PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nachrichten aus aller Welt zum Kopfschütteln (keine politischen Nachrichten!)


Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 [74] 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84

Mortalvision
2018-08-09, 15:05:55
Gemeint: bei manchen Situationen sollst du dich streng an das Gesetz halten, bei anderen Situationen bleibst du locker, aber im Rahmen des Rechtsverständnisses.

Simon Moon
2018-08-09, 15:22:49
http://www.20min.ch/panorama/news/story/Bub-verwechselt-Crystal-Meth-mit-Muesli-27222902

"Curtis Collman aus Seymour im US-Bundesstaat Indiana wurde verhaftet, nachdem er seinen achtjährigen Sohn qualvoll sterben liess. Das Kind hatte versehentlich Methamphetamin zum Frühstück gegessen. Aus Angst vor der Polizei weigerte sich der Vater jedoch, den Notdienst zu rufen. Der Bub starb Stunden später."

:|

Knobina
2018-08-09, 15:43:41
http://www.20min.ch/panorama/news/story/Bub-verwechselt-Crystal-Meth-mit-Muesli-27222902

"Curtis Collman aus Seymour im US-Bundesstaat Indiana wurde verhaftet, nachdem er seinen achtjährigen Sohn qualvoll sterben liess. Das Kind hatte versehentlich Methamphetamin zum Frühstück gegessen. Aus Angst vor der Polizei weigerte sich der Vater jedoch, den Notdienst zu rufen. Der Bub starb Stunden später."

:|
Junkie-Abschaum, was will man da mehr erwarten? Da weiß man nie ob dem Jungen nicht weit schlimmeres erspart geblieben ist.

derpinguin
2018-08-09, 15:48:15
Das hellste Kind war das wohl auch nicht.

Simon Moon
2018-08-09, 16:15:19
Junkie-Abschaum, was will man da mehr erwarten? Da weiß man nie ob dem Jungen nicht weit schlimmeres erspart geblieben ist.

Das er sich wenigstens von seinem Kind fernhält? Aber gut, murrica... dort scheint das normal zu ein...

http://www.20min.ch/panorama/news/story/Mann-trainierte-Kinder-fuer-Schulattentate-13395442

"In den USA ist es der Polizei gelungen, verwahrloste und abgemagerte Kinder aus einem Versteck zu befreien. Offenbar wurden sie für einen Amoklauf vorbereitet."

Das hellste Kind war das wohl auch nicht.

Ich denke das liegt an der Zeitung. Der Junge wird das eher für Rohrzucker gehalten haben - und nach dem ersten Bisen wars dann wohl zu spät.

Karümel
2018-08-09, 17:47:18
https://www.shz.de/regionales/schleswig-holstein/toedlicher-unfall-in-lauenburg-polizei-ermittelt-gegen-mutmasslichen-zeugen-id20660552.html

Der Unfall ereignete sich gegen 17.10 Uhr. Eine Landkarte mit der mit einem gelben Kringel markierten Unfallstelle auf der Landesstraße 200 wurde um 17.13 Uhr von einem jungen Mann aus Lauenburg in einer Facebook-Gruppe eingestellt. Dazu die Info „Unfall!! 2 Autos“. Erst um 17.18 Uhr erhielt die Einsatzleitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst (Notruf 112) in Bad Oldesloe von der Polizei (Notruf 110) eine erste Info zu dem Unfall. – Quelle: https://www.shz.de/20660552 ©2018

Simon Moon
2018-08-09, 18:29:57
https://www.shz.de/regionales/schleswig-holstein/toedlicher-unfall-in-lauenburg-polizei-ermittelt-gegen-mutmasslichen-zeugen-id20660552.html

Der Unfall ereignete sich gegen 17.10 Uhr. Eine Landkarte mit der mit einem gelben Kringel markierten Unfallstelle auf der Landesstraße 200 wurde um 17.13 Uhr von einem jungen Mann aus Lauenburg in einer Facebook-Gruppe eingestellt. Dazu die Info „Unfall!! 2 Autos“. Erst um 17.18 Uhr erhielt die Einsatzleitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst (Notruf 112) in Bad Oldesloe von der Polizei (Notruf 110) eine erste Info zu dem Unfall. – Quelle: https://www.shz.de/20660552 ©2018


Etwas anderes im Artikel find ich auch noch... nunja sagen wir "erstaunlich": "Der 17-jährige Fahrschüler, begleitet von seinem 79-jährigen Fahrlehrer habe noch versucht" ...





Ich weiss ja nicht, aber mit 79 noch fahrstunden geben? Ich will jetzt kein Urteil zu konkret diesem Fall abgeben, aber sind in dem Alter die Reflexe wirklich noch ausreichend, damit er eingreifen kann in einer brenzligen Situation?

Rooter
2018-08-09, 18:46:32
Der 17-jährige Fahrschüler, begleitet von seinem 79-jährigen Fahrlehrer:O

EDIT: SM war schneller :D

MfG
Rooter

Mortalvision
2018-08-09, 19:22:43
Alles gut, er jat zuerst angerufen, dann facebook bescheid gegeben. Nicht unüblich, dass die Notdienste fünf Minuten brauchen, um die andere Stelle zu informieren.

Kartenlehrling
2018-08-10, 00:08:13
Seit dem 01.01.2018 werden die Produkte der Marken Bull’s-Eye/Kraft von Kraft Heinz vertrieben und ausschließlich in eigener Verantwortung durch Kraft Heinz beworben.
Sie verlassen nun eine Mondelez Deutschland Website und werden automatisch auf eine Website der Kraft Heinz Company weitergeleitet.
http://www.heinzfoodservice.de/de-de/kraft/ubersicht

Neuer Kantinen Ketchup-Geschmack sorgt für Unruhe bei VW, das Ketchup schmeckt anders,
die neue Rezeptur enthält obendrein weniger Fett und weniger Zucker, dafür aber mehr Tomatenmark.
https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/currywurst-neuer-ketchup-geschmack-empoert-vw-mitarbeiter-1.4087255

ist mir gar nicht aufgefallen das der Kraft Ketchup eigentlich nicht mehr gibt,
ich war immer der Meinung das der Kraft Ketchup schon immer den meisten Tomatenmark hatte, jetzt hat er noch mehr?

doublehead
2018-08-10, 01:05:53
http://www.heinzfoodservice.de/de-de/kraft/ubersicht


https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/currywurst-neuer-ketchup-geschmack-empoert-vw-mitarbeiter-1.4087255

ist mir gar nicht aufgefallen das der Kraft Ketchup eigentlich nicht mehr gibt,
ich war immer der Meinung das der Kraft Ketchup schon immer den meisten Tomatenmark hatte, jetzt hat er noch mehr?
Mir ist das schon Anfang des Jahres aufgefallen, da wurden nämlich die Flaschen mit dem neuen Design in die Regale geräumt.

Ich war grosser Fan des alten Kraft Tomatenketchups, für mich der absolut beste. Kein Vegleich zum mir viel zu sauren Heinz-Ketchup.

Ich habe dann noch so viele alte Flaschen wie möglich aufgekauft, um eine Weile über die Runden zu kommen. Aber inzwischen ist der Vorrat aufgebraucht.
Jetzt sehe ich mich links und rechts nach Alternativen um, und habe auch schon ein paar wenige akzeptable Marken gefunden.

Trotzdem nehme ich es Heinz echt übel, dass sie den guten Kraft Tomatenketchup gekillt haben. Der war so extrem lecker, einfach perfekt. Der neue schmeckt fast genauso fürchterlich sauer und würzig wie der Heinz Ketchup. Und dann besitzen sie auch noch die Frechheit und bewerben den Mist mit "Jetzt noch besser".

Rooter
2018-08-10, 02:28:54
Mir ist das schon Anfang des Jahres aufgefallen, da wurden nämlich die Flaschen mit dem neuen Design in die Regale geräumt.

Ich war grosser Fan des alten Kraft Tomatenketchups, für mich der absolut beste. Kein Vegleich zum mir viel zu sauren Heinz-Ketchup.

Ich habe dann noch so viele alte Flaschen wie möglich aufgekauft, um eine Weile über die Runden zu kommen. Aber inzwischen ist der Vorrat aufgebraucht.
Jetzt sehe ich mich links und rechts nach Alternativen um, und habe auch schon ein paar wenige akzeptable Marken gefunden.

Trotzdem nehme ich es Heinz echt übel, dass sie den guten Kraft Tomatenketchup gekillt haben. Der war so extrem lecker, einfach perfekt. Der neue schmeckt fast genauso fürchterlich sauer und würzig wie der Heinz Ketchup. Und dann besitzen sie auch noch die Frechheit und bewerben den Mist mit "Jetzt noch besser".Ich habe die Eigenmarke vom Penny, die schmeck mir erstaunlich gut.

Alter!
Das Kind war acht Jahre alt!
+1

MfG
Rooter

Plutos
2018-08-10, 02:39:02
Wäre es schlauer gewesen, wäre es auch neun geworden.

Simon Moon
2018-08-10, 02:42:12
Wäre es schlauer gewesen, wäre es auch neun geworden.


Dann wüsste es zumindest, dass es nicht von Papas Müsli naschen sollte.

derpinguin
2018-08-10, 07:12:27
Wenn man das:
https://cache.pressmailing.net/content/588ddc79-35e9-4c2d-b572-55323511f855/image?attachment=false.jpg

Mit Müsli verwechselt, dann ist man auch mit acht ausgesucht dumm.

insane in the membrane
2018-08-10, 07:44:59
Wenn man (Puder-) Zucker für Gift hält, ja.

insane in the membrane
2018-08-10, 07:46:10
Edit

derpinguin
2018-08-10, 08:31:13
Er hat es mit Müsli verwechselt, nicht mit Zucker.

Knobina
2018-08-10, 08:44:36
Futtere gerade IRL Frosted Flakes. Die kann man aus großer Entfernung höchstens mit ungesüßten Corn Flakes verwechseln, aber definitiv nicht mit CM Kristallen.:redface: #pervitin #hausfrauenschokolade #frauengold

Melbourne, FL
2018-08-10, 08:51:06
Er hat es mit Müsli verwechselt, nicht mit Zucker.

Also wir haben Kindermüsli in dem so kleine weiße Kügelchen sind, die denen auf dem Bild schon ähnlich sehen. Es gibt ja nicht nur die allseits bekannten Zuckerbomben als Müsli. Deswegen jetzt das Kind als dumm hinzustellen finde ich jetzt auch ziemlich daneben...

Alexander

sun-man
2018-08-10, 12:00:06
Find ich leider auch furchtbar daneben von Pingu.
Hast Du bessere Quellen als ein Foto von reinem Crack oder so?

Laut einem Polizeibericht verbrachte der Junge am 21. Juni den Tag bei seinem Vater. Auf der Suche nach Essen soll das hungrige Kind in der Küche den Crystal-Meth-Vorrat seines Vaters auf einem Teller entdeckt haben. Weil es sich um die braune Variante der Droge gehandelt habe und die Küche schlecht beleuchtet gewesen sei, habe der Bub wohl gemeint, dass es sich um Müesli handle.

The affidavit states that "a clear glass plate was located in the kitchen area," which had a "brownish in colour, crystal-like substance" on it

jetzt müsstest Du noch jedes Müsli in Fettiland USA kennen um so nen Kommentar los zu lassen.

Distroia
2018-08-10, 12:02:08
Alles gut, er jat zuerst angerufen, dann facebook bescheid gegeben. Nicht unüblich, dass die Notdienste fünf Minuten brauchen, um die andere Stelle zu informieren.

Nein, jemand Anderes hat angerufen.

Das schlimme ist ja nicht, dass er keinen Rettungswagen gerufen hat, sondern dass er nicht geholfen hat. Ich vermute mal, das Feuer ist erst später ausgebrochen (sonst wäre wahrscheinlich direkt die Feuerwehr gerufen worden), man hätte ihn also vielleicht noch rechtzeitig rausholen können.

00-Schneider
2018-08-10, 12:29:15
Festnahme – Jan Ullrich soll Prostituierte misshandelt haben

„Heute in den frühen Morgenstunden ist ein 44-jähriger Hotelgast nach einer handgreiflichen Auseinandersetzung vorläufig festgenommen worden. Zuvor war der Gast mit einer bei ihm weilenden Escortdame in Streit geraten. Im weiteren Verlauf soll er diese körperlich attackiert und verletzt haben. Die genauen Umstände zum Tatablauf sind derzeit Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Das verletzte Opfer musste medizinisch versorgt werden.“

Erst am Donnerstagnachmittag hatte sich Ullrich auf den Weg nach Deutschland gemacht, um hier seine Probleme in den Griff zu bekommen. Der Tour-de-France-Gewinner von 1997 verließ seine Wahlheimat Mallorca demnach in einem Privatjet. Zu BILD sagte er: „Ich habe ein gutes Bauchgefühl, fühle mich wohl. Das wird mein Neustart.“ Vergangene Woche hatte Ullrich im Garten von Til Schweiger randaliert.

Ullrichs Ehefrau Sara war dem Bericht zufolge mit den drei gemeinsamen Söhnen nach Deutschland gezogen. Ullrich kündigte in demselben Bericht an: „Aus Liebe zu meinen Kindern mache ich jetzt eine Therapie.“


https://www.bz-berlin.de/leute/frankfurt-festnahme-jan-ullrich-soll-prostituierte-misshandelt-haben

-------------------------

Was ein Verlierer. :facepalm:

derpinguin
2018-08-10, 12:56:01
Ach ja, Entschuldigung. Das Kristallmüsli hab ich völlig verdrängt. Das kann man natürlich total leicht verwechseln. Das schmeckt auch identisch, sodass man sich problemlos versehentlich eine Schüssel voll Meth einfahren kann, ohne was zu merken. :upicard:

00-Schneider
2018-08-10, 13:00:59
Ach ja, Entschuldigung. Das Kristallmüsli hab ich völlig verdrängt. Das kann man natürlich total leicht verwechseln. Das schmeckt auch identisch, sodass man sich problemlos versehentlich eine Schüssel voll Meth einfahren kann, ohne was zu merken. :upicard:


Lass es einfach mal gut sein. ;)

x-force
2018-08-10, 13:12:19
dem einen mangelt es an intelligenz, dem anderen an sozialkompetenz und empathie.

naaaja, nichts neues für mich. :/

JaDz
2018-08-10, 13:33:58
ich war immer der Meinung das der Kraft Ketchup schon immer den meisten Tomatenmark hatte, jetzt hat er noch mehr?
Er hatte nie das meiste Tomatenmark. Bestand nur aus etwas mehr als der Hälfte daraus.

Melbourne, FL
2018-08-10, 13:46:10
Ach ja, Entschuldigung. Das Kristallmüsli hab ich völlig verdrängt. Das kann man natürlich total leicht verwechseln. Das schmeckt auch identisch, sodass man sich problemlos versehentlich eine Schüssel voll Meth einfahren kann, ohne was zu merken. :upicard:

Meine Güte...da ist ein Kind gestorben. Muss man da wirklich so nachtreten? Gerade bei einem Moderator und Arzt hätte ich da schon etwas mehr Reflektiertheit erwartet.

Ich habe keine Ahnung wie Crystal Meth schmeckt und wieviel man davon zu sich nehmen muss, um es nicht zu überleben aber ich kann mir trotzdem genug Szenarien vorstellen, bei denen der Junge nichts dafür konnte, dass er das Zeug zu sich genommen hat. Aber wir nehmen einfach mal an, das Kind war dumm...

