schmökert wenn nichts zu tun ist.

Filp
2013-02-07, 16:31:30
das sehen 99,9% der Männer die die letzten tausend Jahre auf der Erde gelebt haben sicher komplett anders.

Wenn es nicht ok wäre, wäre es kein Beruf, auf den man heute Steuern zahlt.

Und auf yourporn war hier auch noch nie jemand oder? Wenn ja: Scheinheilig... (weil das meiste "private" ist eben doch kommerziell produziert)

:wink:
Sicher sehr weit zu hoch gegriffen deine 99,9% und ändern tut es nichts daran.
Und nein ich war noch nie auf Youporn, hab irgendwann mit 18, als ich dann mal Internet hatte, Ausschnitte aus dem einen oder anderen Porno im Internet angesehen, fand es damals schon eher abstoßend und kann kein Stück nachvollziehen, was man daran gut finden kann.


Hast du die repräsentativ befragt? Oder kennst du sie alle so gut privat?
Heute hat doch eh jeder psychische Probleme. Angeblich haben immer mehr Leute Burnout Syndrome. In allen mög. Berufen. Für mich quatsch. Die Leute sind heute mental nicht schwächer wie früher. Es wird nur auf teufel komm raus mehr krank geschrieben aus tollen psy. Gründen. Die Industrie der Psychater muss ja auch von was leben...
Es gibt Menschen die machen sowas beruflich und Studien haben gezeigt, dass es sogar meist Frauen die aufgrund ihrer Vorgeschichte eh schon anfällig für sowas sind (Misshandlung in der Kindheit etc.), dann so einen "Beruf" ausüben. Aber klar Psychologen und so sind eh alles Idioten und haben doch keinen Plan.

doublehead
2013-02-07, 16:50:29
Nix anderes schreib ich seit anfang an. Nirgendwo hab ich geschrieben, dass jede frau freiwillig in pornos oder puff mitmacht. Hat eigendlich jeder hier eine leseschwäche? Oder liest jeder nur das was er will?
Ich lese bei Dir zwischen den Zeilen eine Verharmlosung heraus. Und wie gesagt, Du kannst gar nicht beurteilen wie "freiwillig" die Leute dort sind. Das kann man weder durch Betrachtung solcher Filme (es sei denn die Körpersprache ist eindeutig, das kommt manchmal doch vor) erkennen, noch durch Gespräche mit Geschäftstreibenden. Die wären ja schön blöd wenn sie sich entweder das Geschäft dadurch versauen, oder sich sogar in Gefahr begeben wenn sie plaudern.

Lord Wotan
2013-02-07, 16:55:15
Was ich mich frage ist wie oft so etwas schon vorgekommen ist ohne dass sich eine Frau beschwert hat weil sie Angst hatte sie könnte ihre Stütze verlieren. Wird doch aber Ausgeblendet.
Nach der Logik einiger User hier, soll sich die Frau nicht so anstellen. Ist doch eine ganz normale Arbeit. :hammer:


Für mich sieht das so aus als wollte man mal antesten wie weit man gehen kann und wer die Beschäftigung als Bardame in einem Bordell nicht als Angebot zur Prostitution betrachtet der glaubt wohl auch noch an den Weihnachtsmann.
Full Ack

Genauso ist es.

Und für die ganzen Verteidiger des Arbeitsamtes, für die sind Frauen alle wohl nur Nutten, die allesamt gerne in einen Puff arbeiten. Da dieses ja eine ganz normale Arbeit wie eine Krankenschwester ist.

Wenn ich das höre weiß ich, das die Massen beim Big Blöd TV total verblöden. Echt, diese Ansichten sind ja der Hammer.
Echte totale Volksdekadenz.

Die Mitarbeiter des Arbeitsamtes gehören sofort entlassen, die solche Arbeitsangebote aussprechen.
Und User, die das verhalten des Arbeitsamtes Verteidigen, müsste man überprüfen lassen ob sie überhaupt Mündig sind.

doublehead
2013-02-07, 17:00:15
Wenn ihr euch über was aufregen wollt, dann über Typen die Frauen sexuell bedrängen, belästigen oder gar vergewaltigen. DAS ist schlimm. Ich möchte nicht wissen, was passieren würde, wenn es keine Bordelle mehr gäbe. Darüber dürft ihr mal nachdenken!

Darüber muss ich nicht nachdenken. Ich war noch nie in einem Bordell und habe trotzdem noch nie das Bedürfnis verspürt eine Frau zu vergewaltigen. Wer solch ein schwanzgesteuertes Arschloch ist sollte darüber nachdenken warum das so ist, aber nicht ich.

P.S.: Meiner Libido geht's gut.

gnahr
2013-02-07, 17:08:08
Und für die ganzen Verteidiger des Arbeitsamtes, für die sind Frauen alle wohl nur Nutten, die allesamt gerne in einen Puff arbeiten. Da dieses ja eine ganz normale Arbeit wie eine Krankenschwester ist.
na klar und noch besser: die agentur hat sanktionsmöglichkeiten.
alte leute mit kaputten rücken können keine 12stunden spargel stechen? sanktionieren!
frauen zieren sich im bordell zu arbeiten? aus moralischen gründen? ...

Lord Wotan
2013-02-07, 17:16:56
na klar und noch besser: die agentur hat sanktionsmöglichkeiten.
alte leute mit kaputten rücken können keine 12stunden spargel stechen? sanktionieren!
frauen zieren sich im bordell zu arbeiten? aus moralischen gründen? ...
Das das ganze Harz 4 System scheiße ist weiß ich.
Das man als Harz 4 Mensch praktisch Sklave sind, weiß ich. Ich bekämpfe das Politisch.
Das jetzt aber ganz normale Frauen zur Arbeit in Puffs vermittelt werden soll. Setzt den Fass doch die Krone auf.

Wo leben wir denn? Die Dekadenten Zeiten einen Caligula sind ja schon lange vorbei, wo das als normale Arbeit betrachtet wird.
Wie Krank ist denn, eine Gesellschaft wo so was als normale Arbeit betrachtet wird. Wo das Arbeitsamt Frauen dazu vermittelt. Ich kriege mich nicht mehr ein.
Das ist doch dermaßen entartet und Krank.

Und durch was kommt das, weil in Nachmittags TV bei RTL Big Blöd, Gummi-Transen über ihr Sex leben labern, zur besten Kinder TV Zeit.
Weil jedes Kranke, noch so perverse und entartetet Fehlverhalten als total Normal in TV verkauft wird.

Lord Wotan
2013-02-07, 17:20:49
Wenn ihr euch über was aufregen wollt, dann über Typen die Frauen sexuell bedrängen, belästigen oder gar vergewaltigen. DAS ist schlimm. Ich möchte nicht wissen, was passieren würde, wenn es keine Bordelle mehr gäbe. Darüber dürft ihr mal nachdenken!
Ich bin dafür Gesetze wie in Schweden und um Freier in den Knast zu stecken. Ganz klare Lösung des Problems. Und ich habe nicht gehört, das in Schweden mit dieser Harten Gesetzgebung die Vergewaltigungen ansteigen.

Darüber muss ich nicht nachdenken. Ich war noch nie in einem Bordell und habe trotzdem noch nie das Bedürfnis verspürt eine Frau zu vergewaltigen. Wer solch ein schwanzgesteuertes Arschloch ist sollte darüber nachdenken warum das so ist, aber nicht ich.

Full Ack

gnahr
2013-02-07, 17:29:28
Gummi-Transen über ihr Sex leben labern, zur besten Kinder TV Zeit.
Weil jedes Kranke, noch so perverse und entartetet Fehlverhalten als total Normal in TV verkauft wird.
nanana, niemand wird als "entartet" diffarmiert. es kann jeder machen was er will, aber eben nicht auf kosten anderer leute. jemandem mit dem nackten arsch ins gesicht springen ist in dem rahmen eben keine option, ja, aber mehr nicht.

mofhou
2013-02-07, 18:03:01
Ich bin dafür Gesetze wie in Schweden und um Freier in den Knast zu stecken. Ganz klare Lösung des Problems. Und ich habe nicht gehört, das in Schweden mit dieser Harten Gesetzgebung die Vergewaltigungen ansteigen.

Schweden hat eine der höchsten Vergewaltigungsraten der Welt...
Japan dagegen eine der niedrigsten.;)

Du hast aber insofern Recht, dass man gesetzliche Regelungen schaffen muss, damit keine Abhängigkeitsverhältnisse entstehen.

Plutos
2013-02-07, 18:04:14
Ich glaube, Lord Wotan, du solltest mal in's Bordell gehen. Es ist nicht so, dass da nur Frauen mit gespreizten Beinen sitzen, das Sperma in Strömen von der Decke tropft und sich alle Männer mit Rammelbewegungen von Vagina zu Vagina stoßen ;D. In aller Regel sind das ganze normale Bars, nur dass man zum Vögeln nicht erst "zu dir oder zu mir" gehen muss, sondern nur die Treppe hoch oder in's Hinterzimmer.

derpinguin
2013-02-07, 18:11:24
Für dich zum mitschreiben, es gibt keine Freiwilligen Nutten.

