PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nachrichten aus aller Welt zum Kopfschütteln (keine politischen Nachrichten!)


Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 [23] 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84

Surrogat
2014-05-14, 15:01:56
Gefährliche Bö: Wind reißt Kinder in Hüpfburg meterhoch in die Luft (http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/wind-reisst-kinder-in-huepfburg-15-meter-hoch-in-die-luft-a-969337.html)

Immer mehr Menschen muss man das Leben erklären. Eine Beobachtung, die ich leider täglich machen muss.

Murrica halt :rolleyes: und außerdem geht das in den Hollywood-Filmen auch immer ohne körperliche Schäden ab :tongue:

tam tam
2014-05-14, 15:41:21
Immer mehr Menschen muss man das Leben erklären. Eine Beobachtung, die ich leider täglich machen muss.


Diese Argumentation bekam die Mutter vermutlich von ihrem Anwalt diktiert.

Lyka
2014-05-14, 15:45:18
http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/psychologie/krankheitenstoerungen/alkoholismus/who-bericht-zu-alkoholkonsum-diese-laender-trinken-deutschland-unter-den-tisch_id_3843684.html

11,8l reiner Alkohol pro Person (statistisch natürlich), das wären 43 Flaschen Whiskey im Jahr :eek:

oh

Etwas aktuellere Zahlen für Deutschland als die WHO legte im April die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) vor. Demnach trank die deutsche Bevölkerung ab 15 Jahren im Jahr 2012 im Schnitt 12,87 Liter reinen Alkohol.


äh 48 Flaschen Whiskey

Laut WHO-Bericht trinken deutsche Männer mehr als doppelt so viel wie Frauen. Während ein Mann hierzulande im Schnitt jährlich 16,8 Liter Alkohol konsumiert, sind es bei den Frauen sieben Liter.


äh 62 Flaschen Whiskey (750 ml, 45%)



dankbarer Link zur Berechnung übrigens -> http://www.kenn-dein-limit.de/alkohol-beratung/haeufige-fragen/fragen-zu-alkohol/wie-berechnet-man-die-alkoholmenge-in-gramm/

derpinguin
2014-05-14, 16:07:35
Wir wissen ja, wer den Durchschnitt so hoch treibt :ulol:

Philipus II
2014-05-14, 16:15:37
Hm, irgendwie bin ich da voll unterdurchschnittlich. Selbst zu Zeiten, als die Spreng-dein-Limit-Poster cool waren...

Morale
2014-05-14, 16:26:23
Wer säuft denn da soviel?
Ich trinke idR 0,0 Liter Alkohol im Jahr.
Mal ein Bier hier oder da, oder beim Griechen einen Ouzo, aber sonst nix.
16,8 Liter bei den Männer :freak:

Knuddelbearli
2014-05-14, 16:32:40
<--- 0,05Liter reiner Alk im Jahr ( Ab und an ein Absackerl nach nem guten Abendessen und was halt üblicherweise so im Essen ist )

Paran
2014-05-14, 16:36:46
Da sind aber nur 500 Flaschen Bier? Klingt für mich wenig. Damit wären es weniger als 2 Bier pro Tag im Jahr. Erscheint mir wirklich zu wenig. Ein Glück trink ich kein Bier, damit liege auch ich unter dem Schnitt

Lyka
2014-05-14, 16:36:48
ich glaube, der hohe Konsum von Bier überall lässt die Werte so hochschnellen. Ich sehe am Abend sehr viele Biertrinker auf Berliner Straßen und Bahnen.

@Paran: Statistik halt. Wer in der Woche ne Kiste schafft (25 Flaschen), der hat somit 12,5l in der Woche, 650l im Jahr, bei 4,8% gibt das 25 kg reinen Alk im Jahr o_O

Paran
2014-05-14, 16:41:51
Auch wenn hier wieder Unverständnis auftreten wird. Deutschland ist ein Bier-Land und tendenziell wird es viele geben die deutlich mehr als 1 Kiste Bier pro Woche schaffen.
Ganz zu schweigen von den "Kurzen" dazu.

Botcruscher
2014-05-14, 16:48:09
13l/360= 0,0361l oder 36ml am Tag. Ein Bier hat grob 25ml. Das sind also gigantische 1,5 Bier am Tag oder 2 Glas Wein.

PS: Was haben die für behinderte Rechnungen da auf der Seite? 0,33 Biere?!? Alt Säufer oder was... 100ml Weingläser...

Da sind aber nur 500 Flaschen Bier? Klingt für mich wenig. Damit wären es weniger als 2 Bier pro Tag im Jahr. Erscheint mir wirklich zu wenig. Ein Glück trink ich kein Bier, damit liege auch ich unter dem Schnitt

Dann iss viel überreifes Obst. Wenn die Banane braune Flecken hat kommst du auch da hin. Im Selbstversuch haben 2 Ärzte mit einer Banane 0,2 pro mill Blutalk geschafft.

Lyka
2014-05-14, 16:55:30
selbst wenn ich in der Woche 250 ml Whiskey trinken würde, dann läge ich noch immer bei 4,7kg im Jahr o_O

PHuV
2014-05-14, 18:03:15
Wer säuft denn da soviel?
Ich trinke idR 0,0 Liter Alkohol im Jahr.
Me2, und meine Frau, und meine Kinder... Hier wären mal die Zahlen interessant, wenn man die Nichttrinker abziehen würde. Ich glaube, da würde mancher hier sich arg erschrecken.

uponder: Einen wüßte ich ja hier:
http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/search.php?searchid=7532935

Mosher
2014-05-14, 18:05:45
Wer säuft denn da soviel?
Ich trinke idR 0,0 Liter Alkohol im Jahr.
Mal ein Bier hier oder da, oder beim Griechen einen Ouzo, aber sonst nix.
16,8 Liter bei den Männer :freak:

Watt? Wie viele Stunden verbringt ein Durchschnittsbürger vor der Glotze?
Wie kann das sein, ich habe doch gar keinen Fernseher.

Ach ja richtig, ich bin nicht repräsentativ.

Filp
2014-05-14, 18:31:54
Das hat meine Exfrau schon beim Integrationskurs gelernt. War nen großes Thema (auf den Bildern hatten aber alle Lederhosen an ;)), man sollte als Immigrant ja auch wissen, dass der Deutsche im Schnitt Alkoholiker ist :D

Lyka
2014-05-14, 18:33:47
Bier kann man recht viel trinken, bis man etwas merkt. Bei Rotwein und Konsorten um Einiges weniger, daher ignoriert man gerne die Prozente des Biers.

Sven77
2014-05-14, 19:11:19
Das hat meine Exfrau schon beim Integrationskurs gelernt. War nen großes Thema (auf den Bildern hatten aber alle Lederhosen an ;)), man sollte als Immigrant ja auch wissen, dass der Deutsche im Schnitt Alkoholiker ist :D

Ne, die anderen vertragen nur nichts...

Schwarzmetaller
2014-05-14, 19:46:20
Tierschützer wollen Mahnmal für 1500 bei Verkehrsunfall getötete Hühner errichten: (http://www.manchestereveningnews.co.uk/news/greater-manchester-news/m62-chicken-crash-memorial-birds-7120414)
"We hope our memorial will remind people that chickens are not just body parts to pick out of buckets but individuals with feelings who, like us, don’t want to die in an upturned lorry"
Erstklassiges Material für den Veganer-Thread (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=183994&page=38).

Zusammen mit diesem Video:
R9vxHN8_jSE

Vader
2014-05-15, 13:13:37
http://www.tagesschau.de/ausland/erdogan-berater100.html

Als Politiker erstmal Demonstranten kloppen...

Morale
2014-05-15, 13:23:53
Watt? Wie viele Stunden verbringt ein Durchschnittsbürger vor der Glotze?
Wie kann das sein, ich habe doch gar keinen Fernseher.

Ach ja richtig, ich bin nicht repräsentativ.
Beim TV gehts ja noch, Rentner, Hausfrauen,Studenten ;)
Aber ja mein TV ist auch viel weniger an als der Durchschnitt.

Beim Alkohol frag ich mich aber, wer säuft soviel.
Wo aber oben von Bier die Rede war kommt es mir schon, meinS chwiegervater schafft auch locker 1 Kasten die Woche und der Nachbar genauso, zusammen schaffen die schon 3 Kästen die Woche.

Ich komm da nur auf ein 6Pack.
Alkoholfreis Weißbier :D
Schmeckt einfach besser

Mark3Dfx
2014-05-15, 15:12:12
http://www.tagesschau.de/ausland/erdogan-berater100.html

Als Politiker erstmal Demonstranten kloppen...

Glasklare Notwehr...meanwhile in Turkey ;D

Voodoo6000
2014-05-15, 15:43:52
Gotteslästerung Christin soll gehängt werden (http://www.bild.de/politik/ausland/menschenrechte/christin-wegen-gotteslaesterung-im-sudan-zu-todesstrafe-verurteilt-35986622.bild.html)
:P

Surrogat
2014-05-15, 21:35:50
Gotteslästerung Christin soll gehängt werden (http://www.bild.de/politik/ausland/menschenrechte/christin-wegen-gotteslaesterung-im-sudan-zu-todesstrafe-verurteilt-35986622.bild.html)
:P

scheint als hätten die die Grundsätze der Friedensreligion nicht richtig verstanden ^^

Topic: http://www.spiegel.de/schulspiegel/down-syndrom-henri-darf-trotz-inklusion-nicht-auf-realschule-a-969625.html

Inklusion ist eben nur eine dumme Idee von realitätsfernen Politikern :rolleyes:

ShadowXX
2014-05-16, 07:19:05
scheint als hätten die die Grundsätze der Friedensreligion nicht richtig verstanden ^^

Die Amis machen doch so gerne Länder platt...warum heute mal nicht den Sudan? Dafür dürften ein paar Mittelstreckraketen, ne Flotte F15 und ein paar Dutzend Kampfhubschrauber reichen.

Rogue
2014-05-16, 09:19:41
Finds traurig das solche Meldungen in der Bild auftauchen und alle Blätter die sich als "kultivierter verstehen" ihren Lesern so etwas nicht liefern.
Scheint wohl wieder der Erziehungsauftrag durchzukommen vor dem Informationsauftrag.
Hinterher könnte noch irgendjemand den Islam für nicht-kuschelig-friedliebend halten, da lässt man sowas gern mal unter den Tisch fallen.

Aber wo ich dem Link schon zu diesem "fiesen Blatt" gefolgt bin, hab ich doch gleich noch etwas sehr erfreuliches gefunden:
Nach Nazi-Beleidigung: Jan Delay zahlt Heino 20 000 Euro (http://www.bild.de/unterhaltung/leute/jan-delay/zahlt-heino-20000-euro-35992042.bild.html)

Und nochwas typisch idiotisches:
Niedlich-Spiel schlägt Edel-Shooter Crysis 3Wirbel um Preis für beste deutsche Computerspiele (http://www.bild.de/spiele/spiele-news/deutscher-computerspielpreis/deutscher-computerspielpreis-lara-award-35983868.bild.html)

Voodoo6000
2014-05-16, 09:25:24
ich finde es auch traurig aber nicht überarschend und die Bild hat es auch nur wegen der fetten Schlagzeile genommen. In den Zeitungen steht immer viel davon wenn es darum geht das hier, in der Schweiz oder sonst wo Muslime/Ausländer diskriminiert werden aber über Christenverfolgung oder die Verfolgung von Andersdenkenden/Minderheiten(Atheisten,Buddhisten) usw. liest man hier, relativ wenig.(mal abgesehen von Russland aber das liegt ja auch in Europa, die Ukraine wäre noch ein anderes Beispiel)


BTW:
Auto weg bei zwei Promille
Ab zwei Promille: Den dänischen Gebrauchtwagenhändlern droht Konkurrenz von unerwarteter Seite. Künftig darf auch die Polizei gebrauchte Autos verkaufen – genauer gesagt: versteigern. (http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Ab-2-Promille-Alkohol-im-Blut-zieht-Daenemark-das-Auto-ein-und-versteigert-es)

Möglich macht das eine drastische Verschärfung des Verkehrsrechts im Land. Wer sich von Juli an volltrunken am Steuer erwischen lässt, muss mehr fürchten als den Verlust seines Führerscheins. Ab einem Alkoholwert von zwei Promille soll die Polizei sofort auch das Auto kassieren und zu Geld machen. Der Erlös wird der Staatskasse zugeführt.
So hat es jetzt das Parlament in Kopenhagen mit breiter Mehrheit beschlossen. „Wir mussten in letzter Zeit häufig mitansehen, dass Unschuldige bei Unfällen schwer verletzt oder getötet wurden, weil rücksichtslose Autofahrer berauscht unterwegs waren“, sagt Justizministerin Karen Hækkerup. „Deshalb setzen wir alles daran, solche Leute aus dem Verkehr zu ziehen.“ Jeden vierten Autounfall mit Todesfolge führt ihre Behörde darauf zurück, dass der Fahrer zu viel Alkohol, Drogen oder Medikamente im Blut hatte. Bis 2020 soll sich die Zahl der Verletzten und Toten im Straßenverkehr halbieren. „Auf diesem Weg sind die neuen Regeln ein wichtiger Schritt“, sagt Hækkerup.

Das ist schon ganz schön heftig, aber ich finde es gut. Wer mit mehr als 2 Promille fährt gefährdet nicht nur sein eigenes Leben leichtsinnig.

Paran
2014-05-16, 09:57:07
Absolut richtige Entscheidung.
Jeder kann trinken was möchte, gefährdet er andere gehört er bestraft. Und die Grenze dürft ruhig auch niedriger sein.

Knuddelbearli
2014-05-16, 10:02:44
wird in Italien schon lange so gemacht.
Lösung, Alkis fahren nicht mehr mit ihrem eigenen Auto ( oder gar nur mehr Leasing Autos ) ^^
Ein Fremdes Auto kann man ja nicht beschlagnahmen.