Das fällt mir beim Vater deutlich schwerer aber der wird hier nicht angegangen. Aber hey...ein Kind ist gestorben:

https://i.imgur.com/b0DFaUQ.jpg

Alexander

Edit: Man könnte natürlich auch einfach mal einsehen, dass einem da ein Gehirnfurz passiert ist. Und auch wenn LairD sich sicher im Ton vergriffen hat (und dafür ja auch gleich gesperrt wurde) ist sein inzwischen gelöschter Kommentar deutlich weniger menschenverachtend als das, was Du geschrieben hast.

sun-man
2018-08-10, 13:56:24
Leider gibts hier keinen Danke Button @Melbourne :up:

nalye
2018-08-10, 14:01:48
wieviel man davon zu sich nehmen muss, um es nicht zu überleben
LD50 ist grob 10mg/kg, also bei einem 8-jaehrigen mit unterstellten 35kg dann ca. 350mg

Unicous
2018-08-10, 14:02:18
Schließe mich an, bei so einer verkorksten Familiensituation einem achtjährigen eine Mitschuld zu geben finde ich unter aller Sau.

Ich wüsste auch nicht seit wann Achtjährige oder generell Kinder jeglichen Alters im Erkennen von Drogen geschult werden. Wenn man bedenkt wie der Vater reagiert hat kann man sich ja ausmalen wie der Alltag in diesem Haushalt aussah.

x-force
2018-08-10, 14:03:27
jetzt tut doch nicht so, als wäre das nicht schon immer eine klassengesellschaft hier gewesen.

freut euch doch lieber darüber, daß ein arzt hier stellvertretend für alle anderen und vollkommen unverblümt die charakteristische selbstherrlichkeit der berufsgruppe auslebt. deutlicher kann man nicht zeigen, aus was für einem holz man geschnitzt ist.

stav0815
2018-08-10, 15:08:11
LD50 ist grob 10mg/kg, also bei einem 8-jaehrigen mit unterstellten 35kg dann ca. 350mg
Und wie konzentriert ist sowas?
350mg ist jetzt nicht so viel - wenn der Bub da einfach eine Löffelspitze gefuttert hat und das Zeug ist sehr konzentriert dann reicht das schon...

Distroia
2018-08-10, 15:36:24
Laut dem Artikel hatte er ja das 180-Fache eine tödlichen Dosis zu sich genommen, das wären etwa 60 g. Das kommt mir aber ganz schön viel vor. Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass man da noch mehrere Stunden überleben kann.

Simon Moon
2018-08-10, 16:16:16
Er hat es mit Müsli verwechselt, nicht mit Zucker.

Du glaubst also auch alles ungefragt, was in der Zeitung steht? ;D

Ich bin ja nach wie vor der Überzeugung, im Original hiess es wohl sowas wie "streute das Meth auf sein Müsli, weil er es für (Rohr-)Zucker hielt.

https://screenshotscdn.firefoxusercontent.com/images/39cd7ff2-54e7-4ade-b8ff-eb6748d7c434.png

Aber wenn du 20min natürlich mehr Kompetenz zutraust :usad:

und btw. das ist ganz bestimmt kein Meth auf deinem Bild :ulol:

Unicous
2018-08-10, 16:20:28
Du glaubst also auch alles ungefragt, was in der Zeitung steht? ;D

Ja, das habe ich mich auch gedacht. Das Kind konnten sie ja schlecht befragen, woher sollen sie es also gewusst haben.:rolleyes:

Flyinglosi
2018-08-10, 16:24:46
Ist man bei der Rekonstruktion des Unfallhergangs in diesem Fall nicht recht stark von der Aussage des Vaters abhängig, also dem Typen, der sein Kind hat verrecken lassen. Wenn ja, ist die ganze Diskussion (selbst wenn sie nicht so geschmacklos geführt wird) ohnehin recht sinnbefreit.

Simon Moon
2018-08-10, 16:27:02
Und wie konzentriert ist sowas?
350mg ist jetzt nicht so viel - wenn der Bub da einfach eine Löffelspitze gefuttert hat und das Zeug ist sehr konzentriert dann reicht das schon...


Was benutzt du bitte für Löffel? Meine haben keine Spitze

nalye
2018-08-10, 16:28:48
Nach diesem Exkurs kommen wir doch bitte wieder auf das Threadthema zurueck, danke...

Flyinglosi
2018-08-10, 16:33:19
Dann denken wir doch mal andersrum: Wie hoch ist die letale Dosis von Müsli ;-)

looking glass
2018-08-10, 16:33:49
Mhhh, bist dir bei dem Preis sicher? Ich dachte bisher Meth ist der Billigscheiss auf der Straße und hat Crack wegen seinem niedrigeren Preises zurück gedrängt - oder ist die benötigte Dosis wirklich so gering (also das man nur wenige mg Brauch für den Kick).

Simon Moon
2018-08-10, 16:36:39
Mhhh, bist dir bei dem Preis sicher? Ich dachte bisher Meth ist der Billigscheiss auf der Straße und hat Crack wegen seinem niedrigeren Preises zurück gedrängt - oder ist die benötigte Dosis wirklich so gering (also das man nur wenige mg Brauch für den Kick).


Letzteres ;)

btt:

Die Skandal-Rapper zerstören ihren Echo (http://www.20min.ch/entertainment/musik/story/Skandal-Rapper-zeigen--was-aus-ihrem-Echo-wurde-12687412)

:ulol:

LwxGXNkd1Qc

;D;D;D Gott ist das schlecht... X-D X-D X-D

big_lebowski
2018-08-10, 17:13:07
Letztens bei Kalkofe:
Kollerah (Cholera) und Cillit Bang:biggrin:

aufkrawall
2018-08-10, 17:27:37
Alter, diese Mischung aus Ketchup und Meth hier auf den letzten Seiten, ist schon eine arg geisteskranke Mischung. :freak:

Mark3Dfx
2018-08-11, 07:03:15
Jan Ullrich in psychiatrische Klinik zwangseingewiesen (https://www.welt.de/sport/article180983218/Jan-Ullrich-offenbar-in-psychiatrische-Klinik-eingewiesen-nach-Drogen-Abstuerzen-und-Festnahme.html)

Spasstiger
2018-08-11, 08:28:07
Alter, diese Mischung aus Ketchup und Meth hier auf den letzten Seiten, ist schon eine arg geisteskranke Mischung. :freak:
Jan Ullrich in psychiatrische Klinik zwangseingewiesen (https://www.welt.de/sport/article180983218/Jan-Ullrich-offenbar-in-psychiatrische-Klinik-eingewiesen-nach-Drogen-Abstuerzen-und-Festnahme.html)
Der Ulle hat wohl mitgelesen.

siegemaster
2018-08-11, 08:58:32
freut euch doch lieber darüber, daß ein arzt hier stellvertretend für alle anderen und vollkommen unverblümt die charakteristische selbstherrlichkeit der berufsgruppe auslebt. deutlicher kann man nicht zeigen, aus was für einem holz man geschnitzt ist.
Vor allem ist er Moderator und das waren früher Leute die genau wussten was sie schreiben können und was nicht und die jederzeit Neutral waren. Aber hier kann man in manchen Threads ja sowieso schon gar nichts mehr posten ohne sofort angefallen zu werden, da passen solche Moderatoren perfekt ins Bild.

ABIDAR
2018-08-11, 09:12:29
VW reloaded

https://www.welt.de/wirtschaft/article180983312/Nach-Krebserkrankung-Bayer-Tochter-Monsanto-muss-Millionenentschaedigung-zahlen.html

Das war doch so offensichtlich, wie das Amen in der Kirche. Deutsche Schwachköpfe beißen trotzdem an. Vierhundert weitere Klagen wurden zugelassen. Ich hoffe Bayer muss richtig bluten. Wie kann man einen Giftmischer vom Weltruf übernehmen. Sowas nimmt man nicht mal gratis. Von den Amis gibt es immer nur Faules. Haben wir echt nur noch Idioten in den Vorstandsetagen? Krupp tot, deutsche Automobilindustrie hat keine Akkus. Hoffnungslos abgehängt in der Akkutechnik. Firmen mit Zukunft werden an die Chinesen verscherbelt. Sind wir mausetot? Mir ahnt es Schlimmes! 30 Jahre?

registrierter Gast
2018-08-11, 10:35:45
Dumb german money.

herb
2018-08-11, 12:47:41
Dumb german money.
Nö. Laut https://www.investor.bayer.de/aktie/aktionaersstruktur/uebersicht/ gehört ein Grossteil der Aktien Leuten in den USA, Kanada, GB und Irland.
In Deutschland sind nur 21,9% der Aktien gehalten.

Simon Moon
2018-08-11, 17:47:06
Jan Ullrich in psychiatrische Klinik zwangseingewiesen (https://www.welt.de/sport/article180983218/Jan-Ullrich-offenbar-in-psychiatrische-Klinik-eingewiesen-nach-Drogen-Abstuerzen-und-Festnahme.html)


Und das kommt nur von diesen Drogen...


daUjeSf0Wq0

Plutos
2018-08-11, 17:48:48
Der Flughafen BER geht in Betrieb und nimmt Geld ein. :smile: (https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/berlin-der-flughafen-ber-ist-jetzt-ein-parkplatz-1.4089751)



Als Parkplatz. :ulol:

Simon Moon
2018-08-11, 18:13:08
https://www.tagesanzeiger.ch/panorama/vermischtes/mann-liefert-sich-sechsstuendige-verfolgungsjagd-mit-polizei/story/15040214
"Filmreif hat ein 19-jähriger Schweizer am Freitag die Polizei in Atem gehalten: Die rund sechsstündige Verfolgungsjagd begann um 12 Uhr in Oensingen SO, wo der Autolenker getankt hat und losfuhr ohne zu bezahlen und endete mit einem Selbstunfall in Egerkingen SO.
[...]
Nach der Festnahme stellte sich heraus, dass der Fahrer keinen gültigen Fahrausweis besitzt; die Kontrollschilder mit Berner Kennzeichen waren entwendet worden und das Auto war nicht eingelöst. Darüber hinaus fiel ein Drogenschnelltest positiv aus."

x-force
2018-08-11, 19:35:21
wodurch zeichnet sich ein eingelöstes auto aus?

Spasstiger
2018-08-11, 19:45:57
Man weiß zwar, dass Alkoholkonsum in den Vereinigten Arabischen Emiraten verboten ist, aber wegen 0,04 Promille ins Gefängnis ist schon hart: https://www.tag24.de/nachrichten/dubai-mutter-zahnaerztin-glas-wein-flugzeug-kind-gefaengnis-visum-alkohol-726149
Das Glas Wein wurde auf dem Flug nach Dubai getrunken. Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Mosher
2018-08-11, 19:52:43
Hulala, wenn das linear skaliert, säße ich wohl in 37Jahren Jahren noch im Knast ;D

Naja, hab eh nicht vor, jemals wieder in die VAR zu reisen.

Karümel
2018-08-11, 19:58:01
Der Flughafen BER geht in Betrieb und nimmt Geld ein. :smile: (https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/berlin-der-flughafen-ber-ist-jetzt-ein-parkplatz-1.4089751)



Müssen die ja auch, schließlich fangen jetzt dort schon die Sanierungen an.

Joe
2018-08-11, 20:01:13
Hulala, wenn das linear skaliert, säße ich wohl in 37Jahren Jahren noch im Knast ;D

Naja, hab eh nicht vor, jemals wieder in die VAR zu reisen.

Hab mich mal paar Monate dort umgesehen von Israel über Jordanien, Palestina, Ägypten, Syrien, Emirate etc.
Die ganzen Araber können mir alle mal die Eier kraulen. Nicht mal fließend Wasser und immer noch glauben man sei der Gipfel der Zivilisation, wie vor 4000 Jahren. Dazu diese ekelhafte Doppelmoral an jeder Ecke... zum Kotzen.

Screemer
2018-08-11, 20:17:46
Man weiß zwar, dass Alkoholkonsum in den Vereinigten Arabischen Emiraten verboten ist, aber wegen 0,04 Promille ins Gefängnis ist schon hart: https://www.tag24.de/nachrichten/dubai-mutter-zahnaerztin-glas-wein-flugzeug-kind-gefaengnis-visum-alkohol-726149
Das Glas Wein wurde auf dem Flug nach Dubai getrunken. Nicht zur Nachahmung empfohlen!
in dem artikel steht 0.04 promille. das ist das wirklich harte.

joe kongo
2018-08-11, 21:09:04
in dem artikel steht 0.04 promille. das ist das wirklich harte.

Geschickt eingefädelt von den Emirates Airlines.

x-force
2018-08-11, 22:26:38
Geschickt eingefädelt von den Emirates Airlines.

;D

das dachte ich mir auch... sowas wie beihilfe scheinen die ja nicht zu kennen.

Gumril
2018-08-11, 23:31:24
Liest sich eher wie das der Beamte wohl sauer wegen der Visum und der Diskussion war.
In anderen Fällen kamen Leute wohl mit 1 Woche Knast und kleiner Geldstrafe davon.

PHuV
2018-08-12, 03:57:17
Rein rechtlich hat sie doch dort im Land nix getrunken, daher ist die Anklage deswegen doch hinfällig. :facepalm:
Mann wird von Eichhörnchen gejagt und ruft die Polizei (http://www.spiegel.de/panorama/karlsruhe-mann-wird-von-eichhoernchen-verfolgt-und-ruft-die-polizei-a-1222512.html)
Heutige Männer sind alle Pussys oder was?

Simon Moon
2018-08-12, 05:00:22
Rein rechtlich hat sie doch dort im Land nix getrunken, daher ist die Anklage deswegen doch hinfällig.


Da bin ich mir zu 100% sicher, dass es keine befriedigendere Erkenntnis gibt, wenn ich dort im Knast sitze.

Spasstiger
2018-08-12, 09:17:32
;D

das dachte ich mir auch... sowas wie beihilfe scheinen die ja nicht zu kennen.
Ich habe nochmal recherchiert. Tatäschlich ist es so, dass die Inhaber einer Ausschanklizenz - wie vermutlich auch Emirates Airlines - nicht verpflichtet sind, die Konsumlizenzen ihrer Kunden zu prüfen. Und eine Konsumlizenz kann zwar prinzipiell jeder Nicht-Muslim erhalten, aber die Bearbeitung des Antrages dauert 3-4 Wochen.

Ergo: Wer im Urlaub in den arabischen Emiraten Alkohol trinkt und sich nicht im Vorfeld um eine Konsumlizenz bemüht hat, macht sich strafbar. Nur wo kein Kläger, da kein Richter. Die Ärztin in der Nachricht zum Kopfschütteln hat sich leider mit der falschen Person angelegt.

Interessant auch, dass der Frau Vergehen im Land vorgeworfen werfen, die sie mangels Einreise gar nicht begangen haben konnte. Und Glück hatte Sie, dass sie in der Untersuchungshaft nicht vergewaltigt wurde ...

x-force
2018-08-12, 11:53:42
cool, danke.

also haben die einfach mal das recht gebeugt.
hässliche aktion für die zahnärztin, aber ich sehe keinen grund warum man überhaupt in islamistische länder verreisen sollte. wer zur zeit in die türkei fährt ist imo auch selbst schuld.

schokofan
2018-08-12, 12:59:45
Die Schilderung Dubais dieser Geschichte klingt dann doch anders:

http://www.mediaoffice.ae/en/media-center/news/11/8/2018/statement-by-the-attorney-general-of-dubai.aspx

DXB hat jährlich 88 Millionen Passagiere, das ist Platz 3 weltweit. Dass man da eingesperrt wird wenn man auf der Langstrecke den umsonst Alk verkonsumiert...gut, soll halt jeder glauben was er will.

derpinguin
2018-08-12, 13:09:35
Um nicht zu sagen völlig anders.