Für dich nochmal zum ins Hirn hämmern: gibts doch. Manche schreiben darüber sogar einen Blog
http://streetgirl.twoday.net

NiCoSt
2013-02-07, 19:58:39
Ich bin dafür Gesetze wie in Schweden und um Freier in den Knast zu stecken. Ganz klare Lösung des Problems.

Prostitution zu bestrafen wäre Lösung des Vergewaltigungsproblems?! Das musst du mal näher erklären.
Wiki zu Schweden und Vergewaltigung: http://de.wikipedia.org/wiki/Vergewaltigung#Schweden_2

zur frage der freiwilligkeit würde ich mal gern diese ZDF Reportage in den Raum werfen: http://www.zdf.de/37-Grad/Mein-Job-ist-Sex-25369900.html
eine frau hier hat sich als "Begleitung" selbstständig gemacht. Kein Zuhälter o.ä. ... ja, sowas gibts auch...

Lord Wotan
2013-02-07, 20:25:19
Justizminister mit 0,9 Promille am Steuer erwischt worden:

http://www.welt.de/politik/deutschland/article113442484/Justizminister-mit-0-9-Promille-am-Steuer-erwischt.html



Sein Handeln und sein Beruf sind im Einklang ...
Nicht jeder handelt so Vorbildlich wie Frau Margot Käßmann als Sie erwischt wurde.

Und Konservative kleben wenn sie bei solchen Sachen erwischt werden in Stuhl. Unrechtsbewusstsein Fehlanzeige.


Und Achtung Sarkasmus

Mutti Merkel wird jetzt sicher Sagen, Kein Problem Schließlich ist er ja nicht als Säufer angestellt worden.

Sarkasmus ende.

Xaver Koch
2013-02-07, 21:53:07
Darüber muss ich nicht nachdenken. Ich war noch nie in einem Bordell und habe trotzdem noch nie das Bedürfnis verspürt eine Frau zu vergewaltigen.
Dabei geht es nicht um einzelne Personen, sondern die Gesellschaft insgesamt, sonst könnte man auch sagen: Ich fahre seit 15 Jahren unfallfrei, also gehört die KFZ-Versicherung abgeschafft. ;)

x-force
2013-02-07, 22:12:20
du kannst doch nicht prostitution mit der barberei der gesellschaft erklären,
die einzige mögliche legitmation ist der wille der frau dazu...

Xaver Koch
2013-02-07, 22:23:00
Ich sprach lediglich von einer positiven Nebenwirkung, mehr nicht. Wer es unbedingt verbieten will - ab nach Schweden auswandern. ;)

x-force
2013-02-07, 22:58:16
ok... verbieten will ich ja auch nichts

doublehead
2013-02-08, 07:03:21
Dabei geht es nicht um einzelne Personen, sondern die Gesellschaft insgesamt, sonst könnte man auch sagen: Ich fahre seit 15 Jahren unfallfrei, also gehört die KFZ-Versicherung abgeschafft. ;)
Du bist jetzt schon der zweite in 24 Stunden, der hier so pauschal über "die Gesellschaft" spricht. Das ist so eine schwammige Formulierung, mit der ich nicht sehr viel anfangen kann. Macht sich aber immer gut am Stammtisch.

Knuddelbearli
2013-02-08, 12:45:42
http://www.stol.it/Artikel/Chronik-im-Ueberblick/Chronik/Wurde-Neunjaehrige-Mutter

Surrogat
2013-02-11, 12:15:10
Der Papst tritt zurück :eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:

http://www.spiegel.de/panorama/papst-benedikt-xvi-vor-ruecktritt-a-882603.html

Knobina
2013-02-11, 12:24:35
Der Papst tritt zurück :eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:

http://www.spiegel.de/panorama/papst-benedikt-xvi-vor-ruecktritt-a-882603.html
Ich sehe schon den Nachfolger:
http://www.ziuaveche.ro/wp-content/uploads/2011/09/Berlusconi_itali_tara_de_rahat.jpg

Filp
2013-02-11, 12:29:50
Wußte gar nicht, dass er das kann, ist doch ein Amt mit dem man ins Grab geht.

Knobina
2013-02-11, 12:40:31
Wußte gar nicht, dass er das kann, ist doch ein Amt mit dem man ins Grab geht.
Als Papst darf er alles. Es gibt dutzende Stellen im römisch-katholischen Kirchenrecht, die jede Handlung (die mit der Kirche selbst zu tun hat) von einem Papst als unfehlbar und unanfechtbar rechtfertigen.

medi
2013-02-11, 12:40:34
Wußte gar nicht, dass er das kann, ist doch ein Amt mit dem man ins Grab geht.

Vielleicht hat die Konkurenz ein besseres Angebot gemacht. :freak:

looking glass
2013-02-11, 16:41:49
Er ist der zweite, vor 700 Jahren ist der erste Papst zurück getreten (war ein einfacher Eremitenmönch der sich überfordert fühlte - gewählt wurde er, weil man damals sich blockiert hatte und einen schwachen Papst wollte).

Agenor
2013-02-11, 19:00:32
Ok, dieses Video passt nirgends so richtig rein, also dann halt hierhin.:wink:
Fox & Friends erklären wieso es in den USA so wenig, in Deutschland aber so viel Solarstrom gibt.

Germany, ein Reich in dem die Sonne nie untergeht (http://www.youtube.com/watch?v=W458CvTR38g#t=130) (oder so ähnlich).
Bei 2:50 min kommt der Kracher:uconf2:


Der Süden von Deutschland ist etwa so sonnig wie Seattle aka "Rain City"
44964

NiCoSt
2013-02-11, 19:32:01
MUHAHAHHA wie geil ;D

Wahrscheinlich haben sie das Wort "Servicewüste" falsch verstanden ;)

derpinguin
2013-02-11, 19:37:16
Ich bin mir sicher, die haben das durchaus verstanden. Das ist IMHO reine Stimmungsmache für die Unterschicht.

NiCoSt
2013-02-11, 19:45:27
ja achne ;) ironie anyone?

Lord Wotan
2013-02-11, 20:30:02
Der Papst tritt zurück
http://www.spiegel.de/panorama/papst-benedikt-xvi-vor-ruecktritt-a-882603.html
Achtung Satire
Sind wir nicht mehr Papst!


;D;D;D;D;D


Kann er ja wieder wie davor Chef der Inquisition werden!

Matrix316
2013-02-11, 20:44:05
Die Amis sind doch Noch Dümmer © http://www.gamersglobal.de/news/64410/umfrage-in-usa-videospiele-gefaehrlicher-als-waffen

Eisenoxid
2013-02-11, 21:21:06
Tolle Umfrage, in der hautsächlich ältere Wähler der Republikaner befragt wurden :/

Sven77
2013-02-11, 21:21:59
Die Amis sind doch Noch Dümmer © http://www.gamersglobal.de/news/64410/umfrage-in-usa-videospiele-gefaehrlicher-als-waffen

Noch dümmer sind Menschen die den Scheiss glauben :rolleyes:

Matrix316
2013-02-11, 22:36:16
In USA ist nix unmöglich. Die wollen doch nur ihre blöden Knarren behalten.

PHuV
2013-02-12, 09:49:56
Schade, ich dachte nur: Endlich Zombies abballern:

Zombie-Apokalypse hat begonnen (http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gehackte-US-Sender-Zombie-Apokalypse-hat-begonnen-1802232.html)

Xilavius
2013-02-12, 10:15:02
Google könnte Auftragsmörder fehlgeleitet haben

http://winfuture.de/news,74561.html

Darf der Auftragskiller jetzt Google auf Schadensersatz verklagen? :freak:

Matrix316
2013-02-12, 19:18:49
Frau stirbt an zu viel Cola
http://lifestyle.t-online.de/coca-cola-frau-stirbt-laut-gerichtsmediziner-an-zu-viel-coca-cola/id_62139352/index

Also ehrlich gesagt, egal was man drinkt, wenn es 10 Liter am Tag sind, dann ist das nicht gesund...

Amarok
2013-02-12, 19:22:28
Frau stirbt an zu viel Cola
http://lifestyle.t-online.de/coca-cola-frau-stirbt-laut-gerichtsmediziner-an-zu-viel-coca-cola/id_62139352/index

Also ehrlich gesagt, egal was man drinkt, wenn es 10 Liter am Tag sind, dann ist das nicht gesund...
Blödsinnige Forderungen, dann müsste man auch Wasser verbieten....

EvilOlive
2013-02-12, 19:25:28
Blödsinnige Forderungen, dann müsste man auch Wasser verbieten....

Die Herzrhythmusstörungen kommen doch von einer Überdosis Koffein.

Amarok
2013-02-12, 19:31:14
Das mag schon sein , mit 10l ist sie genau an der toxischen Grenze.

Mit 10l Wasser über Tage sind deine Elektrolyte im Sand, kannst dann daran sterben.

10l Cola --> potentiell tödlich
10l Wasser --> potentiell tödlich

sei laut
2013-02-12, 20:04:32
Die Herzrhythmusstörungen kommen doch von einer Überdosis Koffein.
Zu schnelle Schlussfolgerung. Die Frau hatte Herzrhythmusstörungen durch ihren Lebenswandel. Das auf die Cola zu schieben macht die Sache sehr leicht.
Für den Schluss brauchs mehr Fakten.