Paran
2014-05-16, 10:06:35
Zitat:
Damit aber noch nicht genug: Selbst wer sein Auto an einen Freund verleiht, der sich betrunken ans Steuer setzt, sieht sein Fahrzeug nicht wieder

Cyphermaster
2014-05-16, 10:27:21
Und die Grenze dürft ruhig auch niedriger sein.Wäre vielleicht auch haltbarer, ich seh schon die ersten, die vor Gericht versuchen, auf alkohol-bedingte Unzurechnungsfähigkeit zu plädieren.

Allerdings: In Dänemark hatte man nicht nur vorher schon recht strikte Regeln zu Alkohol am Steuer, man auch die Alkoholpreise schon stark nach oben getrieben, um sowas einzuschränken. Ich hab meine Zweifel, daß wenn der ganze Rest anscheinend schon nicht wirklich was gebracht hat, das dieses Mal so viel reißt. Wahrscheinlich kommt das genauso schnell wieder weg, wie die zum Zwecke der Vermindung von Übergewicht in der Bevölkerung eingeführte Zusatzsteuer auf Fett und Zucker, die hat sich auch als untauglich erwiesen.

#44
2014-05-16, 10:31:56
Finds traurig das solche Meldungen in der Bild auftauchen und alle Blätter die sich als "kultivierter verstehen" ihren Lesern so etwas nicht liefern.
Scheint wohl wieder der Erziehungsauftrag durchzukommen vor dem Informationsauftrag.
Hinterher könnte noch irgendjemand den Islam für nicht-kuschelig-friedliebend halten, da lässt man sowas gern mal unter den Tisch fallen.
Ach, laber doch nicht. Du hast ja nicht einmal versucht eine andere Quelle zu finden. Quasi jedes nennenswerte Medium hatte gestern eine Meldung dazu.

Und nochwas typisch idiotisches:
Niedlich-Spiel schlägt Edel-Shooter Crysis 3Wirbel um Preis für beste deutsche Computerspiele (http://www.bild.de/spiele/spiele-news/deutscher-computerspielpreis/deutscher-computerspielpreis-lara-award-35983868.bild.html)
Ich find's gut, dass generischer Grafikbombast 5 nicht mit einem Preis gewürdigt wird.

Selbst unter richtigen Spielekritikern ist Crysis 3 im Schnitt gerade mal 4 Prozentpunkte besser weggekommen als The Inner World.
Nicht besonders Preisverdächtig.

Im Userscore liegt The Inner World mit 8.3 deutlich vor Crysis 3 mit läppischen 6.4 Punkten.

(del676)
2014-05-16, 10:46:55
Full Ack. Wenn Crysis 3 das beste deutsche Spiel waer, waers das eine Blamage fuer die deutsche Spieleindustrie.

PHuV
2014-05-16, 10:46:59
Topic: http://www.spiegel.de/schulspiegel/down-syndrom-henri-darf-trotz-inklusion-nicht-auf-realschule-a-969625.html

Inklusion ist eben nur eine dumme Idee von realitätsfernen Politikern :rolleyes:
Was ich nicht verstehe, dieser Junge, so traurig sein Schicksal auch ist, wird weder den einen noch anderen Schulabschluß schaffen. Und nur weil die Eltern das nicht wahrhaben wollen (mein Kind ist ja so begabt), sollen andere darunter leiden. Versteh ich nicht.

Sekte: "Zwölf Stämme" widersetzen sich erneut der Schulpflicht (http://www.spiegel.de/schulspiegel/schulpflicht-kinder-der-sekte-zwoelf-staemme-gehen-nicht-zur-schule-a-969559.html)

Erdogan in Soma: "Warum rennst du weg, du israelische Brut?" (http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-erdogan-beleidigt-mann-in-soma-als-israelische-brut-a-969759.html)

Knuddelbearli
2014-05-16, 10:54:39
Zitat:

Das wird dann wohl recht schnell vom OLG kassiert werden.

Botcruscher
2014-05-16, 10:56:57
Full Ack. Wenn Crysis 3 das beste deutsche Spiel waer, waers das eine Blamage fuer die deutsche Spieleindustrie.

Guck dir mal an wie da vergeben wird und wer das darf. Der Preis ist einfach lächerlich³. Man kann sich ja über die Story von C3 aus lassen aber die "Gegenkandidat" der Internetausdrucker hat es ja nicht mal zu minimaler Bekanntheit gebracht.
PS: Eine Wahl wo 3 politisch korrekte Internetausdrucker eine 2/3 Mehrheit überstimmen ist für den Arsch. Das hat mit Qualität nichts gemein.

Paran
2014-05-16, 10:58:44
Das wird dann wohl recht schnell vom OLG kassiert werden.
Dir ist bewusst das es nicht um Deutschland geht?

stav0815
2014-05-16, 11:01:10
Erdogan in Soma: "Warum rennst du weg, du israelische Brut?" (http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-erdogan-beleidigt-mann-in-soma-als-israelische-brut-a-969759.html)

Fixed ;)

Botcruscher
2014-05-16, 11:12:12
Umstrittene Datensammlung im Bundestag: Das abgespeicherte Parlament (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fall-edathy-unmut-ueber-interne-vorratsdatenspeicherung-im-bundestag-a-969541.html)

"Ich war, wie viele andere Abgeordnete auch, stets in dem Glauben, dass unsere Internet-Kommunikation direkt gelöscht wird", sagt Thomas Jarzombek (CDU), Chef der Arbeitsgruppe "Digitale Agenda" der Unionsfraktion.

Widerliches Gesindel.

Crazy_Bon
2014-05-16, 11:13:55
Full Ack. Wenn Crysis 3 das beste deutsche Spiel waer, waers das eine Blamage fuer die deutsche Spieleindustrie.
Ich würde jederzeit das kleine deutsche Indiespiel Tiny and Big: Grandpa's Leftovers jederzeit vor so einem internationalen und millionenschweren Spielehit vorziehen.

Florida Man
2014-05-16, 11:25:49
Umstrittene Datensammlung im Bundestag: Das abgespeicherte Parlament (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fall-edathy-unmut-ueber-interne-vorratsdatenspeicherung-im-bundestag-a-969541.html)



Widerliches Gesindel.
Ja, die eigene Medizin schmeckt ihnen nicht - ach was! So ein dummer Haufen ambivalenter Homo-Bastarde.

Knuddelbearli
2014-05-16, 11:34:22
Dir ist bewusst das es nicht um Deutschland geht?

ja kA wie das in Dänemark heisst ^^

Matrix316
2014-05-16, 11:45:02
http://www.bild.de/news/ausland/christen/ehemann-verzweifelt-frau-soll-wegen-glauben-hingerichtet-werden-35999268.bild.html

PHuV
2014-05-16, 11:46:49
Fixed ;)
Fuu. Danke. :)

PHuV
2014-05-16, 13:09:59
US-Militär bereitet sich auf Zombie-Invasion vor (http://www.tagesanzeiger.ch/mobile/ausland/amerika/USMilitaer-bereitet-sich-auf-ZombieInvasion-vor/s/18588274/index.html)

Ah, muß ich gleich üben (Zombiespiel rauskram).

Lyka
2014-05-16, 13:11:51
Es hat mich sowieso gestört, wie in jedem Zombiefilm/-Buch die Zombies gegen eine gut ausgerüstete Armee (oder mehrere Armeen) verlieren.

PHuV
2014-05-16, 13:19:05
Bei World War Z, 30 Days/Months later oder Walking Dead eben nicht.

Lyka
2014-05-16, 13:24:33
bei Days wars zumindest auf UK beschränkt... WWZ habe ich noch nicht gesehen, aber das Buch soll auch (?) nach dem Zombiekrieg spielen. Tagebuch der Apokalypse und Konsorten sind noch mittendrin... Walking Dead muss ich schauen, ich sehe da immer nur Leute rumwandern^^

Voodoo6000
2014-05-16, 13:49:14
Teure Raumfahrtpanne
Russland verliert erneut Satelliten (http://www.n-tv.de/wissen/Russland-verliert-erneut-Satelliten-article12842826.html)

Das russische Raumfahrtprogramm ist momentan echt schwach. Der wievielte Fehlstart einer Proton in den letzten Jahren ist das wohl?

Ich hoffe ExoMars wird nicht auch so enden:(

Iceman346
2014-05-16, 14:01:49
bei Days wars zumindest auf UK beschränkt... WWZ habe ich noch nicht gesehen, aber das Buch soll auch (?) nach dem Zombiekrieg spielen. Tagebuch der Apokalypse und Konsorten sind noch mittendrin... Walking Dead muss ich schauen, ich sehe da immer nur Leute rumwandern^^

Vergiss bei WWZ den Film, der hat mit dem Buch lediglich den Namen gemein und ist allgemein mies.

Das Buch ist eine Sammlung von "Augenzeugenberichten" die zeitlich quer verteilt sind und imo sehr zu empfehlen. Für Fans des Genres Pflicht.

Rogue
2014-05-16, 14:22:33
@#44
Ich will hier auch garkeine Lanze für die Qualität von Crysis3 brechen. Viel wichtiger ist doch das die Jury dort garnicht nach tatsächlicher Qualität geht, sondern mit diesem 3 Personen Veto-System dafür sorgt das kein Politiker oder jemand der sonst in reinstem moralischen Licht erstrahlen will, sich die Finger damit schmutzig machen muss einen "pösen Shooter" auszuzeichnen. Die kann man unabhängig ihrer Qualität dann in diese Sonderkategorie abschieben. Der Umgang mit dem Medium ist katastrophal und wirtd im Vergleich zum Film immernoch von Leuten auf Distanz gehalten die geistig noch im letzten Jahrhundert leben.

Du hast ja nicht einmal versucht eine andere Quelle zu finden. Quasi jedes nennenswerte Medium hatte gestern eine Meldung dazu
Auf meinem "täglichen Rundgang" über 4-5 Mainstream-Newsseiten hab ich darüber nichts gefunden.
Vielleicht möchtest du mir ja den Weg dorthin zeigen und deinerseits Quellen aufzeigen.
Wenn ein Internet-Medium das aber von vornherein von der Hauptseite fernhält und nur in irgendwelchen Subkategorien versteckt, dann entspricht das ja schon beinahe einem nicht gebrachten Artikel.
Kein Mensch scannt jeden Tag alle Subkategorien durch. Sollte der Artikel in einer solchen vorhanden sein, aber niemals über die Hauptseite gegangen sein, dann belegt das doch bereits den ungleichen Umgang mit Informationen.
Beispiel Hinrichtungen: Jedes mal wenn die Amis zur Spritze greifen sind sie im Focus, wenn im Iran mal wieder 10 Schwule am Baukran baumeln oder in arabischen Ländern mal wieder eine Frau wegen Hexerei gesteinigt wird, dann berichtet kaum jemand. Der konkrete Fall zählt zu dieser Kategorie.

Fragman
2014-05-16, 14:27:37
Vergiss bei WWZ den Film, der hat mit dem Buch lediglich den Namen gemein und ist allgemein mies.


ich kenn das buch nicht und fand den film ganz unterhaltsam.

generell ist es ja offensichtlich besser die buecher nicht zu kennen wenn man die filme schaut.

Rubber Duck
2014-05-16, 16:11:55
Warum rennst du weg, du israelische Brut? (http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_69455012/eklat-in-tuerkei-recep-tayyip-erdogan-beleidigt-jungen-in-soma.html):ulol3:

ABIDAR
2014-05-16, 17:18:54
Justiz machtlos: Minderjähriger Russe unter Privatbewachung

http://www.bild.de/news/inland/jugendkriminalitaet/sicherheitsfirma-ueberwacht-jugendliche-straftaeter-35992470.bild.html

Radeonfreak
2014-05-16, 17:23:02
Ab in den Flieger und ab nach Sibirien. Sofort und kommt billiger. Ich hoffe die haben die Überwachung jetzt eingestellt damit man ihn einbuchten kann.

bloub
2014-05-16, 18:33:53
Viel wichtiger ist doch das die Jury dort garnicht nach tatsächlicher Qualität geht, sondern mit diesem 3 Personen Veto-System dafür sorgt das kein Politiker oder jemand der sonst in reinstem moralischen Licht erstrahlen will, sich die Finger damit schmutzig machen muss einen "pösen Shooter" auszuzeichnen.

immer diese verschwörungstheorien. die frage ist jetzt, wie du damit die auszeichnung von crysis 2 als bestes deutsches spiel erklären kannst.

schreiber
2014-05-16, 18:48:51
http://www.spiegel.de/kultur/tv/zdf-fernsehrat-zahl-der-politiker-vorerst-nicht-reduziert-a-969865.html
Jetzt ist die FDP-Oberpfeife Lindner auch noch im ZDF tätig.

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner wurde indes in den Programmausschuss Chefredaktion des Kontrollgremiums gewählt. In diesem Untergremium ist Lindner für das Arbeitsgebiet Chefredaktion einschließlich der Inland- und Auslandsstudios zuständig. Zu den Aufgaben dieses Ausschusses gehört es, Programmrichtlinien anzuregen und Verletzungen dieser vorzuprüfen. Die Programmbeobachtung und -überwachung ist ebenfalls Bestandteil sowie etwa die Prüfung von Beschwerden von Mitgliedern des Fernsehrates.

bloub
2014-05-16, 20:01:15
viel lustiger ist die offene verfassungsfeindlichkeit des herrn polenz. wird zeit, das der verfassungsschutz die cdu genauer unter die lupe nimmt ;):

Demirug
2014-05-16, 20:08:04
immer diese verschwörungstheorien. die frage ist jetzt, wie du damit die auszeichnung von crysis 2 als bestes deutsches spiel erklären kannst.

Die Veto Regel ist neu. Bei Crysis 2 gab es diese noch nicht.

Florida Man
2014-05-16, 20:54:34
Frau (18) verfehlt kugelsichere Weste - Freund (26) tot
http://www.mopo.de/panorama/test-endet-tragisch-frau--18--verfehlt-kugelsichere-weste---freund--26--tot,5066860,27151070.html

Schwarzmetaller
2014-05-16, 20:55:50
;D
Eine 18-Jährige habe die Weste jedoch verfehlt und dem Mann in die Brust geschossen.
Edit: Wohl eher die Weste verfehlt und in den Unterleib geschossen.

Wardell was shot with a small-caliber weapon and the shot went above the Kevlar of the vest and into Wardell’s heart, killing him, McCown said.

Quelle. (http://www.wyff4.com/news/dispatch-one-person-dead-after-reported-shooting-stabbing/25968500)

Florida Man
2014-05-16, 20:59:18
In dem man nicht die Weste trifft, sondern die Brust :D

http://www.swissloxx.com/typo3temp/pics/334a422e85.jpg

Da gibts genügend Möglichkeiten.

doublehead
2014-05-16, 21:02:17
Auf meinem "täglichen Rundgang" über 4-5 Mainstream-Newsseiten hab ich darüber nichts gefunden.
Vielleicht möchtest du mir ja den Weg dorthin zeigen und deinerseits Quellen aufzeigen.
Es war auf der Hauptseite bei SPON, zumindest für ein paar Stunden, bis es dann in die Unterkategorie Netzwelt wanderte.
http://www.spiegel.de/netzwelt/games/deutscher-computerspielpreis-2014-das-sind-die-gewinner-a-969626.html
Darin enthalten auch der Link zum Gamestarspecial mit den Beweggründen des Austritts zweier Redakteure aus der Jury.
http://www.gamestar.de/specials/spiele/3055733/so_nicht_deutscher_computerspielpreis.html

BILD lesen ist ja schon indiskutabel, aber dann auch noch verlinken geht gar nicht. Da würde ich mich schämen.

M4xw0lf
2014-05-16, 21:08:00
http://www.mopo.de/panorama/test-endet-tragisch-frau--18--verfehlt-kugelsichere-weste---freund--26--tot,5066860,27151070.html
;D

Edit: Wohl eher die Weste verfehlt und in den Unterleib geschossen.


Quelle. (http://www.wyff4.com/news/dispatch-one-person-dead-after-reported-shooting-stabbing/25968500)

:ulol:
Presented by NRA -The Darwin Award goes to...

sei laut
2014-05-16, 22:54:32
Hier lesen vermutlich viele den Blog von Fefe. Für alle anderen:
Es wurde das Bitcoin System getrollt, indem eine Uralt Virensignatur in die Block Chain (http://de.wikipedia.org/wiki/Bitcoin#Block_Chain) (befindet sich auf jedem System, das mit Bitcoins handelt und ist momentan 16GB groß) eingeschleust wurde - nur die Signatur, nicht der schädliche Teil.

https://answers.microsoft.com/en-us/protect/forum/mse-protect_updating/microsoft-security-essentials-reporting-false/0240ed8e-5a27-4843-a939-0279c8110e1c?tm=1400189799602
;D

Man merkt, wie anfällig das alles ist, wenn jemand nicht nach den Regeln spielt.

Lokadamus
2014-05-17, 12:04:57
Unsere Politiker regieren irgendwie auch nur nach dem Motto "Den sie wissen nicht, was sie tun".
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/schaeuble-stellt-steuersenkung-gegen-kalte-progression-in-aussicht-a-966309.html <-- Ende April
http://www.focus.de/politik/deutschland/trotz-steigender-einnahmen-vier-milliarden-loch-deutscher-haushalt-wackelt_id_3851535.html <-- und nun ist der Spielraum schon vorbei
Kann doch nicht angehen, dass ein Gesetz ungültig wird. :unono:

sei laut
2014-05-17, 12:57:32
Das ist fahren auf Sicht. So werden wir schon seit längerem regiert, daher wird es früher oder später krachen. Ist aber kein deutsches Problem. Die Welt ist zu kompliziert geworden.

Fragman
2014-05-17, 13:22:10
Die Welt ist zu kompliziert geworden.

die politiker haben sich in ihrem beruf eingerichtet und das wahlvolk ist zu traege geworden weshalb die politiker heute keine konsequenzer mehr fuerchten muessen. komplizierter wurde da nichts.

looking glass
2014-05-17, 16:03:35
Seh ich ähnlich, die Politiker heute haben keine Angst vor Konsequenzen mehr und ansonsten kaum Rückgrat zu beweisen - dafür kann man das Gewissen mit Pöstchen/Köfferchen beruhigen heutzutage.

Es wird knallen, überhaupt keine Frage, einzig und allein wessen Blut letztlich fließen wird ist heute schon klar, das danach wird dann interessant, ich tippe auf die offen gelebte Plutokratie, ohne sich noch die Mühe zu machen, Demokratie vorzutäuschen.

DerKleineCrisu
2014-05-17, 18:21:48
Sicherheitsfirma überwacht 14-Jährigen

Er ist ein sogenannter "Intensivtäter", gerade erst 14 Jahre alt geworden und kommt aus Russland. 30 Straftaten in drei Monaten gehen auf sein Konto. Er hat Mofas geklaut und andere Jugendliche mit Messern überfallen. Raub, Diebstahl und Körperverletzung stehen bei ihm auf der Tagesordnung. Die Essener Polizei sagt, dass der Junge schon mit 11 Jahren auffällig geworden ist. Immer brutaler sei er dann vorgegangen. Gegen Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene. Heime wollten ihn nicht, für den Jugendknast war er bislang zu jung, denn strafmündig ist man in Deutschland erst mit 14 Jahren. Die Stadt Essen wusste keinen anderen Rat mehr und lässt den Jungen seit vier Wochen rund um die Uhr von einem privaten Sicherheitsdienst überwachen. Das kostet pro Tag 1500 Euro und ist in dieser Form bundesweit einmalig.

Quelle: WDR (http://www1.wdr.de/studio/essen/jugendlicheintensivtaeter104.html)


Also bei aller liebe aber solche Jugendliche gehörten abgeschoben,
wahrscheinlich wird aber da wieder ein Problem auftauchen das das
Land woher er kommt wird ihn sicherlich nicht nehmen.

30 Straftaten in drei Monaten, das ist echt ein starkes Stück.

Exxtreme
2014-05-17, 19:09:50
Es gibt jetzt eine Studie, dass die USA keine Demokratie mehr sind.

http://www.huffingtonpost.de/2014/05/17/usa-keine-demokratie_n_5343764.html?utm_hp_ref=germany

Voodoo6000
2014-05-17, 19:24:51
Ich halte von der Studie nicht viel, die USA sind eine Demokratie. Man kann fast jedem Land irgendwie die Demokratie absprechen.

Knuddelbearli
2014-05-17, 19:36:51
Das wichtige ist halt der letzte Satz.

Amerika ist nicht mehr Demokratie als zB Russland.

Einziger unterschied, in Russland sind es einzelne Oligarchen / Politiker in der USA Gruppierungen / die 2 Parteien ( Murdock eventuell ausgenommen ^^ )

Fragman
2014-05-17, 20:19:37
man darf bei den usa aber nicht vergessen das es letztlich genauso die normalen waehler sind wie hier die das zu verantworten haben. in den usa gibts es auch eine ganz normale demokratische wahl. wenn sich die buerger aber so verarschen lassen dann kommt das dabei heraus, siehe letztens obama. mal von den ganzen desinteressierten "ich geh nicht waehlen ist eh alles egal" buergern mal abgesehen.

Knuddelbearli
2014-05-17, 20:27:11
gebe dir recht bis auf das gleiche wie bei uns

durch das the winner take it all prinzip kann es nur die 2 parteien geben eine 3te schadet immer nur der Partei der sie ideologisch nahesteht. Also kann es dort niemals eine Änderung geben und es fördert noch dieses undemoraktische System. bei uns ist es zumindest theoretisch möglich

gnahr
2014-05-17, 21:16:09
durch das the winner take it all prinzip kann es nur die 2 parteien
ohne fraktionszwang braucht man im prinzip gar keine partei außer aus imagegründen...

Knuddelbearli
2014-05-17, 21:34:10
was hat das mit Fraktionszwang zu tun? Den es in der USA eh nicht gibt.

gnahr
2014-05-17, 22:02:56
schöner kann man es nicht sagen, dass du es nicht verstanden hast. <3
es könnte 499 parteien in den usa geben und es würde nichts ändern, weil eben jeder senator für eine sache überzeugt werden will, einzeln.

Botcruscher
2014-05-17, 22:07:47
Ach...Kapitalakkumulation ist also Machtakkumulation und die unterwandert die Demokratie. Echt. Ein toller Wissenschaftler. Den Zusammenhang erzählt dir jeder halbwegs gescheite 12 jährige "Kapitalismuskritiker".

-> Wenn Wahlen etwas ändern könnten, wären sie verboten.

schöner kann man es nicht sagen, dass du es nicht verstanden hast. <3
es könnte 499 parteien in den usa geben und es würde nichts ändern, weil eben jeder senator für eine sache überzeugt werden will, einzeln.

Deswegen werden nur Überzeugte Senator. Der Finanz(macht) Filter hat da schon lange gewirkt.

PS: Der Schluss gilt für sämtliche Systeme mit Wahlen. An dem Punkt kann dann auch die Medien anknüpfen und warum es keine direkte Demokratie geben darf. Die Schweiz ist quasi ein Unfall der Geschichte.

Knuddelbearli
2014-05-17, 22:26:56
schöner kann man es nicht sagen, dass du es nicht verstanden hast. <3
es könnte 499 parteien in den usa geben und es würde nichts ändern, weil eben jeder senator für eine sache überzeugt werden will, einzeln.

ja Senat ist ja das einzige was es gibt und es gibt ja keine ( Der Name ist mir leider mal wieder entfallen nenne sie einfach mal Typen ) Typen die die Leute auf Linie bringen ...
Und natürlich darf praktisch ( nicht theoretisch ) jeder Senator für die Republikaner und Demokraten werden egal wie er letztlich abstimmt ...

Aber Typisch Gnahr anderen Vorwerfen das sie keine Ahnung haben und selber ...

Kladderadatsch
2014-05-18, 20:09:02
zensur in deutschland: http://www.welt.de/debatte/henryk-m-broder/article128042895/Als-ich-Plasberg-die-Angst-vor-der-SPD-ansah.html

wäre das nicht die spd, hätten wir einen handfesten skandal...oder wenigstens eine erwähnung auf spiegel.de..

Der Sandmann
2014-05-18, 21:11:28
zensur in deutschland: http://www.welt.de/debatte/henryk-m-broder/article128042895/Als-ich-Plasberg-die-Angst-vor-der-SPD-ansah.html

wäre das nicht die spd, hätten wir einen handfesten skandal...oder wenigstens eine erwähnung auf spiegel.de..

304€ täglich steuerfrei? Ok, das hat der hoffentlich nicht jeden Tag eines Jahres beantragen können. Aber ich kotze trotzdem. Dieses ganze Konstrukt EU scheint geschaffen zu sein um sich die Taschen voll zu stopfen.

Byteschlumpf
2014-05-19, 11:58:15
Die "Nackte Kanone" lässt grüßen! :D
„Ist hier irgendwo eine Toilette?“
Peinliche Mikrofonpanne: Gysi sendet live vom Klo:
http://www.focus.de/politik/deutschland/ist-hier-irgendwo-eine-toilette-peinliche-technikpanne-gysi-sendet-live-vom-klo_id_3854738.html

Kalmar
2014-05-19, 16:40:28
realsatiere?

Spähangriffe: USA klagen erstmals Chinesen wegen Cyberspionage anLaut NBC ist es das erste Mal, dass die USA strafrechtlich wegen Cyberspionage gegen einen anderen Staat vorgehen. Sorgen bereitet haben etwaige Cyberangriffe aus China den Zuständigen in den USA allerdings schon immer. Beide Staaten beschuldigen sich seit Jahren gegenseitig der Spionage und verschiedener Hackerangriffe.

Die Sicherheitsfirma Mandiant hatte vor einem Jahr Hinweise präsentiert, wonach eine Einheit der chinesischen Armee für mehr als hundert Cyberangriffe auf Unternehmen und Behörden in den USA verantwortlich sein soll. Die Angriffe ließen sich demnach auf ein Gebäude der Armee-Einheit 61398 in Shanghai zurückführen. Die chinesische Regierung hatte die Vorwürfe zurückgewiesen.

Im März hatte der SPIEGEL enthüllt, dass der US-Militärgeheimdienst NSA mit großem Aufwand den chinesischen IT-Ausrüster Huawei infiltriert hatte. Demnach startete die NSA Anfang 2009 eine umfangreiche Operation gegen das Unternehmen, das als einer der größten Konkurrenten der US-Firma Cisco gilt. Bei dem Cyberangriff verschaffte sich der Geheimdienst Zugriffauf E-Mails und Quellcode von Huawei-Produkten.

spon (http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/cyberspionage-usa-klagen-chinesische-regierungsbeamte-an-a-970259.html)

Surrogat
2014-05-19, 17:11:39
realsatiere?

Spähangriffe: USA klagen erstmals Chinesen wegen Cyberspionage an

spon (http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/cyberspionage-usa-klagen-chinesische-regierungsbeamte-an-a-970259.html)

und das nach Snowdens Enthüllungen? Wie peinlich dumm muß man sein um dann noch sowas offensichtliches durchzuziehen? :facepalm:

Fragman
2014-05-19, 17:29:16
und das nach Snowdens Enthüllungen? Wie peinlich dumm muß man sein um dann noch sowas offensichtliches durchzuziehen? :facepalm:

liegt vielleicht daran das china nicht die usa ausspionieren darf?
in deutschland darf die usa dank vertraegen spionieren (5 eyes geht da ja noch drueber hinaus), ich glaub nicht das die usa so ein abkommen mit china hat.

Kalmar
2014-05-19, 20:41:33
noch etwas interessantes, poste es auch mal hier und nicht nur im ukraine thread :

was mal zur amis und demokratie :

huffington (http://www.huffingtonpost.de/2014/05/17/usa-keine-demokratie_n_5343764.html)

Eine großangelegte Studie der Princeton und Northwestern University ist zu dem erschreckenden Ergebnis gekommen, dass die USA von einer kleinen, reichen Elite regiert werden. Der Durschnittsbürger hingegen habe so gut wie keinen Einfluss auf die Politik des Landes, heißt es.

[...]

"Nicht anders als Russland"

Zwar seien in Amerika die formalen demokratischen Grundbausteine wie Redefreiheit, Versammlungsfreit und freie Wahlen vorhanden, schreiben die Wissenschaftler. “Aber wir glauben, wenn die politische Machtausübung ausschließlich durch mächtige Wirtschaftsorganisationen und eine kleine Zahl von wohlhabenden Bürgern erfolgt, können die USA kaum noch behaupten, eine demokratische Gesellschaft zu sein.

Der US-Journalist Eric Zuess ist von den Ergebnissen nicht überrascht. “Die amerikanische Demokratie ist reine Augenwischerei, egal wie sehr sie von den Oligarchen, die das Land regieren, aufgepumpt wird”, schreibt er für das Investigativportal “Counterpunch”.

“Die USA sind, anders formuliert, im Grunde so ähnlich wie Russland oder die meisten anderen dubios ,wahlrechtlich demokratischen’ Länder. Das war nicht immer so, aber heute ist es Realität.”

Surrogat
2014-05-19, 20:43:27
http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/leichenfund-in-madrid-250-koerper-in-universitaet-complutense-a-970312.html

Geldsorgen? Wieso vermieten die das Gewölbe nicht für irgendwelche Zombiefilme etc.? Spart die Requisiten und sieht nicht nur echt aus, sondern ist es sogar" :eek:

nalye
2014-05-19, 20:53:28
http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/leichenfund-in-madrid-250-koerper-in-universitaet-complutense-a-970312.html

Geldsorgen? Wieso vermieten die das Gewölbe nicht für irgendwelche Zombiefilme etc.? Spart die Requisiten und sieht nicht nur echt aus, sondern ist es sogar" :eek:
WTF? :ulol:
Frauchen ist gerade in Madrid, ich frage sie mal nach ein paar Fotos :freak:

Voodoo6000
2014-05-20, 08:09:14
hier mal Bilder(zarte Gemüter sollten nicht daraufklicken)
ach, ist doch alles schön gelagert (http://www.elmundo.es/album/madrid/2014/05/19/5378f5cf268e3e25768b456f.html)
Alter? Was soll das? Leichenteile? Das eine oder andere Kind ist hier auch.
ehrlich gesagt finde ich die Photos nicht mal besonders schlimm und zweites ist es ja auch nur ein Link zur einer spanischen Zeitung

sun-man
2014-05-20, 08:28:15
Alter? Was soll das? Leichenteile? Das eine oder andere Kind ist hier auch.

PS: TJa, wenn es nicht gelöscht wird ist es mal wieder geduldet. Sei froh das keine Titten drauf sind. Sie sind nämlich verboten.

Cyphermaster
2014-05-20, 11:12:11
http://www.n-tv.de/panorama/Blutiges-Ende-eines-Nachbarschaftsstreits-article12861961.html

Der Angriff auf den Keller, wo der Mann nun vermutet wurde, wurde besonders sorgfältig vorbereitet. Wer Sportschütze sei, könne auch Sprengstoff haben, sagte eine Polizeisprecherin zur Begründung.WAT? Fehlt nur noch, daß sie gleich das Jugendamt, Drogenfahndung und Datenanalytiker mitbringen, wegen der bestimmt auch vorhandenen Raubkopien, Drogen und eingesperrten, geschändeten Kindern... :ulol:

Sven77
2014-05-20, 11:17:16
öhm, Treibladungspulver?

#44
2014-05-20, 11:27:04
In illegalen Waffensammlungen finden sich ab und an auch mal Granaten und Minen.
Solche Meldungen liest man doch quasi jedes Jahr mal.

Cyphermaster
2014-05-20, 11:30:50
öhm, Treibladungspulver?Braucht für den Einkauf zum Waffenschein zusätzlich einen separaten "Wiederlader"-Schein, ließe sich aus den Behördendokumenten rausfinden.
In illegalen Waffensammlungen finden sich ab und an auch mal Granaten und Minen.
Solche Meldungen liest man doch quasi jedes Jahr mal.Und sowas haben natürlich nur Sportschützen. :rolleyes:

#44
2014-05-20, 11:34:13
Und sowas haben natürlich nur Sportschützen. :rolleyes:
Nein. Ich hab' z.B. keine. Aber bei Leuten die ihre Nachbarn vom Balkon aus auf offener Straße erschießen schadet ein bisschen Vorsicht sicherlich nicht.

Und ein gewisser Zusammenhang zwischen Waffenliebhabern und Waffensammlungen lässt sich letztlich nicht bestreiten :rolleyes: (Gugg, den kann ich auch)

Alles was bleibt ist das indirekte Zitat eines Polizeisprechers. Ob der den Reporter mit der Kurzversion loswerden wollte oder der Schreiberling das selbst verkürzt hat - wer weiss?
Die Formulierung ist blöd, daran, dass das Vorgehen vernünftig war besteht für mich aber kein Zweifel.

Haarmann
2014-05-20, 17:41:42
Nicht weltbewegend aber...

Neulich auf meinem Telefon und in meinem Briefkasten.

Das Amt gratuliert mir zu meinem Sohn...

Es ist zwar eine Tochter, aber immerhin nahe dran liebes Amt.

Und da wundern sich Leute echt wieso ich dermassen wenig von Beamten halte...

Labberlippe
2014-05-20, 17:50:04
HI

@Haarmann
Kann schon Conchitamässig mal passieren bei den Plakaten fängt es auch schon an. ggg

Siehe Hier

http://www.krone.at/Oesterreich/Protestwelle_gegen_Sexplakat_rollt_durch_Wien-Gefahr_fuer_Kinder-Story-404272

Gruss Labberlippe

Sven77
2014-05-20, 17:57:53
Lol, verklemmte Vollidioten. Im gleichen Atemzug dann über prüde Amis lästern. .

Labberlippe
2014-05-20, 18:01:39
Hi

Naja sehe ich nicht so überall wird auf Jugendschutz plädiert und als Erwachsener muss man im TV hinnehmen das alle Filme kaputt geschnitten werden und so ein Plakat wird veröffentlich.
Sexuelle Aufklärung ok aber es gibt genug Kleinkinder welche das nicht gerade so früh sehen sollten.
Sex Sells wundert mich nicht das die meisten Jugendliche glauben das der grossteil im Leben sich nur ums Pempern dreht.

Gruss Labberlippe

Haarmann
2014-05-20, 18:11:32
Labberlippe

Kopfschütteln ist eben oft Alles was bleibt.

Karümel
2014-05-20, 18:15:17
Fracking-Maulkorb für Rettungskräfte
Welche Mittel beim Fracking eingesetzt werden, ist ein Betriebsgeheimnis, argumentieren viele US-Firmen. Der US-Bundesstaat North Carolina plant nun ein Gesetz. Danach muss mit einer Haftstrafe rechnen, wer etwas über die Chemikalien verrät - auch Rettungskräfte bei Bohrunfall-Einsätzen.

http://www.tagesschau.de/ausland/fracking180.html

:freak:

Sven77
2014-05-20, 18:25:34
Sexuelle Aufklärung ok aber es gibt genug Kleinkinder welche das nicht gerade so früh sehen sollten.


Das ist ein nackter Körper, kein Akt mit Doppelpenetration... auch wenn dieser künstlerisch verfremdet ist, hat das nichts mit Sex zu tun.

Lyka
2014-05-20, 18:39:18
Fracking-Maulkorb für Rettungskräfte
Welche Mittel beim Fracking eingesetzt werden, ist ein Betriebsgeheimnis, argumentieren viele US-Firmen. Der US-Bundesstaat North Carolina plant nun ein Gesetz. Danach muss mit einer Haftstrafe rechnen, wer etwas über die Chemikalien verrät - auch Rettungskräfte bei Bohrunfall-Einsätzen.

http://www.tagesschau.de/ausland/fracking180.html

:freak:

aber man kann doch etwas über die Chemikalien verraten, die NICHT als Mittel eingesetzt werden :uponder:

Botcruscher
2014-05-20, 19:35:52
Brunnenvergifter halt.

M4xw0lf
2014-05-21, 14:44:54
http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/bombendrohung-an-quinnipiac-university-us-studentin-angeklagt-a-970659.html

:ucrazy2:

schokofan
2014-05-21, 16:24:26
Hamden and university police identified Shea using the cellphone number she'd called from
;D Wenn so ein Szenario in einem Film/Sitcom auftauchen würde könnte man sich eigentlich zurecht aufregen daß niemand so dumm wäre so zu handlen.

Lyka
2014-05-21, 16:25:51
verständlich, wenn man sieht: raus aus der Uni, Geld der Mutter verbraten :| :D

Voodoo6000
2014-05-22, 08:19:45
Nachdem Nigeria die Vorteile der Friedensreligion in den letzten Wochen genießen durfte ist nun wieder China dran.

31 Tote auf Gemüsemarkt (http://www.n-tv.de/politik/31-Tote-auf-Gemuesemarkt-article12877761.html)

Es ist die morgendliche Haupteinkaufszeit auf dem Markt der Stadt Ürümqi in der chinesischen Unruheregion Xinjiang. Plötzlich kommen zwei Jeeps angerast, Sprengsätze explodieren. Mehr als 30 Menschen sterben.

Florida Man
2014-05-22, 09:09:57
Allauh Akbar :rolleyes:

Eidolon
2014-05-22, 09:14:33
Nachdem Nigeria die Vorteile der Friedensreligion in den letzten Wochen genießen durfte ist nun wieder China dran.

31 Tote auf Gemüsemarkt (http://www.n-tv.de/politik/31-Tote-auf-Gemuesemarkt-article12877761.html)

Und die Hintergründe hast Du hoffentlich auch noch Mitbekommen, oder?

Denn gerade auch in diesem Fall sollte man sich schon fragen, ab wann Terror wirklich Terror ist.

Philipus II
2014-05-22, 11:10:25
Sprengsätze gegen Zivilisten sind Terrorismus. Das chinesische Regime bringt das normalerweise weider unter Kontrolle. Überwachung, Folter und Sippenhaft sollen da ja noch im Repertoire der Behörden sein. Die Verfolgung der Uiguren wird sicher intensiviert.

Voodoo6000
2014-05-22, 11:19:36
Und die Hintergründe hast Du hoffentlich auch noch Mitbekommen, oder?

Die Hintergründe Rechtfertigen es definitiv unschuldige Menschen auf einen Gemüsemarkt umzubringen? Natürlich ist es nicht zu befürworten wie sich China die westlichen Landesteile angeeignet hat und wie es mit der ursprünglichen Bevölkerung dort umgeht, aber das kann so etwas nicht rechtfertigen.

Surrogat
2014-05-22, 12:05:01
Terroristen definieren sich über ihre taten, deren stille Unterstützer dagegen über die verbale Rechtfertigung solcher taten, same shit!

Voodoo6000
2014-05-22, 13:20:36
wenn zwei sich streiten...

Armee in Thailand verkündet Putsch (http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-05/thailand-armee-putsch-macht-uebernahme)

Skusi
2014-05-22, 13:31:38
Ebola gegen Untermenschen...
Die Rechten, wie immer symphatisch ohne Ende.

http://www.stern.de/politik/ausland/front-national-bei-europawahl-le-pen-will-mit-ebola-ueberbevoelkerung-bekaempfen-2112238.html

Filp
2014-05-22, 13:35:12
wenn zwei sich streiten...

Armee in Thailand verkündet Putsch (http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-05/thailand-armee-putsch-macht-uebernahme)
Für Thailand keine Seltenheit.

Surrogat
2014-05-22, 14:34:47
Ebola gegen Untermenschen...
Die Rechten, wie immer symphatisch ohne Ende.

http://www.stern.de/politik/ausland/front-national-bei-europawahl-le-pen-will-mit-ebola-ueberbevoelkerung-bekaempfen-2112238.html

rofl da hat der alte Tattergreis seiner Tochter ja mal voll vors Knie getreten :ulol:

Voodoo6000
2014-05-22, 15:15:08
In Kalifornien stirbt gerade der Traum vom Öl-Reichtum. Nach Behördenschätzungen lagern unter dem Bundestaat 96 Prozent weniger Schieferölreserven als erwartet (http://www.focus.de/finanzen/news/drastische-fehlschaetzung-kalifornien-hat-96-prozent-weniger-oel-als-erwartet_id_3864229.html);D

Vater wirft Einjährige in Swimmingpool (http://www.focus.de/panorama/videos/kind-konnte-nicht-schwimmen-vater-wirft-tochter-in-swimmingpool_id_3864035.html):ucrazy:

25-Meter-Jacht sinkt beim Stapellauf (http://www.spiegel.de/panorama/luxusjacht-25-meter-schiff-sinkt-beim-stapellauf-in-washington-a-971029.html)
http://cdn2.spiegel.de/images/image-699165-galleryV9-mzit.jpg

DrumDub
2014-05-22, 15:52:16
;D Wenn so ein Szenario in einem Film/Sitcom auftauchen würde könnte man sich eigentlich zurecht aufregen daß niemand so dumm wäre so zu handlen. hehe... so nen fall gabs bei uns ja auch schon: Bombendrohung aus Liebeskummer: Studentin muss 207.000 Euro Schadenersatz zahlen
(http://www.spiegel.de/reise/aktuell/bombendrohung-aus-liebeskummer-studentin-muss-207-000-euro-schadenersatz-zahlen-a-487524.html)

Lyka
2014-05-22, 15:57:37
Der Kommentar beim Swimmingpool-Wurf auf Focus ist eher einem geistig stark eingeschränkten Internetnutzer zuzuordnen.

Haarmann
2014-05-22, 17:40:43
http://www.blick.ch/news/schweiz/mit-waffe-und-schalldaempfer-im-zug-auftragskiller-in-goeschenen-id2868718.html

Ja, genau auf diese "Gäste" haben wir doch gewartet...

Wie ist sowas eigentlich möglich liebe Beamte?

Mehr Rechte für Sans Papiers... bestimmt...

schreiber
2014-05-24, 00:33:39
http://www.heise.de/tp/artikel/41/41841/1.html
Ein kleiner satirischer Beitrag und schon springen die Anwälte herbei mit einer Unterlassungserklärung. Gab wohl mächtigen Shitstorm im Briefkasten und in den Foren der genannten Medien.

cartman5214
2014-05-24, 01:24:06
http://forum.spiegel.de/showthread.php?t=127204

Der US-Aktivist und Henri-Nannen-Preisträger Jacob Appelbaum distanziert sich vom Namensgeber der renommierten Auszeichnung für Journalisten: Nannen sei kein Vorbild, weil er während des Zweiten Weltkrieges Nazi-Propaganda betrieben zu haben.
Bei der Preisverleihung vor einer Woche in Hamburg habe er noch geschwiegen, da er "sozialen Druck" verspürt habe, nun findet der diesjährige Henri-Nannen-Preisträger Jacob Appelbaum deutliche Worte: "Ich lehne es ab, den Namen zu tragen und den Kopf eines Mannes zu präsentieren, der Propaganda für die Nazis gemacht hat", sagte Appelbaum am Freitagabend bei seiner Rede zur Eröffnung des Festivals "Theater der Welt" in Mannheim.

Bei der Verleihung ob des immensen sozialen Drucks seine Ideale zurückstellen und die Schnauze halten. Im Nachgang dann jemanden an den Karren Pissen weil dieser in einer Diktatur nicht in den Widerstand ging.

Psychopat
2014-05-24, 07:21:53
Nicht in den Widerstand zu gehen ist eine Sache. Dafür dann aber einen journalistischen Preis nach dieser Person zu nennen eine ganz andere...

Bist du der Meinung so jemand sollte ein Vorbild sein?

Florida Man
2014-05-24, 08:09:27
Bist du der Meinung so jemand sollte ein Vorbild sein?Ach wie ich das hasse, wenn kleine Hipster Bubis im Jahre 2014 irgendwelchen Leute, die vor 75 Jahren etwas gemacht oder nicht gemacht haben, an den Karren pissen zu müssen ... Das ist so lächerlich wie die Reaktion von Jacob Appelbaum, der mal seine linksfaschistische Brille putzen sollte.

Mark3Dfx
2014-05-24, 08:58:06
Wenn er wenigsten Schlomo Schekelberg hieße.
Warum hat sich der Fliesentisch Zentralrat nicht schon empört?

Mark3Dfx
2014-05-24, 08:58:26
http://www.heise.de/tp/artikel/41/41841/1.html
Ein kleiner satirischer Beitrag und schon springen die Anwälte herbei mit einer Unterlassungserklärung. Gab wohl mächtigen Shitstorm im Briefkasten und in den Foren der genannten Medien.

Systempresse halt...

cartman5214
2014-05-24, 09:44:04
Nicht in den Widerstand zu gehen ist eine Sache. Dafür dann aber einen journalistischen Preis nach dieser Person zu nennen eine ganz andere...

Bist du der Meinung so jemand sollte ein Vorbild sein?
Ich will mir kein finales Urteil über den Stifter dieses Preises anmaßen, aber es geht um die Tätigkeit eines 20-22jährigen in seiner Wehrdienstzeit. Und die wurde nicht freiwillig in einer Einheit der Waffen-SS oder in einem Vernichtungslager absolviert.

Aber das ist auch nicht das Thema. Selbst wenn der Namensgeber ein glühender Nazi mit viel individueller Schuld gewesen wäre, hätte ich ein Problem mit dieser Aktion! Ich kann nicht erst den Preis annehmen weil ich solch wahnsinnigen sozialen Druck nicht aushalte und dann mit der Begründung das der Stifter unter weitaus größerem Druck und indirekt auch unter Lebensgefahr nicht nach einer heutigen idealistischen Perspektive handelte mich größtmöglich in Szene setzen.

Hätte er den Reich-Ranicki gemacht, wäre es was anderes.

maximum
2014-05-24, 09:56:10
Frau wird gekündigt, weil sie keine Kinder hat:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kuendigungen-Sorgfaeltige-Sozialauswahl-ist-Pflicht-2188776.html

P.S. das Angebot "10h/Woche bei reduziertem Gehalt" ist ja wohl ein Witz :P

Morale
2014-05-24, 10:02:15
Frau wird gekündigt, weil sie keine Kinder hat:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kuendigungen-Sorgfaeltige-Sozialauswahl-ist-Pflicht-2188776.html

P.S. das Angebot "10h/Woche bei reduziertem Gehalt" ist ja wohl ein Witz :P
Finde ich durchaus nachvollziehbar.
Klar für die Frau ist es natürlich doof, aber irgendwer musste ja anscheinend gehen, der AG hat halt die "Sozialpunkte" anders gewichtet als das Gericht.

maximum
2014-05-24, 10:07:10
Finde ich durchaus nachvollziehbar.
Klar für die Frau ist es natürlich doof, aber irgendwer musste ja anscheinend gehen, der AG hat halt die "Sozialpunkte" anders gewichtet als das Gericht.

Der AG hat sich einen MA ausgesucht und das entsprechend begründet (Alter, Betriebszugehörigkeit, vielleicht (wahrscheinlich) war der MA dem AG auch aus anderen Gründen nicht ganz genehm). Warum soll die Kollegin nun bestraft werden, nur weil der Mann sich eine Frau angelacht hat, die nicht arbeiten geht? Das ist doch nur Schutz für die Staatskasse... :mad:

Besonders doof wäre es natürlich, wenn der Mann zB negativ durch schwer beweisbare Minderleistung o.Ä. aufgefallen wäre und man ihn deshalb versucht hat betriebsbedingt rauszubekommen. Dann bleibt er erhalten und eine gute Kollegin ist weg. :freak:

Surrogat
2014-05-24, 11:03:02
Finde ich durchaus nachvollziehbar.

Absolut!
Sozialverträglichkeit bezieht sich eben auch auf den Familienstatus des AN und dessen Verpflichtungen und da hat die Frau eben den schwarzen Peter.
Ein leicht nachzuvollziehendes Urteil das ich voll unterschreiben würde.

maximum
2014-05-24, 11:09:44
Ich finde eher es bestraft (eventuell ungewollt?) Kinderlose. Aber klar... nach Steuererleichterungen für Verheiratete wird ja auch schon über zusätzliche Strafsteuern für Kinderlose laut nachgedacht.

kiX
2014-05-24, 11:53:47
Ich finde eher es bestraft (eventuell ungewollt?) Kinderlose. Aber klar... nach Steuererleichterungen für Verheiratete wird ja auch schon über zusätzliche Strafsteuern für Kinderlose laut nachgedacht.
Was an sich nicht das Problem ist, wenn man endlich mal von diesem "Buhu ich lebe als DINK und niemand hat mich lieb! Wovon soll ich mir jetzt den zweiten Porsche kaufen??" weggeht (das geht nämlich ordentlich auf die Nerven). ;)

Was ich viel mehr zum Kopfschütteln finde, ist, dass das Gericht dem AG die Gewichtung des Sozialplans komplett vorschreiben will. Das verwundert mich. :(

nalye
2014-05-24, 12:03:02
Topic bitte!

maximum
2014-05-24, 12:14:59
ok: Europawahl: Merkel-Plakat macht selbst SPD-Anhänger glücklich (http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/europawahl-2014-emotionale-reaktionen-auf-wahlplakate-a-971053.html)


EDIT: falschen Link korrigiert

Dr.Doom
2014-05-24, 12:47:29
ok: Europawahl: Merkel-Plakat macht selbst SPD-Anhänger glücklich

"Firefox weiß nicht, wie diese Adresse geöffnet werden soll, da das Protokoll (europawahl) mit keinem Programm verknüpft ist."

Simon Moon
2014-05-24, 13:13:35
Tante Google weiss alles:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/europawahl-2014-emotionale-reaktionen-auf-wahlplakate-a-971053.html

Botcruscher
2014-05-25, 12:14:41
Woman's car attacked by self-identified 'high elf' battling evil (http://www.katu.com/news/local/Womans-car-attacked-by-self-identified-high-elf-battling-evil-259598811.html)

A man dressed in chain-mail with a helmet, shield and carrying a sword and staff ran into traffic and started attacking her car.

:freak:

Lyka
2014-05-25, 12:49:46
Erinnert mich an

http://images3.cinema.de/imedia/0227/2060227,J8pewl_AL5lVjAz0EF78Zj%2B1%2Bep9VZmtno7d6guTTjRw%2B7oNmxMioOI6kztYzm9gPG nkVBCfYYeZ3H8jcyq0DA%3D%3D.jpg

:D

OBrian
2014-05-25, 15:54:45
"Firefox weiß nicht, wie diese Adresse geöffnet werden soll, da das Protokoll (europawahl) mit keinem Programm verknüpft ist."
GEIL! Firefox-Kommentar zum programmatisch dürftigen Europawahlkampf, rofl.

Crazy_Bon
2014-05-26, 00:04:10
Ich weiss nicht was schlimmer ist, die Tat an sich oder die südländische Mentalität der Kommentatoren.
Süddeutschland halt ;)
http://www.ka-news.de/region/karlsruhe/Hunderauferei-endet-toedlich-Herrchen-ersticht-Vierbeiner;art6066,1398622,10-pg0#pg

OBrian
2014-05-26, 16:44:01
Ich weiß sowieso nicht, wieso so viele Leute mit Messern umrennen. Damit kann man einen Angreifer (ob Hund oder Mensch) nur stoppen, indem man ihn schwer verletzt, dabei den Tod in Kauf nimmt (möglicherweise deswegen auch zögert, weil man Skrupel hat), gleichzeitig muß man ziemlich nah an denjenigen ran, begibt sich also selbst in Gefahr, und es kann einem entwendet werden und dann gegen einen gerichtet werden. Besser ist wirklich, Pfefferspray bei sich zu haben, das wirkt auf Abstand, man kann den Angreifer damit wirkungsvoll ausschalten, ohne ihn gleich schwer zu schädigen, und falls man es selbst abkriegt, ist es auch nicht so schlimm. Paar Spritzer Pfefferspray auf die Hunde (beide) und die Sache wäre erledigt gewesen, vor allem auch ohne juristisches Nachspiel.

gnahr
2014-05-26, 17:21:52
Besser ist wirklich, Pfefferspray bei sich zu haben, das wirkt auf Abstand
kommt auf die sorte an. entweder du hast ne unhandliche wolke in 1-3meter (ja, das zeug wirkt nur begrenzt ab ner konzentration) oder nen gezielten strahl, mit dem du aber mal besser 2 minuten visieren möchtest um auch wirklich kritische bereiche zu treffen.

Naitsabes
2014-05-26, 17:47:41
Und das führen von Pfefferspray im öffentlichen Raum ist soweit ich weiß vom Gesetzgeber nicht gestattet.

Philipus II
2014-05-26, 18:58:46
Mit PTB Zeichen und zur Tierabwehr normalerweise schon, Orte wie Demos etc natürlich ausgeschlossen.

OBrian
2014-05-26, 19:22:44
Ich weiß nur, wenn ICH versuchen würde, ne rasende Töle abzustechen, daß mir der Köter bestimmt vorher am Arm hängt (und der dann nicht mehr an mir^^), bevor ich auch nur ansatzweise in die Nähe käme. Da probier ich es lieber mit der Dose Pfefferspray. Samuraischwerter und Automatikschrotflinten hat man ja selten zur Hand, Eimer kaltes Wasser auch.

Aber ICH halte mich sowieso von solchen Situationen fern, die irgendwie eskalieren könnten. Ja ich weiß, bin voll der langweilige Spießer. Lebe aber noch.

Rubber Duck
2014-05-26, 23:05:26
Elliot Rodger, Sohn des Regisseurs Peter Rodger, tötete sechs Menschen – und erschoss sich am Ende selbst. Seine Tat kündigte er in einem YouTube-Video an. Der Täter hatte "Probleme mit Mädchen".
Sieben Opfer eines kranken Hirns (http://www.welt.de/vermischtes/article128399867/Sieben-Opfer-eines-kranken-Hirns.html)

Hier ist das Video.
-4CressilIo

EdRu$h
2014-05-26, 23:07:53
Sieben Opfer eines kranken Hirns (http://www.welt.de/vermischtes/article128399867/Sieben-Opfer-eines-kranken-Hirns.html)

Hier ist das Video.
http://youtu.be/-4CressilIo

Das ist nicht DAS Video, sondern nur eines seiner vielen.


Hier ist das Richtige.

http://www.liveleak.com/view?i=4fd_1400921453

Lyka
2014-05-26, 23:14:34
das "Manifest" kann man bei Scriped lesen, der Typ war ziemlich... pseudointellektuell-heulsusig, diese Art von Anfang-20-Jungfrau-Geseier, die den Hass auf andere projeziert. Ich habe gelesen, seine Eltern waren recht wohlhabend... klassischer WASP imho.

Sven77
2014-05-26, 23:27:26
Und natürlich sind die Waffen wieder schuld :rolleyes:

OBrian
2014-05-26, 23:43:02
jetzt nicht bitte noch ne Waffendiskussion anfangen, das sollen die Amis mal schön für sich ausdiskutieren.

pittiplatsch
2014-05-27, 00:14:27
Es ist erstaunlich. :cool:

Iceman346
2014-05-27, 08:07:08
das "Manifest" kann man bei Scriped lesen, der Typ war ziemlich... pseudointellektuell-heulsusig, diese Art von Anfang-20-Jungfrau-Geseier, die den Hass auf andere projeziert. Ich habe gelesen, seine Eltern waren recht wohlhabend... klassischer WASP imho.

WASP?

Ich hab nur das "letzte Video" gesehen und Teile des Manifests gelesen und der Typ hatte eindeutig einen an der Klatsche. Im Video wirkt er total kalt, überheblich und unsympathisch und das Manifest ist voll von Eigenlob und Narzissmus. Ganz abgesehen davon, dass er wohl nie auch nur versucht hat eine Frau anzusprechen und der Meinung war diese müssten sich von selbst an seinen Hals werfen weil er so ein toller Typ ist.

Und ja, die Eltern waren wohlhabend, der Vater ist Hollywood Regisseur und nach allem was ich im Manifest gelesen hab war der Sohn ziemlich verwöhnt inklusive Heul- und Schreieinlagen wenn er irgendwas nicht bekam worauf dann eingegangen wurde etc.

Lyka
2014-05-27, 09:29:13
White
Anglo
Saxonian
Protestant

http://de.wikipedia.org/wiki/White_Anglo-Saxon_Protestant

Vader
2014-05-27, 09:48:19
.......
Und ja, die Eltern waren wohlhabend, der Vater ist Hollywood Regisseur und nach allem was ich im Manifest gelesen hab war der Sohn ziemlich verwöhnt inklusive Heul- und Schreieinlagen wenn er irgendwas nicht bekam worauf dann eingegangen wurde etc.

Ich will hier niemanden in Schutz nehmen, nur wenn der Kerl wirklich das Asperger Syndrom hatte, dann ist das nicht verwöhnt, sondern Teil seiner Erkrankung, bzw. kann sich so etwas schnell ausprägen.

Und ja, natürlich sind die Waffen mit Schuld. Hätte er nur Messer gehabt, wären vielleicht "nur" 3 Menschen ermordet worden.
Wenn ich mal durchdrehen würde - ich wüßte nicht wo ich was zum schießen herbekomme....

Sven77
2014-05-27, 09:55:51
Und ja, natürlich sind die Waffen mit Schuld. Hätte er nur Messer gehabt, wären vielleicht "nur" 3 Menschen ermordet worden.
Wenn ich mal durchdrehen würde - ich wüßte nicht wo ich was zum schießen herbekomme....

Du meinst das passiert bei uns mit unserem restriktiven Waffengesetz nicht? Oh wait...

Vader
2014-05-27, 10:25:22
Ja, natürlich gibt es auch hier Leute, die an Waffen kommen. Allerdings werden diese illegal beschafft und sind nicht in jeden Shop käuflich.
Es gibt auch hier Privatpersonen mit Waffen, diese müssen aber auch in einem Waffentresor aufbewahrt werden, so das keiner unberechtigt darauf zugreifen kann.
Deswegen ist auch der Vater des Amokschützen von Winnenden wegen fahrlässiger Tötung angeklagt worden, da die Waffen nicht unter Verschluß lagen und sein Sohn diese benutzt hat.

Sven77
2014-05-27, 11:02:32
Ja, natürlich gibt es auch hier Leute, die an Waffen kommen. Allerdings werden diese illegal beschafft und sind nicht in jeden Shop käuflich.
Es gibt auch hier Privatpersonen mit Waffen, diese müssen aber auch in einem Waffentresor aufbewahrt werden, so das keiner unberechtigt darauf zugreifen kann.
Deswegen ist auch der Vater des Amokschützen von Winnenden wegen fahrlässiger Tötung angeklagt worden, da die Waffen nicht unter Verschluß lagen und sein Sohn diese benutzt hat.

Die letzten Amokläufe wurde alle mit legalen Waffen begangen.. und nach einer persönlichen Erfahrung gebe ich auf das deutsche Waffenrecht einen Scheiss. Du glaubst gar nicht was für Leute in Deutschland legal Waffen kaufen dürfen.

Birdman
2014-05-27, 12:19:35
Ich will hier niemanden in Schutz nehmen, nur wenn der Kerl wirklich das Asperger Syndrom hatte, dann ist das nicht verwöhnt, sondern Teil seiner Erkrankung, bzw. kann sich so etwas schnell ausprägen.

Und ja, natürlich sind die Waffen mit Schuld. Hätte er nur Messer gehabt, wären vielleicht "nur" 3 Menschen ermordet worden.
Wenn ich mal durchdrehen würde - ich wüßte nicht wo ich was zum schießen herbekomme....
pls....
Ja, es mag schwieriger sein für eine Affekt-Tat an eine Schusswaffe zu kommen, doch in dem Falle war das ja (von langer Hand) geplant.
Und wer sich ein paar Tage/Wochen Zeit nimmt um Waffenschein und Co zu beantragen und danach seine Einkäufe zu machen, kommt auch hier problemlos und ganz legal an Schiesseisen.

Knobina
2014-05-27, 12:25:30
White
Anglo
Saxonian
Protestant

http://de.wikipedia.org/wiki/White_Anglo-Saxon_Protestant

Ich dachte der Typ war ein Atheist.

Lyka
2014-05-27, 12:59:05
das ist nur eine "Gruppenzugehörigkeitsbezeichnung"

Plutos
2014-05-27, 13:04:33
Lies: Atheist mit Protestantismushintergrund.

Lyka
2014-05-27, 13:07:01
vermutlich eher ein Depri-Atheist: Mir geht es so schlecht, es kann keinen Gott geben.

Vader
2014-05-27, 13:31:21
pls....
Ja, es mag schwieriger sein für eine Affekt-Tat an eine Schusswaffe zu kommen, doch in dem Falle war das ja (von langer Hand) geplant.
Und wer sich ein paar Tage/Wochen Zeit nimmt um Waffenschein und Co zu beantragen und danach seine Einkäufe zu machen, kommt auch hier problemlos und ganz legal an Schiesseisen.

Ok, ich mache also erstmal einen Waffenschein, damit ich Amok laufen kann? ;D

@Sven: dann hast Du meinen Text nicht gelesen verstanden :D
Die Waffen waren legal, aber sie waren nicht verschlossen wie es den Besitzern eigentlich vorgeschrieben ist.

Sven77
2014-05-27, 13:35:31
@Sven: dann hast Du meinen Text nicht gelesen verstanden :D
Die Waffen waren legal, aber sie waren nicht verschlossen wie es den Besitzern eigentlich vorgeschrieben ist.

Sind sie also in dem Moment illegal? Das Waffenrecht in Deutschland ist für den Arsch, entweder man verschärft es weiter und erlaubt per se keine Waffen in privater Hand (hallo Jäger!) oder man liberalisiert es das ich mir auch eine Waffe für zu Hause zum Selbstschutz kaufen darf.

(del676)
2014-05-27, 15:43:26
In Oesterreich kann sich JEDER 18 jaehrige ne Waffe kaufen. OHNE Waffenschein.
Sie darf nur nicht voll oder halbautomatisch sein. Ein Repetiergewehr mit .50 Caliber ist z.b. kein Problem.
Und? Trotzdem keine Amoklaeufe. Der letzte Amoklauf ging auf einen Polizisten, der mit seiner Dienstwaffe u.a. den Freund seiner Ex Frau erschoss. :rolleyes:

#44
2014-05-27, 15:53:12
In Oesterreich kann sich JEDER 18 jaehrige ne Waffe kaufen. OHNE Waffenschein.
Sie darf nur nicht voll oder halbautomatisch sein. Ein Repetiergewehr mit .50 Caliber ist z.b. kein Problem.
Und? Trotzdem keine Amoklaeufe. Der letzte Amoklauf ging auf einen Polizisten, der mit seiner Dienstwaffe u.a. den Freund seiner Ex Frau erschoss. :rolleyes:
Eben, mit Vorderladern ist übrigens auch noch keiner Amok gelaufen! Alles ganz harmlos!

Mit Ausnahme der Amokläufe die passierten, gab es auch gar keine Amokläufe!

;(

(del676)
2014-05-27, 16:13:18
Waffen toeten keine Menschen.

Lyka
2014-05-27, 16:17:52
das ist durchaus möglich: ein Gewehr fällt in eine Schlucht (durch Wind), der Abzug bleibt an einem Baum hängen, der Besitzer des Gewehrs starrt hinunter. Ein Schuss löst sich.

Sven77
2014-05-27, 16:18:56
Der Baum wars ;D

Lyka
2014-05-27, 16:22:36
Eben^^ Eine Waffe an sich ist dazu da, und deren einziger Zweck ist es, abzuschrecken, zu verletzen oder zu töten. Ein Auto kann man wenigstens noch fahren.

Labberlippe
2014-05-27, 18:20:17
Hi

Dumm gelaufen ggg

http://www.krone.at/Oesterreich/Falsche_Polizisten_nehmen_Rumaenen_Tausende_Euro_ab-Kontrolle_in_OOe-Story-405956

Gruss Labberlippe

Knobina
2014-05-27, 19:24:59
Hi

Dumm gelaufen ggg

http://www.krone.at/Oesterreich/Falsche_Polizisten_nehmen_Rumaenen_Tausende_Euro_ab-Kontrolle_in_OOe-Story-405956

Gruss Labberlippe
Die falschen Polizisten waren wahrscheinlich Bulgaren. :freak:

Lyka
2014-05-27, 19:26:33
Laster mit Bargeld kaufen... soso

Simon Moon
2014-05-27, 20:18:23
Und? Trotzdem keine Amoklaeufe. Der letzte Amoklauf ging auf einen Polizisten, der mit seiner Dienstwaffe u.a. den Freund seiner Ex Frau erschoss. :rolleyes:

Naja, bei euch wirds erst richtig gefährlich wenn er Vegetarier ist.

Kladderadatsch
2014-05-28, 07:26:28
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/app-uber-startet-naechsten-angriff-auf-die-taxis-12960907.html

super sache. in brüssel natürlich bereits verboten. ich finde, da ist es an der zeit, was europaweites auszusprechen:|

Surtalnar
2014-05-30, 01:01:48
Sehr interessante Entwicklung.
http://www.spiegel.de/video/bevoelkerungsentwicklung-in-deutschland-video-1317592.html

Es muss nicht unbedingt zum Kopfschütteln sein, aber ich habe keinen besseren Thread als diesen hierfür gefunden.

Knobina
2014-05-30, 06:37:56
Horror as SWAT team throw a stun grenade into a toddler's CRIB during drugs raid leaving him in a coma with severe burns

Dailymail (http://www.dailymail.co.uk/news/article-2643344/Horror-SWAT-team-throw-stun-grenade-toddlers-CRIB-drugs-raid-leaving-coma-severe-burns.html)

:uexplode:

Mark3Dfx
2014-05-30, 08:29:47
Drei Milliarden Abfindung für Ex-Frau (http://www.handelsblatt.com/fussball-monaco-boss-rybolowlew-drei-milliarden-abfindung-fuer-ex-frau/9916200.html)

:freak::ucrazy::ucrazy2:

Und da sollen die Emanzen nochmal behaupten Heiraten sei kein anerkannt weibliches Geschäftsmodell. ;)

Exxtreme
2014-05-30, 16:20:21
http://www.welt.de/wirtschaft/article128565672/Prostitution-und-Drogen-fliessen-kuenftig-mit-ins-BIP.html

So schafft man auch eine Steigerung des BIP. Indem man illegale Geschäfte in die Statistik einfließen lässt.

Plutos
2014-05-30, 16:52:45
Gleichberechtigung an der Kreuzung (http://www.n-tv.de/panorama/Berlin-diskutiert-Einfuehrung-der-Ampelfrau-article12921261.html)
Berlin diskutiert Einführung der Ampelfrau
Jetzt müssen endlich Ampeldamen her, meint Martina Matischok-Yesilcimen. Die SPD-Fraktionsvorsitzende des Berliner Bezirks Mitte hat einen Antrag eingereicht, der vorsieht, an einigen Standorten Ampelfrauen einzuführen: "Wir wollen ein Zeichen setzen in Richtung Gleichberechtigung.[...]

Neben dem Ampelmännchen und dem Ampelfrauchen kommen dann bald Forderungen nach dem Ampeltrans-chen, dem Ampel-im-falschen-Körper-geboren-chen und dem Ampel-ich-möchte-mich-nicht-auf-eine-Geschlechteridentität-festlegen-chen. Natürlich inklusive muslimischer (mit Bart und Turban), jüdischer (Kippa...), Sinti-und-Roma- (mit Diebesgut Hausrat unter'm Arm) und asylsuchender Varianten. Oh, sind wir heute wieder politisch korrekt :uattack4:

Sven77
2014-05-30, 16:54:24
Naja, Berlin verdient es nicht anders :D

Lyka
2014-05-30, 16:55:20
Die Frau wird garantiert von den Ampelherstellern bezahlt und leistet somit Lobby-Arbeit

Fragman
2014-05-30, 19:41:38
Gleichberechtigung an der Kreuzung (http://www.n-tv.de/panorama/Berlin-diskutiert-Einfuehrung-der-Ampelfrau-article12921261.html)
Berlin diskutiert Einführung der Ampelfrau


Neben dem Ampelmännchen und dem Ampelfrauchen kommen dann bald Forderungen nach dem Ampeltrans-chen, dem Ampel-im-falschen-Körper-geboren-chen und dem Ampel-ich-möchte-mich-nicht-auf-eine-Geschlechteridentität-festlegen-chen. Natürlich inklusive muslimischer (mit Bart und Turban), jüdischer (Kippa...), Sinti-und-Roma- (mit Diebesgut Hausrat unter'm Arm) und asylsuchender Varianten. Oh, sind wir heute wieder politisch korrekt :uattack4:

beschwer dich bei den waehlern die solche personen und vorschlaege erst moeglich machen. scheinbar gibts ne menge leute denen es sogut geht das sie zeit haben politiker auf solche themen anzusetzen. wird wirklich zeit fuer kraetige steuererhoehungen damit die leute wieder mehr arbeiten und nicht auf so einen mist kommen. oder loehne massiv senken, je nachdem von welcher klientel das kommt.

mittlerweile kann man aufgrund dieser political correctness nichtmal mehr ueber die alten simpsons folgen lachen in denen man sich sowas ausgemalt hat. was hab ich vor 20 jahren gelacht wenn das in den folgen so hochgespielt wurde. aber die wirklichkeit hat diese massiven uebertreibungen ja laengst ueberholt.

dazu kommt doch das berlin pleite ist oder nicht? wer soll denn die neuen ampeln bezahlen? und sind die buerger da wirklich so dumm das sie freudestrahlend ihre brieftaschen aufmachen?

Philipus II
2014-05-31, 00:51:48
Von mir aus gerne bei neuen Ampeln, wenn es keine Mehrkosten verursacht.

Kladderadatsch
2014-05-31, 05:35:12
super idee! im namen der gleichberechtigung ein paar ampel-frau vorschläge:

http://www.clipartclipart.com/free_clipart_images/red_silhouette_of_a_sexy_woman_0071-1002-1211-3646_SMU.jpg

http://ecx.images-amazon.com/images/I/31kpEOCccyL._SY300_.jpg

http://abload.de/img/sexy-silhouette-81349alsnd.jpg

Knobina
2014-05-31, 08:17:41
super idee! im namen der gleichberechtigung ein paar ampel-frau vorschläge:

http://www.clipartclipart.com/free_clipart_images/red_silhouette_of_a_sexy_woman_0071-1002-1211-3646_SMU.jpg

http://ecx.images-amazon.com/images/I/31kpEOCccyL._SY300_.jpg

http://abload.de/img/sexy-silhouette-81349alsnd.jpg
Daphür! :biggrin: Für die Sexualisierung von Ampelfrauchen!

gnahr
2014-05-31, 08:22:40
beschwer dich bei den waehlern die solche personen und vorschlaege erst moeglich machen.
nein beschwer dich bei den gehirnamputierten dumpfbacken die sich darüber "aufregen" und es erst zur mundpropagan für die bunten zeitungen und news-seiten machen. würde nicht so erregt darüber gesprochen, wäre weniger pr. die leute machen so vorschläge also nicht nur aus irgend einer ideologie, sondern gerade auch kalkül auf so "besondere" reaktionen wie plutos... er ist die eigentliche zielgruppe am fliesentisch.

kiX
2014-05-31, 13:44:25
nein beschwer dich bei den gehirnamputierten dumpfbacken die sich darüber "aufregen" und es erst zur mundpropagan für die bunten zeitungen und news-seiten machen. würde nicht so erregt darüber gesprochen, wäre weniger pr. die leute machen so vorschläge also nicht nur aus irgend einer ideologie, sondern gerade auch kalkül auf so "besondere" reaktionen wie plutos... er ist die eigentliche zielgruppe am fliesentisch.
Du hast Recht, das ist echt clever. Die SPD-Frauen machen diese Vorschläge, damit die potentiellen Wähler zumindest nicht zu den Grünen FF abhauen, sondern lieber gleich zur CDU. Die kann sich dann ein wenig weiter rechts positionieren, da links ja inzwischen (abgesehen von der Linkspartei ;() unwählbar geworden sind, und den Traum von einem europa-umspannenden Deutschland Europa verwirklichen.
Das sind aber auch Schlingel. Gut, dass wir gnahr haben, der uns darauf hinweist!

Wodde
2014-05-31, 16:29:18
Super PR, da hat Gnahr schon recht.
Fast jeder normal denkende Mensch hält die Linken Dank solcher Aktionen für unwählbare Vollhonks, Mission acomplished.
Oh, wait.......


Ernsthaft: Wenn man sich diverse Aktionen dieser Leute genauer betrachtet kommt man nicht umhin zu vermuten das die linke Führungsspitze in DE wohl heimlich von Nazis unterwandert sein muss, die absichtlich eine bescheuerte Aktion nach der anderen produzieren damit bloß keiner auf die Idee kommt links zu wählen :D

Lyka
2014-05-31, 16:38:44
vermutlich geheime Mitarbeiterin von "Die Partei" ;D

schreiber
2014-06-02, 21:50:06
Der Bosbach hat die Nummer von der Maybritt Illner gespeichert. Bananenrepublik....

Surrogat
2014-06-02, 23:22:01
Ernsthaft: Wenn man sich diverse Aktionen dieser Leute genauer betrachtet kommt man nicht umhin zu vermuten das die linke Führungsspitze in DE wohl heimlich von Nazis unterwandert sein muss, die absichtlich eine bescheuerte Aktion nach der anderen produzieren damit bloß keiner auf die Idee kommt links zu wählen :D

du hast gerade den wahren Sinn der s.g. Linkspartei entdeckt, nämlich den Platz für eine wirklich demokratisch arbeitende Linkspartei zu besetzen und diese damit effektiv zu verhindern

Dadi
2014-06-03, 13:13:49
Die Nachricht im ARD zum Kopfschütteln...

https://www.youtube.com/watch?v=YE9kL3yyp60

dreas
2014-06-03, 13:45:22
Der Bosbach hat die Nummer von der Maybritt Illner gespeichert. Bananenrepublik....
die nummer hat er, um direkt bei der telekom anzurufen, wenn das dsl mal wieder nicht geht. :D

ABIDAR
2014-06-03, 22:31:26
super idee! im namen der gleichberechtigung ein paar ampel-frau vorschläge:

http://www.clipartclipart.com/free_clipart_images/red_silhouette_of_a_sexy_woman_0071-1002-1211-3646_SMU.jpg

http://ecx.images-amazon.com/images/I/31kpEOCccyL._SY300_.jpg

http://abload.de/img/sexy-silhouette-81349alsnd.jpg

Migrantendiskriminierung! Wo ist die Burka? An den Aufstand der beleidigten Conchita will ich garnicht denken.

Dem Land ist nicht mehr zu helfen. Macht was, bevor diese Pfeiffen den Laden zu Grunde richten.

Plutos
2014-06-04, 14:33:39
Loro Parque - Tierarzt schießt Mitarbeiter krankenhausreif (http://www.focus.de/reisen/diverses/tourismus-loro-parque-tierarzt-schiesst-mitarbeiter-krankenhausreif_id_3896201.html)
Ein Mitarbeiter in einem Gorillakostüm wurde am Dienstag von einem Tierarzt des Parks bei einer Übung mit einem Betäubungsgewehr schwer verletzt und musste aufgrund einer intensiven allergischen Reaktion in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Der erst seit zwei Monaten im Loro Parque angestellte Tierarzt sollte den kostümierten Parkmitarbeiter für einen ausgebrochenen Gorilla halten. Der Vorfall ereignete sich während einer polizeilich begleiteten Übung, die simulieren sollte, welche Maßnahmen zu ergreifen seien, wenn ein Affe dem Park entkommt.

Die verwendete Dosis des Betäubungsgewehrs sei auf ein 200-Kilogramm schweres Tier ausgelegt gewesen.


:ulol:

Florida Man
2014-06-04, 14:37:24
Gnahahahaha ;D

Byteschlumpf
2014-06-04, 14:51:17
Migrantendiskriminierung! Wo ist die Burka? An den Aufstand der beleidigten Conchita will ich garnicht denken.

Dem Land ist nicht mehr zu helfen. Macht was, bevor diese Pfeiffen den Laden zu Grunde richten.
Ich wäre sehr für das genderfreie Ampel-Es! :)
Damit würde man sicher keine Person mehr diskriminieren!

Voodoo6000
2014-06-04, 14:55:51
Loro Parque - Tierarzt schießt Mitarbeiter krankenhausreif (http://www.focus.de/reisen/diverses/tourismus-loro-parque-tierarzt-schiesst-mitarbeiter-krankenhausreif_id_3896201.html)

Was zum Teufel... ;D

Haarmann
2014-06-04, 17:56:45
http://www.20min.ch/finance/news/story/New-Balance-verklagt-Karl-Lagerfeld-22594193

Die Schuhe sehen sich wirklich zum verwechseln ähnlich - wenn man blind ist zumindest...

00-Schneider
2014-06-04, 20:46:01
Manche Leute haben vielleicht Probleme:

http://www.bild.de/news/inland/vollrausch/bayern-polizei-schiesst-auf-betrunkenen-macheten-mann-36259026.bild.html

Knobina
2014-06-04, 20:46:07
Die staatliche Toleranzkultur-Gehirnwäsche auf einem ganz neuen Level. Und wie (fast) immer kommt der Progressionsfaschismus ursprünglich aus dem ach so vorbildlichen Frankreich... Mal sehen ob die Aktion nicht irgendwann als monatlicher "Gender-Swap-Day" auf deutschen Schulen als Schülerpflicht eingeführt wird.

smzVGGRfCuY

aufkrawall
2014-06-04, 20:56:57
Aha, in Showers Welt hat der liebe Gott Frauen wohl mit Rock erschaffen.

Mr.Ice
2014-06-04, 21:02:56
Bei Freigang Mädchen (13) missbraucht

http://www.bild.de/regional/hannover/jva/hat-knacki-bei-freigang-maedchen-missbraucht-36249704.bild.html

Rühs, der 2002 wegen diverser Gewalt- und Sexualdelikte zu Gefängnis mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt wurde.

Wie kann man so einen Menschen nur Freigang erlauben! unfassbar.

Knobina
2014-06-04, 21:04:15
Aha, in Showers Welt hat der liebe Gott Frauen wohl mit Rock erschaffen.
Und wie immer kackst du deine substanzlosen Einzeiler in die Welt hinaus, um deinen Postcounter zu pushen und fühlst dich dabei soooo toll.:rolleyes: Das es bei der Story nicht um Kleidungsstücke geht, kannst du dem Videobericht entnehmen, aber das interessiert dich nicht wirklich, da du nur zum provozieren hier bist.:facepalm:

aufkrawall
2014-06-04, 21:13:25
Ich kann halt niemanden für voll nehmen, der sich von nem Schnurrbart provozieren lässt. Das ist so armselig. :(

Knobina
2014-06-04, 21:14:42
Bei Freigang Mädchen (13) missbraucht

http://www.bild.de/regional/hannover/jva/hat-knacki-bei-freigang-maedchen-missbraucht-36249704.bild.html

Rühs, der 2002 wegen diverser Gewalt- und Sexualdelikte zu Gefängnis mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt wurde.

Wie kann man so einen Menschen nur Freigang erlauben! unfassbar.
Ihn nicht raus zu lassen wäre ja unmenschlich und unter der Menschenwürde. Auch Vergewaltiger haben ein Recht auf Selbstverwirklichung! Auch wenn dabei unbedeutende Kollateralschäden in Form von 13-jährigen Steuerverschlingern entstehen. Das Mädel muss jetzt halt lernen damit umzugehen, dass die Bedürfnisse eines Geisteskranken auch gestillt werden müssen und das unter staatlicher "Aufsicht".

Ich hoffe die Eltern und Verwandte nehmen jetzt alles Geld zusammen das sie haben, um sich einen Top-Anwalt leisten zu können, der das überbezahlte Bürokratenarschloch hinter Gitter bringt, der den Beutezug Freigang genehmigt hat.

Mr.Ice
2014-06-04, 21:18:34
Ihn nicht raus zu lassen wäre ja unmenschlich und unter der Menschenwürde. Auch Vergewaltiger haben ein Recht auf Selbstverwirklichung! Auch wenn dabei unbedeutende Kollateralschäden in Form von 13-jährigen Steuerverschlingern entstehen. Das Mädel muss jetzt halt lernen damit umzugehen, dass die Bedürfnisse eines Geisteskranken auch gestillt werden müssen und das unter staatlicher "Aufsicht".

Ich hoffe die Eltern und Verwandte nehmen jetzt alles Geld zusammen das sie haben, um sich einen Top-Anwalt leisten zu können, der das überbezahlte Bürokratenarschloch hinter Gitter bringt, der den Beutezug Freigang genehmigt hat.

Türlich hat er auch rechte. Aber es ist nochmal ein Unterschied ob man ihn nur auf Gefängis-Hof nach draußen lässt oder in die Große Welt wo er sich neue Opfer suchen kann. Das ist ein Himmelweiter unterschied.

Plutos
2014-06-04, 22:16:33
Die staatliche Toleranzkultur-Gehirnwäsche auf einem ganz neuen Level. Und wie (fast) immer kommt der Progressionsfaschismus ursprünglich aus dem ach so vorbildlichen Frankreich... Mal sehen ob die Aktion nicht irgendwann als monatlicher "Gender-Swap-Day" auf deutschen Schulen als Schülerpflicht eingeführt wird.

http://youtu.be/smzVGGRfCuY

Alter...inzwischen kannst du auch hierzulande dein Kind echt nur noch auf's Privatinternat schicken. Hoffentlich bleibt das in Süddeutschland eine einzelne Verirrung im verspäteten grün-roten Jubelrausch :frown:.

Paran
2014-06-04, 22:16:48
Wir leben in einem Staat dem Resozialisierung wichtig ist.

Mr.Ice
2014-06-04, 22:51:43
Ja klar ein Steuersünder ( Uli Hoeneß) muss 3 Jahre ins Gefängis wo es nur um Geld geht. Aber so ein Kinderficker lässt man frei auf der straße rumrennen oder selbst ein Vergewaltiger kommt nach 2J haren wieder raus. Unser Rechtsystem ist einfach Pervers.

Surrogat
2014-06-04, 23:02:37
Manche Leute haben vielleicht Probleme:

http://www.bild.de/news/inland/vollrausch/bayern-polizei-schiesst-auf-betrunkenen-macheten-mann-36259026.bild.html

Kopfschuss hätte dem Steuerzahler die krankenhauskosten und ca. 20 jahre H4 gespart, tragisch :rolleyes:

Sven77
2014-06-04, 23:16:25
Kopfschuss hätte dem Steuerzahler die krankenhauskosten und ca. 20 jahre H4 gespart, tragisch :rolleyes:

Und uns wieder einen ellenlangen Heulthread über Polizeibrutalität beschert.. :tongue:

Philipus II
2014-06-05, 00:24:59
Ach komm, der großen Mehrheit der Bayern ists egal, wenn die Polizei mal wieder einen Irren erschießt. Bei uns ist halt die Welt noch in Ordnung, und wenn nicht sorgen unsere Freunde und Helfer für Ordnung. In Bayern einen Bewaffneten zu erschießen ist kein Problem.

Wodde
2014-06-05, 00:43:54
Wir leben in einem Staat dem Resozialisierung wichtig ist.

Erzähl das mal den Opfern der Resozialisierten.


Edit:
Seit 2013 müssen Sicherungsverwahrte (laut Bundesverfassungsgericht) Möglichkeiten zur Therapie bekommen, damit sie
resozialisiert werden können. Dazu gehört auch Freigang

WTF?
Ergibt ja auch Sinn, das jemand der aufgrund seiner Gefährlichkeit Sicherheitsverwahrt ist um die Öffentlichkeit vor ihm/ihr zu schützen, Freigang bekommt.
Was geht eigentlich in den Hirnen vor die sowas entscheiden?

prinz_valium
2014-06-05, 01:42:42
Alter...inzwischen kannst du auch hierzulande dein Kind echt nur noch auf's Privatinternat schicken. Hoffentlich bleibt das in Süddeutschland eine einzelne Verirrung im verspäteten grün-roten Jubelrausch :frown:.

ich würde das als kerl mitmachen und dann so nuttig wie möglich anziehen
das wäre mein statement

Knobina
2014-06-05, 06:35:05
ich würde das als kerl mitmachen und dann so nuttig wie möglich anziehen
das wäre mein statement
Und was genau soll das für ein Statement sein?:freak:

ShadowXX
2014-06-05, 09:14:32
Manche Leute haben vielleicht Probleme:

http://www.bild.de/news/inland/vollrausch/bayern-polizei-schiesst-auf-betrunkenen-macheten-mann-36259026.bild.html
Viel interessanter finde ich das der Polizist es hinbekommen hat ihm nur ins Bein zu schiessen.....hier wird doch immer gesagt das das völlig unmöglich ist und das das kein Polizist leisten kann (siehe Brunnenopfer).
War dieser Polizist jetzt Chuck Norris Bruder oder durch welche andere wundersame Fügung funktionierte das hier problemlos?

sun-man
2014-06-05, 09:18:45
hier wird doch immer gesagt
Wenn alles was HIER gesagt wird wahr wäre dann will ich das sicher NIE erleben.

Voodoo6000
2014-06-05, 09:20:58
Der eine Polizist kommt aus Bayern, der andere aus Berlin.(muss man noch mehr sagen?:biggrin:)

Sven77
2014-06-05, 09:20:58
Glück für Polizist und für den Täter. .. mehr ist das nicht

Philipus II
2014-06-05, 09:53:51
War dieser Polizist jetzt Chuck Norris Bruder oder durch welche andere wundersame Fügung funktionierte das hier problemlos?
Wohin der gezielt hat fragen wir jetzt lieber nicht...

Grundsätzlich war die Situation hier aber günstiger, da der Polizist mehr Raum zur Verfügung hatte.

ShadowXX
2014-06-05, 10:26:19
Wohin der gezielt hat fragen wir jetzt lieber nicht...

Wenn ich so die Foto betrachte, sieht es ganz danach aus, als wenn er schon da eher nach unten ziehlt, ich gehe deshlab davon aus das das auch so gewollt war.


Grundsätzlich war die Situation hier aber günstiger, da der Polizist mehr Raum zur Verfügung hatte.
Sehe ich nicht so.
Er hatte es mit jemanden zu tun, der körperlich wesentlich besser in Schuss war, sich frei auf Asphalt bewegen konnte und dazu noch wesentlich besser bewaffnet war....
Davon abgesehen das der Polizist im Brunnen auch nicht wirklich wenig Platz hatte...der bekam nur Panik weil er plötzlich vergessen hatte wie man Rückwärts auf einen Rand steigt.

Ganz ehrlich: in der Situation mit dem Machetenmann hätte ich 10x eher verstehe können wenn er ihm sogar geziehlt in den Bauch/Brustraum schiesst.

Xilavius
2014-06-05, 10:38:45
Wenn man sich die Fotos ansieht sollte der Täter schon eher der Polizei für ihre Geduld danken.
In anderen Ländern wäre der Herr schon lange mit einem Kopfschuss von der Polizei gestoppt worden.

Aber die deutsche Polizei ist ja viel zu brutal laut einigen hier im Forum... :wink:

sun-man
2014-06-05, 10:43:48
Ich frage mich dabei leider doch sehr oft warum es hier keine Taser gibt. Die Dinger sind doch ideal für solche Deppen. Schießen ist dabei doch immer noch ein sehr hartes Mittel IMHO. Find es aber OK das sie ihm in die Beine geschossen haben.

96LVJU-NvUc

Sven77
2014-06-05, 10:44:35
Wenn der Typ trotz Beintreffer weiter rennt und dem Polizisten das Katana in den Wanst rammt haben wir ne ganz andere Schlagzeile.. auch ein Schuss in den Oberschenkel ist potentiel tödlich, die Gefahr die Schlagader zu treffen ist ziemlich hoch.

Ich frage mich dabei leider doch sehr oft warum es hier keine Taser gibt. Die Dinger sind doch ideal für solche Deppen. Schießen ist dabei doch immer noch ein sehr hartes Mittel IMHO. Find es aber OK das sie ihm in die Beine geschossen haben.


Non-letale Waffen haben den Nachteil das sie gerne dann auch bei Kleinigkeiten eingesetzt werden, die Hemmschwelle sinkt. Erfahrungen aus den USA zeigen das man mit Tasern wahrscheinlich mehr Tote und Verletzte zu beklagen hätte als ohne..

sun-man
2014-06-05, 10:47:34
Das stimmt natürlich auch. Keine Ahnung was ICH machen würde - ich weiß aber auch nicht wie schmerzhaft sowas ist. Der Taser würde zumindest jegliches "weiterrennen" durchaus mal verhindern.

Sven77
2014-06-05, 11:03:04
Btw. geiles Video, hab mich totgelacht ;D "Redneck tuxedo" ROFL

Voodoo6000
2014-06-05, 12:36:39
Die Arbeiten der linken SPD Politik bekommt erste Früchte

Wegen Mindestlohn: Jede zweite Firma will keine Praktikanten mehr beschäftigen (http://www.focus.de/finanzen/karriere/kahlschlag-droht-jede-zweite-firma-wuerde-zum-mindestlohn-keine-praktikanten-mehr-beschaeftigen_id_3897289.html)

Käsetoast
2014-06-05, 12:43:13
Die Arbeiten der linken SPD Politik bekommt erste Früchte

Wegen Mindestlohn: Jede zweite Firma will keine Praktikanten mehr beschäftigen (http://www.focus.de/finanzen/karriere/kahlschlag-droht-jede-zweite-firma-wuerde-zum-mindestlohn-keine-praktikanten-mehr-beschaeftigen_id_3897289.html)
Mich würde viel mehr eine Folgeuntersuchung interessieren die schaut, wieviele Firmen einen normalen Arbeiter entlassen (oder erst gar nicht eingestellt) haben, um die Arbeit billiger von einem Praktikanten machen zu lassen...

schreiber
2014-06-05, 12:46:37
Eben, ich finds gut, wenn diese Ausbeutung eingedämmt wird. Schul- und Berufsausbildungspraktika sowie 6 Wochen-Praktika sind ja afaik ausgenommen. Dabei sollte es auch bleiben.

ShadowXX
2014-06-05, 13:50:39
Wenn der Typ trotz Beintreffer weiter rennt und dem Polizisten das Katana in den Wanst rammt haben wir ne ganz andere Schlagzeile.. auch ein Schuss in den Oberschenkel ist potentiel tödlich, die Gefahr die Schlagader zu treffen ist ziemlich hoch.

Ein Polizist weiß das er in Ausübung seines Berufens sterben kann....zumindest sollte er das, wenn er sich für diesen Beruf entscheidet.


Non-letale Waffen haben den Nachteil das sie gerne dann auch bei Kleinigkeiten eingesetzt werden, die Hemmschwelle sinkt. Erfahrungen aus den USA zeigen das man mit Tasern wahrscheinlich mehr Tote und Verletzte zu beklagen hätte als ohne..
Es gibt doch diese Waffen die große Plastiknetze verschiessen....was ist den mit sowas?

Eben, ich finds gut, wenn diese Ausbeutung eingedämmt wird. Schul- und Berufsausbildungspraktika sowie 6 Wochen-Praktika sind ja afaik ausgenommen. Dabei sollte es auch bleiben.
Ich sehe das auch eher Positiv....und auch diese Firmen werden irgendwann merken, dass die Arbeit die der Praktikant sonst gemacht hat, sich nicht von selbst erledigen.

Sven77
2014-06-05, 14:19:00
Ein Polizist weiß das er in Ausübung seines Berufens sterben kann....zumindest sollte er das, wenn er sich für diesen Beruf entscheidet.
Um Unschuldige zu schützen ja.. danach muss der Polizist für seine eigene Sicherheit sorgen.. dann kommt die mögliche Unversehrtheit des Täters.

Dr.Doom
2014-06-05, 14:49:15
Es gibt doch diese Waffen die große Plastiknetze verschiessen....was ist den mit sowas?Die Dinger werden in Mogadishu in Kinderarbeit gefertigt, das Plastik ist dermatologisch zweifelhaft und sowieso ist Plastik nicht öko/grün.
Das geht also nicht.

maximum
2014-06-05, 15:24:11
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/ezb-senkt-leitzins-und-beschliesst-minuszinsen-fuer-banken-a-973571.html

doublehead
2014-06-05, 15:42:55
Wenn der Typ trotz Beintreffer weiter rennt und dem Polizisten das Katana in den Wanst rammt haben wir ne ganz andere Schlagzeile.. auch ein Schuss in den Oberschenkel ist potentiel tödlich, die Gefahr die Schlagader zu treffen ist ziemlich hoch.

Und vom Tasern kannste einen Herzstillstand kriegen, vor allem wenn man Herzrhytmusstörungen hat. Dann doch lieber ein Beinschuss.

looking glass
2014-06-05, 15:43:47
0,1% Minuszins für geparktes Geld, zu wenig, denn der Schritt ist überfällig, die restlichen Senkungen allerdings sind, imho, nur noch dumm, da ist kein Handlungsspielraum mehr und die flanken immer noch lustig im Strafraum herum (Fussballemthapher nur wegen anstehender WM).

Byteschlumpf
2014-06-05, 16:01:01
BMW verdient Milliarden - will seinen Mitarbeitern aber bezahlte Brotzeitpausen streichen:
http://www.huffingtonpost.de/2014/06/04/bmw-brotzeitpausen_n_5444223.html?utm_hp_ref=germany

Der nächste zwingend notwendige Schritt besteht darin, die Toilettennutzung vom Gehalt abzuziehen! Eine Büropacht und Arbeitsmittelmiete würde die Personalkosten ebenfalls drastisch senken.

Lyka
2014-06-05, 16:15:26
also meine Mittagspause ist unbezahlt :eek: schon seit 2008 :eek:

maximum
2014-06-05, 16:20:55
Seit wann ist die Mittagspause bezahlte Zeit? Hab ich noch nie gehört...

Byteschlumpf
2014-06-05, 16:30:32
Eine Brotzeitpause ist keine Mittagspause! ^^

Knobina
2014-06-05, 16:32:03
Bezahlte Mittagspause hatte ich bisher nur als Zeitsoldat. In der freien Wirtschaft aber noch nie, kenne auch niemanden der das hat.

Lyka
2014-06-05, 16:38:40
Seit wann müssen Nahrungsmittelaufnahmepausen bezahlt werden?

maximum
2014-06-05, 17:51:56
Brotzeit soll Frühstück bedeuten? Da esse ich am PC ein Brot und trinke ne Tasse Kaffee. Ist dann halt halbwegs Arbeit wenn man eh früh E Mails liest.

Knuddelbearli
2014-06-05, 18:31:41
also bezahlte Kafeepause / Jauseppause gegen 10 hatten etliche meiner bisherigen Firmen.

Eine stelle die mir zuletzt angeboten wurde hat sogar bezahlte Mittagspause ( jeden Tag 7-15 Uhr inkl ca 30min Mittagpause )

M4xw0lf
2014-06-05, 20:40:20
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/slenderman-mordversuch-us-teenager-gehen-mit-messer-auf-freundin-los-a-973515.html
Dafuq?

Lyka
2014-06-05, 20:43:12
ja. Leider. Wie ich schon geschrieben mal hatte: Früher war es einfacher. Da stellte man sich nachts vor den Spiegel und sagte 5x Candyman. Heutzutage braucht man ebenso erfolglos, Blutopfer :/

piefke
2014-06-05, 22:22:50
Was tun wenn die Kacke aber mal so richtig am dampfen ist? Genau...


Sheikh Ahmad slams Qatar 2022 corruption allegations as racist
(http://www.insidethegames.biz/sports/summer/football/732-world-cup/1020546-sheikh-ahmad-slams-qatar-2022-corruption-allegations-as-racist)

;D