Lyka
2018-08-12, 13:14:18
ja, das klingt deutlich logischer.

x-force
2018-08-12, 13:15:31
ein statement das mit "seine exzellenz" von gottes gnaden, im heiligsten licht beginnt ist natürlich absolut glaubwürdig und nicht im geringsten selbstherrlich.

cartman5214
2018-08-12, 13:49:12
Die unstrittigen Sachen wie der Verstoß gegen das Passgesetz Beziehungsweise das resultierende fehlende Visum werden in der Stellungnahme bestätigt. Ebenfalls bestätigt wird die Inhaftierung. Zum Thema Unterbringung, Umgang mit dem Kind, sanitäre Einrichtungen sowie zum Vorwurf mit dem Alkohol findet sich allerdings kein Dementi.

Meine Erfahrung: wenn ein Thema dieser Größenordnung in einem offiziellen Dokument gar nicht auftaucht, also auch nicht dementiert wird, treffen die vorwürfe in zumindest anteilig im Umfang zu.

Im Gegensatz zu den anderen 88 Millionen Fluggäste im Jahr hatte sie wohl nicht nur einen,wenn auch lächerlich geringen, Promillewert Der hat unten zumindest kritisch ist. Sie hatte auch noch sich mit dem falschen Einreisebeamten Angelegt. Erst die Kombination aus beidem machte den Vorgang kritisch

Sven77
2018-08-12, 15:08:28
ein statement das mit "seine exzellenz" von gottes gnaden, im heiligsten licht beginnt ist natürlich absolut glaubwürdig und nicht im geringsten selbstherrlich.

Ich glaube dem sofort denn die Dame scheint eine von der Sorte "bitte holen sie ihren Vorgesetzten" zu sein.

Triniter
2018-08-13, 20:53:52
Elfenbeauftragte versiegtelt energetisch die A2 bei Hannover (http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/A-2-bei-Hannover-Elfenbeauftragte-will-Unfallserie-stoppen)

Vermutlich schon hier gewesen.

Mag ja jeder glauben was er will aber wenn man dann für sowas Steuergeld ausgibt hat der Spaß ein Loch.

Lyka
2018-08-13, 20:55:55
tja, ein hervorragender Test der Magie-Theorie ;D

bleipumpe
2018-08-13, 21:10:39
Hat leider nicht viel gebracht: https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_84270990/unfall-auf-der-a2-drei-menschen-sterben-autobahn-gesperrt.html

@Triniter
in deiner eigenen Quelle steht übrigens, dass keine Kosten entstanden sind.

Mortalvision
2018-08-14, 00:59:27
Das ist schon recht ungewöhnlich, aber es iwt ein gewaltiger PR stunt, der genug Aufmerksamkeit auf sich gezogen haben dürfte, um zukünftig Fahrer auf die erhöhte Unfallgefahr bewusst gemacht zu haben.

Monger
2018-08-14, 22:21:19
http://m.spiegel.de/politik/ausland/oesterreich-behoerde-stellt-homosexualitaet-eines-schwulen-afghanen-in-frage-a-1223199.html
Die gesamte Begründung ist gaga, aber mal beispielhaft:

"Weder Ihr Gang, Ihr Gehabe oder Ihre Bekleidung haben auch nur annähernd darauf hingedeutet, dass Sie homosexuell sein könnten"

Simon Moon
2018-08-14, 22:30:47
http://m.spiegel.de/politik/ausland/oesterreich-behoerde-stellt-homosexualitaet-eines-schwulen-afghanen-in-frage-a-1223199.html
Die gesamte Begründung ist gaga, aber mal beispielhaft:


Bei so viel Kenntnis, sollte man den Beamten fragen, ob er denn den Penis des Afghanen in den Mund genommen hat und ob der dann hart wurde. :biggrin:

Joe
2018-08-15, 14:10:41
21-Jähriger ertrinkt in selbst gegrabenem Sandloch

https://mobil.stern.de/panorama/weltgeschehen/frankreich--mann-ertrinkt-in-selbst-gegrabenem-sandloch-8212500.html

Simon Moon
2018-08-16, 03:23:05
Jan Ullrich in psychiatrische Klinik zwangseingewiesen (https://www.welt.de/sport/article180983218/Jan-Ullrich-offenbar-in-psychiatrische-Klinik-eingewiesen-nach-Drogen-Abstuerzen-und-Festnahme.html)


https://www.20min.ch/sport/radsport/story/-Lebe-Rock-n-Roll-und-bin-alle-5-Tage-beim-Arzt--18646527

«Wäre ich Musiker oder Filmstar würde mein Lebensstil niemand stören. Jonny Depp, Keith Richards, Billy Idol, Ozzy Osborne, David Bowie, Iggy Popp...und Jan!»



;D

Karümel
2018-08-16, 13:11:02
Opa vergisst Enkelin in Auto – kurz darauf ist sie tot


https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/unfassbarer-fall-auf-malle-opa-vergisst-enkelin-in-auto-–-kurz-darauf-ist-sie-tot/ar-BBLXZla?ocid=spartanntp

offenbar vergaß der verwirrte Mann das schlafende Baby, ging einkaufen und machte weitere Besorgungen.

Für das zehn Monate alte Baby kam jede Hilfe zu spät. Es war bereits an einem Hitzschlag gestorben.

Distroia
2018-08-16, 13:25:38
https://www.20min.ch/sport/radsport/story/-Lebe-Rock-n-Roll-und-bin-alle-5-Tage-beim-Arzt--18646527

«Wäre ich Musiker oder Filmstar würde mein Lebensstil niemand stören. Jonny Depp, Keith Richards, Billy Idol, Ozzy Osborne, David Bowie, Iggy Popp...und Jan!»



;D

Das Leben als Radprofi war bestimmt hart und entbehrungsreich. Ich gönne ihm, dass er jetzt auch mal sein Leben genießen kann.

Finch
2018-08-16, 13:55:47
Opa vergisst Enkelin in Auto – kurz darauf ist sie tot


https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/unfassbarer-fall-auf-malle-opa-vergisst-enkelin-in-auto-–-kurz-darauf-ist-sie-tot/ar-BBLXZla?ocid=spartanntp

offenbar vergaß der verwirrte Mann das schlafende Baby, ging einkaufen und machte weitere Besorgungen.

Für das zehn Monate alte Baby kam jede Hilfe zu spät. Es war bereits an einem Hitzschlag gestorben.


als werdender Papa dreht sich mir hier der Magen um. Unfassbar:(

schokofan
2018-08-16, 13:56:36
Das Leben als Radprofi war bestimmt hart und entbehrungsreich. Ich gönne ihm, dass er jetzt auch mal sein Leben genießen kann.
Das sehe ich auch so. Es wäre aber schön wenn er das hinkriegen würde ohne als Nuttenpreller in Erscheinung zu treten oder Til Schweiger auch nur halbwegs sympathisch dastehen zu lassen

Karümel
2018-08-16, 14:00:29
als werdender Papa dreht sich mir hier der Magen um. Unfassbar:(

Der Opa ist ja evtl. Senil + Medikamente, was jetzt keine Entschuldigung sein soll.

Distroia
2018-08-16, 14:14:28
Das sehe ich auch so. Es wäre aber schön wenn er das hinkriegen würde ohne als Nuttenpreller in Erscheinung zu treten oder Til Schweiger auch nur halbwegs sympathisch dastehen zu lassen

Das ist schon wahr, aber ich glaube, dass er mit der Zeit ein Gefühl für seinen neuen Lifestyle entwickelt und ihm solche Fehler dann nicht mehr passieren.

Knobina
2018-08-16, 16:22:57
Da hat es einer echt gut gemeint. (https://www.br.de/nachrichten/bayern/mann-will-katze-retten-und-verletzt-sich,R0sed1S)

Flyinglosi
2018-08-16, 17:54:53
als werdender Papa dreht sich mir hier der Magen um. Unfassbar:(
Als Vater einer zweimonatigen Tochter geb ich dir diesbezüglich nen Tipp: Meide ab jetzt sämtliche Boulevardmedien (und am besten des Internet im Allgemeinen).

sun-man
2018-08-16, 18:05:48
Meide das Leben. Macht mehr Sinn. Unser Wohlstand -> http://www.chinahush.com/2009/10/21/amazing-pictures-pollution-in-china/

VG

Mortalvision
2018-08-16, 18:22:00
Wow, das sind Bilder, da kommt einem Manchester um 1850 als Ökoparadies vor...

Korfox
2018-08-16, 18:35:01
Als Vater einer zweimonatigen Tochter geb ich dir diesbezüglich nen Tipp: Meide ab jetzt sämtliche Boulevardmedien (und am besten des Internet im Allgemeinen).

Als Vater einer 32 monatigen und einer 3 wöchigen gebe ich euch einen Tipp: sperrt sie weg. In einen Watteraum.
Ja, so Nachrichten sind immer hart. Ich leide inzwischen auch bestimmte Filme, wenn sich absehen lässt, dass Kinder oder Babies zuschaden kommen werden.

CokeMan
2018-08-16, 23:03:32
Im Restaurant: Ab 17 Uhr sind Kinder unter 14 Jahren unerwünscht.

http://www.spiegel.de/panorama/ruegen-warum-in-oma-s-kueche-kinder-abends-unerwuenscht-sind-a-1223531.html

http://cdn3.spiegel.de/images/image-1328116-860_poster_16x9-hwdm-1328116.jpg

Rooter
2018-08-16, 23:41:46
Im Restaurant: Ab 17 Uhr sind Kinder unter 14 Jahren unerwünscht.

http://www.spiegel.de/panorama/ruegen-warum-in-oma-s-kueche-kinder-abends-unerwuenscht-sind-a-1223531.html

http://cdn3.spiegel.de/images/image-1328116-860_poster_16x9-hwdm-1328116.jpgDas finde ich jetzt nicht so zum Kopfschütteln. Darf doch jeder Chef seine Zielgruppe selber aussuchen!
Ich hätte es eher erst ab 18 oder 19 Uhr Abends gemacht aber sonst finde ich die Aktion gut.

Mfg
Rooter

Spasstiger
2018-08-17, 01:20:24
Wer billig baut, baut zweimal - oder wie ging der Spruch nochmal?
Lohn angeblich nicht gezahlt
Wütender Baggerfahrer zerstört fünf bezugsfertige Häuser (https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.lohn-angeblich-nicht-gezahlt-baggerfahrer-zerstoert-aus-rache-fuenf-bezugsfertige-haeuser.4160638c-3801-48b7-b3fa-1b04c0a3ae88.html)

Simon Moon
2018-08-17, 01:40:40
Das finde ich jetzt nicht so zum Kopfschütteln. Darf doch jeder Chef seine Zielgruppe selber aussuchen!
Ich hätte es eher erst ab 18 oder 19 Uhr Abends gemacht aber sonst finde ich die Aktion gut.



Ich würd das Restaurant dann aber vielleicht nicht unbedingt "Oma's Küche" nennen. :freak:

Screemer
2018-08-17, 01:51:43
Dürfen Erwachsene nicht gern bei Oma essen? Mal davon ab, dass die butze schon immer so heißt, seit dem der Betreiber drauf ist.

Simon Moon
2018-08-17, 02:14:44
Dürfen Erwachsene nicht gern bei Oma essen? Mal davon ab, dass die butze schon immer so heißt, seit dem der Betreiber drauf ist.
Der Name suggeriert halt, dass es sich dabei eher um ein Familienrestaurant handelt, weil eine Oma meist Mitglied einer Familie ist. Klar dürfen da auch weiterhin erwachsene Pärchen usw. essen - ist halt einfach behindert.

https://www.20min.ch/panorama/news/story/-berdosiswelle-legt-mehr-als-70-Personen-lahm-31285170
"Völlig desorientiert und nur halb bei Bewusstsein – so haben Rettungskräfte am Mittwoch in New Haven mehr als 70 Personen angetroffen, die meisten davon im New Haven Green Park nahe der Elite-Universität Yale, wie die «New York Times» schreibt.

Ein Überdosis-Patient, der nach der Behandlung entlassen worden war, ging gar wieder in den Green Park zurück und konsumierte erneut eine Überdosis K2."

;D

Döner-Ente
2018-08-17, 09:43:07
Ein 18-jähriger... (http://www.haz.de/Nachrichten/Der-Norden/Goettingen-Wieso-hat-niemand-bei-Sparkasse-und-Nord-LB-das-Falschgold-erkannt)

...kauft bei Ebay falsche Goldbarren und verhökert 259 Stück für einen Erlös von 300.000 € an seine örtliche Sparkasse, bevor die sich mal fragt, wo ein 18-jähriger so viele Goldbarren her hat und mal auf die Idee kommt, an den Dingern zu kratzen.
Hätt ich das gewusst, dass das so einfach ist ...:eek:

Mark3Dfx
2018-08-17, 10:00:46
...hättest Du Deinen Perso beim Verkauf vorgelegt! ;D

Shaft
2018-08-17, 10:51:34
Ein 18-jähriger... (http://www.haz.de/Nachrichten/Der-Norden/Goettingen-Wieso-hat-niemand-bei-Sparkasse-und-Nord-LB-das-Falschgold-erkannt)

...kauft bei Ebay falsche Goldbarren und verhökert 259 Stück für einen Erlös von 300.000 € an seine örtliche Sparkasse, bevor die sich mal fragt, wo ein 18-jähriger so viele Goldbarren her hat und mal auf die Idee kommt, an den Dingern zu kratzen.
Hätt ich das gewusst, dass das so einfach ist ...:eek:


Soll öfters vorkommen, auch unwissend vom Kunden aus. Wieviel Falschgold im Umlauf ist, ist nicht bekannt, aber höher als vermutet. So wie ich mal in einen Artikel lesen konnte.

Bedenklich das das Gold hier nicht auf Echtheit geprüft wurde.

Simon Moon
2018-08-17, 12:24:49
https://www.20min.ch/panorama/news/story/Kein-reicher-Mann--Frau-bekommt-Geld-zurueck-18584030

"Tereza Burki, eine geschiedene dreifache Mutter aus Grossbritannien, erhoffte sich den «Mann meiner Träume, den Vater meines Kindes», als sie einer Elite-Partneragentur viel Geld dafür zahlte, dass diese den richtigen Mann für sie findet. Als daraus nichts wurde, zog sie vor Gericht – mit Erfolg. Die Datingagentur Seventy Thirty muss der Klägerin umgerechnet knapp 16'600 Franken zahlen, wie der «Guardian» schreibt.

Das Gericht gab auch der Gegenklage statt. Die Agentur erhält wegen Verleumdung in einer Google-Bewertung von 2016 umgerechnet 6300 Franken. Susie Ambrose, Gründerin und Firmenchefin von Seventy Thirty, sagte, Burki habe «hochtrabende und unrealistische» Erwartungen gehabt."

https://screenshotscdn.firefoxusercontent.com/images/1a77432a-7656-442f-81cd-2d757179cf1d.png

Gimmick
2018-08-17, 13:13:08
Alle sind im Recht, ist doch super ;D

Simon Moon
2018-08-17, 15:11:09
Gott... ich glaub die Hitze tut den Menschen nicht gut tun...

https://www.20min.ch/schweiz/basel/story/Warum--Scholarch--eine-Beleidigung-ist-19200367

"Weil er «Scholarch» auf seine Einzahlungsscheine geschrieben hatte, wurde ein 48-Jähriger wegen Beleidigung angeklagt. Anders gestellt ergeben die Buchstaben nämlich das Wort «Arschloch».