Ich hatte auch schon Herzrhythmusstörungen durch Koffein, aber dabei war Koffein nur ein Mitspieler und legte keinen Soloauftritt hin.

Sven77
2013-02-12, 20:12:00
Sie hatte auch 8 Kinder ^^ vielleicht wars auch Suizid :ugly:

Surtalnar
2013-02-12, 20:53:42
Ihre Gene hat sie zumindest ausreichend weiterverbreitet. Mehr als 7 Liter zu trinken ist schädlich (das ist schon das oberste Limit) für den Körper, egal ob Cola oder Wasser. Auf Dauer tut die Cola ihren Faktor natürlich noch dazu, vor allem was die Zähne betrifft.

Agenor
2013-02-12, 20:54:44
Da wir beim Thema Koffein sind.
Vergesst Hasch, Marihuhuna, Meeeeth, Ekxstasy oder wie die alle heißen.
Es gibt nämlich etwas das macht süchtig, man fühlt sich gut und es ist vollkommen legal.

Na, wer weiß wovon ich spreche?

Ein Einlauf mit Kaffee was denn sonst!

Coffee Enemas (Englisch, abc news) (http://abcnews.go.com/Health/florida-couple-addicted-coffee-enemas/story?id=18433235)

Ich sehe in Holland schon ein neues Geschäftsmodell. Nennen wir es mal "coffeeshop". Muss mir den Namen gleich schützen lassen. Trademark und so. ;D

Botcruscher
2013-02-12, 21:09:48
Wie trinkt man 10l Tag für Tag?

127.0.0.1
2013-02-12, 21:51:35
Das frage ich mich allerdings auch gerade... :eek:

greeny
2013-02-12, 21:59:23
Ich sehe schon den Nachfolger:
http://www.ziuaveche.ro/wp-content/uploads/2011/09/Berlusconi_itali_tara_de_rahat.jpg
http://d1.stern.de/bilder/stern_5/digital/2013/KW07/Papst_Lacher/bungaI_maxsize_735_490.jpg
?!
> http://www.stern.de/digital/online/netz-humor-zum-papst-ruecktritt-heiliger-strohsack-1970022.html

looking glass
2013-02-12, 22:04:29
Mhh, übergewichtige haben oft das Problem das der "bin satt" Eindruck fehlt, möglich das es einen solchen Effekt auch bei lang anhaltendem übermäßigem trinken gibt. Allerdings halte ich es für wahrscheinlicher, das bei einem solchen Konsum an Zucker eine adipöse Fettleibigkeit vorliegt, die zu einer vielleicht nicht diagnostizierten oder behandelten Diabetes führte - wen ich mich recht erinnere, war eines der Symptome ständiger, nicht zu stillender Durst.

Exxtreme
2013-02-12, 22:33:34
Vor allem, 1l Coca Cola hat so um die 440 kcal. Bei 10l sind's 4400 kcal. Und das ist schon sehr weit über dem täglichen Bedarf.

Sie hätte lieber Cola light trinken sollen. 'Dann wäre sie dünner und die Zähne wären ganz.

McDulcolax
2013-02-12, 22:38:21
Da wir beim Thema Koffein sind.
Vergesst Hasch, Marihuhuna, Meeeeth, Ekxstasy oder wie die alle heißen.
Es gibt nämlich etwas das macht süchtig, man fühlt sich gut und es ist vollkommen legal.

Na, wer weiß wovon ich spreche?

Ein Einlauf mit Kaffee was denn sonst!

Coffee Enemas (Englisch, abc news) (http://abcnews.go.com/Health/florida-couple-addicted-coffee-enemas/story?id=18433235)

Ich sehe in Holland schon ein neues Geschäftsmodell. Nennen wir es mal "coffeeshop". Muss mir den Namen gleich schützen lassen. Trademark und so. ;D

gibt schon merkwürdige vorlieben...:usweet:

doublehead
2013-02-13, 07:27:57
Wie trinkt man 10l Tag für Tag?
Leute mit Diabetes haben oftmals ein höheres Durstgefühl.

Byteschlumpf
2013-02-14, 12:25:55
Erschossene Freundin: Olympiastar Pistorius unter Mordverdacht
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/suedafrika-olympiastar-pistorius-unter-mordverdacht-a-883346.html

Erst schießen, dann fragen?

Sven77
2013-02-14, 12:31:01
Sie hätte lieber Cola light trinken sollen. 'Dann wäre sie dünner und die Zähne wären ganz.

Und trotzdem tot...

Tomi
2013-02-14, 12:31:28
Erst schießen, dann fragen?
das ist in Ländern mit harmonischen Waffengesetzen üblich ;)

Mal abwarten was rauskommt.

Boris
2013-02-14, 12:43:45
Wobei man auch sagen muss, dass in Südafrika die Kriminalität etwas ausgeprägter ist als hier bei uns. Trotzdem blöd gelaufen, wenn es denn ein Unfall war. :(

Byteschlumpf
2013-02-14, 13:27:59
Island will alle Internet-Pornos blockieren:
http://www.pcwelt.de/news/Island_will_alle_Internet-Pornos_blockieren-_Keine_Zensur_-7460567.html

Cubitus
2013-02-14, 14:26:58
Island will alle Internet-Pornos blockieren:
http://www.pcwelt.de/news/Island_will_alle_Internet-Pornos_blockieren-_Keine_Zensur_-7460567.html

Vor zwei Jahren bereits habe außerdem das Parlament - unter der Leitung der Premierministerin Jóhanna Sigurðardótti - alle Strip Clubs im Land schließen lassen.

Die Alte gehört mal ordentlich durchgenudelt!

Knobina
2013-02-14, 14:32:04
Die Alte gehört mal ordentlich durchgenudelt!
Du darfst gerne anfangen!

http://ais.badische-zeitung.de/piece/00/b4/04/a7/11797671.jpg

Wenn du auf threesome stehst, kannste die Ferkel gerne auch rannehmen:

http://www.amx.is/skjalasafn/288ad9fa3315b0d655909f275a3de073/crop_500x.jpg

Sven77
2013-02-14, 14:34:16
Fuer das Wohl der Volkes kann man das mal auf sich nehmen, oder?

Pirx
2013-02-14, 14:40:12
die Laien-Politdarsteller Altmaier und Rösler einigen sich auf die Abschaffung des EEG und nennen es "Strompreisbremse":ulol:
http://www.focus.de/immobilien/energiesparen/gemeinsames-konzept-zur-energiewende-umweltminister-altmaier-und-roesler-einig-bei-strompreisbremse_aid_919248.html

Jeden Tag werden die Nachrichten in diesem Land ein bisschen schwachsinniger...

Cubitus
2013-02-14, 14:50:53
Du darfst gerne anfangen!

http://ais.badische-zeitung.de/piece/00/b4/04/a7/11797671.jpg

Wenn du auf threesome stehst, kannste die Ferkel gerne auch rannehmen:

http://www.amx.is/skjalasafn/288ad9fa3315b0d655909f275a3de073/crop_500x.jpg

Ach fuck ist die doch schon so alt,
ThreeSome :freak: Mir wirds ganz komisch...

Fuer das Wohl der Volkes kann man das mal auf sich nehmen, oder?

So sehe ich das auch, ne Flasche Schnaps, ne Flasche Extra Special + Gummi-Handschuhe und los gehts... :usad:

Byteschlumpf
2013-02-14, 15:16:36
Ach fuck ist die doch schon so alt,
ThreeSome :freak: Mir wirds ganz komisch...



So sehe ich das auch, ne Flasche Schnaps, ne Flasche Extra Special + Gummi-Handschuhe und los gehts... :usad:
Sooooooooooo geil, ich brech gerade weg vor Lachen und könnte mich glatt bepinkeln! :uroll: :ucrazy4: :uroll:

Tomi
2013-02-14, 15:16:51
die Laien-Politdarsteller Altmaier und Rösler einigen sich auf die Abschaffung des EEG und nennen es "Strompreisbremse":ulol:
http://www.focus.de/immobilien/energiesparen/gemeinsames-konzept-zur-energiewende-umweltminister-altmaier-und-roesler-einig-bei-strompreisbremse_aid_919248.html

Jeden Tag werden die Nachrichten in diesem Land ein bisschen schwachsinniger...
Das ist auch geil

Zudem sollen sich Besitzer von Solaranlagen, die ihren Strom selbst verbrauchen, an den Umlagekosten beteiligen. Denn wenn immer mehr Bürger sich selbst versorgen, fallen sie als Zahler der Umlage aus – diese verteilt sich auf weniger Schultern und steigt. Bei bestehenden Anlagen gibt es Bestandsschutz, allerdings soll es hier einen „Energie-Soli“ geben. Altmaier hatte dafür eine einmalige Vergütungskürzung von 1 bis 1,5 Prozent ins Spiel gebracht, allerdings könnte dieser Eingriff zu einer Klagewelle führen


Erst fördern, dann Arschtritt.