«Wenn man das erledigen will, zahlt man es doch einfach, und zwar mit einem einzigen Einzahlungsschein», wird der Gerichtspräsident von der «bz Basel» zitiert. «Ja, aber das wäre ja langweilig gewesen. Ich hätte hundert schreiben können, aber ich habe bei neun aufgehört», erklärte der Angeklagte seine Aktion.

Daneben gäbe es noch andere Zusammensetzungen des Wortes «Scholarch», wie zum Beispiel das Comité Laicité République, kurz CLR. Weil dieses sich mit der Shoa befasse, könne daher auch Schoa CLR gemeint sein. "

:crazy2::crazy2::crazy2:

Erdbeermann
2018-08-17, 15:19:25
Ein 18-jähriger... (http://www.haz.de/Nachrichten/Der-Norden/Goettingen-Wieso-hat-niemand-bei-Sparkasse-und-Nord-LB-das-Falschgold-erkannt)

...kauft bei Ebay falsche Goldbarren und verhökert 259 Stück für einen Erlös von 300.000 € an seine örtliche Sparkasse, bevor die sich mal fragt, wo ein 18-jähriger so viele Goldbarren her hat und mal auf die Idee kommt, an den Dingern zu kratzen.
Hätt ich das gewusst, dass das so einfach ist ...:eek:

Volksbank Speyer nahm vor 10 Jahren 500€ Scheine auch an ohne zu Prüfen, alles einfach nur in die Schublade! Nur kleine Scheine gingen da durch den Zählautomat.

Cubitus
2018-08-17, 15:27:03
Das finde ich jetzt nicht so zum Kopfschütteln. Darf doch jeder Chef seine Zielgruppe selber aussuchen!
Ich hätte es eher erst ab 18 oder 19 Uhr Abends gemacht aber sonst finde ich die Aktion gut.

Mfg
Rooter

Genau, die Gören sollen gefälligst daheim bleiben, wenn Vati sich einen gepflegt hinter die Binde kippt.

-Scud-
2018-08-17, 16:18:53
Del

Zu heikles Thema zum tot diskutieren.

Ectoplasma
2018-08-17, 16:48:15
Im Restaurant: Ab 17 Uhr sind Kinder unter 14 Jahren unerwünscht.

http://www.spiegel.de/panorama/ruegen-warum-in-oma-s-kueche-kinder-abends-unerwuenscht-sind-a-1223531.html

http://cdn3.spiegel.de/images/image-1328116-860_poster_16x9-hwdm-1328116.jpg

Ja und hast mal gelesen was seine Argumente sind? Leider beobachte ich das auch. Das Problem sind ja nicht die Kinder, sondern die total egoistischen und ignoranten Eltern, die sich nen Scheiss um ihre Kinder kümmern.

Kartenlehrling
2018-08-17, 17:09:40
Ich musste an das Kind im Flieger denken, das den ganzen Flug Rabatz machte.

Simon Moon
2018-08-17, 17:22:46
Ich musste an das Kind im Flieger denken, das den ganzen Flug Rabatz machte.


Das sollte einfach mal ein Wochenende zum Wessel...

Shaft
2018-08-17, 21:01:45
8-jähriges Mädchen stirbt bei "Hot Water Challenge" (http://www.heute.at/digital/multimedia/story/8-jaehriges-Maedchen-stirbt-bei--Hot-Water-Challenge--Kiari-Florida-52364626)

Bei der sogenannten "Hot Water Challenge" schütten Kinder und Jugendlichen ihren schlafenden Freunden kochend heißes Wasser über den Körper oder trinken das Wasser selbst mit einem Strohhalm.

Laut "Time" kamen in den USA bereits mehrere Kinder mit schweren Verbrennungen ins Krankenhaus. Ärzte warnen nun vor der Challenge und klären auf.


Die sind doch völlig bescheuert auf der anderen Seite des Atlantiks.

maguumo
2018-08-17, 21:05:49
Was hatten wir bis jetzt denn davor? Sich anzünden und Seife futtern blieben mir in Erinnerung.

Unicous
2018-08-17, 21:07:44
Soll die Challenge Spenden für Verbrennungsopfer sammeln? :uponder:

Der Sandmann
2018-08-17, 21:11:00
Hot Water Challenge, Tide Pod Challenge .... sind die nur noch bekloppt?

Silentbob
2018-08-17, 21:21:24
Ärzte klären auf das heisses Wasser heiss ist und ganz fest aua macht...

Gott, die Menschheit verblödet immer mehr.

JaniC
2018-08-17, 21:24:53
Als nächstes dann Hot Fire Challenge. Sich oder Freunde im Schlaf anzünden.

https://i.kym-cdn.com/photos/images/original/000/281/752/0fb.jpg

derpinguin
2018-08-17, 21:25:13
Ärzte klären auf das heisses Wasser heiss ist und ganz fest aua macht...

Gott, die Menschheit verblödet immer mehr.
Das ist aber nichts Neues. Wenn man als Notarzt vor erwachsenen Menschen steht und ihnen erklärt, dass Fieber bei Erkältungen vorkommt und sie nicht sterben werden, dann verliert man langsam den Glauben an die Menschheit.

schokofan
2018-08-17, 21:34:07
Ich habe schon an heißen Quellen gestanden wo Leute ihre Finger in siedendes Wasser gehalten haben. Ergebnis war daß das echt heiß war.

Edit: nicht in den USA, auch keine us Bürger beteiligt.

Unicous
2018-08-17, 21:35:28
In einem Land in dem du jemanden verklagen kannst weil du dich an heißem Kaffee verbrannt hast, gewinnst, und dann Millionen Dollar bekommst, ist das Alltag.

Und Idioten die Idiotisches machen gibt es immer. Das wird nur potenziert durch das Internet. Früher hätte das in der Lokalzeitung gestanden. Heute lesen und sehen das Abermillionen und machen es nach. (Siehe auch Jackass:wink:)

Gibt noch eine dämlich aktuelle "Challenge" mit erwartbaren Ergebnis: Leute steigen aus ihrem Schritttempo fahrenden Auto und tanzen zu einem Lied von Drake oder einem anderen Lied.:facepalm:

EPIC_FAIL
2018-08-17, 21:42:02
8-jähriges Mädchen stirbt bei "Hot Water Challenge" (http://www.heute.at/digital/multimedia/story/8-jaehriges-Maedchen-stirbt-bei--Hot-Water-Challenge--Kiari-Florida-52364626)




Die sind doch völlig bescheuert auf der anderen Seite des Atlantiks.

Das sind wohl die gleichen Kids die sich vor ein paar Monaten Tide-Pods wie Kaugummi reingepfiffen haben und jetzt vollkommen retardiert sind.

Unicous
2018-08-17, 21:47:54
Das ist aber nichts Neues. Wenn man als Notarzt vor erwachsenen Menschen steht und ihnen erklärt, dass Fieber bei Erkältungen vorkommt und sie nicht sterben werden, dann verliert man langsam den Glauben an die Menschheit.

Finde ich nicht in Ordnung, dass du das so relativierst.:mad:

Erste Intensivstation für an Erkältung erkrankte Männer eröffnet (https://www.der-postillon.com/2016/03/erste-intensivstation-fur-erkaltung.html)

Shaft
2018-08-17, 22:30:57
Als nächstes dann Hot Fire Challenge. Sich oder Freunde im Schlaf anzünden.



Das gabs schon wenn ich richtig liege.

Ich warte schon lange auf "himself beahding challenge". :freak:

Monger
2018-08-17, 22:54:53
Ärzte klären auf das heisses Wasser heiss ist und ganz fest aua macht...

Gott, die Menschheit verblödet immer mehr.
Ich glaub, in USA ist grad was ganz spezielles in Bewegung. Die Drogenwelle in der Mittelschicht kommt ja auch nicht von ungefähr

Rooter
2018-08-18, 02:23:23
8-jähriges Mädchen stirbt bei "Hot Water Challenge" (http://www.heute.at/digital/multimedia/story/8-jaehriges-Maedchen-stirbt-bei--Hot-Water-Challenge--Kiari-Florida-52364626)




Die sind doch völlig bescheuert auf der anderen Seite des Atlantiks.Was erwartest du von einem Land, in dem auf den Kaffeebechern drauf stehen muss, dass Kaffee heiß ist!? X-D

EDIT: Was Unicous schon geschrieben hat.

MfG
Rooter

Shaft
2018-08-18, 04:27:11
Nach Trumps wahlsieg, erwarte ich gar nichts mehr. Da wusste ich, die kann man entgültig abschreiben.

Flyinglosi
2018-08-18, 05:36:11
Sorry, aber meiner Ansicht nach werden uns derartige Phänomene auch ereilen. Es sei denn, wir sehen endlich ein, dass Kinder nichts im Internet verloren haben (und wenn dann nur in wenigen Ausnahmen unter strenger Beaufsichtigung).

Aber wenn man das Thema irgendwo anspricht. schmettern einem die achso vernünftigen Eltern (die meist selbst am Smartphone hängen wie andere an der Nadel) immer wieder die gleichen Argumente entgegen:
- Aber alle Klassenkollegen nutzen das auch, ich kann doch mein Kind nicht isolieren
- Medienkompetenz muss man von kleinauf erlernen (war interessanterweise kein Thema der breiten Massen vor 20 Jahren, als Computer immer wichtiger wurden, aber natürlich ist auch eine weit längere Lernphase für die Benutzung eines Iphones notwendig)
- Mein Kind darf das ja eh nur unter Aufsicht nutzen -> Bedeutet in der Regel freies WLAN zuhause, aber Mama und Papa wissen, dass der/die Kleine grad am Smartphone hängt! Und wenn sie mal auf den Display schauen, freuen sie sich noch über die scheinbar kindgerechten Mobilgames. Was Spielmechaniken, welche nicht selten von Glücksspielautomaten abgeleitet wurden, mit dem Hirn eines Kinds machen, kann man sich denken...

Filp
2018-08-18, 11:05:25
Sorry, aber meiner Ansicht nach werden uns derartige Phänomene auch ereilen. Es sei denn, wir sehen endlich ein, dass Kinder nichts im Internet verloren haben (und wenn dann nur in wenigen Ausnahmen unter strenger Beaufsichtigung).

Aber wenn man das Thema irgendwo anspricht. schmettern einem die achso vernünftigen Eltern (die meist selbst am Smartphone hängen wie andere an der Nadel) immer wieder die gleichen Argumente entgegen:
- Aber alle Klassenkollegen nutzen das auch, ich kann doch mein Kind nicht isolieren
- Medienkompetenz muss man von kleinauf erlernen (war interessanterweise kein Thema der breiten Massen vor 20 Jahren, als Computer immer wichtiger wurden, aber natürlich ist auch eine weit längere Lernphase für die Benutzung eines Iphones notwendig)
- Mein Kind darf das ja eh nur unter Aufsicht nutzen -> Bedeutet in der Regel freies WLAN zuhause, aber Mama und Papa wissen, dass der/die Kleine grad am Smartphone hängt! Und wenn sie mal auf den Display schauen, freuen sie sich noch über die scheinbar kindgerechten Mobilgames. Was Spielmechaniken, welche nicht selten von Glücksspielautomaten abgeleitet wurden, mit dem Hirn eines Kinds machen, kann man sich denken...

Vorsicht, sowas darfst du hier im Forum nicht schreiben, hier kauft man seinen 3 Jährigen schon Tablets, damit sie 3DC Nerds werden ;)

sun-man
2018-08-18, 11:33:11
Zudem ist's sinnlos übertrieben. Aber hey, Nordkorea freut sich über neue Mitbürger. Da kann man noch wunderbar Landpomeranzen groß ziehen.

Flyinglosi
2018-08-18, 11:52:43
Zudem ist's sinnlos übertrieben. Aber hey, Nordkorea freut sich über neue Mitbürger. Da kann man noch wunderbar Landpomeranzen groß ziehen.

Wir können das Thema gerne diskutieren bzw. würde ich mich über Gegenargumente von jemanden freuen, welcher die Thematik ansatzweise begreift (was bei besagten Eltern definitiv nicht der Fall ist).

Warum das Fernhalten eines Kinds (<12 Jahre, ab dann ist man zumindest in Österreich Jugendlicher) vom Internet mit einem Leben in Nordkorea gleichzusetzen ist, erschliesst sich mir z.b. nicht.

Lyka
2018-08-18, 11:53:34
oder ihr macht einen echten Thread darüber :uponder:

Der Sandmann
2018-08-18, 11:58:13
Da würde es dann spätestens auf Seite 2 so aussehen wie im Veganerthread.

Flyinglosi
2018-08-18, 11:59:06
oder ihr macht einen echten Thread darüber :uponder:

Eine halbe Seite USA-Bashing mit allen bekannten Klischees war OK, aber hier ziehst du die Linie?

Simon Moon
2018-08-18, 12:01:43
ich warte auf die "straight 9mm challenge" wo sich Leute eine Knarre an den Schädel setzen und abdrücken.

maximAL
2018-08-18, 12:14:07
ich warte auf die "straight 9mm challenge" wo sich Leute eine Knarre an den Schädel setzen und abdrücken.
Hey, russisch Roulette mit ner Automatik gabs doch schon.

Lyka
2018-08-18, 12:14:10
Eine halbe Seite USA-Bashing mit allen bekannten Klischees war OK, aber hier ziehst du die Linie?

ein reiner Vorschlag, kein Mod-Text :cool:

Screemer
2018-08-18, 12:21:44
Was erwartest du von einem Land, in dem auf den Kaffeebechern drauf stehen muss, dass Kaffee heiß ist!? X-D

bei uns muss auf Leitern stehen, dass sie auf einem festen geraden Untergrund zu stehen haben. Auch nicht weniger retardiert.

Rooter
2018-08-18, 12:24:05
Hey, russisch Roulette mit ner Automatik gabs doch schon.:confused: Was ist der Unterschied zu RR mit einer Nicht-Automatik?

MfG
Rooter

big_lebowski
2018-08-18, 12:48:20
bei uns muss auf Leitern stehen, dass sie auf einem festen geraden Untergrund zu stehen haben. Auch nicht weniger retardiert.

Man sollte niemals unterschätzen, was für dumme Fehler manche Leute fabrizieren können, wenn sie in Eile sind. Von daher würde ich sagen, dass so eine extra Erinnerung nicht schaden kann.
Aber den Hersteller/Händler für einen fehlenden Hinweis zu belangen ist mMn weit übers Ziel hinausgeschossen. Insbesondere, wenn es sich um solche offensichtliche Dinge handelt.

cartman5214
2018-08-18, 13:23:19
:confused: Was ist der Unterschied zu RR mit einer Nicht-Automatik?

MfG
Rooter
Bei einer Automatik ist die Murmel automatisch ganz oben im Magazin

Screemer
2018-08-18, 13:33:30
Bei Federmagazinen ist die Murmel immer ganz oben im Magazin. Die Frage ist eher was er unter nichtautomatik versteht. Repetierer, Vorderlader, Knicklauf, leveraction, boltaction, Pumpaction, revolver, etc. oder doch halbautomatische? Alles bis auf eine ziemlich sinnfrei für rr, denn da dreht sich nix.

Ist im übrigen nicht der Witz an der ursprünglichen Aussage.

Rooter
2018-08-18, 13:38:58
Bei einer Automatik ist die Murmel automatisch ganz oben im MagazinBei einem Magazin, klar, ich ging ja bei RR von einer Trommel aus... X-D

MfG
Rooter

Simon Moon
2018-08-18, 13:44:25
Eine Automatik bedingt aber einem Magazin ... bzw. schliesst eine Trommel wie bei einem Revolver aus :|

Und 9mm sind Magazin-Patronen. Revolver wäre dann eher .357

Korfox
2018-08-18, 14:41:16
oder ihr macht einen echten Thread darüber :uponder:

Das sähe ich als sinnvoll an. Ich mache mir schon länger Gedanken, wie man seine Kinder am besten an Medien heranführt.
Und doch, vor 20 - bzw. bei mir vor 30 - Jahren war das auch schon Thema und ich hatte seit ich 4 bin beschränkt und seit ich 7 rum bin, denke ich, relativ unbeschränkt Zugang zu Kombjudern. Was ist aus mir geworden? Ein Informatiker...
Auf der anderen Seite ist meine Tochter im Umkreis und altersnah eine der einzigen, die nicht regelmäßig vor dem Tablet geparkt wird, sondern ganz strikte Regeln im Umgang mit Medien hat (im Schnitt hat sie vielleicht 15-30 Minuten Konsum pro Monat... Und sie besteht da auch nicht drauf, sondern es ist manchmal einfach eine Art Belohnung... Andersrum sieht man aber auch, was mit dem Hirn passiert... Es ist unmöglich, ein Kleinkind nach auch nur 5 Minuten von den Dingern wieder weg zu kriegen, ohne dass es Geschrei gibt).

derpinguin
2018-08-18, 14:46:50
Eine Automatik bedingt aber einem Magazin ... bzw. schliesst eine Trommel wie bei einem Revolver aus :|

Und 9mm sind Magazin-Patronen. Revolver wäre dann eher .357
Es gibt auch Automatik Revolver und 9mm Revolver.

Mortalvision
2018-08-18, 14:57:22
Sorry, aber das "Geschrei" idt wichtiger als ob du es dem Kind ganz erlaubst oder ganz verbietest. Der Wert von Erziehung liegt ebenso im Konflikt/ der Auseinandersetzung wie im Ergebnis ;)

Shaft
2018-08-18, 15:34:53
Hey, russisch Roulette mit ner Automatik gabs doch schon.

Da gibts doch nur Verlierer. ;D

sun-man
2018-08-18, 15:42:13
Das sähe ich als sinnvoll an. Ich mache mir schon länger Gedanken, wie man seine Kinder am besten an Medien heranführt.
Und doch, vor 20 - bzw. bei mir vor 30 - Jahren war das auch schon Thema und ich hatte seit ich 4 bin beschränkt und seit ich 7 rum bin, denke ich, relativ unbeschränkt Zugang zu Kombjudern. Was ist aus mir geworden? Ein Informatiker...
Auf der anderen Seite ist meine Tochter im Umkreis und altersnah eine der einzigen, die nicht regelmäßig vor dem Tablet geparkt wird, sondern ganz strikte Regeln im Umgang mit Medien hat (im Schnitt hat sie vielleicht 15-30 Minuten Konsum pro Monat... Und sie besteht da auch nicht drauf, sondern es ist manchmal einfach eine Art Belohnung... Andersrum sieht man aber auch, was mit dem Hirn passiert... Es ist unmöglich, ein Kleinkind nach auch nur 5 Minuten von den Dingern wieder weg zu kriegen, ohne dass es Geschrei gibt).

Wieso denn "geparkt"? Wieso muss es denn immer gleich ins negative gezogen werden? Wenn ich mein Kind in sein Zimmer jagfe "Bastel mal was" parke ich es doch auch. "Geh mal raus und lass uns mal 10 Minuten in Ruhe" - geparkt.

So what. Das kann doch jeder handhaben wie er will, oder? Mark Zuckerberg hat als Kind vermutlich nicht nur mit Bastekarton in seinem Zimmer gehockt, ebenso wenig wie Boris Becker vermutlich Zugriff aus Netz hatte. Becker ist im Arsch, Zuckerberg reich....und alle wurden irgendwo geparkt.
Verbietet Euren Kind das Internet bis es 10 ist - und es wird es danach suchten oder eben auch nicht. Kein Netflix, kein Amazone Prime, kein Youtube. Warum auch nicht. Es ist EURE Sache. Hört auf anderen Vorwürfe zu machen weil Ihr meint die besseren Eltern zu sein. Das basteln im Kinderzimmer kann Dir auch ne Matschbirne machen.

Korfox
2018-08-18, 16:12:14
Wieso denn "geparkt"? Wieso muss es denn immer gleich ins negative gezogen werden? Wenn ich mein Kind in sein Zimmer jagfe "Bastel mal was" parke ich es doch auch. "Geh mal raus und lass uns mal 10 Minuten in Ruhe" - geparkt.

So what. Das kann doch jeder handhaben wie er will, oder? Mark Zuckerberg hat als Kind vermutlich nicht nur mit Bastekarton in seinem Zimmer gehockt, ebenso wenig wie Boris Becker vermutlich Zugriff aus Netz hatte. Becker ist im Arsch, Zuckerberg reich....und alle wurden irgendwo geparkt.
Verbietet Euren Kind das Internet bis es 10 ist - und es wird es danach suchten oder eben auch nicht. Kein Netflix, kein Amazone Prime, kein Youtube. Warum auch nicht. Es ist EURE Sache. Hört auf anderen Vorwürfe zu machen weil Ihr meint die besseren Eltern zu sein. Das basteln im Kinderzimmer kann Dir auch ne Matschbirne machen.

Ich mache hier niemandem einen Vorwurf. Wenn du so laut bellst solltest du Mal überprüfen, ob du selbst das so handhabst/handhaben würdest, wie du es als korrekt siehst, oder an deiner Lesekompetenz arbeiten. Die Eltern, die ich oben anspreche und auf die ich ja direkt verweise, ohne zu pauschalisieren, bezeichnen es selbst ganz offen so.

sun-man
2018-08-18, 16:18:45
Hach. Diese Postings von oben herab samt Zweifel an Zustand des lesenden.....ist wirklich besser wenn manche Kinder nicht die unarten der Eltern lesen müssen

Filp
2018-08-18, 17:18:51
Es gibt Experten für jedes Gebiet, aber denen für Pädagogik glaubt man nicht, weil man es selbst viel besser weiß ;)

Simon Moon
2018-08-18, 17:20:20
Ich bin da ja mit Feynman einer Meinung
tWr39Q9vBgo

Ectoplasma
2018-08-18, 17:45:10
Da gibts doch nur Verlierer. ;D

Wenn ich sagte, dass da nur 1 Patrone drin sei, insgesammt aber 9 hinein passten, es so einige trotzdem "riskieren" würden :D

sun-man
2018-08-18, 20:18:18
Es gibt Experten für jedes Gebiet, aber denen für Pädagogik glaubt man nicht, weil man es selbst viel besser weiß ;)


Weiß nicht. Kommt sicher immer drauf an. Meine darf mit 6.5 zum Beispiel Minecraft "spielen", sie rennt 10 Minuten durch die Gegend und klettert irgendwo drauf. Dann buddelt sie ein Loch und kommt nicht mehr raus. Ein Tablett haben wir selbstverständlich auch. Nen 240€ Router mit anständiger Kindersicherung auch. Ich hab schlichtweg keine Zeit mich um 100.000 neue Seiten täglich zu kümmern. Ach ja, sie kam in die Schule und kann etwas lesen. Warum? Sicher nicht weil sie stundenlang am Tablett saß - aber weil sie wissen wollte was da steht. Alles in Maßen und nicht in Massen. Kann auch sein das sie die Schule komplett verkackt, wer weiß was Ihr Charakter da noch her gibt.

Wie heißt es so schön? "Kinder sind Gäste die nach dem Weg fragen". Vielen Mauern nen Weg und die Wänden an den Seiten noch dazu. Wehe das Kind will mal nen eigenen Weg gehen, wo kommen wir denn da hin.

Ich kenne Kinder die seit 6 Jahren zu Hause KEINEN Zucker bekommen. Was meint Ihr wie Scheiße die Geburtstagskuchen schmecken. So....und die Eltern haben Angst vor Mobbing am Handy. Fragt mal die Kids nach dem Geburtstag..."Da gehen ich nie wieder hin. Das schmeckt voll ecklig und XY findet das auch noch toll".
Die nächsten durften bis 12 keine Cola. Jetzt saufen sie nichts anderes mehr wenn "die Großen" nicht zuschauen
Die wieder nächsten dürfen weder Handy noch mehr als 10 Minuten am Tag TV. Sitzen rum, basteln, haben keinen Garten und sind übergewichtig.
Die anderen haben mit 5 Jahren 5 Termin pro Woche. Sport, Tanzen, Musik...aus dem Kind soll ja mal was werden.

...und die wieder nächsten kriegen zum "Zwischenparken" noch ein oder zwei Geschwister. Damit wird es dann ja einfacher zu Hause.....

Jo. So hat jeder sein Rezept. Solange Kinder nicht geschlagen werden, vernachlässigt werden oder ähnliches? Nunja....der eine Helikoptert (was ich ziemlich ätzend finde) der nächste übertreibt mit dem locker sein. Aber am Ende werden wohl die meisten halbwegs normal leben können.

Sven77
2018-08-18, 20:22:34
Es gibt Experten für jedes Gebiet, aber denen für Pädagogik glaubt man nicht, weil man es selbst viel besser weiß ;)

Nein, es ist nunmal so dass die Pädagogik aber in solchen Themen 10 Jahre hinterher ist wofür sie nicht mal was kann da sie auf Studien und Langzeitbeobachtungen fusst.
Die Pädagogik hat keine Ahnung wie sie mit den neuen digitalen Medien umgehen soll, es wird nur im dunklen gestochert

bloub
2018-08-18, 21:06:27
Da gibts doch nur Verlierer. ;D

zumindest die menschheit würde gewinnen.

Screemer
2018-08-18, 22:10:02
klar. mediendidaktik und medienpädagogik gibts erst seit gestern. was die zu sagen haben will nur keiner hören.

Mosher
2018-08-19, 04:29:57
Ich bin da ja mit Feynman einer Meinung
http://youtu.be/tWr39Q9vBgo

+100

Nur weil man Beobachtungen in wissenschaftlicher Manier herunterschreibt, betreibt man keine Wissenschaft.

Wenn man Sozialwissenschaften immer weiter herunterbricht, landet man immer an dem Punkt, wo man sich eingestehen muss, dass das betrachtete Individuum zu komplex ist, um Vorhersagen zu treffen, die einzig auf Kausalität beruhen und nicht auf Statistik/Beobachtungen.

Das Individuum kann ein Mensch, eine Gruppe unter vielen Gruppen, aber auch eine Gehirnzelle sein.

Man steht hier quasi noch am Anfang, so als hätte man zB gerade herausgefunden, dass ein von einem Strom durchflossener Leiter irgendwelche magnetischen Phänomene erzeugt, dieses Experiment vielleicht sogar wiederholen, aber noch keine beschreibende Theorie oder Kausalität herstellen kann.

Das ist auch das Problem, das ich mit hardcore BWLern und ihren Modellen habe. Nehmen wir zB den DAX-Kurs. Anhang vergangener Daten wird hier versucht, die aktuelle "Steigung" zu berechnen, um eine Aussage über die Zukunft zu machen. Das ist Glaskugellesen. Mag sein, dass es da Leute gibt, die das verdammt gut können, aber im Grunde ist schon die Idee, eine Ableitung bestimmen zu können, absurd.

In der Technik weiß man zB, dass man eigentlich keinen D-Regler bauen kann, da so etwas wie eine Ableitung in der Natur streng genommen nicht existiert. Ein Integral schon. Das muss einem eigentlich sofort einleuchten, trotzdem wird in solchen Disziplinen einfach so getan, als gäbe es eine solche Ableitung nach der Zeit. Da muss ich mir dann immer ein Lächeln verkneifen, wenn solche Leute versuchen, mit irgendwelchen Formeln und Begriffen ihre Methoden des (wie gesagt: verdammt guten) Ratens zu kaschieren.


Nachtrag: Damit will ich nicht sagen, dass Sozialwissenschaften sinnlos wären, oder dass es nicht Leute gibt, die sich schon lange genug damit beschäftigen, um damit etwas anfangen zu können. Aber den Status, arrogant gegenüber Laien sein zu dürfen, muss sie sich imho noch erarbeiten.
Ein Biologe/Chemiker wirft Substanzen in ein Glas und kann bis zu einem gewissen Grad vorhersagen, was passieren wird und warum das passieren wird. Dieser gewisse Grad übersteigt schon die Vorstellungskraft der meisten Menschen.
Ein Ingenieur wirft Bauteile auf ein PCB und kann vorhersagen, was passieren sollte. Ein Physiker/Materialexperte kann erklären, welche kleinen Nuancen dazu beitragen, dass es doch nicht funktioniert. Zum Zeitpunkt t = 0 können diese Disziplinen transparent und kausal erklären, was zum Zeitpunkt t = x sein wird, ohne auch nur eine ms vorzuspulen.
Ein Pädagoge kann das (noch) nicht, zumindest nicht in der Präzision. Er muss schon auf sehr viel höherer Ebene auf "das wird passieren, weil das schon immer so war" ausweichen müssen.

Das disqualifiziert ihn und sein Fachgebiet imho nicht als Wissenschaftler oder Anwender einer Wissenschaft, zeigt aber die qualitativen Unterschiede zu weiter fortgeschrittenen Disziplinen auf.

Filp
2018-08-19, 09:59:31
Und deswegen weiß der Laie es besser ;)

Korfox
2018-08-19, 10:48:15
Das behauptet er nicht.

@Mosher: Im Gegensatz zum Pädagogen kennen Physiker, Chemiker, whosoever jedoch alle relevanten Parameter.
Der Chemiker wird sich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit irren, wenn du ihm nicht erzählst, dass du die Temperatur um 1500K erhöht hast.
Der Pädagoge hat, wie auch der Meteorologe, das Problem eines unüberschaubaren komplexen Systems, was ihn mitnichten zum Nicht-Wissenschaftler macht.

Filp
2018-08-19, 11:33:21
Das behauptet er nicht.
Das tut aber fast jeder Laie, wenn er mit Pädagogik konfrontiert wird. Gibt wohl kaum einen anderen Bereich, in dem der Laie meint, dass es eh nur Gelaber ist und er es besser zu weiß. Der Medizin geht es, dank des Internets, manchmal auch etwas so ;)

Simon Moon
2018-08-19, 12:16:37
Das tut aber fast jeder Laie, wenn er mit Pädagogik konfrontiert wird. Gibt wohl kaum einen anderen Bereich, in dem der Laie meint, dass es eh nur Gelaber ist und er es besser zu weiß.


Was eben daran liegt, dass Sozialwissenschaften mehr mit einer Religion, als einer echten Wissenschaft gemein haben. Dabei kann man daran glauben und es kann sich auch positiv auswirken - aber es bleibt eben im Endeffekt nur Gelaber, dass sich selbst rechtfertigt, aber keine harten Daten als Grundlage hat. Das erkennt man auch gut daran, dass es weltweit ganz verschiedene Ansichten gibt, wie etwas pädagogisch nun richtig gemacht werden soll - in einer richtigen Wissenschaft spielen solche kulturelle Unterschiede aber keine Rolle, die Naturgesetze sind überall dieselben.