Philipus II
2013-02-14, 15:22:54
Selbstverständlich werden früher oder später auch Steuern auf den Eigenverbrauch fällig werden. Die Steuerlast auf Energie wird nicht sinken sondern nur hin und wieder ein bisschen anders verteilt.

tam tam
2013-02-14, 19:15:32
Wobei man auch sagen muss, dass in Südafrika die Kriminalität etwas ausgeprägter ist als hier bei uns. Trotzdem blöd gelaufen, wenn es denn ein Unfall war. :(


Schaut nach einem Unfall aus. Außerdem wäre er ansonsten selten blöd, wenn er mit seiner eigenen registrierten Waffe seine Freundin ermordet, um danach ohne Umwege in den Knast zu wandern. Hier mal meine Rekonstruktion...

Um die Überraschung perfekt zu machen, hatte sie sich ins Schlafzimmer geschlichen, um ihn dann sanft zu wecken(ich nehme mal an, daß sie einen Schlüssel hatte). Daß er da noch kurz davor von einem Geräusch geweckt werden könnte, kommt ihr gar nicht in den Sinn. Er erwacht also aus seinem Traum, registriert einen dunklen sich bewegenden Schatten und greift reflexartig unters Kopfkissen nach der Waffe, auch weil ihm bewußt ist, daß man in Südafrika von dieser regen Gebrauch macht, und schießt dann sofort hintereinander auf diesen vermeintlichen Einbrecher, wovon eine Kugel sie tödlich trifft. Und nachdem ihn dann ein paar Sekunden später dieser Irrtum bewußt wird, durchlebt er einen schweren Schock(laut Schilderung eines Polizei-Beamten).

Eisenoxid
2013-02-14, 20:11:57
Zudem sollen sich Besitzer von Solaranlagen, die ihren Strom selbst verbrauchen, an den Umlagekosten beteiligen. Denn wenn immer mehr Bürger sich selbst versorgen, fallen sie als Zahler der Umlage aus – diese verteilt sich auf weniger Schultern und steigt.

Verstehe ich nicht - da die Selbstversorger ja nicht ins Netz einspeisen, bekommen diese doch eh keine Vergütung, oder? Bzw. warum sollte ich mich selbst versorgen, wenn ich den Strom viel teurer verkaufen kann (dank Vergütung), als ich ihn einkaufe?

looking glass
2013-02-14, 21:29:08
Denk weiter - sie wollen das die Zahlungen geringer werden, das bedeutet Du sollst weniger für die Einspeisung bekommen, irgendwann ist dann der Punkt gekommen, wo dein erzeugter Strom für dich billiger ist, wen Du ihn selbst verbrauchst. Und ab diesen Punkt sollst Du dann eine Abgabe bezahlen, damit dein von dir für dich erzeugter Strom für dich genau so teuer ist, wie für alle anderen auch.

Byteschlumpf
2013-02-15, 11:04:14
Strafen an US-Schulen - Hart, härter, Mississippi:
http://www.spiegel.de/schulspiegel/schulen-in-mississippi-betreiben-schule-gefaengnis-pipeline-a-883006.html

So sieht es also in einem Polizeistaat aus!

Lowkey
2013-02-15, 11:08:52
Strafen an US-Schulen - Hart, härter, Mississippi:
http://www.spiegel.de/schulspiegel/schulen-in-mississippi-betreiben-schule-gefaengnis-pipeline-a-883006.html

So sieht es also in einem Polizeistaat aus!


Mit gleicher Kleidung versucht man das Arm-Reich-Gefälle in den Schulen von kleinauf auszuhebeln. Jetzt kauft die Mutter dem Kind die neuen Asics Ultra und malt sie schwarz an...
Lehrer und Schulpersonal sind entweder überfordert oder freuen sich über diese externen Streitschlichter.

Besonders schlimm finde ich die Entwicklung nicht.

Lost Boy
2013-02-15, 11:13:49
"Diesmal
waren es Erdnüsse, aber wenn
wir es nicht in den Griff
bekommen, gibt es nächstes
mal Leichen", sagte Sheriff Bridges einer Lokalzeitung.

Wahnsinn...

Byteschlumpf
2013-02-15, 11:19:47
"Diesmal
waren es Erdnüsse, aber wenn
wir es nicht in den Griff
bekommen, gibt es nächstes
mal Leichen", sagte Sheriff Bridges einer Lokalzeitung.

Wahnsinn...
Diese Worte könnten glatt von Chief Wiggum stammen! :D

Knobina
2013-02-15, 12:32:57
Strafen an US-Schulen - Hart, härter, Mississippi:
http://www.spiegel.de/schulspiegel/schulen-in-mississippi-betreiben-schule-gefaengnis-pipeline-a-883006.html

So sieht es also in einem Polizeistaat aus!
Das tut weh. X-(

OT

Ärger für Irans Botschafter nach High-Five-Vorfall (http://www.welt.de/politik/deutschland/article113597346/Aerger-fuer-Irans-Botschafter-nach-High-Five-Vorfall.html)
Der iranische Botschafter hat Ärger wegen seines Handschlags mit Grünen-Chefin Claudia Roth. Kritiker werfen ihm vor, die Gesetze des Islam gebrochen zu haben, weil er die Hand einer Frau berührte.
Sie berufen sich dabei auf die Überlieferungen des Propheten, die sogenannten Hadithe, die wie der Koran Grundlage des islamischen Rechts sind. Ihnen zufolge könnte die Berührung sexuelles Begehren wecken und zu außerehelichen Beziehungen führen.
Sexuelles Begehren mit Modelikone Claudia Roth.:biggrin:

http://p4.focus.de/img/gen/x/U/HBxUfogr_Pxgen_r_Ax541.JPG

Filp
2013-02-15, 12:48:42
Mit gleicher Kleidung versucht man das Arm-Reich-Gefälle in den Schulen von kleinauf auszuhebeln. Jetzt kauft die Mutter dem Kind die neuen Asics Ultra und malt sie schwarz an...
Lehrer und Schulpersonal sind entweder überfordert oder freuen sich über diese externen Streitschlichter.

Besonders schlimm finde ich die Entwicklung nicht.
Studien zeigen aber, dass es zu gar nichts führt und dann halt statt der Klamotten andere Dinge als Grund jemanden auszugrenzen, mobben oder Anderes herangezogen werden.

mofhou
2013-02-15, 14:13:46
Strafen an US-Schulen - Hart, härter, Mississippi:
http://www.spiegel.de/schulspiegel/schulen-in-mississippi-betreiben-schule-gefaengnis-pipeline-a-883006.html

So sieht es also in einem Polizeistaat aus!
In Mississippi garantiert der Staat den privaten Gefägnisbetreibern eine Mindestauslastung ihrer Gefängnisse. ;)

Xilavius
2013-02-16, 22:44:00
GEMA bremst Meteorit
" ...auf dem Video das Autoradio zu hören ist, aus dem musikalische Töne drangen. ... Die Vorstellung, dass jemand sich Meteoritenvideos zum Zwecke des Genusses von russischer Autoradiomusik ansehen möchte, ist einigermaßen grotesk, was allerdings in Sachen GEMA kein Ausschlusskriterium ist."

http://www.heise.de/tp/blogs/6/153744

Geist
2013-02-19, 12:33:50
Mehlkartell aufgedeck

http://www.tagesschau.de/wirtschaft/muehlenkartell100.html

Gibt es überhaupt noch irgendeine Branche wo keine illegalen Absprachen getroffen werden :down:

Crazy_Bon
2013-02-19, 12:50:06
GEMA bremst Meteorit
" ...auf dem Video das Autoradio zu hören ist, aus dem musikalische Töne drangen. ... Die Vorstellung, dass jemand sich Meteoritenvideos zum Zwecke des Genusses von russischer Autoradiomusik ansehen möchte, ist einigermaßen grotesk, was allerdings in Sachen GEMA kein Ausschlusskriterium ist."

http://www.heise.de/tp/blogs/6/153744
Warum können keine Meteoriten auf die GEMA und GEZ/Beitragsservice fallen? Natürlich nur, wenn die Gebäuden zur Schlafenszeit unbesetzt sind.. ;)

Grindcore
2013-02-19, 12:54:28
Mehlkartell aufgedeck

http://www.tagesschau.de/wirtschaft/muehlenkartell100.html

Gibt es überhaupt noch irgendeine Branche wo keine illegalen Absprachen getroffen werden :down:


Hahaha, tja, der Markt regelt eben alles ganz supidoll. ;D

Byteschlumpf
2013-02-19, 13:09:21
Schaut nach einem Unfall aus. Außerdem wäre er ansonsten selten blöd, wenn er mit seiner eigenen registrierten Waffe seine Freundin ermordet, um danach ohne Umwege in den Knast zu wandern. Hier mal meine Rekonstruktion...

Um die Überraschung perfekt zu machen, hatte sie sich ins Schlafzimmer geschlichen, um ihn dann sanft zu wecken(ich nehme mal an, daß sie einen Schlüssel hatte). Daß er da noch kurz davor von einem Geräusch geweckt werden könnte, kommt ihr gar nicht in den Sinn. Er erwacht also aus seinem Traum, registriert einen dunklen sich bewegenden Schatten und greift reflexartig unters Kopfkissen nach der Waffe, auch weil ihm bewußt ist, daß man in Südafrika von dieser regen Gebrauch macht, und schießt dann sofort hintereinander auf diesen vermeintlichen Einbrecher, wovon eine Kugel sie tödlich trifft. Und nachdem ihn dann ein paar Sekunden später dieser Irrtum bewußt wird, durchlebt er einen schweren Schock(laut Schilderung eines Polizei-Beamten).
Dann hat er den Overkill mit einem Cricketschläger noch perfekt gemacht! ^^

Für seine Verteidigung hat er sich nun "ein ganzes Team von hochkarätigen Experten angeheuert":
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/oscar-pistorius-wurde-wegen-vorsaetzlichen-mordes-angeklagt-a-884165.html

Wahrscheinlich wird er durch dieses nachweisen können, dass Reeva die eigentliche Schuldige sei und er sich mit allen Mitteln gegen sie hat verteidigen müssen, da sie ihn angegriffen habe. Das traue ich ihm zu!

tam tam
2013-02-19, 13:44:19
Dann hat er den Overkill mit einem Cricketschläger noch perfekt gemacht! ^^


Cricketschläger? Wo liest Du das?

Für seine Verteidigung hat er sich nun "ein ganzes Team von hochkarätigen Experten angeheuert":
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/oscar-pistorius-wurde-wegen-vorsaetzlichen-mordes-angeklagt-a-884165.html


Was legetim ist und wenn man sich dazu so manche Kommentare ansieht, viell. auch vernünftiger.

Wahrscheinlich wird er durch dieses nachweisen können, dass Reeva die eigentliche Schuldige sei und er sich mit allen Mitteln gegen sie hat verteidigen müssen, da sie ihn angegriffen habe.


Wie wäre es denn mal mit einem Motiv?

Das traue ich ihm zu!


Und wie kommst Du darauf? Kann es sein, daß Du schon von vornherein gegen ihn negativ eingestellt bist?

Byteschlumpf
2013-02-19, 14:00:15
Cricketschläger? Wo liest Du das?




Was legetim ist und wenn man sich dazu so manche Kommentare ansieht, viell. auch vernünftiger.




Wie wäre es denn mal mit einem Motiv?




Und wie kommst Du darauf? Kann es sein, daß Du schon von vornherein gegen ihn negativ eingestellt bist?
Bezüglich des Cricketschlägers:
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/oscar-pistorius-blutiger-cricketschlaeger-soll-mordverdacht-begruenden-a-883881.html

Tomi
2013-02-19, 14:02:08
Cricketschläger? Wo liest Du das?
Man hat angeblich einen blutigen Cricketschläger in seiner Wohnung gefunden, ob der aber mit dem aktuellen Fall zusammenhängt, weiß nur die Polizei. Anfangs hieß es, seine Freundin solle neben einem Kopfschuss auch einen "zertrümmerten" (wobei sich das meist schlimmer anhört) Schädel gehabt haben, dann wäre der Schläger wieder im Spiel.

Wie wäre es denn mal mit einem Motiv?
Ev. Eifersucht. Herr P. soll wohl durchaus sehr fordernd (bei fremden Frauen) und gleichzeitig auch sehr eifersüchtig gewesen sein.

Auch wenn nach wie vor vieles logischerweise nicht bestätigt ist, aber seine (und von der BILD anfangs dankend aufgenommene) Story vom in die Hose gegangener romantischer Valentinstagüberraschung bröckelt nicht nur, sondern ist augenscheinlich am Einstürzen. Sie wurde angeblich im Nachthemd im Bad durch die Tür hindurch erschossen. Dorthin soll/könnte sie nach dem ersten nicht tödlichen Treffer geflüchtet sein und durch die Türe hindurch hat er ihr den Rest gegeben.

Bei allem "könnte, eventuell, vielleicht", aber eines glaub ich nicht mehr...die Einbrecher Story und "huch, versehentlich hingerichtet".

tam tam
2013-02-19, 18:12:01
Man hat angeblich einen blutigen Cricketschläger in seiner Wohnung gefunden, ob der aber mit dem aktuellen Fall zusammenhängt, weiß nur die Polizei. Anfangs hieß es, seine Freundin solle neben einem Kopfschuss auch einen "zertrümmerten" (wobei sich das meist schlimmer anhört) Schädel gehabt haben, dann wäre der Schläger wieder im Spiel.


Einen blutigen Cricketschläger läßt man nicht im Haus herumliegen. Der "zertrümmerte" Schädel ist eine Übertreibung. Möglich wäre ein Riss, eventl. durch den Aufprall verursacht.

Ev. Eifersucht. Herr P. soll wohl durchaus sehr fordernd (bei fremden Frauen) und gleichzeitig auch sehr eifersüchtig gewesen sein.


Habe ich auch gelesen. Es hieß auch, daß ein Nachbar meinte, es sei in diesem Haus schon des öfteren mal auffallend laut gewesen sein. Das sind jedoch Kommentare, die i.M. nicht wirklich verwertbar sind und am Ende sich ebenso als Unsinn herausstellen könnten(oder auch nicht).

Auch wenn nach wie vor vieles logischerweise nicht bestätigt ist, aber seine (und von der BILD anfangs dankend aufgenommene) Story vom in die Hose gegangener romantischer Valentinstagüberraschung bröckelt nicht nur, sondern ist augenscheinlich am Einstürzen. Sie wurde angeblich im Nachthemd im Bad durch die Tür hindurch erschossen. Dorthin soll/könnte sie nach dem ersten nicht tödlichen Treffer geflüchtet sein und durch die Türe hindurch hat er ihr den Rest gegeben.


Offensichtlich gibt es dazu auch zwei Seiten. Die eine, die das nicht kommentiert und ganz sachlich dazu Stellung bezieht und dann die andere, wo die Presse irgendwelche Zeugen vernommen haben will, die ihnen diese Geschichten in den Mund legen.

Bei allem "könnte, eventuell, vielleicht", aber eines glaub ich nicht mehr...die Einbrecher Story und "huch, versehentlich hingerichtet".


Da kann man mal sehen, wie unsere Meinungen durch die Presse geformt wird, was für jemanden mit Vernunft wiederum bedeuten sollte, daß man sich diese in solchen Fällen gar nicht leisten kann. Und das einzig deswegen, weil die Presse immer mehr an Glaubwürdigkeit verliert. Ob dies unbewußt so realisiert wird, um letzten Endes mehr Einnahmen zu generieren, sei mal dahingestellt.

Marscel
2013-02-20, 20:10:54
Nordkorea unterlegt Propagandavideo mit Oblivion-Soundtrack. (http://www.spiegel.de/video/neues-propagandavideo-aus-nordkorea-obama-steht-in-flammen-video-1255289.html) :ulol:

Botcruscher
2013-02-20, 21:01:05
Fus Ro Dah Amerika. ;D

PHuV
2013-02-22, 13:35:22
Die brauchen doch nur Nordkorea die Gema auf den Hals hetzen. :ulol:

greeny
2013-02-22, 16:27:41
Lkw-Transporte in voller Fahrt ausgeraubt (http://www1.wdr.de/fernsehen/aks/themen/truckrobbery100.html)

greeny
2013-02-22, 16:29:08
--

derpinguin
2013-02-22, 16:30:04
Lkw-Transporte in voller Fahrt ausgeraubt (http://www1.wdr.de/fernsehen/aks/themen/truckrobbery100.html)
2f2f anyone?

Schwarzmetaller
2013-02-22, 19:59:52
Trat der Papst wegen eines Schwulennetzwerkes zurück? (http://www.focus.de/politik/ausland/tid-29685/verschwoerung-im-vatikan-papst-wegen-geheimem-schwulennetzwerk-zurueckgetreten_aid_924526.html)

[...]
Darin gehe es um „unsaubere Einflüsse“ auf Mitglieder der Kurie und um ein übergreifendes, durch „sexuelle Ausrichtung“ verbundenes Netz von Lobbyisten mit Finanzinteressen.
[..]
:freak:

Surrogat
2013-02-24, 14:12:54
Regierungsflugzeuge pendeln leer hin und her..
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/regierungsmaschinen-flogen-465-mal-ohne-passagiere-a-885230.html

Aber den Bedürftigen bieten wir kontaminierte Pferdelasagne an :rolleyes:

Spasstiger
2013-02-24, 14:25:40
Regierungsflugzeuge pendeln leer hin und her..
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/regierungsmaschinen-flogen-465-mal-ohne-passagiere-a-885230.html
Die Piloten sollen halt nicht aus der Übung kommen. ;)

(del)
2013-02-24, 14:39:54
Aber den Bedürftigen bieten wir kontaminierte Pferdelasagne an :rolleyes:Meinst du kontaminiert im Sinne von medikamentös verunreinigt oder lediglich im Sinne von Etikettenschwindel?

Geist
2013-02-25, 12:44:41
Gesundheitswesen vor dem Exitus

In keinem Bereich lassen sich die Folgen der italienischen Wirtschaftskrise so gut beobachten wie im Gesundheitswesen: Patienten müssen Monate oder sogar Jahre auf ihre Behandlung warten. Ärzte haben zum Teil seit Monaten kein Gehalt mehr bekommen...

http://www.tagesschau.de/ausland/italien-gesundheitswesen100.html

EvilOlive
2013-02-27, 21:15:16
Warum am BER Tag und Nacht das Licht brennt

Der nächtliche Anblick des hell erleuchteten neuen Hauptstadtflughafens ist imposant – aber muss auf den 300.000 Quadratmetern Geschossfläche unbedingt das Licht brennen?
Wo doch nicht geflogen wird? Bislang lautete die Antwort, Sicherheitspersonal und Reinigungskräfte bräuchten das Licht.

„Es brennt Tag und Nacht das Licht da draußen“, gab auch Technikchef Horst Amann am Mittwoch zu.
Unter Gelächter der versammelten Kaufleute und Industriellen nannte er aber einen ganz anderen Grund:
„Auch das hat damit zu tun, dass wir mit der Leittechnik nicht so weit sind, dass wir es steuern können.“

http://www.bz-berlin.de/service/flughafen-berlin-brandenburg/warum-am-ber-tag-und-nacht-das-licht-brennt-article1645639.html


:facepalm:

sun-man
2013-02-28, 09:51:42
Schön den Stuffz auf die Back getaped und beschriftet :D
http://www.welt.de/vermischtes/weltgeschehen/article113945964/Deutsche-Marinesoldaten-fesseln-Vorgesetzten.html

Bin selbst 5 Jahre Pütz gefahren. Gibt ja auch ne MongoDB http://www.golem.de/news/nosql-mongodb-aus-der-cloud-1302-97893.html

Xilavius
2013-02-28, 10:51:50
http://www.t-online.de/wirtschaft/boerse/aktien/id_62362804/deutsche-telekom-erreicht-finanzziele-und-investiert-in-die-zukunft.html

vs

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/telekom-macht-5-3-milliarden-euro-verlust-a-886007.html

Byteschlumpf
2013-03-04, 14:48:43
Legen Sie bei mir Ihr Geld an und ich verspreche Ihnen eine Rendite von bis zu sagenhaften 72% - ehrlich!

Millionenbetrüger Ulrich Engler: "Ich schäme mich"
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/millionenbetrueger-ulrich-engler-verurteilt-zu-acht-jahren-und-sechs-monaten-a-886712.html

Wer dem auf den Leim gegangen ist, sollte sich ebenso schämen - pfui, pfui, pfui! ^^

Lyka
2013-03-04, 14:51:05
da geb ich mein Geld doch den nigerianischen Prinzen :eek:

Watson007
2013-03-04, 15:01:51
http://www.t-online.de/wirtschaft/boerse/aktien/id_62362804/deutsche-telekom-erreicht-finanzziele-und-investiert-in-die-zukunft.html

vs

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/telekom-macht-5-3-milliarden-euro-verlust-a-886007.html

da haste aber mal recht. Darstellung ist halt alles. Umso wichtiger seine Informationen aus unabhängigen Quellen abzurufen.

EvilOlive
2013-03-04, 15:09:24
Iran battles Mutant Rats with Snipers

Tehran, the capital of Iran, is battling an invasion of “genetically mutated” giant rats. Iran has sent in sniper teams to clear Tehran’s streets from the massive rodents weighting up to five kilos plaguing 26 district of the Iranian capital, the city’s environmental agency said.

“They seem to have had a genetic mutation, probably as a result of radiations and the chemical used on them,” Ismail Kahram, Teheran city council environment adviser and university professor Ismail Kahram told Qudsonline.ir. […] The “mutated rats” have been running rampant in the capital, as cats are scared off by their giant size and traditional poison appear to have no effect on them.

http://english.sina.com/world/p/2013/0228/566711.html

Byteschlumpf
2013-03-04, 16:36:15
Vorsicht bei Gratis-Games: Kind verspielt 2000 Euro auf dem iPad - weiter lesen auf FOCUS Online:
http://www.focus.de/digital/handy/vorsicht-bei-gratis-games-kind-verspielt-2000-euro-auf-dem-ipad_aid_932262.html

alkorithmus
2013-03-07, 11:51:36
Blauhelme entführen :facepalm:

http://de.euronews.com/2013/03/06/syrien-bewaffnete-nehmen-am-golan-blauhelmsoldaten-als-geiseln/

Knobina
2013-03-07, 12:33:52
Blauhelme entführen :facepalm:

http://de.euronews.com/2013/03/06/syrien-bewaffnete-nehmen-am-golan-blauhelmsoldaten-als-geiseln/
Da sieht man eben wohin es führt, mit arabischen Söldnern auf Kuschelkurs zu gehen. Die Reaktionen von nicht-NATO Ländern auf diesen Vorfall, sind alle sehr positiv gestimmt.X-D

drexsack
2013-03-07, 13:19:47
Knacki statt Clown (y)

Abhöraffäre: Berlusconi zu einem Jahr Haft verurteilt

Mailand - Italiens früherer Regierungschef Silvio Berlusconi ist in einem Abhörskandal zu einer einjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Das Gericht folgte in seinem Urteil der Forderung der Anklage.

Der Vorwurf: Der "Cavaliere" soll einen Telefonmitschnitt, der einen Oppositionspolitiker belasten sollte, Ende 2005 widerrechtlich einer Zeitung zugespielt haben.

Konkret wurde Berlusconi zur Last gelegt, ein im Zuge von Justizermittlungen abgehörtes Telefongespräch über die Zeitung seines Bruders, "Il Giornale", veröffentlicht zu haben. Hintergrund war der Fall der Bank BNL, bei deren Übernahme Unregelmäßigkeiten aufgetaucht waren. Während der Ermittlungen dazu war ein Telefongespräch zwischen dem Chef des Versicherungskonzerns Unipol, Giovanni Consorte, und dem Mitte-links-Politiker Piero Fassino abgehört worden. Mit der Veröffentlichung wollte Berlusconi demnach seinem politischen Gegner schaden.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/italien-berlusconi-zu-einem-jahr-haft-verurteilt-a-887437.html#spCommentsBoxPager

Exxtreme
2013-03-07, 14:15:49
http://falkvinge.net/2013/03/06/next-tuesday-the-european-parliament-votes-to-ban-all-your-porn-yes-really-take-immediate-action/

"17. Calls on the EU and its Member States to take concrete action on its resolution of 16 September 1997 on discrimination against women in advertising, which called for a ban on all forms of pornography in the media and on the advertising of sex tourism;"

Endlich greift die EU hart durch!

mofhou
2013-03-07, 18:16:21
Vorsicht bei Gratis-Games: Kind verspielt 2000 Euro auf dem iPad - weiter lesen auf FOCUS Online:
http://www.focus.de/digital/handy/vorsicht-bei-gratis-games-kind-verspielt-2000-euro-auf-dem-ipad_aid_932262.html
Da brauch man nur die umsatzstärksten Games anschauen, in den Top 20 sind gerade einmal 2 Spiele (FIFA und Minecraft), die etwas kosten.
Dieser Dreck nimmt leider überhand.;(:mad:

Kladderadatsch
2013-03-07, 19:11:40
heise.de: EU-Parlament: Vorstoß für ein Porno-Verbot (http://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Parlament-Vorstoss-fuer-ein-Porno-Verbot-1818591.html)

Geht es nach der Linken Kartika Tamara Liotard, sollen in Europa bald pornografische Darstellungen in Presse, Rundfunk und Internet der Vergangenheit angehören. Die niederländische EU-Abgeordnete spricht sich in ihrem Entwurf (PDF-Datei) für einen Bericht "über den Abbau von Geschlechterstereotypen" für ein Verbot "aller Arten von Pornographie in den Medien" aus. Damit sollen einer europäischen Entschließung von 1997 gegen die Diskriminierung von Frauen in der Werbung, die damals einen entsprechenden Bann freizügiger medialer Darstellungen ins Spiel brachte, endlich konkrete Maßnahmen folgen.


da könnt ich echt schon wieder in allen regenbogenfarben kotzen. "diskriminierung der frau", "verbot"..das passt bei der politischen gesinnung natürlich wie die faust aufs auge.

Schiller
2013-03-07, 19:15:22
passt bei der politischen gesinnung natürlich wie die faust aufs auge. da könnt ich echt schon wieder in allen regenbogenfarben kotzen.
Seit wann ist links grün? Die ganzen Kampflesben kommen üblicherweise aus der Öko-Ecke.

Kladderadatsch
2013-03-07, 19:18:11
grün? ich glaub, du bist blau.

Schiller
2013-03-07, 19:21:58
grün? ich glaub, du bist blau.
http://images.zeit.de/politik/deutschland/2012-03/claudia-roth-2/claudia-roth-2-540x304.jpg

Knuddelbearli
2013-03-07, 20:09:16
wieso jetzt Rot?

Lost Boy
2013-03-07, 23:20:51
http://www.sueddeutsche.de/kultur/echo-verleihung-freiwild-fliegt-von-der-nominierten-liste-1.1619026

:ucrazy3:

Armutszeugnis.

w0mbat
2013-03-07, 23:24:47
Hä?

Lost Boy
2013-03-07, 23:28:04
Hä?

Frei.Wild fliegt von der Nominierten-Liste = Armutszeugnis.

Lyka
2013-03-07, 23:28:44
ich möchte ungern auf der Bühne mit Mia stehen :|

Lost Boy
2013-03-07, 23:33:17
ich möchte ungern auf der Bühne mit Mia stehen :|

Wer will das schon.

rmdd53
2013-03-07, 23:44:29
http://www.sueddeutsche.de/kultur/echo-verleihung-freiwild-fliegt-von-der-nominierten-liste-1.1619026

:ucrazy3:

Armutszeugnis.

Ja, ebend das Land der Vollidioten!

00-Schneider
2013-03-08, 00:11:30
RTL kippt Sex-Sendung weil ER & SIE Geschwister sind!

Inzest-Skandal bei „7 Tage Sex“: Cathleen und Andreas haben denselben Vater!

http://www.bild.de/unterhaltung/tv/inzest/rtl-wirft-sex-show-wegen-inzest-fall-aus-dem-programm-29416576.bild.html

:freak:

Lyka
2013-03-08, 00:13:07
ist doch nur Halbinzest... da weiss man, was Trash-TV als nächstes bringt :D

00-Schneider
2013-03-08, 00:16:12
ist doch nur Halbinzest... da weiss man, was Trash-TV als nächstes bringt :D


Naja, juristisch gesehen nicht!

mofhou
2013-03-08, 07:42:25
RTL kippt Sex-Sendung weil ER & SIE Geschwister sind!

Inzest-Skandal bei „7 Tage Sex“: Cathleen und Andreas haben denselben Vater!

http://www.bild.de/unterhaltung/tv/inzest/rtl-wirft-sex-show-wegen-inzest-fall-aus-dem-programm-29416576.bild.html

:freak:
RTL startet eine neue Sendung und "zufällig" muss man sie in letzter Minute absagen wegen Inzest.:rolleyes:

Byteschlumpf
2013-03-08, 08:45:56
New Yorker Uni entsetzt: Studenten verbrauchen täglich 50 Kilo Nutella - weiter lesen auf FOCUS Online:
http://www.focus.de/panorama/welt/new-yorker-uni-entsetzt-studenten-verbrauchen-taeglich-50-kilo-nutella_aid_935165.html

Vermutlich dürfte das auf das Konto der Mädels gehen! ^^

Pirx
2013-03-08, 14:48:17
neuer Chef des Berliner Hauptstadtflughafens ist: Hartmut Mehdorn;D;D;D unfassbar


http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/neuer-chef-beim-hauptstadtflughafen-mehdorn-will-vertrauen-wieder-herstellen-12107185.html




ich möchte ungern auf der Bühne mit Mia stehen :|
und mit Mieze?

bloub
2013-03-08, 15:36:17
Ja, ebend das Land der Vollidioten!

wobei die freiwild fans offenbar zu den grössten vollidioten zählen. ;)

http://www.focus.de/digital/internet/facebook/nach-echo-eklat-um-rechtsrock-band-frei-wild-fans-starten-shitstorm-gegen-die-falsche-band_aid_935587.html

Lyka
2013-03-08, 15:40:22
neuer Chef des Berliner Hauptstadtflughafens ist: Hartmut Mehdorn;D;D;D unfassbar


http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/neuer-chef-beim-hauptstadtflughafen-mehdorn-will-vertrauen-wieder-herstellen-12107185.html





und mit Mieze?

nicht auf der Bühne, in der Hinsicht... bin ich zurückhaltender :| vermutlich lässt sie aber ihren Größenwahn (aka neue deutsche Hoffnung) auch im RL freien Lauf :cool:

Zwergi
2013-03-08, 15:44:02
neuer Chef des Berliner Hauptstadtflughafens ist: Hartmut Mehdorn;D;D;D unfassbar


http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/neuer-chef-beim-hauptstadtflughafen-mehdorn-will-vertrauen-wieder-herstellen-12107185.html



Aber überlegt doch mal! Es ist ganz logisch, dass Mehdorn die Leitung von BER übernimmt. Welcher andere Manager hat so viel Erfahrung im Transportgeschäft? Und er hat ja schon mit den Verantwortlichen beim Bau des Großflughafens zusammengearbeitet. Zudem - seien wir ehrlich - Mehdorn hat keinen Ruf zu verlieren. Solche Leute sind manchmal wichtig.

ARGH.. Ich kann das nicht.

MEHDORN? ARE YOU FUCKING KIDDING ME?!?!?!?

Der Postillon muss nun endgültig aufgeben, Oliver Welke in Rente gehen. Wie will man bei so einer Realität noch Satire machen?

MEHDORN?

MEH? DORN?

#hustenanfall

desert
2013-03-08, 16:34:05
Aber überlegt doch mal! Es ist ganz logisch, dass Mehdorn die Leitung von BER übernimmt. Welcher andere Manager hat so viel Erfahrung im Transportgeschäft? Und er hat ja schon mit den Verantwortlichen beim Bau des Großflughafens zusammengearbeitet. Zudem - seien wir ehrlich - Mehdorn hat keinen Ruf zu verlieren. Solche Leute sind manchmal wichtig.

ARGH.. Ich kann das nicht.

MEHDORN? ARE YOU FUCKING KIDDING ME?!?!?!?

Der Postillon muss nun endgültig aufgeben, Oliver Welke in Rente gehen. Wie will man bei so einer Realität noch Satire machen?

MEHDORN?

MEH? DORN?

#hustenanfall

Wieso? Was hat Mehdorn denn gross verbockt?

Pirx
2013-03-08, 16:47:06
Wieso? Was hat Mehdorn denn gross verbockt?
Bis jetzt alles, oder?;D

Fehlt nur noch Margret Suckale als Personalchefin... und Norbert Hansen als Gewerkschafter-Imitator:rolleyes:

Mark3Dfx
2013-03-08, 16:54:59
neuer Chef des Berliner Hauptstadtflughafens ist: Hartmut Mehdorn;D;D;D unfassbar


http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/neuer-chef-beim-hauptstadtflughafen-mehdorn-will-vertrauen-wieder-herstellen-12107185.html

Ah, der Rüpel Hartmud.
Da hat der Gazprom Gerd bestimmt genetzwerkt :wink:

(del)
2013-03-08, 20:52:09
Jetzt lassen wir mal die Kirche im Dorf. Unter der Ägide von Hartmut Mehdorn ist die Bahn wenigstens wieder zu einem Unternehmen mit teilselbstfinanzierter Grundlage geworden, nachdem sie vorher jahrzehntelang vollständig zwangsbeatmet wurde und nie Gewinn abwarf. Auch die konsequente Ausrichtung auf die Transportlogistik abseits der Schiene ist ein Verdienst von Mehdorn. Heute ist DB Schenker der größte Logistiker in Europa, der Transport auf Schiene und Straße aus einer Hand anbietet und die Bahn mit dem ertrag- und erfolgreichen Geschäftsfeld daher deutlich breiter aufstellt.

Schiller
2013-03-08, 21:21:19
Ist ja auch sonderlich schwer, durch Stellenabbau und Preiserhöhungen kurzzeitig Profit zu erwirtschaften. Hat man ja bei der Telekom und Post auch super hinbekommen...

Dass hinterher alles schlimmer ist als vorher, insbesondere für die Kunden, interessiert A-löcher wie Mehdorn nicht. Geldkoffer eingesackt und ab zur nächsten Baustelle.

(del)
2013-03-08, 21:38:36
Ist ja auch sonderlich schwer, durch Stellenabbau und Preiserhöhungen kurzzeitig Profit zu erwirtschaften. Hat man ja bei der Telekom und Post auch super hinbekommen...
Du musst dich einfach von der Vorstellung trennen, dass im Jahre 2013 noch jedes Kuhkaff angefahren wird, um Tante Emma und Onkel Herbert aus dem ansonsten beheizten aber menschenleeren Dieseltriebwagen abzuladen.

Das dadurch einige Arbeitsplätze vakant werden, erklärt sich von selbst. Die bahntechnische Vollversorgung ist einfach nicht mehr zeitgemäß. Dafür gibt es flexiblere, regionale Verkehrsverbünde, die i.d.R. straßengebunden sind und mit geringeren Investitionen stärkere Taktung und größere Abdeckung erreichen.

Gerade Mehdorn ein berufliches Nomadentum, verbunden mit Gleichgültigkeit, vorzuwerfen offenbart deine vollkommene Ahnungslosigkeit. Hast du dir mal seine (im Übrigen relativ beeindruckende) Vita angeschaut?

Mark3Dfx
2013-03-08, 23:39:40
Quälhorn hat die Bahn kaputtgespart, dazu seine lustigen neuen Preismodelle.
BC50 erstmal streichen etc.
Der dachte auch er kann aus der Bahn eine Lufthansa auf Schienen machen.

Verbrannte Erde ala Hartmud.

No.3
2013-03-08, 23:53:38
Der dachte auch er kann aus der Bahn eine Lufthansa auf Schienen machen.

dafür wird er dann den Berliner Flughafen unter die Erde legen ;)

Surrogat
2013-03-10, 21:36:01
http://www.spiegel.de/panorama/brand-in-backnang-tuerkische-mutter-und-sieben-kinder-sterben-a-887943.html

Deutschland mal wieder unter Generalverdacht :rolleyes:
Diese ständige Einmischung der Türkischen offiziellen ist unerträglich, höchste Zeit für eine passende Antwort!

piefke
2013-03-10, 21:42:07
Man kann nur hoffen das der Holzofen, oder das Holz, nicht aus deutscher Produktion stammt...

desert
2013-03-10, 21:50:45
Quälhorn hat die Bahn kaputtgespart, dazu seine lustigen neuen Preismodelle.
BC50 erstmal streichen etc.
Der dachte auch er kann aus der Bahn eine Lufthansa auf Schienen machen.

Verbrannte Erde ala Hartmud.


noe er hat alte unnötige zöpfe abgeschnitten und die bahn halbwegs saniert, leider musste er gehen bevor er noch weiteres unnützes personal freisetzen konnte. Und leider wurde ihm nicht die zeit gegeben um die Bahn vollkommen zu reformieren.

Und ja bei der Telekom und Post hat es auch geklappt. Wäre das noch immer ein staatsbetrieb würden wir heute immer noch mit isdn surfen. Und den postangestellten schadet es nicht mal zu arbeiten, wie sagte unser verbeamteter Briefträger, früher war das so schön, jeden Tag nur von 06.00 -12.00 Uhr und dann hatte man Feierabend, heute muss man richtig arbeiten. aber gott sei dank hat er nur noch ein paar jahre und dann kann er in die frührente.

Morale
2013-03-10, 21:56:18
Heute von 5-18 Uhr ist natürlich besser, für 5 Euro die Stunde ;D

Pfuii nur 6 Std. am Tag arbeiten und dann sowas einfaches wie Post zustellen.
Hat vermutlich nur 5 Briefe am Tag ausgetragen und sonst geratscht der olle Sozi!

Lord Wotan
2013-03-10, 22:04:19
http://www.spiegel.de/panorama/brand-in-backnang-tuerkische-mutter-und-sieben-kinder-sterben-a-887943.html

Deutschland mal wieder unter Generalverdacht :rolleyes:
Diese ständige Einmischung der Türkischen offiziellen ist unerträglich, höchste Zeit für eine passende Antwort!
Zustimmung ok, falls es aber wieder mal Kranke Glatzen waren sollten da auch ein Exempel mal kommen mit Lebenslänglich.

Man kann nur hoffen das der Holzofen, oder das Holz, nicht aus deutscher Produktion stammt...
Oder das der Hausbesitzer Deutscher ist. und der Holzofen von ihn Illegal verbaut wurde.

Silent3sniper
2013-03-10, 22:22:33
http://www.spiegel.de/panorama/brand-in-backnang-tuerkische-mutter-und-sieben-kinder-sterben-a-887943.html

Deutschland mal wieder unter Generalverdacht

http://i.imgur.com/E9eUn.gif

josefYY
2013-03-10, 23:38:11
http://www.spiegel.de/panorama/brand-in-backnang-tuerkische-mutter-und-sieben-kinder-sterben-a-887943.html

Deutschland mal wieder unter Generalverdacht :rolleyes:
Diese ständige Einmischung der Türkischen offiziellen ist unerträglich, höchste Zeit für eine passende Antwort!
Apropros Generalverdacht.
Dazu fällt mir folgendes ein:

was soll daran erstaunlich sein? Wundert mich bei Anhängern dieser Religion kein Stück, die würden doch am liebsten jeden töten der anders ist, sei es einer anderen Religion angehört oder ansonsten anders ist, z.b. Homosexuell etc.pp

Ach ja, waren bestimmt alles nur Extremisten, der "normale" Muslim macht sowas ja nicht :ulol:

Djudge
2013-03-10, 23:50:37
Zur Vita von Mehdorn aus dem Sponforum,

Mehdorns "Erfolgsweg" spricht Bände - Focke Wulff (in den Bankrott gewirtschaftet) - MBB (in den Bankrott gewirtschaftet) - Airbus (quasi bankrott, konnte aber durch Nachfolger gerettet werden) - Heidelberger Druck (quasi in den Bankrott gewirtschaftet) - RWE-Beteiligungsfirma (bankrott) - Deutsche Bahn AG (war quasi bankrott, hat überlebt nur dank Staatsgelder) - Air Berlin (quasi bankrott) Jetzt ist also das Aus von BER geplant. Anders kann man die Anstellung eines 71jährigen Burschenschaftlers nicht erklären. Alles, was Mehdorn jemals angefaßt hat, ist trotz maximaler Gehaltsabschöpfung gescheitert.

wenn das Alles korrekt ist, ist für beeindruckendes nicht mehr viel Platz.

drexsack
2013-03-11, 11:53:00
Ja, ich bin ja gespannt, wenn "zu dumm für Holzofen" dabei rauskommt, oder einfach nur "Ofen kaputt". Aber Hauptsache sie schicken eigene Beobachter, damit kein zweites Solingen vertuscht wird, sind ja alles Nazis hier. Auch wenn sie nur von der größten Oppositionspartei kommen, ist das imo eine Frechheit. Könnten wir ja auch mal andersrum machen, den Shitstorm will ich gerne sehen.

http://www.swr.de/nachrichten/bw/-/id=1622/vv=teaser-12/nid=1622/did=11123002/n5cptf/index.html

Der türkische Staatspräsident Abdullah Gül sagte, es gebe bislang zwar keinen Hinweis auf einen rechtsextremen Hintergrund - es sei aber eine Tatsache, dass in der Vergangenheit viele Menschen türkischer Herkunft in Deutschland Opfer von Verbrechen geworden seien. Die Regierung in Ankara forderte eine vollständige Untersuchung. Die Türkei sei in Trauer, schrieb der türkische Vizeregierungschef Bekir Bozdag über den Kurznachrichtendienst Twitter. "Von Deutschland erwarten wir, den wahren Grund des Brandes ohne Platz für Zweifel aufzuklären und der Öffentlichkeit mitzuteilen", twitterte Bozdag.

Die größte Oppositionspartei der Türkei, die Republikanische Volkspartei CHP, hat zwei eigene Beobachter nach Backnang geschickt, die auf eigene Faust ermitteln sollen. "Wir hoffen, dass das kein zweites Solingen ist", sagte ein Sprecher und erinnerte an den rechtsextremistischen Anschlag vor 20 Jahren, bei dem fünf Menschen getötet wurden.

desert
2013-03-11, 14:05:42
Zur Vita von Mehdorn aus dem Sponforum,



wenn das Alles korrekt ist, ist für beeindruckendes nicht mehr viel Platz.

Was für ein riesenhaufen Lügen.

informier dich doch erstmal bevor man sowas weiter postet.

piefke
2013-03-11, 21:45:52
http://www.spiegel.de/politik/ausland/trost-fuer-chavez-mutter-ahmadinedschad-empoert-konservative-muslime-a-888169.html

Pfui Deibel dieser gottlose Lüstling... ;D



informier dich doch erstmal bevor man sowas weiter postet.

Was denn, das?

Mehdorns "Erfolgsweg" spricht Bände - Focke Wulff (in den Bankrott gewirtschaftet) - MBB (in den Bankrott gewirtschaftet) - Airbus (quasi bankrott, konnte aber durch Nachfolger gerettet werden) - Heidelberger Druck (quasi in den Bankrott gewirtschaftet) - RWE-Beteiligungsfirma (bankrott) - Deutsche Bahn AG (war quasi bankrott, hat überlebt nur dank Staatsgelder) - Air Berlin (quasi bankrott) Jetzt ist also das Aus von BER geplant. Anders kann man die Anstellung eines 71jährigen Burschenschaftlers nicht erklären. Alles, was Mehdorn jemals angefaßt hat, ist trotz maximaler Gehaltsabschöpfung gescheitert.

Knuddelbearli
2013-03-11, 22:46:42
http://www.computerbase.de/news/2013-03/assassins-creed-muss-fuer-syrien-bericht-herhalten/

Surrogat
2013-03-12, 16:37:09
Ja, ich bin ja gespannt, wenn "zu dumm für Holzofen" dabei rauskommt, oder einfach nur "Ofen kaputt". Aber Hauptsache sie schicken eigene Beobachter, damit kein zweites Solingen vertuscht wird, sind ja alles Nazis hier. Auch wenn sie nur von der größten Oppositionspartei kommen, ist das imo eine Frechheit. Könnten wir ja auch mal andersrum machen, den Shitstorm will ich gerne sehen.

Selbst jetzt noch, wird ne eigene Obduktion veranlasst.
Schon klasse was die für ein Vertrauen haben :uup:

http://www.spiegel.de/panorama/brand-in-backnang-trauerfeier-fuer-die-opfer-der-feuerkatastrophe-a-888430.html

Byteschlumpf
2013-03-12, 17:06:20
Ärger über "Argo": Iran will Ben Affleck und George Clooney verklagen:
http://www.spiegel.de/kultur/kino/iran-will-produzenten-von-argo-verklagen-a-888445.html

Ich lach mich tot! :ulol:

soLofox
2013-03-12, 18:36:21
http://www.spiegel.de/panorama/skywaler-verrueckte-vornamen-werden-immer-beliebter-a-888469.html

X-D