Mosher
2018-08-19, 15:59:20
Und deswegen weiß der Laie es besser ;)

Das tut aber fast jeder Laie, wenn er mit Pädagogik konfrontiert wird. Gibt wohl kaum einen anderen Bereich, in dem der Laie meint, dass es eh nur Gelaber ist und er es besser zu weiß. Der Medizin geht es, dank des Internets, manchmal auch etwas so ;)


Vielen Dank für das Argument und die sachlich-wissenschaftliche Analyse meiner geschriebenen Worte. Eigentlich lieferst du hier gerade ein ziemlich hartes Q.E.D., obwohl:


Das behauptet er nicht.


zutrifft.


@Mosher: Im Gegensatz zum Pädagogen kennen Physiker, Chemiker, whosoever jedoch alle relevanten Parameter.
Der Chemiker wird sich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit irren, wenn du ihm nicht erzählst, dass du die Temperatur um 1500K erhöht hast.
Der Pädagoge hat, wie auch der Meteorologe, das Problem eines unüberschaubaren komplexen Systems, was ihn mitnichten zum Nicht-Wissenschaftler macht.
Das ist richtig, imho habe ich diesen Punkt aber auch in meiner Argumentation berücksichtigt und ja auch nicht behauptet, dass man Sozialwissenschaften als nicht-Wissenschaft einstufen muss. Irgendwann kann / wird vielleicht auch mal dieses komplexe System entschlüsselt werden, aktuell ist es halt noch meilenwert davon entfernt und deshalb die Qualität der Wissenschaft noch eine ganz andere als bei harten Naturwissenschaften. In letzter Konsequenz muss sich auch eine Sozialwissenschaft ja irgendwann mit Neuronen und biologischen Vorgängen beschäftigen, bzw. sich der Erkenntnisse aus diesen Bereichen bedienen.
Spätestens ab dann verschwinden die Grenzen. Die Frage ist, ob der rein empirisch beobachtende Teil dann eigentlich noch eine Rolle spielt.



Was eben daran liegt, dass Sozialwissenschaften mehr mit einer Religion, als einer echten Wissenschaft gemein haben. Dabei kann man daran glauben und es kann sich auch positiv auswirken - aber es bleibt eben im Endeffekt nur Gelaber, dass sich selbst rechtfertigt, aber keine harten Daten als Grundlage hat. Das erkennt man auch gut daran, dass es weltweit ganz verschiedene Ansichten gibt, wie etwas pädagogisch nun richtig gemacht werden soll - in einer richtigen Wissenschaft spielen solche kulturelle Unterschiede aber keine Rolle, die Naturgesetze sind überall dieselben.

Etwas drastisch formuliert, aber inhaltlich gehe ich eigentlich noch recht weit mit. Allerdings können ja auch die kulturellen Unterschiede Teil der Wissenschaft sein.
Verschiedene Umstände erfordern verschiedene Überlebensstrategien, durch die Erziehung sollen diese evtl. vermittelt werden und in irgendwelchen Neuronenverbindungen steckt genau diese Information drin. MUSS sie drinstecken, sonst sind wir wirklich irgendwann bei der "Seele", "Charakter", "Persönlichkeit" und sonstigen abstrakten Faulheitsbegriffen




Nehmen wir mal als evtl. prominentes Beispiel diese Hofstede-Untersuchungen https://en.wikipedia.org/wiki/Hofstede%27s_cultural_dimensions_theory zu kulturellen Unterschieden. Ich habe mich mal durch dieses Werk durcharbeiten müssen, für einen "Workshop" zu Einsätzen in Fernost. Ja klar, seine Beobachtungen decken sich schon gar nicht so schlecht mit meinen Erfahrungen und der Erfahrung anderer Leute, es wird aber immer nur das WAS geklärt, nie das WARUM, bzw. nicht auf einer zufriedenstellenden Ebene. "In China ist alles anders, weil es so viele Menschen dort gibt, aber in Korea ist es dann doch wieder so ähnlich wie bei uns, weil da mal die Amis waren und so" ist doch keine wertvolle wissenschaftliche Erkenntnis. Darauf kommt wohl wirklich jeder Laie, wenn er seinen Verstand benutzt.

Der Kerl hat sogar versucht, so banale Phänomene wie "Jetlag" und "Kulturschock" wissenschaftlich zu beschreiben und kommt dann zu so genialen Erkenntnissen, wie dass man einfach mal einen Spaziergang an der frischen Luft machen soll, um sich an die neue Umgebung zu gewöhnen, oder andere Leute beobachten soll, wenn man Angst hat, irgendwas falsch zu machen. Ja sicher, stimmt schon, aber dafür brauch ich keine Doktorarbeit. Und zu Recht fühlt sich bei sowas jeder Naturwissenschaftler verarscht.

Filp
2018-08-19, 18:58:47
Ich erlebe es tagtäglich privat und im Job. Auch Eltern denen die Kinder aus der Familie genommen werden mussten sehen Reagieren erstmal mit Abwehr statt was anzunehmen. Wie viele Eltern haben wirklich vorher mit Kindererziehung befasst? Bei jedem komplexeren technischen Gerät wird sich informiert, aber Kindererziehung macht man einfach aus dem Bauch heraus und erklärt das als richtig ;)

Korfox
2018-08-19, 20:07:09
Das ist richtig, imho habe ich diesen Punkt aber auch in meiner Argumentation berücksichtigt und ja auch nicht behauptet, dass man Sozialwissenschaften als nicht-Wissenschaft einstufen muss. Irgendwann kann / wird vielleicht auch mal dieses komplexe System entschlüsselt werden, aktuell ist es halt noch meilenwert davon entfernt und deshalb die Qualität der Wissenschaft noch eine ganz andere als bei harten Naturwissenschaften. In letzter Konsequenz muss sich auch eine Sozialwissenschaft ja irgendwann mit Neuronen und biologischen Vorgängen beschäftigen, bzw. sich der Erkenntnisse aus diesen Bereichen bedienen.
Spätestens ab dann verschwinden die Grenzen. Die Frage ist, ob der rein empirisch beobachtende Teil dann eigentlich noch eine Rolle spielt.

Wenn hinreichend viele Rahmenbedingungen bekannt sind liefern die empirischen Untersuchungen eigentlich in den meisten Fällen hinreichend robuste Ergebnisse, die reproduzierbar sind.
Ich gebe dir Recht, dass der anwendende (Erzieher) nicht derjenige ist, der die Wissenschaft betreibt und - lapidar - die Neuronen anschaut.
@Filp: erstaunlicher Weise ist das Bauchgefühl bei vielen - wie auch in anderen Wissenschaften zu sehen - oft gar nicht so verkehrt. Soweit ich das beurteilen kann. Dein Schatz an Anekdotenwissen, auf den du zurückgreifen kannst ist ungleich umfangreicher.
Kritisch wird es bei den Grenzfällen (unabhängig, ob nun der erziehende oder der zu erziehende der Grenzfall ist... Wobei erziehen eh so ein altbackenes Wort ist, das den Vorgang einfach nicht hinreichend umschreibt).

Filp
2018-08-19, 22:19:22
Kritisch wird es bei den Grenzfällen (unabhängig, ob nun der erziehende oder der zu erziehende der Grenzfall ist...
Der "zu Erziehende" wird durch den Erziehenden zum "Grenzfall".

Korfox
2018-08-19, 23:45:17
Oft genug und gerade in unseren Breiten gebe ich dir Recht. Du pauschalisierst jedoch weg, dass der 'zu Erziehende 'zu nahezu zwangsläufig nicht nur das wahrnimmt, das der erziehende ihm filtern möchte. Im Bereich 'wie Kinder traumatische Erlebnisse verarbeiten, für die die Eltern keinerlei Verantwortung zu tragen haben' habe dann auch ich gewisses Anekdotenwissen jedweder Couleur, wir ich auch davon ausgehe, dass es häufiger vorkommt, als man denkt

Simon Moon
2018-08-20, 01:04:50
https://screenshotscdn.firefoxusercontent.com/images/daa78c95-5f19-4a81-bcbb-ee31e3a98a7f.png

https://www.20min.ch/schweiz/basel/story/Blaulicht-Ticker-Region-Basel-21295403

Filp
2018-08-20, 11:09:14
Oft genug und gerade in unseren Breiten gebe ich dir Recht. Du pauschalisierst jedoch weg, dass der 'zu Erziehende 'zu nahezu zwangsläufig nicht nur das wahrnimmt, das der erziehende ihm filtern möchte. Im Bereich 'wie Kinder traumatische Erlebnisse verarbeiten, für die die Eltern keinerlei Verantwortung zu tragen haben' habe dann auch ich gewisses Anekdotenwissen jedweder Couleur, wir ich auch davon ausgehe, dass es häufiger vorkommt, als man denkt
Auch wenn wir langsam einen Schlussstrich ziehen sollten. Ich kenne nicht einen Fall, in dem die "Ursache" beim zu Erziehenden liegt. Natürlich verursacht nicht immer der Erziehende alles direkt, aber auch bei schweren Traumata ist der Umgang damit entscheidend und da spielt der Erziehende wieder die große Rolle.

Flyinglosi
2018-08-20, 11:23:07
Mädchen (3) nach Papst-Kuss von Tumor geheilt (https://www.krone.at/1757600)

Da rettet die moderne Medizin ein kleines Mädchen und dann wird der Erfolg einem Typen zugeschrieben, welcher immer noch schützend die Hand über seine pädophilen "Mitarbeiter" legt und meint man dürfe Kinder ruhig schlagen, aber bitte mit Würde!!!

Plutos
2018-08-20, 11:44:04
http://www.spiegel.de/panorama/asia-argento-soll-sich-an-minderjaehrigem-vergangen-haben-a-1223928.html

Eine der lautesten #MeToo-Schreihälsinnen hat selbst einen Jugendlichen vergewaltigt. :freak: ;D

sun-man
2018-08-20, 11:45:58
Mädchen (3) nach Papst-Kuss von Tumor geheilt (https://www.krone.at/1757600)

Da rettet die moderne Medizin ein kleines Mädchen und dann wird der Erfolg einem Typen zugeschrieben, welcher immer noch schützend die Hand über seine pädophilen "Mitarbeiter" legt und meint man dürfe Kinder ruhig schlagen, aber bitte mit Würde!!!

Da liest man den Abschaum der "Newspresse" und meint es sei wahr. Ich weiß nicht was tragischer ist? Einem solchen Käseblatt News abzunehmen und nicht zu hinterfragen ist so doof wie Dein Kommentar, sry.
Aber hey, immerhin konntest Du den Papst flamen. Grandios.

https://philadelphia.cbslocal.com/2018/08/17/baby-kissed-by-pope-defies-odds-by-beating-cancer-as-her-foundation-donates-50000-to-chop/

The Masciantonio family credits their little girl’s recovery to faith and the team at CHOP, including Dr. Phillip Storm and Dr. Amish Shah. They came today to donate $50,000 to CHOP in the name of Gianna’s foundation.

Her parents say the doctors at CHOP, with a touch of faith from Pope Francis three years ago, saved Gianna’s life.

“This place (CHOP) is so special to us in our heart,” said Joey Masciantonio. “What they did for Gianna is something for us that no amount of money could ever repay, but we just want to help the kids.”

Karümel
2018-08-20, 11:50:41
http://www.spiegel.de/panorama/asia-argento-soll-sich-an-minderjaehrigem-vergangen-haben-a-1223928.html

Eine der lautesten #MeToo-Schreihälsinnen hat selbst einen Jugendlichen vergewaltigt. :freak: ;D

Wo bleibt der Hashtagaufschrei?

#meealso
oder
#womenareliar
:freak:

Flyinglosi
2018-08-20, 11:53:22
Da liest man den Abschaum der "Newspresse" und meint es sei wahr. Ich weiß nicht was tragischer ist? Einem solchen Käseblatt News abzunehmen und nicht zu hinterfragen ist so doof wie Dein Kommentar, sry.
Aber hey, immerhin konntest Du den Papst flamen. Grandios.

Ich habe mich ja am Artikel der Krone gestossen, welche leider die meist gelesene Tageszeitung in Österreich ist und enormen Einfluss hat. Für mich ist also die Nachricht ansich zum Kopfschütteln. Und ja, ich werfe desöfteren einen Blick in solche Zeitschriften. Das hilft z.B. Wahlergebnisse nachvollziehen bzw. verstehen zu können, oder warum gewisse für mich völlig sinnbefreite Ängste in der Bevölkerung vorhanden sind.

Nebenbei:
Jo. So hat jeder sein Rezept. Solange Kinder nicht geschlagen werden, vernachlässigt werden oder ähnliches? Nunja....der eine Helikoptert (was ich ziemlich ätzend finde) der nächste übertreibt mit dem locker sein. Aber am Ende werden wohl die meisten halbwegs normal leben können.
Die damalige päpstliche Empfehlung genügt nichtmal deinen Mindestanforderungen an Erziehung ;)

Screemer
2018-08-20, 12:20:38
http://www.spiegel.de/panorama/asia-argento-soll-sich-an-minderjaehrigem-vergangen-haben-a-1223928.html

Eine der lautesten #MeToo-Schreihälsinnen hat selbst einen Jugendlichen vergewaltigt. :freak: ;D
ich hätte die mit 17 auch geknattert.

Sven77
2018-08-20, 12:22:20
ich hätte die mit 17 auch geknattert.

Aber hallo..

Plutos
2018-08-20, 12:23:32
Hallooo, ihr relativiert hier gerade ein schweres Sexualverbrechen!? :rolleyes:

Screemer
2018-08-20, 12:25:58
die folgen kann man hier sehen: https://edition.cnn.com/2018/06/08/us/anthony-bourdain-obit/index.html

er konnte nicht mit der scham über die taten seiner freundin leben.

und natürlich ist das völlig geschmacklos von mir. bei denen die daran anstoß nehmen möchte ich mich in aller form entschuldigen.

Karümel
2018-08-20, 12:31:07
Hallooo, ihr relativiert hier gerade ein schweres Sexualverbrechen!? :rolleyes:

Das können Frauen doch gar nicht.

Wenn Männer so etwas machen heißt es: Sexualverbrechen
Bei Frauen dann Emanzipation :freak:

Sven77
2018-08-20, 12:33:29
Wenn Männer so etwas machen heißt es: Sexualverbrechen
Bei Frauen dann Emanzipation :freak:

Äh moment.. bitte differenzieren.

Karümel
2018-08-20, 12:39:05
Äh moment.. bitte differenzieren.

Wo? bei "Frauen"

Also normale Frauen und weibliche Frauen? :freak:

Komischerweise hat
https://twitter.com/sibelschick
noch nichts dazu getwittert.
Bei Menaretrash war die ja ganz vorne mit dabei :biggrin:

Sven77
2018-08-20, 12:41:47
Mit Menaretrash konnte man vor allem 2 Lager hinter dem Ofen vorlocken: Femnazis und Frauenhasser. Eine Art Honeypot für den Geschlechterabschaum.

Unicous
2018-08-20, 12:44:49
Du hast offensichtlich die 3DCenter-Kellerkinder vergessen.:freak:

PHuV
2018-08-20, 12:50:25
http://www.spiegel.de/panorama/asia-argento-soll-sich-an-minderjaehrigem-vergangen-haben-a-1223928.html

Eine der lautesten #MeToo-Schreihälsinnen hat selbst einen Jugendlichen vergewaltigt. :freak: ;D
Weicheier, alles Weicheier die Jugend von heute. :rolleyes: Wir haben als Jugendliche früher davon geträumt, von einer Milf oder erfahrenen Frau verführt zu werden, und der ist "traumatisiert"? :eek:
Später habe sie ihn geküsst, aufs Bett geworfen und Oralsex an ihm vorgenommen. Dann hätte sie sich auf ihn gelegt, und sie hätten Sex gehabt.
Wieviele Leute hier wären froh, wenn die Frau freiwillig einen Blowjob verpaßt? Irgendwie falsche Welt, oder?

Sven77
2018-08-20, 12:51:37
Weicheier, alles Weicheier die Jugend von heute. :rolleyes: Wir haben als Jugendliche früher davon geträumt, von einer Milf oder erfahrenen Frau verführt zu werden, und der ist "traumatisiert"? :eek:

Der will Kohle... :rolleyes:

Karümel
2018-08-20, 12:53:26
Weicheier, alles Weicheier die Jugend von heute. :rolleyes: Wir haben als Jugendliche früher davon geträumt, von einer Milf oder erfahrenen Frau verführt zu werden, und der ist "traumatisiert"? :eek:

Vielleicht ist es ja schwul (geworden)?

Djudge
2018-08-20, 12:54:34
Der will Kohle... :rolleyes:

Ach und die gevögelten Punzen etwa nicht? :rolleyes:

Sven77
2018-08-20, 12:55:26
Ach und die gevögelten Punzen etwa nicht? :rolleyes:

Ah, da haben wir schon einen ;D

Djudge
2018-08-20, 13:11:52
Tja das ging ja schnell mit dir, so gänzlich ohne Argumente. Wie immer nur bla blubb aber die da


Wo bleibt der kontextliche Zusammenhang?

Der soll sich nicht so haben.. (stimmt ja irwie weil ist ja geile Milf unzo) aber die schüchternen Mädels wollen garantiert keinen Sex mit erfahren Männern.. weil hab ich so erlebt! (also du jetzt)

Hallo? Wo bleibt hier die Differenzierung und Gleichberechtigung!

Sven77
2018-08-20, 15:27:06
Ich glaube wir sind da sogar derselben Meinung. Mir geht es eher darum bei den Weinsteinschen Umtrieben von "gevögelten Punzen" zu sprechen.

Distroia
2018-08-20, 16:28:09
Hätte ihn den irgendjemand ernstgenommen von wegen "Vergewaltigung", wenn es nicht so ein lächerliches Sexualstrafrecht in Kalifornien geben würde? In Ländern mit zivilisiertem Strafrecht wäre das einvernehmlicher Sex gewesen, aber wenn jemand unter dem Schutzalter verführt wird schreit man natürlich sofort "Vergewaltigung".

Die Beiden waren zu zweit auf dem Zimmer und ich glaube nicht, dass sie ihm körperlich so überlegen war, dass sie ihn hätte zu irgendetwas zwingen können. Wie schon hier geschrieben, ich hätte sie auch nicht von der Bettkante gestoßen. Wer ist denn bitteschön mit 17 tramatisiert, wenn er von dieser heißen Milf vernascht wurde?

https://preview.ibb.co/grEhVz/73b72515ac9c4713e15d75482748124e.jpg

Zoroaster
2018-08-20, 16:46:42
Playboyfotos waren aber auch mal schöner...:frown:

Sven77
2018-08-20, 16:50:50
Wer ist denn bitteschön mit 17 tramatisiert, wenn er von dieser heißen Milf vernascht wurde?

Ich will das nicht bewerten, aber die war wohl eine Art Ersatzmutter für ihn seit er 7 war. Wie sehr er in ihr eine Mutterfigur sah müssen wohl Gerichte entscheiden, aber mit 17 von Mama den Lachs genuckelt zu bekommen fände ich auch nicht so prall..

derpinguin
2018-08-20, 17:09:40
Ich wollte auch nicht, dass die Uschi mit ihre Muschi überstülpt.

Döner-Ente
2018-08-20, 18:39:50
Mutter setzt Baby nach One-Night-Stand im Gebüsch aus (http://www.haz.de/Nachrichten/Panorama/Uebersicht/Mutter-setzt-Baby-nach-One-Night-Stand-im-Gebuesch-aus)

Vom kopfschüttelnswerten Sachverhalt abgesehen finde ich diese Überschrift so schön...wie muss ich mir das vorstellen:
Turbogeburt binnen weniger Minuten nach One-Night-Stand im Gebüsch oder harrte die werdende Mutter 9 Monate im Gebüsch aus ?

Und noch einer aus der Reihe "Umfragen, die die Welt nicht braucht"....der Spiegel hat eine Umfrage (http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/immobilien-84-prozent-der-deutschen-wollen-ein-eigenheim-a-1223288.html) mit folgender sinnigen Frage in Auftrag gegeben:
"Würden Sie persönlich lieber zur Miete wohnen oder in der eigenen Immobilie, wenn Sie es sich aussuchen könnten ?"
Dreimal darf man raten, wie das Ergebnis war....

Monger
2018-08-20, 20:23:47
Weicheier, alles Weicheier die Jugend von heute. :rolleyes: Wir haben als Jugendliche früher davon geträumt, von einer Milf oder erfahrenen Frau verführt zu werden, und der ist "traumatisiert"? :eek:

Hallo, gehts noch? Ist das Wetter zu heiß?

Lyka
2018-08-20, 20:40:39
nur halt nicht von jeder ... :uponder:

Simon Moon
2018-08-21, 17:45:44
https://www.berliner-zeitung.de/berlin/polizei/sicherheitsluecke-wie-ermittler-polizeiinterne-daten-missbrauchen-31132814
Zur Anmeldung bei Poliks an einem Polizeicomputer benötigt man eine Personalnummer und ein persönliches Kennwort. Die Personalnummer wird polizeiintern offen verwendet, sie steht auf jedem Vorgang, den der jeweilige Beamte bearbeitet.

Die Hotline-Mitarbeiter würden sich auf den jeweiligen Dienststellen nicht rückversichern, ob es sich tatsächlich um den befugten Mitarbeiter handelt. Zudem werde so ein Vorgang nirgends dokumentiert

So flog im Frühjahr dieses Jahres nach monatelangen, auch internen Ermittlungen ein Polizeioberkommissar auf, der einen Drogenhändlerring seit 2016 mit Polizeiinterna aus dem Poliks versorgt und vor bevorstehenden Razzien gewarnt haben soll.
In Zehlendorf wiederum spionierte eine Polizeikommissarin ihre Nachbarschaft monatelang aus, durch einen anonymen Hinweis kam der Fall ans Licht. Die Frau wurde unlängst zur einer Geldstrafe verurteilt.

In einem weiteren Fall informierten sich Polizisten illegal über eine Kollegin und deren Privatleben: Sie wollten herausfinden, ob die Frau geschieden sei.


;D

Rooter
2018-08-21, 18:12:44
Poliks... ;D

https://i.etsystatic.com/7909348/d/il/a251f0/654054923/il_340x270.654054923_20xp.jpg?version=0

MfG
Rooter

just4FunTA
2018-08-21, 18:16:11
Geldstrafe? Ein Witz ist das, sofort fristlose Kündigung so jemand darf nicht Zugriff auf vertrauliche Daten haben. So viel zu den Spinnern mit "wer nichts zu verbergen hat..."

Unicous
2018-08-21, 18:19:41
Na immerhin gibts bei der Polizei intern eine einheitliche Kennung die man nachvollziehen kann.:freak:

deekey777
2018-08-21, 19:55:20
Russia is preparing to search for a nuclear-powered missile that was lost at sea months ago after a failed test (https://www.cnbc.com/2018/08/21/russias-nuclear-powered-missile-that-putin-claimed-had-infinite-range-is-currently-lost-at-sea.html)

rmdd53
2018-08-21, 20:22:33
Besorgt? Schadenfreude?

Plutos
2018-08-21, 20:32:25
Wozu baut man bitte nuklear angetriebene Raketen, wenn man doch mit konventionellen ICBMs ebenso jeden Punkt der Erde erreicht? Welche Rolle spielt da eine "unlimited range"? Ist weltweit nicht "unlimited" genug? :confused:

Der Sandmann
2018-08-21, 20:35:17
Als Probe für den Weltraum?

maguumo
2018-08-21, 20:41:46
Man erreicht den Punkt anders was andere Abwehrmaßnahmen erforderlich macht. Sind wir jetzt bei der nuclear tetrad? Geh' mal wer die Uhr vorstellen.

Sven77
2018-08-21, 20:46:00
ICBMs sind sowieso nicht effektiv abzufangen, egal was Rüstungsindustrie und Regierungen suggerieren

Flyinglosi
2018-08-21, 20:55:22
Als Probe für den Weltraum?
Die Dinger funktionieren aber nur in ausreichend dichter Atmosphäre.

Mortalvision
2018-08-21, 21:04:23
Verstehe ich auch nicht! Gibt nur zwei Möglichkeiten, a) per verdampfender Flüssigkeit "Gas" zu geben, und b) einen Nuklearantrieb als Kraftwerk für einen sehr starken Ionenantrieb zu nutzen. Dann brauchst du aber Kühlung wie sonst was!

Fusion_Power
2018-08-21, 21:05:34
Wer ist denn bitteschön mit 17 tramatisiert, wenn er von dieser heißen Milf vernascht wurde?

Prüde Amerikaner, vermute ich. :rolleyes: Wirklich mal wieder News zum Kopfschütteln.

Ich will das nicht bewerten, aber die war wohl eine Art Ersatzmutter für ihn seit er 7 war. Wie sehr er in ihr eine Mutterfigur sah müssen wohl Gerichte entscheiden, aber mit 17 von Mama den Lachs genuckelt zu bekommen fände ich auch nicht so prall..
Sie war ja nicht seine echte Mutter und mal ehrlich, wer hatte früher als pubertierender nicht mal Phantasien über Sex mit ner heißen, älteren MILF? Mit 17 ist man zudem ja schon fast volljährig und darf in USA auch schon Auto fahren, vermutlich sogar legal ne Knarre besitzen.

Vor allem sollte man differenzieren, auch wenn Asia Argento nun quasi Opfer und "Täterin" in einem zu sein scheint, das mit ihr und Weinstein ist mal ein ganz anderes Kaliber als nen jungen Burschen zum Sex zu verführen.

Na immerhin gibts bei der Polizei intern eine einheitliche Kennung die man nachvollziehen kann.:freak:
Die deutsche Polizei hat wohl genug Überwachungsfähigkeiten, warum werden dann nichtm ehr Gangster und somit Leute die's wirklich verdient haben hinter Gitter gebracht, schon seltsam.

PHuV
2018-08-22, 00:37:50
Jetzt siehts wieder ganz anders aus?

Asia Argento: Jetzt wehrt sie sich gegen die Missbrauchsvorwürfe (https://www.msn.com/de-de/unterhaltung/celebrity/asia-argento-jetzt-wehrt-sie-sich-gegen-die-missbrauchsvorwürfe/ar-BBMfzt6?ocid=spartandhp)
Alles Quatsch, behauptet jetzt Argento selbst in einem Statement, das unter anderem dem Promiportal "TMZ" vorliegt. Sie habe nie Sex mit ihm gehabt: "Ich bin zutiefst geschockt und verletzt, als ich diese absolut falschen Nachrichten gelesen habe. Ich habe nie eine sexuelle Beziehung zu Bennett gehabt." Die 380.000 Dollar seien allerdings tatsächlich geflossen. Der erst kürzlich verstorbenen Star-Koch Anthony Bourdain (1956-2018), ihr Lebensgefährte, habe das Geld bereit gestellt.
Bennett soll Jahre nach dem angeblichen Vorfall in einem Hotelzimmer in Kalifornien eine Millionensumme von Argento gefordert haben, am Ende von Verhandlungen flossen dann die rund 330.000 Euro. In Kalifornien ist Sex mit Minderjährigen unter 18-Jahren strafbar. Dennoch behauptet die Italienerin, dass es nie zu Sex gekommen sei, es habe sich nur um ein freundschaftliches Verhältnis gehandelt. Man habe aber bezahlt, um mögliche Rufschädigungen aus dem Weg zu gehen.

deekey777
2018-08-22, 11:59:37
Was zum Teufel?
Russian Judge Resigns After Naked Gas Station Video (https://themoscowtimes.com/news/russian-judge-resigns-after-naked-gas-station-video-62616)


http://www.tagesschau.de/multimedia/bilder/blickpunkte-4127.html

In Porto (Portugal) ist ein Museumsbesucher in das Kunstwerk "Descent into limbo" von Anish Kapoor gefallen. Anscheinend hielt der Kunstliebhaber das Loch für eine optische Täuschung und stürzte zweieinhalb Meter tief. Der Mann musste ins Krankenhaus gebracht werden. Das Werk des britischen Künstlers ist eine Öffnung im Boden, die einen im Unklaren lässt, wie weit es tatsächlich in die Tiefe geht. | Bildquelle: picture alliance / NurPhoto

Demirug
2018-08-22, 12:21:03
Verstehe ich auch nicht! Gibt nur zwei Möglichkeiten, a) per verdampfender Flüssigkeit "Gas" zu geben, und b) einen Nuklearantrieb als Kraftwerk für einen sehr starken Ionenantrieb zu nutzen. Dann brauchst du aber Kühlung wie sonst was!

c) Man saugt Umgebungluft an erhitze diese im Reaktor und stößt sie wieder aus. Funktioniert so ähnlich wie eine Jet Turbine. Die USA haben mit der Idee auch rumgespielt. Zu UDSSR Zeiten gab es in Russland sogar einen Bomber mit diesen Triebwerken. Da man den Reaktor aber nur unzureichend abschirmen konnte (Gewicht) hat man mit entsprechenden Folge die Crew verstrahlt.

deekey777
2018-08-22, 12:52:42
c) Man saugt Umgebungluft an erhitze diese im Reaktor und stößt sie wieder aus. Funktioniert so ähnlich wie eine Jet Turbine. Die USA haben mit der Idee auch rumgespielt.
https://en.wikipedia.org/wiki/Aircraft_Nuclear_Propulsion

War überigens in der Doku zu Thorium angesprochen (gab's auf arte und auf Netflix).


Zu UDSSR Zeiten gab es in Russland sogar einen Bomber mit diesen Triebwerken. Da man den Reaktor aber nur unzureichend abschirmen konnte (Gewicht) hat man mit entsprechenden Folge die Crew verstrahlt.

Wenn ich mich nicht irre, ist das Flugzeug konventionell geflogen. Bei der kleinen An-22 PLO bin ich mir nicht sicher, aber auch hier gab es wohl noch keine Triebwerke, die ein Reaktor antreiben sollte.

Demirug
2018-08-22, 13:47:19
Wenn ich mich nicht irre, ist das Flugzeug konventionell geflogen. Bei der kleinen An-22 PLO bin ich mir nicht sicher, aber auch hier gab es wohl noch keine Triebwerke, die ein Reaktor antreiben sollte.

Meine Hand werde ich dafür jetzt nicht ins Feuer legen. Ich habe lediglich mal eine Reportage dazu gesehen in der davon gesprochen wurde das die UDSSR damals tatsächlich einige wenige Testflüge mit entsprechenden Triebwerken gemacht hätte.

Ist jetzt aber auch nicht so wichtig da man ja unabhängig davon weiß das ein direct cycle Triebwerk funktioniert.

Mortalvision
2018-08-22, 14:29:38
Ok, dann kann die Umgebungsluft auch gleich zur Kühlung verwendet werden. Das geht doch aber nur bis so 50km Höhe, oder?

Kartenlehrling
2018-08-22, 16:05:41
In #Porto ist ein Museumsbesucher 2,5 Meter tief in das Kunstwerk "Descent into limbo" gefallen.
Anscheinend hielt er das #Loch für eine optische Täuschung.

Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, inzwischen aber wieder entlassen.
Das Kunstwerk wurde vorübergehend geschlossen.
https://pbs.twimg.com/media/DlMyHGmWsAAQe1T.jpg

Mortalvision
2018-08-22, 16:49:41
https://pbs.twimg.com/media/DlMyHGmWsAAQe1T.jpg

Das ist ja mal so genial ;D

EdRu$h
2018-08-22, 23:25:12
https://pbs.twimg.com/media/DlMyHGmWsAAQe1T.jpg
Was zum Teufel?
Russian Judge Resigns After Naked Gas Station Video (https://themoscowtimes.com/news/russian-judge-resigns-after-naked-gas-station-video-62616)


http://www.tagesschau.de/multimedia/bilder/blickpunkte-4127.html
:rolleyes:

rokko
2018-08-22, 23:34:04
https://www.tagesschau.de/ausland/trump-cohen-107.html:freak:

Rooter
2018-08-23, 00:43:15
https://pbs.twimg.com/media/DlMyHGmWsAAQe1T.jpgOkay, das Loch ist aber - für das viele Licht in dem Raum - auch wirklich extrem dunkel. Wurde das mit Vantablack behandelt?

MfG
Rooter

PHuV
2018-08-23, 11:59:24
Youtube-Hater: Polizei rückt bei Anti-Drachenlord-Demo an (http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/YouTube-Hater-Polizei-rueckt-bei-Anti-Drachenlord-Demo-an-1263264/)
Hass-Demo gegen "Drachenlord" hält die Polizei in Atem (http://www.nordbayern.de/region/neustadt-aisch/hass-demo-gegen-drachenlord-halt-die-polizei-in-atem-1.7974640)

Gut, daß manche hier meine Adresse nicht haben, sonst hätte ich den Lynchmob vor meiner Tür, weil ich es wagte, einfach so eine RTX 2080 TI zu bestellen. :tongue:

drdope
2018-08-23, 12:21:04
Gut, daß manche hier meine Adresse nicht haben, sonst hätte ich den Lynchmob vor meiner Tür, weil ich es wagte, einfach so eine RTX 2080 TI zu bestellen. :tongue:

Das kann man auch in einem Forum für 3d-Hardware nicht bringen.
Wo kämen wir den hin, wenn sich jeder "einfach so" den neuesten "Scheiß" kaufen würde.
Nachher diskutieren die Leute noch untereinander über ihre Erfahrungen und es gebe eine sachliche Diskussion darüber.
Das geht nun wirklich nicht!
:eek:

PHuV
2018-08-23, 12:25:37
Soll ich mich dafür gleich schämem und zu Poden werfen? :massa:

Knobina
2018-08-23, 12:28:41
Youtube-Hater: Polizei rückt bei Anti-Drachenlord-Demo an (http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/YouTube-Hater-Polizei-rueckt-bei-Anti-Drachenlord-Demo-an-1263264/)
Hass-Demo gegen "Drachenlord" hält die Polizei in Atem (http://www.nordbayern.de/region/neustadt-aisch/hass-demo-gegen-drachenlord-halt-die-polizei-in-atem-1.7974640)

Gut, daß manche hier meine Adresse nicht haben, sonst hätte ich den Lynchmob vor meiner Tür, weil ich es wagte, einfach so eine RTX 2080 TI zu bestellen. :tongue:
Team Red.:cop:

Andi_669
2018-08-23, 16:10:33
Also wenn das mit dem Explodierten Akku wo da einer in Hamburg gestorben ist wirklich ein Ladegerät für AA Zellen war, dann ist das mal wider einer für den Darwin Award, (https://www.welt.de/vermischtes/article181273688/Hamburg-Akku-Ladegeraet-explodiert-26-Jaehriger-stirbt.html)

es gibt so viel ich weiß keine AA Li Akkus, es gibt Li Batterien im AA Format, u. dann ist es klar warum die Explodiert sind. :frown:

Flyinglosi
2018-08-23, 16:13:15
es gibt so viel ich weiß keine AA Li Akkus, es gibt Li Batterien im AA Format, u. dann ist es klar warum die Explodiert sind. :frown:

Es gibt auch noch solche Dinger
https://www.geheimshop.de/media/image/a0/b4/14/usb-akkus_600x400.jpg

Andi_669
2018-08-23, 16:56:52
ja die man über USB laden kann habe ich auch gefunden, aber das ist dann genauso blöd die in ein Ladegerät zu stecken wie mit der Li Batterie :freak:

Mosher
2018-08-23, 17:17:06
Also wenn das mit dem Explodierten Akku wo da einer in Hamburg gestorben ist wirklich ein Ladegerät für AA Zellen war, dann ist das mal wider einer für den Darwin Award, (https://www.welt.de/vermischtes/article181273688/Hamburg-Akku-Ladegeraet-explodiert-26-Jaehriger-stirbt.html)

es gibt so viel ich weiß keine AA Li Akkus, es gibt Li Batterien im AA Format, u. dann ist es klar warum die Explodiert sind. :frown:

https://www.amazon.de/1600mAh-mehrfach-gesch%C3%BCtzt-Ladefunktion-AccuSafe/dp/B01MSRHRTP

Knobina
2018-08-23, 17:20:52
Solche Akkus sind mittlerweile in jeder vernünftigen Taschenlampe drin.

Mosher
2018-08-23, 17:21:08
ja die man über USB laden kann habe ich auch gefunden, aber das ist dann genauso blöd die in ein Ladegerät zu stecken wie mit der Li Batterie :freak:
Wieso eigentlich? Format passt, USB hat 5V (auf dem Akku muss also eine Ladeschaltung vorhanden sein), ein Li-Ion-Lader sollte weniger haben und auch mit dem Strom nicht übertreiben.

Zumindest aus Sicht der Produktsicherheit kann absolut nicht verhindert/ausgeschlossen werden, dass jemand versuchen wird, solche Akkues in einen AA-Lader zu stecken. Selbstverständlich darf der nicht explodieren, wenn jemand selbiges tut.

Ich glaube bei der Geschichte fehlen einige (entscheidende) Details.

ich auch
2018-08-23, 18:51:12
lol,die drei hier sind echt klasse .

Dieb wirft Backstein mit voller Wucht - und trifft seinen Komplizen

https://www.focus.de/panorama/welt/in-london-dieb-wirft-backstein-mit-voller-wucht-und-trifft-seinen-komplizen_id_9464557.html

Annator
2018-08-23, 20:31:52
Also wenn das mit dem Explodierten Akku wo da einer in Hamburg gestorben ist wirklich ein Ladegerät für AA Zellen war, dann ist das mal wider einer für den Darwin Award, (https://www.welt.de/vermischtes/article181273688/Hamburg-Akku-Ladegeraet-explodiert-26-Jaehriger-stirbt.html)

es gibt so viel ich weiß keine AA Li Akkus, es gibt Li Batterien im AA Format, u. dann ist es klar warum die Explodiert sind. :frown:


In 99% der Fälle laufen die einfach aus. In 0,01% der Fälle fliegen die wie eine Kanonenkugel durch den Raum. Und in 0,00000000001% der Fälle trifft die genau ins Herz.

crux2005
2018-08-23, 20:36:32
Keine Ahnung wo hin damit, also hier rein:

Bundeswehr ist »der beste Multiplayer« - Scharfe Kritik für Gamescom-Werbung
https://www.gamestar.de/artikel/bundeswehr-ist-der-beste-multiplayer-scharfe-kritik-fuer-gamescom-werbung,3333826.html

Monger
2018-08-23, 20:43:36
Keine Ahnung wo hin damit, also hier rein:

Bundeswehr ist »der beste Multiplayer« - Scharfe Kritik für Gamescom-Werbung
https://www.gamestar.de/artikel/bundeswehr-ist-der-beste-multiplayer-scharfe-kritik-fuer-gamescom-werbung,3333826.html
Bester Multiplayer? Die Community ist kacke, Respawn Zeiten sind ewig lang, es gibt viel zu wenige Flugzeuge, und die Maps sind total langweilig.

ilPatrino
2018-08-23, 21:44:45
Bester Multiplayer? Die Community ist kacke, Respawn Zeiten sind ewig lang, es gibt viel zu wenige Flugzeuge, und die Maps sind total langweilig.
in einer späteren version (2020+ wenn man mckinsey glauben darf) wollen sie sogar benutzbare fahrzeuge bringen. und die die grafik ist geil - alleine die gerenderten waldszenen mit umweltsimulation sind hammermäßig. nach drei tagen nonstop-campenaction glaubst du regelrecht, deine versifften klamotten riechen zu können. :freak:

joe kongo
2018-08-24, 15:26:57
und nur Joystick, keine Maus

Gimmick
2018-08-24, 15:37:01
Wieso eigentlich? Format passt, USB hat 5V (auf dem Akku muss also eine Ladeschaltung vorhanden sein), ein Li-Ion-Lader sollte weniger haben und auch mit dem Strom nicht übertreiben.

Zumindest aus Sicht der Produktsicherheit kann absolut nicht verhindert/ausgeschlossen werden, dass jemand versuchen wird, solche Akkues in einen AA-Lader zu stecken. Selbstverständlich darf der nicht explodieren, wenn jemand selbiges tut.

Ich glaube bei der Geschichte fehlen einige (entscheidende) Details.

9V Block an die Zunge gehalten, Kondensatoren etc. aufgepopelt, um zu sehen was drin ist.. damals(tm) hätte ich die garantiert in ein AA-Ladegerät gesteckt.

Ob auch noch mit 26 bezweifel ich jetzt mal, aber das ist ja auch nicht der Punkt ^^.

Am besten wahrscheinlich auch noch USB + AA-Lader gleichzeitig. ;D

Wuzel
2018-08-24, 15:53:55
Also wenn das mit dem Explodierten Akku wo da einer in Hamburg gestorben ist wirklich ein Ladegerät für AA Zellen war, dann ist das mal wider einer für den Darwin Award, (https://www.welt.de/vermischtes/article181273688/Hamburg-Akku-Ladegeraet-explodiert-26-Jaehriger-stirbt.html)

es gibt so viel ich weiß keine AA Li Akkus, es gibt Li Batterien im AA Format, u. dann ist es klar warum die Explodiert sind. :frown:

Das mit den 'AA' ist wohl nicht der Fall, es ist nur bekannt das es sich um eine Lithium-Ionen Akku und Ladegerät gehandelt hat.

Technisch bin ich auch sehr daran interessiert, es wird ja in Richtung 'Dampfer' gemunkelt. Was logisch wäre, den das kommt an erster Stelle nach' Taschenlampen' wo mit fragwürdigem Material hantiert wird.

Ich war leider auch live und in Farbe dabei, als ein 18650 im China Lader hochging - das will man nur 1 mal erleben.

Stray_bullet
2018-08-24, 16:07:22
https://abload.de/img/screenshot_2018-08-247mf4j.png

Opprobrium
2018-08-24, 16:31:22
Die Kommunalwahl (https://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1676723/) in Cottbus aus dem Jahre 2014 wurde vom Verwaltungsgericht der Stadt wegen unzulässig geschnittener Wahlkreise für ungültig erklärt. Falls das Urteil rechtskräftig wird (Die Stadtverwaltung will es auch noch prüfen, um zu schauen ob sie Berufung einlegen) müssen binnen 5 Monaten Neuwahlen abgehalten werden, stand jetzt also etwa Januar 2019, mit den bürokratieüblichen Verspätungen vermutlich eher gegen Sommer 2019.

Die nächsten regulären Wahlen fänden im Mai 2019 statt :freak:

sun-man
2018-08-24, 16:45:04
https://abload.de/img/screenshot_2018-08-247mf4j.png
Wat? Nur Augen für Fortnite oder wie kann man nicht merken wenn der vor Dir in ne Tüte kackt? Onlinespiele sind eh Kacke und er Typ pinkelt auch in ne Flasche

Der Sandmann
2018-08-24, 21:22:08
Toll Collect Mitarbeiter lassen es sich auf Kosten des Staates gut gehen.

Und der Herr Staatssekretär am Ende kotzt mich auch so richtig an.

F5BlcRaXbQY

Shaft
2018-08-24, 23:47:18
Nichts neues im Bananenland.

Man sieht auch immer schön, wie oft Bund, Politiker und Private nahe stehen.

Ganz schlau hat sich der Herr Wedler auch nicht angestellt. Gleich Anzeige erstatten, auf die Wiedereinstellung hätte er verzichten sollen, solange die gleichen Kriminellen im Haus sind.

Da hat die Erfahrung gefehlt, schlicht Gutgläubig und Naiv gewesen.


Edit: Groß Medien geschrei gab es kaum, letztens nur einen kleinen Artikel gelesen.

Poook
2018-08-25, 06:33:58
Wat? Nur Augen für Fortnite oder wie kann man nicht merken wenn der vor Dir in ne Tüte kackt? Onlinespiele sind eh Kacke und er Typ pinkelt auch in ne Flasche

Und was willst da dagegen machen? Einem kackenden Mann die Tüte aus der Hand reißen?

Mortalvision
2018-08-25, 07:40:14
"Der echte Multiplayer", "mehr open world geht nicht"

https://www.gamestar.de/artikel/bundeswehr-ist-der-beste-multiplayer-scharfe-kritik-fuer-gamescom-werbung,3333826.html

Der beste Kommentar: "Der Raid in Afghanistan ist voll lame, Gegner sind low-level und droppen kein Loot."

EdRu$h
2018-08-25, 08:38:13
"Der echte Multiplayer", "mehr open world geht nicht"



Man darf auch gerne mal vor dem posten den Thread lesen, ist sogar auf der gleichen Seite.... :freak:

Rooter
2018-08-25, 09:25:37
Und was willst da dagegen machen? Einem kackenden Mann die Tüte aus der Hand reißen?Den kackenden Mann mit Arschtritt zum Klo schicken.
In der Schlange selfowned by Körperfunktion, Pech! :P

MfG
Rooter

schokofan
2018-08-25, 09:32:02
Einem kackenden Mann in den zu Arsch treten ist glaube ich nicht ratsam, außer man hat da so Fetische...

Mortalvision
2018-08-25, 11:22:16
Man darf auch gerne mal vor dem posten den Thread lesen, ist sogar auf der gleichen Seite.... :freak:

Japp, bin ich von dir gep0wned worden! ;D

Opprobrium
2018-08-25, 13:57:10
Und was willst da dagegen machen? Einem kackenden Mann die Tüte aus der Hand reißen?
Bin ich der einzige der die Möglichkeit in Betracht zieht, daß der Typ nicht in der Halle, sondern z.B. auf einer Toilette, in die Tüte gekackt hat? Sonst hätte er ja auch gleich auf den Boden kacken können...

Lyka
2018-08-25, 14:00:38
Bin ich der einzige der die Möglichkeit in Betracht zieht, daß der Typ nicht in der Halle, sondern z.B. auf einer Toilette, in die Tüte gekackt hat? Sonst hätte er ja auch gleich auf den Boden kacken können...


wenn jemand ... neben einem kackt, merkt man das doch ggf :cool: