PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nachrichten aus aller Welt zum Kopfschütteln (keine politischen Nachrichten!)


Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 [93] 94

Djudge
2021-07-26, 15:31:18
und verwies darauf, dass es am Vortag beim Christopher Street Day okay gewesen sei, »dass X0.000 Leute eng aneinander auf der Straße waren«.

war zwar "AberWasIstDamit" dennoch durchaus erwähnenswert

dechosen
2021-07-26, 15:39:37
Sie hat doch selbst dem Hygienekonzept des Veranstalters zugestimmt, wieso hat sie dann nicht von Anfang an den Auftritt abgesagt?

:facepalm:

sun-man
2021-07-26, 15:57:45
Irgendwie bleibt die Olle das was man so hört. Unsympathisch und abgehoben. Kann ja jetzt mit Naidoo singen und dem Vegiespinner kochen.
Beim CSD geb ich ihr allerdings Recht. Da passt einiges nicht mehr zusammen.

dechosen
2021-07-26, 17:32:00
Hochwasserschutzanlage in Grimma mutwillig beschädigt (https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/hochwasserschutzanlage-in-grimma-mutwillig-beschaedigt-17454961.html)

In Grimma in Sachsen wurde eine komplexe Hochwasserschutzanlage von bisher unbekannten Tätern schwer beschädigt. Laut dem Oberbürgermeister wäre die Stadt im Falle eines Hochwassers nun „völlig schutzlos“.

Die Hochwasserschutzanlage in Grimma in Sachsen ist von unbekannten Tätern schwer beschädigt worden. Wie die Stadtverwaltung am Montag mitteilte, ist unter anderem ein größeres Fluttor betroffen. Eisenteile, die für die Bedienung nötig seien, seien verbogen worden. Nun lasse sich das Tor nicht mehr schließen.

Stadt vermutet auswärtige Feiernde hinter Beschädigung

Die Tat habe sich vermutlich in der Nacht zum Sonntag ereignet. Oberbürgermeister Berger richtete einen dringenden Appell an die zuständigen staatlichen Stellen wie Staatsanwaltschaft und Polizei, zeitnah zu reagieren und Ermittlungsergebnisse zu liefern. Axel Bobbe, Betriebsleiter Mulde der Landestalsperrenverwaltung Sachsen, sagte MDR SACHSEN am Montag, die Stadt vermute, dass auswärtige Feiernde für die Schäden verantwortlich seien.


https://acegif.com/wp-content/uploads/gif-shaking-head-6.gif

Hochwasseranlage in Grimma massiv beschädigt (https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/leipzig/grimma-oschatz-wurzen/entsetzen-flut-schutz-mauer-zerstoert-schaden-100.html)

"Da bekanntermaßen jede Kette nur so stark ist wie ihr schwächstes Glied, ist durch das nicht verschließbare Tor unsere Stadt gerade jetzt in der Hochwasserhauptsaison völlig schutzlos. 3.300 Menschenleben und 800 Gebäude wären dem Hochwasser preisgegeben und damit der Bau der Hochwasserschutzanlage umsonst gewesen.
Matthias Berger Oberbürgermeister der Stadt Grimma

"Angesichts der aktuellen Wettersituation finde ich es unverschämt, wie Menschen mit so einer Hochwasserschutzanlage umgehen. Gerade dort am Volkshausplatz ist die tiefste Stelle von Grimma, die als Erstes betroffen ist, wenn die Mulde steigt.
Axel Bobbe Landestalsperrenverwaltung Sachsen


Stadt vermutet auswärtige Feiernde hinter Beschädigung

Die Tat habe sich vermutlich in der Nacht zum Sonntag ereignet. Oberbürgermeister Berger richtete einen dringenden Appell an die zuständigen staatlichen Stellen wie Staatsanwaltschaft und Polizei, zeitnah zu reagieren und Ermittlungsergebnisse zu liefern. Axel Bobbe, Betriebsleiter Mulde der Landestalsperrenverwaltung Sachsen, sagte MDR SACHSEN am Montag, die Stadt vermute, dass auswärtige Feiernde für die Schäden verantwortlich seien.

Screemer
2021-07-26, 17:50:35
War da nicht vor ein paar Tagen erst ein Test der Anlage und das große Tor ließ sich damals schon nur mit Hilfe einer Seilwinde, die dafür eigentlich nicht notwendig sein sollte, schließen?

Unicous
2021-07-26, 18:02:58
Also es ist schlimm genug, dass da jemand das Tor anscheinend mutwillig beschädigt hat, aus welcher Motivation heraus auch immer.

Aber mutet es nicht ein wenig komisch an, dass man ein Tor so einfach beschädigen kann? :uponder:

ilPatrino
2021-07-26, 19:07:20
Also es ist schlimm genug, dass da jemand das Tor anscheinend mutwillig beschädigt hat, aus welcher Motivation heraus auch immer.

Aber mutet es nicht ein wenig komisch an, dass man ein Tor so einfach beschädigen kann? :uponder:
wahrscheinlich weil man bei der konzeption der anlage davon ausgegangen ist, daß niemand so bekloppt ist, und derart lebenswichtige infrastruktur mutwillig zerstört?

oder andersrum, warum wird bei "cyberattacken", wie zuletzt beim trojaner von bitterfeld, nicht mal vorsichtig nachgefragt, wieso wir unsere infrastruktur nicht wenigstens rudimentär auf sowas vorbereiten? und wo lassen wir den versuch, unser land terror-, unfall- sowie vandalismussicher zu gestalten, enden?

Unicous
2021-07-26, 20:09:34
Das ist ein Fluttor, was erzählst bitte? Das Zeug muss Myriaden Litern Wasser und Druck aushalten und du kommst mir mit, weil es nicht konzipiert war übermütigen Randalierern standzuhalten.;D

Und dann kommst du mit irgendeinem Cyberattack Müll um die Ecke, als wäre das irgendwie vergleichbar.:freak:

Screemer
2021-07-26, 20:18:28
Komplett manuell ist es auch. Wer es sich Mal ansehen will, kann das hier tun:

https://m.facebook.com/MuldentalTV/videos/grimma-testet-hochwasserschutz/837029670127210/

Der Test war vor ein paar Tagen und jetzt ist es im Arsch? Wie kann man da was kaputt machen.

insane in the membrane
2021-07-26, 21:20:33
https://www.nzz.ch/zuerich/autoposer-in-zuerich-laerm-stoert-sogar-autoliebhaber-und-tuner-ld.1630821

Wann regt sich endlich Widerstand gegen plärrende Bälger?

Unyu
2021-07-26, 21:32:06
Das sieht nach sehr ordentlichem Hochwasser Schutz aus. Muss man Mal sehr lobend erwähnen! Wenn auch kaum für jede Stadt die Lösung.

Was Unicous erzählt ist natürlich Quatsch. Das Tor am Platz macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Aber letztlich ist das kein unzerstörbarer Damm, sondern eine Mauer. Ich befürchte die Terroristen wird man nicht erwischen.

maguumo
2021-07-26, 21:35:54
Was ist daran Quatsch? Ich Frage mich auch wie man sowas überhaupt kaputt bekommt.

Unicous
2021-07-26, 21:43:48
Unyu der Experte für alles was die Welt so bewegt ist mal wieder zur Stelle um eine Behauptung aufzustellen die man nicht überprüfen kann, weil sie so vage und nichtssagend.:freak:

Es waren übrigens Terroristen. Es war ein terroristischer Akt. Das wurde auch in einem Telegram-Beitrag von einer BND-Quelle bestätigt.

Ich habe im Übrigen nichts an dem Schutz an sich auszusetzen. Wohl aber an der wie Screemer schon anmerkt zum Teil durch Seilwinden und durch Menschen manuell herzustellenden Schutzfunktion. Keine Hydraulik, keine Automatik etc..

Dass sich dieses System so leicht außer Kraft setzen lässt, so wie es scheint nur durch Menschenhand, sollte zu Denken geben.

Aber bitte Unyu erleuchte uns, deine Expertise als selbsternannter Ingenieur für Hochwasserschutz wird dringend benötigt.


edit:

Es dauert übrigens ca. 2 Stunden um alle 78 Tore zu schließen.:freak:

sun-man
2021-07-26, 21:46:11
Die Frage ist doch eher was kaputt ist. Die Anlage wird ja nicht für jeglichen belastung gebaut sondern für spezifische Belastungen. Was weiß ich, Verschlüsse müssen Druck nach hinten aber nicht nach oben oder unten aushalten.

Unsere Millionen Euro Storage können Millionen IOPs im Backend ab. Dennoch ist es mit quasi 2 spezifischen Pattern von 2 Servern möglich das ganze mit wenigen IOs so zu füllen das die Antwortzeiten der Ports von 0.*ms um das hunderfache steigt. Die Pattern sind kein Geheimnis, treten aber schlichtweg nie auf.....auch nicht bei 100 Datenbanken gleichzeitig.

Unyu
2021-07-26, 22:38:04
Es waren übrigens Terroristen.
"Oberbürgermeister Matthias Berger spricht von Terrorismus und sieht die Muldestadt in der Hochwasserhauptsaison schutzlos."

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/leipzig/grimma-oschatz-wurzen/entsetzen-flut-schutz-mauer-zerstoert-schaden-100.html

Tschuldigung, aber das ist kein kleines Vergehen. Wenn der Oberbürgermeister die Gefährdung einer ganzen Stadt als Terror bezeichnet, dann darf man dem zustimmen.

Und ja Hochwasser Schutz scheint dir nicht so geläufig. Aber dafür gibt es doch Bilder. Trotzdem denkst du das wäre ein monumentales Bollwerk.

Unicous
2021-07-26, 22:54:21
LOL, wenn ein Politiker dir nach dem Mund schwatzt, dann zitierst du es natürlich gerne.

Wenn ein Bürgermeister eine Sachbeschädigung ohne genauere Kenntnisse als Terrorismus bezeichnet, kann man als besorgter und freiheitsliebender Bürger auch mal ohne weiter nachzudenken zustimmen.:freak:



Und ja Hochwasser Schutz scheint dir nicht so geläufig. Aber dafür gibt es doch Bilder. Trotzdem denkst du das wäre ein monumentales Bollwerk.

Wieder so eine trollige nichtssagende Aussage, die keinerlei tiefergreifende Kenntnis der Materie erkennen lässt, aber Bilder sprechen mehr als eigentliche Expertise.

Eine massive Stahltür die (anscheinend) außer Funktion gesetzt werden kann in dem man ein paar Eisenstangen verbiegt ist ein... massiver Facepalm, auch wenn du es nicht wahrhaben willst und so tust als wärest du vom Fach oder in irgendeiner Weise qualifiziert dich darüber zu äußern.:freak:

Das ganze Konstrukt schreit nach: Schutz ja, aber es darf möglichst nichts kosten. (edit: Und ich wette du bist so ein Mensch, der für die kostengünstigste Version gestimmt hätte weil der Staat uns schon genug die Taschen leert.:freak:)

AintCoolName
2021-07-27, 19:56:27
Parkland-Massaker: Er überlebte einen Amoklauf – doch sein eigener Vater glaubt ihm das nicht (https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/parkland-massaker-er-%C3%BCberlebte-einen-amoklauf-doch-sein-eigener-vater-glaubt-ihm-das-nicht/ar-AAMCpXE)

Sumpfmolch
2021-07-27, 21:22:42
Was ist daran Quatsch? Ich Frage mich auch wie man sowas überhaupt kaputt bekommt.

Also hier sieht man z.B. eine ideale Möglichkeit. Wie man sieht sind die beiden Fluttore angewinkelt, um den von der anderen Seite auftreffenden Wassermassen standzuhalten. Zusammengehalten werden die beiden Flügel mit Stahlstangen, links geht ein Bolzen durch die Stange, rechts wird diese mit einer Schraube befestigt.

Wenn man nun die Stange nur links befestigt und dann fröhlich auf der Stange herum hüpft, hat man genügend Hebel, um diese zu verbiegen. Die Stange kann dann nicht mehr rechts mit der Schraube befestigt werden.

https://i.ibb.co/kmWQYXB/fluttor.jpg

dechosen
2021-07-27, 22:53:53
Ich behaupte mal, da reicht auch einfach sich mit dem ganzen Körpergewicht dranzuhängen.

Döner-Ente
2021-07-28, 13:48:52
In Hannover bauen sie eine Veloroute (https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Hannover-Anzeigentafel-fuer-Uestra-Busse-steht-mitten-auf-dem-Radweg). Kennt man unter dem Allerweltsnamen Radfahrweg, aber Veloroute klingt moderner.
Irgendwie müssen sie aber noch üben...:
https://mar.prod.image.rndtech.de/var/storage/images/haz/mehr/bilder/2021/7/c7d4c52a-ef96-11eb-a24b-259bc88ed842/773520406-1-ger-DE/c7d4c52a-ef96-11eb-a24b-259bc88ed842_w760.jpg
:eek:

Badesalz
2021-07-28, 19:35:36
Das Schaf :up:

Real schon richtig gut
https://www.nau.ch/news/europa/emmanuel-macron-sorgt-mit-blumenketten-video-fur-lacher-65972187

Die Fakes sind wie so oft besser :tongue:
https://zackzack.at/2021/07/27/macron-wird-zu-fake-blumenstrauss-vielen-dank-fuer-die-blumen/

Kartenlehrling
2021-07-29, 19:11:11
Mann mit einem Bagger läst seine Wut an einem Neubau aus. Der Grund: unbezahlte Rechnungen.

«Ich wollte Samstag einziehen» Mieter nach Bagger-Ausraster fassungslos
In Blumberg im Schwarzwald ist ein Bauunternehmer komplett ausgerastet und
zerstört einen Neubau. Hier sollten Mieter noch diese Woche einziehen.

Hinter dem Abriss steckt ein wütender deutscher Bauunternehmer (47), wie die Polizei auf Anfrage von Blick sagt.
«Der Mann war an dem Neubau beteiligt. Jetzt habe er deswegen Schulden. Weil ihm Baumängel vorgeworfen wurden,
wurden seine Rechnungen nicht bezahlt», sagt Jörg-Dieter Kluge vom Polizeipräsidium Konstanz.
Am Ende wurden etwa 30 Wohnungen beschädigt. Die entstandenen Kosten: eine halbe Million Euro.


https://www.blick.ch/ausland/ich-wollte-samstag-einziehen-mieter-nach-bagger-ausraster-fassungslos-id16712399.html

Opprobrium
2021-07-29, 20:13:50
Mann mit einem Bagger läst seine Wut an einem Neubau aus. Der Grund: unbezahlte Rechnungen.


https://www.blick.ch/ausland/ich-wollte-samstag-einziehen-mieter-nach-bagger-ausraster-fassungslos-id16712399.html

https://media1.tenor.com/images/3275bbd6779c85eab46c677361206824/tenor.gif?itemid=8828633

dechosen
2021-07-29, 20:51:59
Mann mit einem Bagger läst seine Wut an einem Neubau aus. Der Grund: unbezahlte Rechnungen.


https://www.blick.ch/ausland/ich-wollte-samstag-einziehen-mieter-nach-bagger-ausraster-fassungslos-id16712399.html

Evtl. wollte er ja nur die Baumängel beseitigen ?

Radeonfreak
2021-07-29, 21:03:18
Bundeswehr mit Gendersprache

Kommandant wird jetzt als „Teamleitung“ der Panzertruppe beworben (https://www.welt.de/vermischtes/article232815545/Bundeswehr-tauscht-Panzerkommandant-gegen-Teamleitung.html)

:facepalm:

Monger
2021-07-29, 22:10:42
Bundeswehr mit Gendersprache

Kommandant wird jetzt als „Teamleitung“ der Panzertruppe beworben (https://www.welt.de/vermischtes/article232815545/Bundeswehr-tauscht-Panzerkommandant-gegen-Teamleitung.html)

:facepalm:
Das ist ja furchtbar! Man stelle sich vor, in der freien Wirtschaft würde jemand nach "Teamleitung" suchen. Wie peinlich wäre das denn?

Unicous
2021-07-29, 22:13:21
Ich esse jetzt eine Einmannpackung, so sauer bin ich.:mad:


(edit: Bitte nicht löschen, ich schüttele gleichzeitig den Kopf um mit Threadthema konform zu bleiben.)

Mister Mind
2021-07-29, 22:17:10
Bundeswehr mit Gendersprache

Kommandant wird jetzt als „Teamleitung“ der Panzertruppe beworben (https://www.welt.de/vermischtes/article232815545/Bundeswehr-tauscht-Panzerkommandant-gegen-Teamleitung.html)

:facepalm:

Was für ein Skandal, ich bin empört!

00-Schneider
2021-07-29, 22:18:10
https://media1.tenor.com/images/3275bbd6779c85eab46c677361206824/tenor.gif?itemid=8828633


"Faszinierend" würde auch gut dazu passen.

joe kongo
2021-07-30, 00:02:27
Baggerfahren!
https://twitter.com/LONE81/status/1420491401981308932

https://www.derstandard.at/story/2000128548743/baggerfahrer-zerlegte-in-deutschland-einen-neubau-mit-30-wohneinheiten

BlacKi
2021-07-30, 08:07:22
Baggerfahren!
https://twitter.com/LONE81/status/1420491401981308932

https://www.derstandard.at/story/2000128548743/baggerfahrer-zerlegte-in-deutschland-einen-neubau-mit-30-wohneinheiten
kopfschütteln ja, aber man kennt wohl nur die halbe geschichte. ich hab gelesen, das die ausstehenden zahlungen seine firma ruiniert haben. in dem fall wäre er sowieso ruiniert. man sollte also aufpassen wem man ans bein pisst. jemand der nix zu verlieren hat, hat nichts zu verlieren:wink:

CokeMan
2021-07-30, 08:48:14
Denke er wird es nicht Grundlos gemacht haben.
Irgendwie fühle ich mit ihm.

Fragman
2021-07-30, 09:23:23
Mh, wenn er nur das wieder "abgebaut" hat, wofuer er nicht bezahlt wurde, sollte alles ok sein.
Vielleicht macht das ja Schule und Auftraggeber passen demnaechst auf, wen sie nicht bezahlen. :freak:

Screemer
2021-07-30, 09:27:12
kopfschütteln ja, aber man kennt wohl nur die halbe geschichte. ich hab gelesen, das die ausstehenden zahlungen seine firma ruiniert haben. in dem fall wäre er sowieso ruiniert. man sollte also aufpassen wem man ans bein pisst. jemand der nix zu verlieren hat, hat nichts zu verlieren:wink:
Das hätte ich ja fast meinen Schwiegereltern gewünscht als sie zwei Kleinunternehmer ruiniert haben.

Opprobrium
2021-07-30, 09:34:58
kopfschütteln ja, aber man kennt wohl nur die halbe geschichte. ich hab gelesen, das die ausstehenden zahlungen seine firma ruiniert haben. in dem fall wäre er sowieso ruiniert. man sollte also aufpassen wem man ans bein pisst. jemand der nix zu verlieren hat, hat nichts zu verlieren:wink:

Denke er wird es nicht Grundlos gemacht haben.
Irgendwie fühle ich mit ihm.

Mh, wenn er nur das wieder "abgebaut" hat, wofuer er nicht bezahlt wurde, sollte alles ok sein.
Vielleicht macht das ja Schule und Auftraggeber passen demnaechst auf, wen sie nicht bezahlen. :freak:

Das hätte ich ja fast meinen Schwiegereltern gewünscht als sie zwei Kleinunternehmer ruiniert haben.


Ja, auch wenn man die Kommentare unter dem verlinkten Der Standard Artikel liest, dann bekommt der Mann da durchaus Sympathie :smile:

Am besten gefällt mir das Kind im dem Video: "Papa das ist so laaaut" ;D

Filp
2021-07-30, 09:47:31
Das hätte ich ja fast meinen Schwiegereltern gewünscht als sie zwei Kleinunternehmer ruiniert haben.

Ei meine Schwester hat der Heizungsbauer über 40000€ Schaden verursacht, weil er im frisch sanierten Haus erst vergessen hat in der 3. Etage eine Heizung anzuschließen (Rohre offen gelassen) und deswegen die halbe Lehmdecke runtergekommen ist und dann zwei Monate später ist der Eichenboden unten aufgequollen und Wasser kam hoch. Da hatte er unten leider vergessen eine Verbindung auch zuzugklemmen und es ist stetig Wasser ausgelaufen.

Screemer
2021-07-30, 09:51:13
Nicht die Kleinunternehmer waren die Schuldigen ;)

Matrix316
2021-07-30, 12:47:52
Hat jemand Bild Plus? Ich würde gerne wissen, was da hätte noch alles explodieren können. ;)

https://www.bild.de/bild-plus/regional/koeln/koeln-aktuell/explosion-im-chempark-leverkusen-was-geschah-wirklich-bei-currenta-77231964.bild.html

Nach BILD-Informationen hätte es im Leverkusener Chempark zu einer noch viel schlimmeren Katastrophe kommen können. Denn: Hinter der Müllverbrennungsanlage, in der es am Dienstag zum Mega-Unglück kam, befinden sich weitere Tankanlagen. Gefüllt mit einem ...

Mister Mind
2021-07-30, 13:13:29
Dioxin,- PCB- und Furanverbindungen, also kein Grund zur Beunruhigung.

Nach BILD-Informationen hätte es im Leverkusener Chempark zu einer noch viel schlimmeren Katastrophe kommen können. Denn: Hinter der Müllverbrennungsanlage, in der es am Dienstag (27. Juli) zu dem Mega-Unglück gekommen war, befinden sich weitere Tankanlagen gefüllt mit einem hochexplosiven Gemisch!

Zudem wirft ein weiterer „Störfall“ Fragen auf, der sich kurz zuvor ereignet hatte: Offiziell gaben die Betreiber am 21. Juli an, dass es auf dem betreffenden Werksgelände in Leverkusen-Bürrig zu einem „Produktaustritt“ gekommen sei. Doch in Wirklichkeit soll nach BILD-Informationen ein tonnenschwerer Wärmetauscher explodiert sein!

Das ist ein mehrere Meter großer Hohlzylinder mit Rohren, durch die zur Kühlung des chemischen Produkts mit hohem Druck Wasser gepumpt wird. Aufgrund eines Lecks soll eine solche Wärmetauscher-Anlage im Currenta-Werk geborsten sein.

Nur sechs Tage vor der Mega-Explosion, nach der eine riesige giftige Dioxin-Wolke über NRW gezogen ist!

Ein Mitarbeiter zu BILD: „Der Knall war so laut, dass das Werksgelände bebte. Der Vorfall zog einen Großeinsatz der Feuerwehr nach sich.“

Wurde dieser offenbar heftige Zwischenfall bewusst als ungefährlicher „Produktaustritt“ verharmlost und heruntergespielt? Currenta wollte sich am Donnerstag auf BILD-Anfrage dazu nicht äußern.

Unterdessen wurden in den Trümmern des Currenta-Werks am Donnerstag drei weitere Tote gefunden.

Damit erhöhte sich die Zahl der Opfer auf fünf. Für zwei weitere vermisste Arbeiter besteht keine Hoffnung, sie lebend zu finden. Die Suche nach ihnen wird am Freitag fortgesetzt. 31 Mitarbeiter wurden teils schwer verletzt.




Disclaimer: Ich bin kein BILD-Leser, ich habe schnell einen Fake Account generiert. :D

Crazy_Borg
2021-07-30, 13:32:09
Hmm...tonnenschwerer Wärmetauscher, hohe Drücke, und kein Sicherheitsventil? Und sowas bekommt man abgenommen?
Ich bin sicher, das war zum Zeitpunkt "zu Wartungszwecken" nur mal "temporär" überbrückt...

Disconnected
2021-07-30, 18:35:22
Bundeswehr mit Gendersprache

Kommandant wird jetzt als „Teamleitung“ der Panzertruppe beworben (https://www.welt.de/vermischtes/article232815545/Bundeswehr-tauscht-Panzerkommandant-gegen-Teamleitung.html)

:facepalm:
Als nächstes gibt es keine Befehle mehr, sondern man muss ganz lieb bitten.

#Sissywehr

sun-man
2021-07-30, 18:38:31
Und das Panzerrohr wird dann zur Vagina?

Kdr
2021-07-30, 18:39:21
Hmm...tonnenschwerer Wärmetauscher, hohe Drücke, und kein Sicherheitsventil? Und sowas bekommt man abgenommen?
Ich bin sicher, das war zum Zeitpunkt "zu Wartungszwecken" nur mal "temporär" überbrückt...


Ein Sicherheitsventil hilft dir nicht, wenn eines der WT-Rohre einen Leck bekommt und das Wasser mit dem Produkt reagiert. Es hilft höchstens nicht noch mehr Wasser durchzudrücken, aber je nach Menge/Druck geht das auch nicht so schnell und mit der Druschwanklung haust du dir woanders was kaputt.

Alle Druckgeräte müssen in Deutschland geprüft werden, mit Sicherheit auch dieser WT.

Schadensfälle gibt es aber ttrotzdem immer und kommen in der chem/pharma Industrie eigentlich in mehr oder weniger schlimmen Fällen täglich vor.

Unicous
2021-07-30, 18:56:02
#Sissywehr

https://ais-akamai.rtl.de/masters/1294655/1686x0/qgykpvx7najctzzuejqsx6yroq.jpg

dechosen
2021-07-31, 12:15:07
Wenn dir dein 100.000€ teurer, nagelneuer Audi beim Laden abfackelt ...

Elektro-Audi brennt in München ab: War der Wagen oder die Ladesäule schuld? (https://efahrer.chip.de/news/elektro-audi-brennt-in-muenchen-ab-war-der-wagen-oder-die-ladesaeule-schuld_105519)

In der Nacht vom 27. auf den 28. Juni brannte der nagelneue Audi e-Tron GT eines Müncheners ab. Die Folge ist eine Schadenssumme über 100.000 Euro. Doch was hat den Brand verursacht? Lag ein technischer Defekt beim Audi vor? Oder war es die Ladesäule der Stadtwerke München? EFAHRER.com geht dem Fall nach.

Der Besitzer meldete den Vorfall noch am Mittwoch tagsüber bei Audi, bekam aber bisher keine Rückmeldung. Demzufolge wurde ihm auch kein Ersatzwagen zur Verfügung gestellt.
Auf der anderen Seite sagte unser Kontakt bei Audi, dass sie weder vom Halter noch von der Polizei oder der Feuerwehr kontaktiert wurden. Die Ingolstädter wissen bisher noch nichts.

Man stelle sich mal vor, man läd sein Auto, steigt ein, schlummert weg und dann sowas ...

Bin mal gespannt, was da am Ende bei rum kommt.

insane in the membrane
2021-07-31, 12:20:24
Vorsprung durch (Lade) Technik. Vielleicht hätte man das nahe Ende des Verbrenners noch nicht öffentlich kommunizieren sollen;D

Lyka
2021-07-31, 12:36:05
Vorsprung durch (Lade) Technik. Vielleicht hätte man das nahe Ende des Verbrenners noch nicht öffentlich kommunizieren sollen;D


Dein Posting erinnert mich an die Leute, die eine wissenschaftliche Studie ablehnen, weil ein Wort nicht korrekt geschrieben wurde.

Cyphermaster
2021-07-31, 12:55:38
Man stelle sich mal vor, man läd sein Auto, steigt ein, schlummert weg und dann sowas ...Man stelle sich vor, man hängt den Zapfhahn mit dem Superbenzin in den Tank, steigt ein, schlummert weg, und fackelt dann tatsächlich mitsamt der Karre ab, weil die Dämpfe vom durch einen Abschaltfehler vom Zapfhahn übergelaufenen Benzin sich am heißen Mitteltopf entzünden...

sun-man
2021-07-31, 13:19:49
In der Regel sind Tankstellen aber durchaus besetzt und es ist Personal vor Ort. So ganz passt der Vergleich nicht.
Da passiert es eher das du durch ne Defekte Abgasanlage vergiftet wirst

NeMeth
2021-07-31, 13:31:12
Frag mich warum jedes brennende E-Auto, medial ausgeschlachtet wird und über die Benziner und Diesel kein Wort verloren wird. Statistisch gesehen fackeln die deutlich häufiger ab.
Immerhin fackeln ca. 100 Verbrenner täglich ab (alleine in D). Wo sind diese Meldungen?

Filp
2021-07-31, 13:31:45
Frag mich warum jedes brennende E-Auto, medial ausgeschlachtet wird und über die Benziner und Diesel kein Wort verloren wird. Statistisch gesehen fackeln die deutlich häufiger ab.

Das ist einfach gute Lobbyarbeit ;)

ilPatrino
2021-07-31, 13:37:18
Man stelle sich vor, man hängt den Zapfhahn mit dem Superbenzin in den Tank, steigt ein, schlummert weg, und fackelt dann tatsächlich mitsamt der Karre ab, weil die Dämpfe vom durch einen Abschaltfehler vom Zapfhahn übergelaufenen Benzin sich am heißen Mitteltopf entzünden...
ja, weil man den zapfhahn in der regel über nacht eingeschaltet und unbeaufsichtigt im tank hängen hat :freak:

Unyu
2021-07-31, 14:42:30
Frag mich warum jedes brennende E-Auto, medial ausgeschlachtet wird und über die Benziner und Diesel kein Wort verloren wird. Statistisch gesehen fackeln die deutlich häufiger ab.
Immerhin fackeln ca. 100 Verbrenner täglich ab (alleine in D). Wo sind diese Meldungen?
Es gab da Mal eine Webseite zu brennenden Autos. Und Teure Neuwagen stehen selten auf der Strasse in der Nacht. Ergo die Frage warum brennt es. Wie häufig prozentual. Und was sind die Folgen. Medial macht es eben mehr Eindruck wenn das Auto in einem Container voll Wasser versenkt wird, als das man es zu schäumt.

Unicous
2021-07-31, 15:40:39
Was zum Fick soll dieser Post bedeuten? Teure Wagen stehen selten auf der Straße also warum brennt es? Was sind die Folgen? Auto wird in einem Container versenkt und nicht zugeschaumt?

Ich meine ich bin ja viel von deinen posts gewohnt aber hier frage ich mich wirklich ob du einen Schlaganfall hattest?

ilPatrino
2021-07-31, 16:38:31
Frag mich warum jedes brennende E-Auto, medial ausgeschlachtet wird und über die Benziner und Diesel kein Wort verloren wird. Statistisch gesehen fackeln die deutlich häufiger ab.
Immerhin fackeln ca. 100 Verbrenner täglich ab (alleine in D). Wo sind diese Meldungen?
wenn e-autos verbreiteter werden, werden die dann auch entsprechend häufiger brennen. in halle, leipzig und berlin werden die mit sicherheit völlig diskriminierungsfrei angezündet - besonders, weil sie so schön lange und auffällig brennen :freak:

Unyu
2021-07-31, 17:02:04
Was zum Fick soll dieser Post bedeuten? Teure Wagen stehen selten auf der Straße also warum brennt es? Was sind die Folgen? Auto wird in einem Container versenkt und nicht zugeschaumt?

Ich meine ich bin ja viel von deinen posts gewohnt aber hier frage ich mich wirklich ob du einen Schlaganfall hattest?
Es gab Mal eine Seite zu brennenden Autos. Und nein das war keine spontane Selbstentzündung.

So schwer ist das nun nicht. Ich hoffe du verstehst es auch irgendwann. :)

sun-man
2021-07-31, 17:25:35
Frag mich warum jedes brennende E-Auto, medial ausgeschlachtet wird und über die Benziner und Diesel kein Wort verloren wird. Statistisch gesehen fackeln die deutlich häufiger ab.
Immerhin fackeln ca. 100 Verbrenner täglich ab (alleine in D). Wo sind diese Meldungen?
100 Autos pro Tag? Quelle? 40 sind immer gerne genannt und in einer Quelle aus 2017 genannt.

Lustig ist ja das eine E-Fahrer Webseite das Thema aufnimmt und dann dafür kritisiert wird ^^.

Die Beachtung kommt immerhin auch daher das die Zukunft ja durchaus so aussieht das Autos am oder im Haus über Nacht geladen werden. Und "Ja", Verbrenner brennen auch überall ab. Werden dann aber in der Regel nicht gerade betankt. Zudem sind es doch sehr oft weniger 2 Wochen alte Autos, und eher irgendwelche alten Bastelkisten oder schlicht technische Defekte.
Mein alter E39 brennt ab weil beheizte Wischwasserdüsen aufgrund des Alters nen Kurzen erzeugen. Deswegen klemmen die meisten den Strom da ab oder kaufen neue Düsen (70€)

Zum jetzigen Zeitraum gibt es noch zu viel Raum für Spekulationen. Der Ladeprozess endete um 2:11. Der Akku müsste nach 7,5 Stunden schon längst wieder voll gewesen sein. Trotzdem endete der Ladevorgang laut App erst zwei Stunden nach Mitternacht. Möglicherweise dauerte das Laden deshalb länger, weil es eine vergleichsweise warme Nacht war und das Auto damit langsamer geladen hat. Ein anderer Grund kann sein, dass die Ladung wegen Überhitzung langsamer wurde und schließlich stoppte.

Unicous
2021-07-31, 17:26:56
@Unyu

Du machst es mit jedem Post nur noch schlimmer... aber auch das bin ich von dir gewohnt. Statt einem kohärenten Post wiederholst du dich einfach.:freak:

Zur Entspannung eine Meldung über einen Verbrenner, frisch von heute:

Tödlicher Unfall im Kreis Kassel: 29-Jähriger verbrennt in seinem Auto (https://www.hna.de/lokales/wolfhagen/toedlicher-unfall-wolfhagen-kreis-kassel-mann-brand-auto-feuer-flammen-hna-zr-90894423.html)


OMG!:eek:

Thomas Anders' Geländewagen ist spontan in Flammen aufgegangen.


Thomas Anders und sein Sohn Alexander sind nur knapp einem Unglück entgangen. Beide machten einen Ausflug auf der spanischen Urlaubsinsel Ibiza, als der Geländewagen der Familie während der Fahrt Feuer fing. Innerhalb weniger Minuten brannte der Wagen aus, wie der Musiker auf Instagram berichtete.

https://www.rnd.de/promis/ibiza-auto-von-thomas-anders-faengt-waehrend-der-fahrt-feuer-KKFC26KG3BBUVIEYHKYMPBUB5I.html

dechosen
2021-07-31, 17:28:20
Frag mich warum jedes brennende E-Auto, medial ausgeschlachtet wird und über die Benziner und Diesel kein Wort verloren wird. Statistisch gesehen fackeln die deutlich häufiger ab.
Immerhin fackeln ca. 100 Verbrenner täglich ab (alleine in D). Wo sind diese Meldungen?

Wieso "Medial ausgeschlachtet"? Ein 100k € teurer neuer Stromer hat beim Laden angefangen zu Brutzeln. Sowas MUSS Medial die Runde machen, damit da öffentlicher Druck dahinter steht, um den Fehler zu finden. Nicht das es evtl. irgend ein Serienfehler ist.

Außerdem sind Stromer noch realtiv neu, da ist das Interesse halt viel höher, wenn einer Brutzelt.
Bei einem Stinker interessiert es halt niemand mehr.

Wenn ich mit einem Stinker an der Tanke stehe, und länger an der Zapfe verweile, macht mich mein Hintermann schon nach kurzer Zeit darauf aufmerksam, mich zu beeilen. :D

Jedenfalls scheint der Akku noch i. O. zu sein.

Akku nicht vollständig zerstört

Wer die Bilder genauer betrachtet, kann sehen, dass die Seitenscheiben des Fahrzeuges nicht zerborsten sind. Daraus lässt sich vermuten, dass der Akku nicht vollständig zerstört wurde, sondern die Ladeelektronik vorne gebrannt hat. Die Tatsache, dass die Feuerwehr München den Audi auf einem Hänger abtransportierte und nicht in einem Wassercontainer, lässt zusätzlich darauf schließen, dass nicht der Akku das Problem war. Auch, dass die Feuerwehr den Brand in zirka 1,5 Stunden löschen konnte, bestätigt diese Vermutung.

Unicous
2021-07-31, 17:30:50
Dass Elektoautos meist "sicherer" sind bzw. nicht so schnell ausbrennen ist übrigens ein wichtiger Faktor, der immer gerne übersehen wird bei solchen Skandalnachrichten.
Wenn das Elektroauto Feuer fängt greift es nicht auf sofort auf alle Zellen über, bei einem Verbrenner verpufft und explodiert das Auto oft unmittelbar nach dem Aufprall.

dechosen
2021-07-31, 17:59:13
no hate, aber einige hier scheinen echt an Schnappatmung zu leiden.
Die fühlen sich ja richtig angegriffen, wenn's um's Thema eAuto geht.

Eigentlich recht süß. :freak:

Dass Elektoautos meist "sicherer" sind bzw. nicht so schnell ausbrennen ist übrigens ein wichtiger Faktor, der immer gerne übersehen wird bei solchen Skandalnachrichten.


Welche "Skandalnachricht" bitte? Das ist eine Meldung von einer eAuto Webseite.

anyway, weiter im Text:

(Disclaimer, geht wieder um Strom)

Zeltnagel trifft Erdkabel - Sieben Menschen erleiden Stromschlag (https://www.infranken.de/ueberregional/deutschland/zeltnagel-trifft-erdkabel-sieben-menschen-erleiden-stromschlag-art-5257743)

Beim Aufbau eines Zeltes in Deggingen (Baden-Württemberg) haben sieben Menschen einen Stromschlag erlitten.

Einer der Zeltnägel habe am Samstag ein in ungefähr 80 Zentimeter Tiefe verlegtes Stromkabel getroffen, sagte ein Polizeisprecher. Ein Mensch sei nach dem Vorfall in einem Krankenhaus untersucht worden. Verletzt wurde letztlich aber niemand. Der Stromschlag war nach Angaben der Polizei etwa so stark wie der eines Weidezauns.

Unyu
2021-07-31, 18:15:06
@Unyu

Du machst es mit jedem Post nur noch schlimmer... aber auch das bin ich von dir gewohnt. Statt einem kohärenten Post wiederholst du dich einfach.:freak:

Ich kann nicht dafür, das du es nicht verstehst. ;) Dabei waren alle Hinweise gegeben.

Aber ich erkläre es dir dennoch. Es gibt unterschiedlich viele Autos mit Verbrennungsmotor oder Elektromotor. Soweit hoffentlich klar?
Ergo ist ein Verbrennen unterschiedlich relevant.

Davon ab gibt es Verbrennungen, die unabhängig von der Antriebsart erfolgen. Diese Art der Verbrennung ist abhängig vom Abstellort und Zeit. Manche Städte waren bzw. sind hier mehr riskant als andere.

Ich weiss das war jetzt nicht so einfach! Bei Unklarheiten kann ich dir gerne aushelfen. Wir werden eine Lösung finden.

Unicous
2021-07-31, 18:16:24
@dechosen

Keine Ahnung was du mit Schnappatmung meinst. Du postest über einen Fahrzeugbrand mit unbekannter Ursache im " Nachrichten aus aller Welt zum Kopfschütteln" Thread. Ich würde eher sagen du leidest deswegen unter Schnappatmung.:freak:
Dass ein Auto Feuer fängt ist eine alltägliche Erscheinung. Dass es zufällig hier ein eAuto war ist meiner Meinung nach vollkommen nebensächlich. Daraus einen Kopfschüttelmoment zu konstruieren finde ich sehr putzig.

Autos verbrennen bei einer "spontanen" Verpuffung, auf der Straße, während sie geparkt sind, während sie betankt werden...
Wenn jemand von außen aktiv einen Schaden verursacht hat der zu dem Brand führte, oder der Halter zu doof war das Ladekabel richtig anzuschließen und dabei den Brand verursacht hat, okay, da kann man vielleicht mal den Kopf schütteln.

Aber ein spontaner Brand bei dem man noch nicht genau weiß wie er zustande gekommen ist, nimmt einen so emotional mit, dass man es hier postet? :uponder:
Bist du auch so emotional angefasst, wenn ein Heuballen spontan Feuer fängt und einen ganzen Acker verbrennt?:freak:


@Unyu

Ach, es war ein inkohärenter Captain Obvious Post. Danke für die Aufklärung. :uup:

ilPatrino
2021-07-31, 18:59:17
anyway, weiter im Text:

(Disclaimer, geht wieder um Strom)

Zeltnagel trifft Erdkabel - Sieben Menschen erleiden Stromschlag (https://www.infranken.de/ueberregional/deutschland/zeltnagel-trifft-erdkabel-sieben-menschen-erleiden-stromschlag-art-5257743)
lesen die eigentlich selber, was sie schreiben? also entweder das bild ist ein symbolbild, das kabel lag tatsächlich in 80cm tiefe und der zeltnagel war eher ein solider erdanker oder das kabel lag kurz unter der grasnarbe, was dann aber für eine öffentliche fläche, in die zeltnägel geschlagen werden, schon nicht mehr fahrlässig sein dürfte.

Cyphermaster
2021-07-31, 19:43:57
no hate, aber einige hier scheinen echt an Schnappatmung zu leiden.
Die fühlen sich ja richtig angegriffen, wenn's um's Thema eAuto geht.
Jo. Daß im worst case jede Technik versagen und ein "oh shit!"-Potenzial haben kann, scheint nicht mehr denkbar.

dechosen
2021-07-31, 20:04:07
Bist du auch so emotional angefasst, wenn ein Heuballen spontan Feuer fängt und einen ganzen Acker verbrennt?:freak:

Ja, da wäre ich tatsächlich emotional angefasst.

CokeMan
2021-07-31, 20:08:17
Süß oder mittelscharf? Streit um Leberkäs-Semmel endet bei der Polizei

https://www.stern.de/genuss/muenchen--streit-um-leberkaes-semmel-eskaliert---kunde-ruft-polizei-30638576.html

Die Marktfrau sei ihm daraufhin entgegengekommen und habe zunächst den süßen Senf abgekratzt und anschließend mittelscharfen darauf gegeben.
Dem Mann reichte das aber nicht aus: Statt der so renovierten Leberkäs-Semmel wollte er eine ganz neue Semmel, weil es noch "Anhaftungen von süßem Senf" gebe.

joe kongo
2021-08-01, 20:13:32
Mann lebte wochenlang in Kasten von 15j. Mädchen
https://www.krone.at/2475544

rokko
2021-08-01, 20:16:35
Mann lebte wochenlang in Kasten von 15j. Mädchen
https://www.krone.at/2475544
Häää? Kasten?:confused:

Kartenlehrling
2021-08-01, 20:55:04
Häää? Kasten?:confused:

Was erwartes du von @joe kongo und seine Quellen, selbst Google übersetzt es besser.


Der 36-jährige gebürtige Louisiana sagte, er habe regelmäßig das Haus des 15-jährigen Mädchens in Spring Hill, Florida besucht,
wo er im Schrank des Mädchens übernachtet bis die Eltern schliefen oder aus dem Haus waren, um Sex mit ihr zu haben.

Screemer
2021-08-01, 21:53:45
Joe ist doch Österreicher(?) und jeder der nicht seine Urahnen nördlich dea Weißwurstäquators verortet hat zu wissen, dass ein Kasten ein Schrank ist.

Unicous
2021-08-02, 15:23:23
Polizist soll Kollegen beleidigt und geschlagen haben (https://www.spiegel.de/panorama/zwickau-polizist-soll-kollegen-beleidigt-und-geschlagen-haben-a-b122d208-8f0a-4b61-b1d4-31c89c18b4b5)

Ein Polizist aus Zwickau steht unter Verdacht, handgreiflich gegenüber Kollegen und Partygästen geworden zu sein.

Der 48-Jährige soll am Samstag ohne Einladung auf einer privaten Feier aufgetaucht sein, offenbar mit dem Ziel, mit seiner Ex-Freundin zu sprechen. Wie die Polizei in Zwickau am Montag mitteilte, habe die Frau dies nicht gewollt und den Beamten aufgefordert, das Fest zu verlassen.

Als der Ex-Freund sich geweigert habe, sei es zu Handgreiflichkeiten gekommen, bei denen ein 50-Jähriger am Kopf verletzt wurde.

Der Beamte sei dann mit dem Auto geflüchtet. Alarmierte Polizisten hätten sich auf die Suche nach ihm gemacht. Als sie ihn fanden, soll er die Kollegen beleidigt und ins Gesicht geschlagen haben.

Der Mann war zum Tatzeitpunkt mutmaßlich betrunken. Er wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Jetzt wird wegen des Verdachts auf Fahren unter Alkoholeinfluss, Körperverletzung und tätlichen Angriff ermittelt. Zudem wurde ein Disziplinarverfahren eingeleitet.

Ich hoffe, der Polizist wird mit aller Härte des Gesetzes mit einem strengen Klaps auf die Hand bestraft.

joe kongo
2021-08-02, 18:23:27
Ich hoffe, der Polizist wird mit aller Härte des Gesetzes mit einem strengen Klaps auf die Hand bestraft.
Vielleicht wars ja der da, (https://twitter.com/br1ete/status/1421790015806377990?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1421935 668763275270%7Ctwgr%5E%7Ctwcon%5Es4_&ref_url=https%3A%2F%2Fde.rt.com%2Finland%2F121689-polizeigewalt-in-berlin-un-sonderberichterstatter-bittet-um-zeugenaussagen%2F)
dann bitte einen zusätzlichen Klaps auf den Popo.

Plutos
2021-08-02, 18:44:32
Dass ein Auto Feuer fängt ist eine alltägliche Erscheinung.
In Berlin vielleicht… :freak:

Unicous
2021-08-02, 19:22:41
Lustig wie die Law&Order Fraktion umschwenkt wenn plötzlich die eigene Klientel betroffen ist. Erinnert an die Blue Lives Matter Lippenbekenntnisse die in Fuck the police umschwangen am 06.Januar am US Kapitol.

@Plutos

Keine Ahnung in welcher Bergalm du das ganze Jahr eingesperrt bist, aber ja, das passiert wirklich ständig... also täglich.

Flammen schlagen aus BMW am Kamener Kreuz - Auto fängt Feuer auf der A1

31.07.202120:18 (https://www.wa.de/nordrhein-westfalen/auto-a1-feuer-brand-kamener-kreuz-flammen-bmw-sperrung-autobahn-fahrer-90894995.html)

Aus der Traum vom BMW. Der schnittige Sportwagen fing am Samstag kurz vor 15 Uhr auf der Autobahn A1 Feuer. Wenige 100 Meter hinter dem Kamener Kreuz in Richtung Köln konnte der Fahrer gerade noch rechtzeitig den rauchenden Wagen auf den Standstreifen lenken, dann schlugen die Flammen hoch.

Ein Auto in der Bahnhofstraße fängt Feuer 01. August 2021, 12:49 Uhr (https://www.swp.de/suedwesten/staedte/geislingen/brand-in-geislingen-ein-auto-faengt-feuer-58545557.html)

In der Geislinger Bahnhofstraße hat sich am Freitag um 20.45 im hinteren Bereich eines Pkw ein Brand entwickelt. Laut Polizei brach das Feuer aus, als ein Ehepaar, das auf dem Weg von Italien nach Schorndorf war, an einer Ampel anhielt. Die Feuerwehr löschte den Brand am Fahrzeug. Ein Personenschaden entstand nicht.

Auto fängt in Emstunnel Feuer 26. Juli 2021, 9:40 Uhr (https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/verkehr-auto-faengt-in-emstunnel-feuer-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-210726-99-533511)

In der Nordröhre des Emstunnels in Leer ist am Sonntagabend ein Auto in Brand geraten. Der Wagen habe während der Fahrt plötzlich Feuer gefangen, teilte die Feuerwehr mit. Als sie Einsatzkräfte eintrafen, habe der Motorraum schon vollständig in Flammen gestanden.


Soll ich weiter machen? :uponder:

Monger
2021-08-02, 20:39:25
Keine Ahnung in welcher Bergalm du das ganze Jahr eingesperrt bist, aber ja, das passiert wirklich ständig... also täglich.

Ist nem Freund von mir auch passiert. Der war auf der A5 unterwegs, als es losging. Hats auf den Standstreifen geschafft, und dann dabei zugeschaut wie seine Mühle abfackelt.

Klingt immer so absurd wenn es einem selbst passiert, ist aber nicht selten. Genauso wie Waschmaschinenbrände. Wenn ne Waschtrommel brennen kann, warum nicht etwas was vollgepumpt mit ner explosiven Chemikalie ist?

Captian Sheridan
2021-08-03, 12:50:08
Anja Reschke auf ARD fordert Maskenpflicht für Kühe.

https://www.ardmediathek.de/video/wissen-vor-acht-zukunft/das-erste/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL3dpc3NlbiB2b3IgOCAtIHp1a3VuZnQvYmQ0N2VjZTMtZTI5MC00YmRh LWFjNmYtMWNiOWE0MDA5MGE0/

Screemer
2021-08-03, 13:19:50
"[...]ist auch die kuhmaske gar nicht so ein abwegiger gedanke"
forderungen sehen für mich anders aus. eine technologievorstellung mit dem möglichen outcome vorzustellen ist bei wissen vor 8 natürlich komplett abwegig.

Mister Mind
2021-08-03, 13:38:40
Anja Reschke auf ARD fordert Maskenpflicht für Kühe.

https://www.ardmediathek.de/video/wissen-vor-acht-zukunft/das-erste/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL3dpc3NlbiB2b3IgOCAtIHp1a3VuZnQvYmQ0N2VjZTMtZTI5MC00YmRh LWFjNmYtMWNiOWE0MDA5MGE0/

An welcher Stelle des Beitrages fordert sie Maskenpflicht für Kühe? :confused:

Nostalgic
2021-08-03, 13:50:05
was der Mensch alles tut um nicht aufs tägliche Fleisch zu verzichten:rolleyes:

sven2.0
2021-08-03, 13:59:26
Anja Reschke auf ARD fordert Maskenpflicht für Kühe.

Beitrag nicht verstanden oder einfach nur eine schamlose Lüge?

Crazy_Bon
2021-08-03, 14:19:25
Wieso Masken? CO²-Besteuerung der Kühe von den Bauern dürfte auch denkbar sein oder die Bauern steigen auf klimaneutrale Kühe um.

kleeBa
2021-08-04, 15:36:21
Wer sein Kind liebt… (https://www.lawblog.de/archives/2020/10/22/wer-sein-kind-liebt/)
Als bibelfest soll sich ein Oldenburger Staatsanwalt erwiesen haben. Allerdings am falschen Ort. „Wer sein Kind liebt, der züchtigt es“, soll er in einem Strafprozess gesagt haben – um damit eine Strafmilderung für einen wegen Kindesmisshandlung angeklagten Familienvater zu begründen.

Dabei verstieg er sich zu jenen Worten, mit denen er zunächst bei der Kammervorsitzenden und später in seiner Behörde aneckte: Wer sein Kind liebe, der züchtige es. So stehe es in der Bibel. Auch Papst Franziskus finde es in Ordnung, wenn Eltern ihre Kinder schlagen, soweit dies „würdevoll“ geschehe. In Deutschland sei das früher ja ohnehin erlaubt gewesen und in anderen Ländern noch heute an der Tagesordnung. (https://www.fr.de/politik/oldenburgs-bibeltreuer-staatsanwalt-90079084.html)

Daraufhin hat sich die Dienstaufsicht denn Fall mal angesehen und hat grundsätzlich kein Problem damit.

Bibelfester Staatsanwalt bleibt ungeschoren (https://www.lawblog.de/archives/2021/08/02/bibelfester-staatsanwalt-bleibt-ungeschoren/)
Die Dienstaufsicht weist nun darauf hin, der Staatsanwalt habe lediglich be- und entlastende Umstände dargelegt. Die Richterin habe den Staatsanwalt aber nicht so verstanden, dass er eine eigene Meinung wiedergibt. Vielmehr habe dieser – wenn auch auf unglückliche Art und Weise – das Denken des Angeklagten zusammengefasst.

Loeschzwerg
2021-08-04, 17:12:27
https://www.golem.de/news/connect-app-cdu-verklagt-offenbar-hackerin-nach-melden-von-luecken-2108-158647.html

CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an

auch nach dem Update...

Der Bundesgeschäftsführer der CDU, Stefan Hennewig, hat inzwischen bestätigt, dass die CDU "Anzeige im Zusammenhang mit der Sicherheitslücke der Connect App" erstattet habe. Die Anzeige richtet sich demnach aber nicht gegen das "Responsible-Disclosure-Verfahren von Lilith Wittmann". Vielmehr sei es zuvor schon "auch zu einer Veröffentlichung personenbezogener Daten durch Dritte" gekommen.

Weiter schreibt Hennewig: "Ich habe heute mit Lilith Wittmann telefoniert. Sie hat mit diesen beiden Vorgängen nichts zu tun! Die Nennung ihres Namens in der Anzeige war ein Fehler, für den ich sie um Entschuldigung gebeten habe. Beim LKA habe ich die Anzeige gegen sie zurückgezogen."

...kann ich da einfach nur mit dem Kopf schütteln.

Weltraumeule
2021-08-04, 20:15:18
CDU entschuldigt sich für Anzeige gegen Sicherheitsforscherin

https://www.spiegel.de/netzwelt/cdu-entschuldigt-sich-fuer-anzeige-gegen-sicherheitsforscherin-a-2332e1a4-4f65-47aa-a2ff-e3345632f522

Die vielen Anglizismen im Artikel widern mich an! Ich hasse Anglizismen, Umgangssprache, Sprichwörter, Redewendungen, Akzente, Dialekte, Spitznamen, die meisten Abkürzungen! :O

Loeschzwerg
2021-08-05, 17:23:31
https://www.sueddeutsche.de/politik/cdu-connect-anzeige-wittmann-1.5373488

"Damals hat mich Bundesgeschäftsführer Stefan Hennewig angerufen und mir einen Beratungsvertrag angeboten", sagt Wittmann. Nachdem sie deutlich gemacht habe, dass sie nicht beabsichtige, für die CDU zu arbeiten, habe Hennewig mit einem Strafverfahren gedroht und sie schließlich angezeigt.

:uclap:

N0rG
2021-08-05, 18:08:36
https://www.tagesschau.de/kultur/martin-perscheid-101.html

Martin Perscheid ist tot

kleeBa
2021-08-05, 18:15:11
:(:(:(:(

https://i.weltbild.de/p/fuehrende-youtuber-fanden-heraus-dass-flugzeuge-gar-317339339.jpg?v=1&wp=_max

nalye
2021-08-05, 18:18:05
Die vielen Anglizismen im Artikel widern mich an! Ich hasse Anglizismen, Umgangssprache, Sprichwörter, Redewendungen, Akzente, Dialekte, Spitznamen, die meisten Abkürzungen! :O
Anglizismen sind samt und sonders Bullshit!

Screemer
2021-08-05, 18:22:11
Internet ist schuld.

bloub
2021-08-05, 18:48:56
https://www.sueddeutsche.de/politik/cdu-connect-anzeige-wittmann-1.5373488



:uclap:

oha, da müssten die kosten für die ermittlungen eigentlich der cdu aufgedrückt werden. aber das wird wohl nicht passieren.

anorakker
2021-08-05, 19:26:39
CDU entschuldigt sich für Anzeige gegen Sicherheitsforscherin

https://www.spiegel.de/netzwelt/cdu-entschuldigt-sich-fuer-anzeige-gegen-sicherheitsforscherin-a-2332e1a4-4f65-47aa-a2ff-e3345632f522

Die vielen Anglizismen im Artikel widern mich an! Ich hasse Anglizismen, Umgangssprache, Sprichwörter, Redewendungen, Akzente, Dialekte, Spitznamen, die meisten Abkürzungen! :O


Ich empfehle: https://www.reddit.com/r/ich_iel/

Monger
2021-08-05, 19:53:13
https://www.sueddeutsche.de/politik/cdu-connect-anzeige-wittmann-1.5373488



:uclap:

Das ist ja viel dreckiger als ich dachte. Hab ernsthaft an ein Versehen geglaubt, aber die Sache mit dem Beratervertrag hinterlässt nen fiesen Nachgeschmack.

00-Schneider
2021-08-06, 13:01:30
Olympia-Drama um Gold-Favoritin Annika Schleu (31). Das Pferd „Saint Boy“ verweigert den Parcours. Sie versucht alles, aber nichts geht!

Die Athletinnen bekommen vor dem Wettkampf ein Pferd zugelost, nach einer kurzen Trainingsphase geht es auf einem „fremden“ Gaul los.

Voller Verzweiflung versucht die Fünfkämpferin das Pferd unter Kontrolle zu bekommen. Doch nichts scheint zu gehen!

Auffällig: Das Pferd „Saint Boy“ wollte schon bei der russischen Fünfkämpferin Gulnas Gubaidullina nicht auf den Parcours. Nach mehreren Abwürfen weigerte sich das Tier das letzte Hindernis zu absolvieren. Die Russin kämpfte mit den Tränen.

https://www.welt.de/sport/olympia/article232976419/Annika-Schleu-Deutsche-Goldfavoritin-mit-Weinkrampf-auf-bockigem-Pferd.html

--------------

Was ist das bitte für ein bescheuerter Modus? Da bereitet man sich Jahre darauf vor, und hat dann Lospech, wenn man ein schlechtes Pferd erwischt.

Das ist wie, als wenn in der Formel 1 die Autos den Fahrern zugelost werden, und 1-2 Autos davon haben nicht behebbare technische Probleme. Totaler murks.

https://img.welt.de/img/sport/olympia/mobile232977671/2721624917-ci23x11-w1136/Modern-Pentathlon-Women-s-Riding.jpg

sven2.0
2021-08-06, 13:03:22
Dann prügelt die F... noch heulend auf das Pferd ein. Und sowas schimpft sich Sport.

00-Schneider
2021-08-06, 13:05:32
Dann prügelt die F... noch heulend auf das Pferd ein. Und sowas schimpft sich Sport.


Ja, Frauen im Berufsleben halt, wenn es mal nicht läuft.

*duckundweg*

sven2.0
2021-08-06, 13:07:09
Man könnte argumentieren das Männer das Pferd auch ohne Grund prügeln würden ;)

edit: zumindest in diesem Sport, Tierliebhaber kannst da offensichtlich nicht sein

00-Schneider
2021-08-06, 13:13:58
Man könnte argumentieren das Männer das Pferd auch ohne Grund prügeln würden ;)

edit: zumindest in diesem Sport, Tierliebhaber kannst da offensichtlich nicht sein


Ja, ich würde da auch die Nerven verlieren, wenn ich wegen dem scheiß Vieh(nichts für ungut) eine sichere Medaille verlieren würde.

Der Formel 1 Fahrer tritt vors Auto, da Reiter peitscht das Pferd.

NiCoSt
2021-08-06, 13:36:02
Ja, ich würde da auch die Nerven verlieren, wenn ich wegen dem scheiß Vieh(nichts für ungut) eine sichere Medaille verlieren würde.

Der Formel 1 Fahrer tritt vors Auto, da Reiter peitscht das Pferd.

Du kennst den Unterschied zwischen Lebewesen und Gegenstand nicht? Hat dir das als Kind keiner erklärt?

sven2.0
2021-08-06, 13:37:38
00-Schneider repräsentiert hier im Forum die Toxic masculinity, das passt schon ;)

00-Schneider
2021-08-06, 13:46:16
Du kennst den Unterschied zwischen Lebewesen und Gegenstand nicht? Hat dir das als Kind keiner erklärt?


Tja wenn Arbeitnehmer heutzutage keine Leistung bringen, werden sie vom Arbeitgeber auch getreten. Nicht tatsächlich, aber im übertragenen Sinne. ;)

Da gehts den Tieren, wie den Menschen. Aber das Pferd kann ja auch gerne als Ackergaul dauerhaft Pflüge auf dem Feld ziehen, wenn ihm der aktuelle Job nicht passt...

Döner-Ente
2021-08-06, 13:49:48
Wer sich auf Lebewesen verlässt, die größer und dümmer als sie selbst sind, ist verlassen.
Gerade Frauen sollten das wissen...

https://abload.de/img/pferdyvjej.png (https://abload.de/image.php?img=pferdyvjej.png)

Lyka
2021-08-06, 13:51:20
ich mag das Pferd, das hat Stil. Die heulende Frau, tja, anderer Job ggf?

Monger
2021-08-06, 13:54:16
--------------

Was ist das bitte für ein bescheuerter Modus? Da bereitet man sich Jahre darauf vor, und hat dann Lospech, wenn man ein schlechtes Pferd erwischt.

Das ist wie, als wenn in der Formel 1 die Autos den Fahrern zugelost werden, und 1-2 Autos davon haben nicht behebbare technische Probleme. Totaler murks.

https://img.welt.de/img/sport/olympia/mobile232977671/2721624917-ci23x11-w1136/Modern-Pentathlon-Women-s-Riding.jpg
Einem Auto ist es egal von wem es gefahren wird, einem Pferd nicht. Besserer Vergleich: beim Wetttanzen nen zufälligen Partner zugelost bekommen, und dann haste 20 Minuten Zeit dich auf ne gemeinsame Führung und Tanzstil zu einigen. Was soll das werden, außer peinlich für alle Beteiligten?

Völlig unnötiger Modus in einem völlig unnötigen Sport.

00-Schneider
2021-08-06, 13:54:52
ich mag das Pferd, das hat Stil. Die heulende Frau, tja, anderer Job ggf?


Da spricht die Sportskanone des Forums.

Döner-Ente
2021-08-06, 13:57:23
ich mag das Pferd, das hat Stil.


Jo....diese verhüllten Teufelsohren, die irre verdrehten Augen, das zähnefletschende Grinsen...das könnte der Start einer wunderbaren Karriere sein, zumindest als Meme.

Monger
2021-08-06, 13:58:37
Ich finde, wir bräuchten das auch im Fußball. Bis zum Halbfinale spielen die Mannschaften ganz normal, im Finale werden beide Mannschaftskader dann geshuffled. Wenn dann halt eine Mannschaft keinen Tormann hat, Pech.

Loeschzwerg
2021-08-06, 14:05:17
Dann prügelt die F... noch heulend auf das Pferd ein. Und sowas schimpft sich Sport.

Bitte so konsequent sein und die Disziplin in dieser Form anmaulen, denn das ist das eigentliche Problem.

Lyka
2021-08-06, 14:06:48
Da spricht die Sportskanone des Forums.


oh, Argumentum ad personam. Damit hast du die Diskussion bereits verloren. :cool:

ilPatrino
2021-08-06, 14:07:14
Dann prügelt die F... noch heulend auf das Pferd ein. Und sowas schimpft sich Sport.

naja, das vieh vor laufenden kameras von seinem elend zu erlösen käme auch nicht viel besser

Screemer
2021-08-06, 14:10:46
00-Schneider repräsentiert hier im Forum die Toxic masculinity, das passt schon ;)

Find ich im Zusammenhang mit auf Tiere einprügelnde Frauen irgendwie nicht so passend.

just4FunTA
2021-08-06, 14:11:13
Ich finde, wir bräuchten das auch im Fußball. Bis zum Halbfinale spielen die Mannschaften ganz normal, im Finale werden beide Mannschaftskader dann geshuffled. Wenn dann halt eine Mannschaft keinen Tormann hat, Pech.
eine sehr gute idee. ;D

00-Schneider
2021-08-06, 14:16:47
Find ich im Zusammenhang mit auf Tiere einprügelnde Frauen irgendwie nicht so passend.


Wieso?

Mann > Frau > Tier

Mister Mind
2021-08-06, 14:22:15
Jo....diese verhüllten Teufelsohren, die irre verdrehten Augen, das zähnefletschende Grinsen...das könnte der Start einer wunderbaren Karriere sein, zumindest als Meme.

Ich sehe die künftige Karriere des Pferdes eher in der Form eines rheinischen Sauerbratens.

ilPatrino
2021-08-06, 14:30:44
Ich sehe die künftige Karriere des Pferdes eher in der Form eines rheinischen Sauerbratens.
wahrscheinlich zu sehnig. ich denke eher an wurst...

gestern noch geritten, heute schon mit fritten

Korfox
2021-08-06, 14:33:21
naja, das vieh vor laufenden kameras von seinem elend zu erlösen käme auch nicht viel besser

Ich sehe die künftige Karriere des Pferdes eher in der Form eines rheinischen Sauerbratens.

Ob jetzt vor laufenden Kameras oder nicht. Das Tier ist tot. Sein einziger Daseinszweck war es, mit fremden Reitern den Parcours zu bewältigen.
Mal mir Wertung: Zum Kotzen, aber was erwartet man von einer Gesellschaft, in der Quälerei fremder Tiere Sachbeschädigung ist.

ilPatrino
2021-08-06, 14:55:11
Ob jetzt vor laufenden Kameras oder nicht. Das Tier ist tot. Sein einziger Daseinszweck war es, mit fremden Reitern den Parcours zu bewältigen.
Mal mir Wertung: Zum Kotzen, aber was erwartet man von einer Gesellschaft, in der Quälerei fremder Tiere Sachbeschädigung ist.
ach quatsch, das vieh wird garantiert in der zucht enden. aber ansonsten stimme ich dir zu: die ganzen dressurdinger halte ich für ähnlich olympisch wie autorennen. reicht ja, wenn sich die sportler selber quälen...

24p
2021-08-06, 15:33:56
Dann prügelt die F... noch heulend auf das Pferd ein. Und sowas schimpft sich Sport.


Bzw wird sie vom Trainer dazu angehalten.

dechosen
2021-08-06, 21:03:22
Wer ein Tier schlägt, dem (m/w/d) gehört instant eine reingesemmelt.
Und wenn er fragt wieso, nochmal eine.

Zum Thema Intelligenz der Pferde, ... die können sogar Lichtschalter bedienen.
Da hab ich bei einigen hier im Forum meine Zweifel ...

Korfox
2021-08-07, 08:51:51
ach quatsch, das vieh wird garantiert in der zucht enden. aber ansonsten stimme ich dir zu: die ganzen dressurdinger halte ich für ähnlich olympisch wie autorennen. reicht ja, wenn sich die sportler selber quälen...

Wieso sollte so ein störrisches Biest in der Zucht landen (also das Pferd meine ich)? Soo wenig Zuchtmaterial hat man nicht.

Ich kenne die Definition von 'olympisch' nicht, halte Motorsport aber im Gegensatz zu Dressurreiten für einen Sport für den Menschen. Allerdings kenne ich auch die Belastung des Menschen nicht, die er zum dressieren hat. Ich stelle mir das körperlich vergleichsweise einfach vor.

Warum jeglicher Pferdesport schon ewig olympisch ist dürfte aber offensichtlich sein.

Filp
2021-08-07, 09:06:46
Wieso sollte so ein störrisches Biest in der Zucht landen (also das Pferd meine ich)? Soo wenig Zuchtmaterial hat man nicht.

Ich kenne die Definition von 'olympisch' nicht, halte Motorsport aber im Gegensatz zu Dressurreiten für einen Sport für den Menschen. Allerdings kenne ich auch die Belastung des Menschen nicht, die er zum dressieren hat. Ich stelle mir das körperlich vergleichsweise einfach vor.

Warum jeglicher Pferdesport schon ewig olympisch ist dürfte aber offensichtlich sein.
Meine Schwiegereltern trainieren Dressurpferde bis in die höchste Klasse und einfach hört sich bei denen gar nichts an. Sie reitet auch noch ein paar Pferde irgendwelcher reichen Leute auf Turnieren, die körperliche Belastung ist da gar nicht mal so klein. Der Job ist ja nicht damit gemacht, dass man ab und zu mal ein Turnier reitet ;)

Djudge
2021-08-07, 09:12:07
Die Tierliebe von Frau Schleu konnte man sehr deutlich sehen.
Sie hätte absteigen und das Pferd beruhigen können, aber ein Stück Blech ist halt wichtiger als ein Lebewesen.

Spätestens als sie merkte das heute gar nichts ging, wäre das die Option gewesen. Was wären das für tolle Nicht-"Schlagzeilen" gewesen.

cartman5214
2021-08-07, 09:37:37
Sorry, aber die Frau war auf direktem Goldkurs. Das Treppchen war kaum zu verfehlen. Und dann bockt dieser Gaul. Auf ne Art und Weise die mehr als nur extrem ist. Wer hier wäre in der Situation ernsthaft cool geblieben, einfach abgestiegen und hätte schulterzuckend DAS Ziel seiner sportlichen Karriere abgeschenkt?

Djudge
2021-08-07, 09:46:10
Ja und einfach draufschlagen hat genau gar nichts gebracht außer Häme und die notwendige Diskussion, ob diese Disziplin abgeschafft gehört. Die Frau hätte sich und dem armen Tier eine wesentlich bessere Zeit verschaffen können und am Ergebnis hätte sich nichts verändert, außer ihren "Backlash". Diese Situation muss doch im Vorfeld bedacht worden sein und der Trainerin fällt nicht besseres ein als "hau ordentlich feste druff"? <- hat ja super funktioniert..

Daredevil
2021-08-07, 09:46:39
Du meinst, ihr Ziel ist der größte Shitstorm ihrer Karriere?
Weil erreicht hat sie dadurch, dass sie einem ängstlichen Pferd Leid zufügt, leider nichts.

Klar kann man AllIn gehen, weil man geil auf Gold ist. Dann muss man aber auch damit Leben, dass man sich öffentlich zum Arschloch macht.

insane in the membrane
2021-08-07, 10:02:33
Der Gaul gäbe sicher eine hervorragende Bockwurst ab.

Loeschzwerg
2021-08-07, 10:08:05
Diskussion in den Olympia Faden anyone?

=> https://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=607037 :)

NeMeth
2021-08-07, 10:17:04
Du meinst, ihr Ziel ist der größte Shitstorm ihrer Karriere?
Weil erreicht hat sie dadurch, dass sie einem ängstlichen Pferd Leid zufügt, leider nichts.


Sorry, Sie in dieser konkreten Situationen zu blamen ist nicht zielführend.
Menschlich ist ihre Reaktion nachvollziehbar und wenn man das nicht kann fehlt es einem an Empathie. War es richtig das Pferd zu schlagen, natürlich nicht!
Aber man muss auch bedenken, um in dieser Position zu sein sichere Goldanwärterin bei den olympischen Spielen (sie hatte einen großen Vorsprung) hat man in den letzten Jahren auf vieles verzichten und selber auch als Sportler leiden müssen für dieses eine Ziel. Wenn man dann wegen sowas die Medallie verliert, kann ich schon verstehen das mit einem die Nerven durchgehen, zumal die Trainerin auch auf die eingeredet hat.

Opprobrium
2021-08-07, 10:35:16
Diskussion in den Olympia Faden anyone?

=> https://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=607037 :)
+1

Die Trainerin ist jetzt erstmal ausgeschlossen worden, und das finde ich sinnvoll.

Die hat ja ihrem verzweifelten Schützling zugerufen "Hau richtig drauf" und selbst auch Hand angelegt.

Der Reiterin würde ich hier tatsächlich aufgrund der offensichtlichen Ausnahmesituation Unzurechnungsfähigkeit attestieren. Die war ja komplett neben sich, und wer das nicht sieht braucht auch nicht von mangelnder Empathie gegenüber Tieren schwadronieren

sun-man
2021-08-07, 10:53:30
Ich glaube die ganzen Betroffenheitsopfer im Netz waren noch nie auf nem Pferdehof. Wenn sich irgendwelche Dressurreiter das das Maul zerreißen - ja, klar. So ein Pferd im Flugzeug und stundenlang im Anhänger ist super und das Tierwohl steht da immer im Vordergrund.

GBWolf
2021-08-07, 10:56:48
Sorry, Sie in dieser konkreten Situationen zu blamen ist nicht zielführend.
Menschlich ist ihre Reaktion nachvollziehbar und wenn man das nicht kann fehlt es einem an Empathie. War es richtig das Pferd zu schlagen, natürlich nicht!
Aber man muss auch bedenken, um in dieser Position zu sein sichere Goldanwärterin bei den olympischen Spielen (sie hatte einen großen Vorsprung) hat man in den letzten Jahren auf vieles verzichten und selber auch als Sportler leiden müssen für dieses eine Ziel. Wenn man dann wegen sowas die Medallie verliert, kann ich schon verstehen das mit einem die Nerven durchgehen, zumal die Trainerin auch auf die eingeredet hat.

Eben. Hier gilt don't hate the Player, hate the Game. Das man ein Pferd, dass sich sichtlich unwohl fühlt nicht austauschen darf ist der Skandal. Olympia ist was das angeht einfach nen Witz.

Nostalgic
2021-08-07, 11:06:11
Höre von Pferdewürflen auch zum ersten ma und bin echt entsetzt das sowas in der Neuzeit noch zugelassen ist.

Hab nur wenig Wissen über Pferde aber jedes Tier hat eine soziale Ebene und grade Pferde hab bestimmt eine starke Bindung zu ihren Reitern.

Das die Ausgetauscht werden wie ein Werkzeug ist eine Sauerei.

TomatoJoe
2021-08-07, 12:58:06
Mädels haben von mir und auch ich von ihnen schon mehr haue "im Guten" bekommen. Kann mir nicht vorstellen, dass so ein Gertenschlag auf den Hintern eines Pferdes so viel mehr weh tut als es mir zuweilen weh tat....auch die "Faust" von der Trainerin... come on

Monger
2021-08-07, 13:05:22
Mädels haben von mir und auch ich von ihnen schon mehr haue "im Guten" bekommen. Kann mir nicht vorstellen, dass so ein Gertenschlag auf den Hintern eines Pferdes so viel mehr weh tut als es mir zuweilen weh tat....auch die "Faust" von der Trainerin... come on
Wenn du das beruflich meinst: welchen Beruf hast du, dass man mit ner Gerte dich schlägt? :ugly:
Wenn du das im sexuellen Sinne meinst: das war mit dem Pferd garantiert nicht SSC.

TomatoJoe
2021-08-07, 13:09:18
Ich möchte lediglich das Ausmaß der Tierquälerei in Frage stellen.

sun-man
2021-08-07, 13:34:00
Ich möchte lediglich das Ausmaß der Tierquälerei in Frage stellen.

Sehe ich genauso. Wir sind ab und an Mal bei Pferden. Die Lütte guckt da gerne zu. Wenn da ein Gaul Mal nicht will ist da selten jemand der es tot streichelt und den Pferdepsychologen holt. Aber im Internetzeitalter kann halt jeder seinen Hate raus lassen.

BlacKi
2021-08-07, 13:34:50
das war nicht schön anzusehen, das sie dem gestressten tier noch obendrauf gaben. ich schaue generell keine solche verstaltungen mehr. radsport/olympia mit dem ganzen doping, leute die mit dem stress nicht klarkommen. eigentlich gehört sowas nicht mehr unterstützt. schuhe und laufbahnen die so hochtechnisiert sind das nur damit noch neue rekorde zu brechen sind. die gender fragen. wie kann man sowas noch anschauen?

GBWolf
2021-08-07, 13:55:02
Ich möchte lediglich das Ausmaß der Tierquälerei in Frage stellen.

Das was deswegen jetzt bei Facebook und Twitter abgeht zeigt eh nur wie krank die Empörten sind.

Lyka
2021-08-07, 13:56:21
Da hier schon wieder Leute Powi-Posten: Lasst es. Olympia-Diskussionen in den Olympia-Thread. Danke.

Unicous
2021-08-09, 17:18:27
Wieder jemand der sein Pferd... äh Gefährt misshandelt:

Autofahrer holt falschen Sprit mit Staubsauger aus Tank (https://www.spiegel.de/panorama/witten-autofahrer-holt-falschen-sprit-mit-staubsauger-aus-tank-explosion-a-56c44c92-0972-429b-93a1-37cad191f0d1)

Ein Autofahrer hat an einer Tankstelle in der Ruhrgebietsstadt Witten Super-Sprit mit einem Staubsaugerautomaten aus seinem Dieselfahrzeug geholt – und so eine Explosion ausgelöst. Eine Mitfahrerin wurde leicht verletzt, alle Beteiligten flüchteten laut Polizei.

Der Mitteilung zufolge hatte der Autofahrer am Samstagabend versehentlich Super getankt und das Auto dann zum Staubsaugerautomaten der Tankstelle gerollt. »Er steckte den Schlauch des stationären Staubsaugers in den Tankstutzen und schaltete das Gerät ein, um das Benzin abzusaugen«, so die Polizei. Direkt danach sei es zu einer Explosion gekommen. Eine von zwei Frauen, die den Mann begleiteten, sei dadurch verletzt worden.

»Als ein Zeuge den Autofahrer ansprach und seine Hilfe anbot, äußerte er, die offenbar leicht verletzte Frau zunächst in ein Krankenhaus zu bringen und dann zurückzukommen«, hieß es in der Mitteilung der Polizei. Tatsächlich tauchte das Trio nicht mehr auf. Nachfragen der Polizei in umliegenden Krankenhäusern blieben erfolglos. Die Ermittler suchen nun nach Zeugen.

:facepalm:

Chrisch
2021-08-09, 19:38:41
Definitiv nen Anwärter für den Darwin Award :freak:

Shaft
2021-08-09, 20:43:35
Explosion oder Verpuffung?

Ersteres kann ich mir nicht vorstellen, aber auch nicht wie man auf die Idee kommt, den Sprit mit einen Staubsauger zu saugen. ;D

dechosen
2021-08-09, 21:05:34
Kommt öfters mal vor.

https://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=12071156&postcount=20390

Mister Mind
2021-08-09, 21:28:39
Ein Mann rast mit seinem Wagen in eine Tankstelle, Zapfsäulen und das Dach fangen Feuer, der Fahrer stirbt. Doch der Angestellte reagiert geistesgegenwärtig und wendet so noch schlimmeres ab.

https://www.n-tv.de/panorama/Auto-rast-in-Tankstelle-an-A5-article22732337.html

https://bilder1.n-tv.de/img/incoming/origs22732396/010279833-w0-h0/33605e1de85d2f4d0a1dfa4fd2eae648.jpg

Leonidas
2021-08-10, 15:01:40
wichtige Dinge zuerst:

Thailands Regierung gibt Sex-Tipps in der Pandemie
https://www.welt.de/vermischtes/article233047997/Thailand-Regierung-gibt-Sex-Tipps-in-der-Pandemie.html

Döner-Ente
2021-08-10, 15:11:27
wichtige Dinge zuerst:

Thailands Regierung gibt Sex-Tipps in der Pandemie
https://www.welt.de/vermischtes/article233047997/Thailand-Regierung-gibt-Sex-Tipps-in-der-Pandemie.html


"Don´t spread your legs too often or you´ll become a superspreader" :eek:.

Weltraumeule
2021-08-10, 17:12:44
Nach Falsch-Impfungen mit Kochsalzlösung
Landkreis Friesland rechnet mit mehr als 8.500 unwirksamen Impfungen

https://www.zeit.de/gesellschaft/2021-08/schortens-corona-impfung-kochsalzloesung-kreis-friesland-erneute-impfung

bloub
2021-08-10, 20:32:01
https://www.heise.de/news/127-0-0-1-Piratenjaeger-wollen-Localhost-Adresse-aus-Google-Index-loeschen-6157482.html

schon die überschrift ist pures gold

127.0.0.1: Piratenjäger wollen Localhost-Adresse aus Google-Index löschen

Pirx
2021-08-11, 12:23:01
https://wkow.com/2021/08/06/university-of-wisconsin-removes-chamberlin-rock-seen-as-sign-of-racism/

kZy27wQJoq0

Kartenlehrling
2021-08-11, 14:04:14
https://wkow.com/2021/08/06/university-of-wisconsin-removes-chamberlin-rock-seen-as-sign-of-racism/

https://youtu.be/kZy27wQJoq0

Das Verrückte, ich sehen ein Gesicht, könnte Trump oder JFK sein :)
Seht ihr das Gesicht auch? :eek:

Opprobrium
2021-08-11, 14:14:19
Immerhin weiß man jetzt was das Teil wiegt :smile:

sei laut
2021-08-11, 15:33:52
https://www.n-tv.de/panorama/Auto-rast-in-Tankstelle-an-A5-article22732337.html

https://bilder1.n-tv.de/img/incoming/origs22732396/010279833-w0-h0/33605e1de85d2f4d0a1dfa4fd2eae648.jpg
Inzwischen geht die Polizei von Selbstmord aus.

Matrix316
2021-08-11, 15:53:54
Nach Zigeunersoße ist jetzt Curry dran:

https://www.bild.de/politik/inland/politik/woke-wahnsinn-das-wort-curry-soll-rassistisch-sein-77344758.bild.html

Chaheti Bansal (27) veröffentlicht auf ihrem Instagram-Kanal „Rooted in Spice“ Videos und Rezepte über südasiatische Gerichte. In einem Beitrag kritisierte sie, dass sich das „Essen in Indien alle 100 Kilometer“ ändere, aber man in westlichen Kulturen immer noch den Begriff „Curry“ verwende.

Die spinnen doch alle mit ihrer Wortklauberei.

Djudge
2021-08-11, 20:31:47
https://www.dw.com/de/lettland-ruft-ausnahmezustand-aus/a-58824077?maca=de-rss-de-all-1119-xml-mrss

Der kleine Baltenstaat wehrt sich dagegen, dass Migranten über Belarus als Transitland illegal nach Lettland einreisen und hat den Notstand verhängt.

Distroia
2021-08-12, 14:57:16
Nach Zigeunersoße ist jetzt Curry dran:

https://www.bild.de/politik/inland/politik/woke-wahnsinn-das-wort-curry-soll-rassistisch-sein-77344758.bild.html



Die spinnen doch alle mit ihrer Wortklauberei.

Ich sehe in dem Zitat nicht, dass jemand behauptet wird hat, dass das Wort "Curry" rassistisch sei. Vielleicht steht das ja woanders im Artikel, aber da kaum jemand hier auf Bild-Links klickt, werden wir die Wahrheit wohl nie erfahren.

edit: https://www.perthnow.com.au/lifestyle/food/food-blogger-chaheti-bansal-calls-for-word-curry-to-be-banned-sparking-huge-debate-online-ng-b881963746z

Es ging eher darum, dass der Bergriff "Curry" ein Sammelbegriff für verschiedene Gewürzmischungen ist, der vor allem im Westen verwendet wird. Aber Rassismus scheint nicht ihre Begründung zu sein, sondern dass man genauer unterscheiden sollte, um die verschiedenen Varienten schätzen zu lernen. Der Vergleich mit "Zigeunersoße" ist da sehr unpassend.

------------------------

https://wkow.com/2021/08/06/university-of-wisconsin-removes-chamberlin-rock-seen-as-sign-of-racism/

https://youtu.be/kZy27wQJoq0

https://apnews.com/article/race-and-ethnicity-racial-injustice-wi-state-wire-519047cffc357cc621fdaa351c0d7893

But at the time of the rock’s discovery some referred to it colloquially with a racial slur. The slur was commonly used then to describe any large dark rock but appears to have fallen out of use by the 1950s.

Also, da gab es irgendwann mal ein Schimpfwort für Schwarze, das gleichzeitig auch ein Wort für einen großen dunklen Felsen war. Da dieser Felsen auch ein großer dunkler Felsen war, hat man ihn auch so genannt. Den Begriff hat man seit den 50ern nicht mehr benutzt, aber jetzt auf einmal soll er wegen dieser Verbindung für Rassismus stehen und muss weg. Wie der Begriff gelautet hat, lässt sich übrigens nicht so leicht herausfinden, weil die Nachrichtenquellen diesen nicht erwähnen.

Die Cancel Culture hat einen Zustand erreicht, der mir langsam richtig Angst macht. Dazu gehört auch der Umgang mit der Medien mit dem Thema. Dass in den Massenmedien in den USA Begriffe "zensiert" werden, selbst bei Zitaten usw. in Nachrichtenartikeln, habe ich schon immer sehr kritisch gesehen und das ist ein Beispiel, das zeigt warum.

Nochmal edit:

Es gibt auch einen Artikel von der NY Post (:ugly:):

Chamberlin Rock atop Observatory Hill — named after Thomas Crowder Chamberlin, a 19th-century geologist and former university president — was at least once referred to as a “n—–head” rock in a 1925 article in the Wisconsin State Journal.
Dank der Cancel Culture habe ich mir gerade einen Artikel der Schmierblatts New York Post durchgelesen. Ich hoffe, die verantwortlichen sind jetzt zufrieden. :(

Nostalgic
2021-08-12, 15:28:59
Nach Zigeunersoße ist jetzt Curry dran:

https://www.bild.de/politik/inland/politik/woke-wahnsinn-das-wort-curry-soll-rassistisch-sein-77344758.bild.html



Die spinnen doch alle mit ihrer Wortklauberei.
Wer ist das? Und wo ist die in irgendeiner Form relevant?

24p
2021-08-12, 19:20:17
https://www.zeit.de/gesellschaft/2021-06/asiatisches-essen-kulinarik-kulturelle-aneignung-rice-and-shine-podcast?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.de%2F

Aus der selben Schiene. Curry ist offenbar auch kulturelle Aneignung.

Heraus kommen häufig Produkte, die kaum noch mit dem zu tun haben, was bestimmte Gerichte eigentlich ausmacht – zur Verärgerung vieler asiatischer Menschen hier.




Ja, ist schon schlimm mit diesen Fusiongerichten. Die kulturelle Reinheit des Essens muss hergestellt werden.

Megamember
2021-08-12, 20:11:22
Mutter tötet Tochter weil sie beim Sex störte. Manchmal wünsch ich mir mittelalterliche Foltermethoden zurück.

https://www.rtl.de/cms/birmingham-mutter-und-freund-pruegeln-ihre-tochter-3-tot-weil-sie-beim-sex-stoerte-4811693.html

rokko
2021-08-12, 20:14:24
Mutter tötet Tochter weil sie beim Sex störte. Manchmal wünsch ich mir mittelalterliche Foltermethoden zurück.

https://www.rtl.de/cms/birmingham-mutter-und-freund-pruegeln-ihre-tochter-3-tot-weil-sie-beim-sex-stoerte-4811693.html
Da steht nicht "hat" sondern "soll".

Alte Frau soll Weizenfeld verhext haben. :freak:

Mortalvision
2021-08-12, 20:17:57
Nach dem Lockdown nun der Smokedown:

https://www.theguardian.com/world/2021/aug/12/wildfire-smoke-in-siberia-brings-stay-at-home-instruction

dechosen
2021-08-12, 20:43:30
Wer ist das? Und wo ist die in irgendeiner Form relevant?

Das ist eine "Instagrammerin" mit sage und schreibe 564 Abonnenten. ;D
Lebt wohl in NY/SF.

Ach ne, war wohl die Falsche. 201k Abos hatse.

Wiki meint:

Das Wort Curry stammt vom tamilischen Wort kaṟi (கறி) ab, das „Fleisch“ oder „Beilage zum Reis“ bedeutet.[1] Während der britischen Kolonialzeit wurde der Begriff ins Englische übernommen. Die Portugiesen, die bereits vor den Briten in Indien Fuß gefasst hatten, benutzten das Wort caril, das aus Kannada karil entlehnt ist. Bei dem portugiesischen Chronisten Gaspar Correia kommt der Begriff caril bereits 1502 vor.[2] Der englische Begriff carree ist erstmals 1682 belegt. Im 19. Jahrhundert bürgerte sich die Schreibweise curry ein.[3] Ebenfalls im 19. Jahrhundert wurde das Wort in das Deutsche übernommen.[4]

Auch wenn das Wort Curry indische Ursprünge hat, waren es die Briten, die den Begriff in seiner heutigen Bedeutung prägten. In den südasiatischen Sprachen gibt es keinen entsprechenden Oberbegriff. Vielmehr werden Gerichte meist entweder schlicht nach ihren Hauptbestandteilen benannt (z. B. Alu Gobhi, Kartoffeln mit Blumenkohl), oder aber mit Begriffen, die die genaue Zubereitungsweise bezeichnen (z. B. Korma für sämige Schmorgerichte).[5] Gleichwohl ist das Wort Curry über das Englische auch in den südasiatischen Sprachgebrauch eingegangen. So wird in Sri Lanka eine Mahlzeit, die aus Reis und einer Auswahl verschiedener Currygerichte besteht (vgl. Thali), als Rice and Curry (Reis und Curry) bezeichnet.[6] Der Begriff Curry wird auch für Gerichte der malaysischen und thailändischen Küche verwendet, im Thailändischen lautet der entsprechende Begriff kaeng (แกง). Als Karē (カレー) ging das Wort zudem ins Japanische ein.

dechosen
2021-08-13, 13:51:42
US-Bundesstaat Florida - Kleinkind erschießt eigene Mutter mitten im Videotelefonat (https://www.stern.de/panorama/weltgeschehen/florida--kleinkind-erschiesst-eigene-mutter-mitten-im-videotelefonat-30657640.html)

Das Drama spielte sich vor laufender Kamera ab: Ein Kleinkind in Florida hat eine ungesicherte Waffe entdeckt, damit herumhantiert – und seiner eigenen Mutter in den Kopf geschossen.

Die 21-Jährige habe gerade vor dem Computer gesessen und ein berufliches Videotelefonat geführt, erklärte die Polizei der 44.000-Einwohner-Stadt nördlich von Orlando am Donnerstag in einer Pressemitteilung. Eine an dem Telefonat beteiligte Person habe nach eigener Aussage während des Gesprächs ein Kleinkind im Hintergrund gesehen und ein Geräusch gehört. Kurz darauf sei die Frau nach hinten umgefallen und nicht mehr vor den Bildschirm zurückgekehrt. Daraufhin habe die Person den Notruf gewählt.

Polizei und Rettungsdienst hätten die junge Frau bei ihrer Ankunft in ihrer Wohnung vorgefunden, hieß es weiter – mit einer tödlichen Schusswunde im Kopf. Die anschließenden Ermittlungen hätten ergeben, dass die Verletzung von einem Kleinkind verursacht wurde, das eine geladene Handfeuerwaffe fand, die von einem Erwachsenen ungesichert in der Wohnung zurückgelassen worden war.

Filp
2021-08-13, 14:30:16
US-Bundesstaat Florida - Kleinkind erschießt eigene Mutter mitten im Videotelefonat (https://www.stern.de/panorama/weltgeschehen/florida--kleinkind-erschiesst-eigene-mutter-mitten-im-videotelefonat-30657640.html)

Wieder ein Kind das schwerst traumatisiert aufwachsen muss...

Matrix316
2021-08-13, 14:56:25
Nach dem Lockdown nun der Smokedown:

https://www.theguardian.com/world/2021/aug/12/wildfire-smoke-in-siberia-brings-stay-at-home-instruction
Wenn man Covid riechen und sehen könnte, würen viel mehr Leute freiwillig in den Lockdown gehen. ;)


Wer ist das? Und wo ist die in irgendeiner Form relevant?

Wer ist was?

Die sollen aufhören irgendwelche Begriffe zu canceln, nur weil sich irgendwer beleidigt fühlen könnte.

Die Österreicher gehen auch nicht auf die Barrikaden weil es in den USA eine Kette gibt die "Wiener Schnitzel" heißt und wo man nur Hot Dogs und Burger bekommt. ;)

ilPatrino
2021-08-13, 15:25:06
Wieder ein Kind das schwerst traumatisiert aufwachsen muss...
wenn papi ne geladene, entsicherte waffen im wohnzimmer rumliegen läßt und irgendwo hingeht, ist ne adoptivfamilie vielleicht gar keine so schlechte alternative.

Nostalgic
2021-08-13, 23:32:56
Wer ist was?

Die sollen aufhören irgendwelche Begriffe zu canceln, nur weil sich irgendwer beleidigt fühlen könnte.

Die Österreicher gehen auch nicht auf die Barrikaden weil es in den USA eine Kette gibt die "Wiener Schnitzel" heißt und wo man nur Hot Dogs und Burger bekommt. ;)
Das wird nie aufhören.

Es ist nur die Frage auf wieviel fruchtbaren Boden dies fällt.

Fragman
2021-08-14, 09:48:29
Die sollen aufhören irgendwelche Begriffe zu canceln, nur weil sich irgendwer beleidigt fühlen könnte.


Mal hier in den Threads unterwegs gewesen?
Um mal das "beleidigt" fühlen aufzugreifen, schau mal in den AfD Thread oder den Meinungsfreiheitsthread oder auch gern den Grünenthread.
Was da an an Cancelversuchen läuft... :D

dechosen
2021-08-14, 12:32:14
Grausame Tierquälerei - Entsetzen im Tierheim: Babykatzen in Plastiktüte ausgesetzt - fünf sind tot (https://www.infranken.de/lk/bad-kissingen/bad-brueckenau/entsetzen-im-tierheim-eichenzell-katzen-babys-in-plastiktuete-ausgesetzt-fuenf-sind-tot-art-5267196)

Mitarbeiterinnen des Tierheims in Eichenzell fanden die Tüte, in der mehrere Babykatzen ausgesetzt wurden. Nur ein Kätzchen überlebte die grausame Tat - es wird jetzt mit der Flasche großgezogen

Die grüne Plastiktüte war mehrfach verknotet, wodurch die Tiere keinen Sauerstoff erhielten. "Der Teppich, in den sie eingerollt waren, war voller Blut. Einige von ihnen hatten eine Lungenentzündung", erzählt Rupp.

joe kongo
2021-08-15, 15:34:16
Ehefrauentragen in Ungarn
Bei dem Wettstreit trugen die meisten Männer ihre Ehefrauen mit dem Kopf nach unten durch eine Strecke mit Wassergräben sowie anderen Hindernissen.
;D

https://snanews.de/20210815/ehefrauentragen-ungarn-wettstreit-3227846.html

24p
2021-08-16, 22:15:27
https://www.heise.de/news/Excel-wandelt-Genbezeichnungen-in-Datumsangaben-um-Problem-groesser-als-gedacht-6165902.html


Laut einer Analyse wurden zuletzt 30 Prozent aller Excel-Anhänge von wissenschaftlichen Arbeiten mit Bezug zu Genetik von der Tabellenkalkulation verfälscht.

joe kongo
2021-08-17, 02:28:11
Lecker Meerschweincheneis!
https://snanews.de/20210816/eis-mit-meerschweinchen-geschmack-in-ecuador-3243546.html

Andi_669
2021-08-17, 05:32:56
Ja und ?
hier wurden auch schon die seltsamsten Geschmacksrichtungen getestet,
und da in Ecuador sind nun mal Meerschweinchen das selbe wie Kaninchen u. die werden hier auch von vielen gegessen obwohl sie niedlich sind, :D

#44
2021-08-17, 07:51:53
https://www.heise.de/news/Excel-wandelt-Genbezeichnungen-in-Datumsangaben-um-Problem-groesser-als-gedacht-6165902.html
;D

Leute die sich auf Produkte von Microsoft verlassen haben mehr Probleme, als sie annehmen. Sowas...

Opprobrium
2021-08-17, 08:51:12
https://www.heise.de/news/Excel-wandelt-Genbezeichnungen-in-Datumsangaben-um-Problem-groesser-als-gedacht-6165902.html

Wow. Scheint als könne man das nicht mal deaktivieren :eek:

insane in the membrane
2021-08-17, 08:56:15
Supplemental bereitet man eh mit PPP vor (und konvertiert in PDF) und nicht mit Excel.

Edit: Ah, es geht um Rohdatenanhänge. Aber was solls, dann heissen die Gene halt so;D

Zoroaster
2021-08-17, 09:23:06
Wenn man schon jahrelang weis, das Excel nicht funktioniert dann nimmt man halt was anderes...

Plutos
2021-08-17, 09:58:29
Wow. Scheint als könne man das nicht mal deaktivieren :eek:
Es würde schon völlig reichen, die Zelle als "Text" zu formatieren…Problem solved. :biggrin:

insane in the membrane
2021-08-17, 10:37:51
Es würde schon völlig reichen, die Zelle als "Text" zu formatieren…Problem solved. :biggrin:
Geht ja eher darum, dass der (vermeidbare) Fehler sehr häufig publiziert wird. Noch beliebter dürfte in dem Kontext zumindest in deutschsprachigen Publikationen (Abschlussarbeiten) die Rechtschreib"korrektur" DNA->DANN sein. Und da kann man sich schon fragen, warum MS Word noch im Jahr 2021 nicht fähig ist, ein lernfähiges Wörterbuch auf die Beine zu stellen.

kiX
2021-08-17, 10:38:16
Es würde schon völlig reichen, die Zelle als "Text" zu formatieren…Problem solved. :biggrin:
Oder jeden Eintrag mit ' beginnen. Null problemo.

Hier echauffieren sich aber eh die falschen, jeder Wissenschaftler weiß, dass selbst in Nature- oder Science-Publikationen die Supplement Files als allerletztes und unter viel Zeitdruck zusammengeschustert werden. Die geforderten Formate sind nämlich für jedes Journal anders, man reicht diese Tabellen also meist nicht zu Beginn mit ein sondern erstellt sie, wenn positive Reviews kommen. Wenn es soweit ist, hat man aber eh soviel zu tun, dass diese Tabellen gern erst einen Tag vor der Deadline vom Doktoranden erstellt werden.

Die Rohdaten hat man selbstverständlich korrekt in anderen Formaten (oder in korrekt formatieren Excel-Tabellen).

Plutos
2021-08-18, 13:00:13
https://www.tz.de/muenchen/stadt/muenchen-kritik-julia-statue-stadtraetin-brust-reiben-diskussion-90926200.html

https://www.tz.de/bilder/2021/08/17/90926200/26754754-brust-julia-Paee.jpg

Die Julia-Statue in München ist eine beliebte Sehenswürdigkeit. Einige Menschen machen allerdings nicht nur Fotos, sondern reiben auch ihre rechte Brust. Das soll Glück bringen.
[…]
Das hat nun eine Stadträtin zum Anlass genommen, einen Antrag für eine Männer-Statue neben der Julia zu stellen: „Mit bronzenem Penis oder Lendenschurz vielleicht, an dem sich Frauen zum Glück (in der Liebe) reiben können?“
[…]
Eine Filmstudentin soll sogar ein ‚Me too‘-Plakat an die Wand hinter der Statue gehängt haben […]


Wetten auf die politische Affiliation der Stadträtin werden nicht angenommen! :cool:

24p
2021-08-18, 13:06:25
Wir haben eben alle Probleme gelöst und kümmern uns jetzt um die ganz wichtigen Dinge.

Wenn es soweit ist, hat man aber eh soviel zu tun, dass diese Tabellen gern erst einen Tag vor der Deadline vom Doktoranden erstellt werden.



Oder vom Hiwi. ;(

Weltraumeule
2021-08-18, 19:51:32
Das reiben von Statuen bringt kein Glück, sondern Viren an die Hände! :frown: Als Keimphobiker ist es für mich einer Horror-Vorstellung Statuen zu berühren! :eek:

Rubber Duck
2021-08-19, 10:20:06
https://www.tz.de/muenchen/stadt/muenchen-kritik-julia-statue-stadtraetin-brust-reiben-diskussion-90926200.html

https://www.tz.de/bilder/2021/08/17/90926200/26754754-brust-julia-Paee.jpg



Wetten auf die politische Affiliation der Stadträtin werden nicht angenommen! :cool:
Zur gleichen Zeit in Prag:
https://www.m3post.com/forums/attachment.php?attachmentid=2671903&stc=1&d=1628903604

https://www.m3post.com/forums/attachment.php?attachmentid=2671904&stc=1&d=1628903650

BlacKi
2021-08-19, 10:33:55
Das reiben von Statuen bringt kein Glück, sondern Viren an die Hände! :frown: Als Keimphobiker ist es für mich einer Horror-Vorstellung Statuen zu berühren! :eek:
aber wenn du dich traust, bist du geheilt:biggrin:

Kontrollfreak
2021-08-19, 10:56:18
Das reiben von Statuen bringt kein Glück, sondern Viren an die Hände! :frown: Als Keimphobiker ist es für mich einer Horror-Vorstellung Statuen zu berühren! :eek:

Dürfte weniger problematisch sein als angenommen aufgrund des oligodynamischen Effekts (https://de.wikipedia.org/wiki/Oligodynamie) von Kupfer/Messing/Bronze.

Vielleicht tummeln sich dort aber mehr kupferresistente Keime. Für Vulkanier wäre das bestimmt nicht so praktisch.

Karümel
2021-08-20, 15:50:38
https://www.sueddeutsche.de/panorama/bobby-katze-kater-brandenburg-bundestagswahl-1.5387975

Der Name eines Brandenburger Katers steht auf Stimmzetteln für die Bundestagswahl

joe kongo
2021-08-22, 17:31:25
Ferrari, B-Ware
GjRLh1eP4EQ

24p
2021-08-22, 17:52:16
https://www.berliner-zeitung.de/news/veganerinnen-ard-gendert-tiere-li.178344

:facepalm:

Von den inhaltlichen Fehlern mal abgesehen...
Funk eben.

insane in the membrane
2021-08-22, 17:58:51
Die Haltung zählt.

Plutos
2021-08-22, 18:19:04
Gibt garantiert den ein oder anderen Medienpreis dafür. :uup:

24p
2021-08-22, 18:41:49
Die Kommentare sind auch echtes Gold.

Braunbären sind so woke, sie sind Flexitarier (das wäre wenigstens inhaltlich richtig) und sitzen in Prenzlberg und profilieren sich über ihre elitäre, differenzialistische Fantasiesprache, mit der sie sich vom gemeinen Pöbel abheben. Und sind sich sicher, dass sie damit nicht sich selbst überhöhen, sondern die Gleichberechtigung stärken.

@funk Habt ihr Sorge vor einer Sammelklage von Braunbären oder warum gendert ihr?

;D

Disconnected
2021-08-22, 18:51:46
Wenn der Bär Hunger hat, frisst er notfalls auch ARD-Mitarbeitswesen.

24p
2021-08-22, 18:54:00
Du meinst den Bärenden.

insane in the membrane
2021-08-22, 19:29:09
Im aktuellen Cicero gibts übrigens den passenden Artikel dazu. Amtliche Empfehlung.

Shink
2021-08-24, 12:45:23
https://www.berliner-zeitung.de/news/veganerinnen-ard-gendert-tiere-li.178344

Ich bin mir relativ sicher, dass es gender-queere Braunbärlys gibt.

https://www.heise.de/hintergrund/Kulturerbe-aus-Kunststoff-zerfaellt-in-den-Museen-6172441.html
Kunststoff zerfällt nach ein paar Jahrzehnten im Museum. Hmm hatte ich nie als Problem der menschlichen Rasse im Kopf.

Djudge
2021-08-24, 14:58:17
Manfred Weber zu Afghanistan: "In der Evakuierung Gas geben"

https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/manfred-weber-zu-afghanistan-in-der-evakuierung-gas-geben,SgzAYPd

Aha

Flyinglosi
2021-08-24, 15:00:45
https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/manfred-weber-zu-afghanistan-in-der-evakuierung-gas-geben,SgzAYPd

Aha
Das ist ja mittlerweile eine bekannte Führungsstrategie:

Probleme löst man, in dem man befiehlt das Problem zu lösen!

Brillus
2021-08-24, 16:27:12
Zur gleichen Zeit in Prag:
https://www.m3post.com/forums/attachment.php?attachmentid=2671903&stc=1&d=1628903604

https://www.m3post.com/forums/attachment.php?attachmentid=2671904&stc=1&d=1628903650
Hier in Bremen haben in der Nähe der Stadtmusikanten auch 2 Statuen 1 Mann und 1 Frau. Die polierten Stellen passen bei beiden.

interzone
2021-08-25, 12:37:12
Bandmitglieder von Nirvana wegen Schadenersatz (Verdacht auf Kinderpornografie) verklagt:
Im Welt-Artikel (https://www.welt.de/vermischtes/article233352491/Nirvana-Baby-vom-Nevermind-Cover-klagt-wegen-Kinderpornografie.html) geht es um das Cover von "Nevermind" aus den 90'ern; das Baby dort ist inzwischen erwachsen, und schwimmt nun der Dollarnote hinterher.

radi
2021-08-25, 16:03:25
https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/lidl-ruft-haschkekse-cannabistee-und-hanfoel-zurueck-a-422f95b9-ab24-4b66-bdce-6f3afd320260

Da haben sie mal gute Produkte und dann sind sie zu gut :D

radi
2021-08-25, 16:04:18
Bandmitglieder von Nirvana wegen Schadenersatz (Verdacht auf Kinderpornografie) verklagt:
Im Welt-Artikel (https://www.welt.de/vermischtes/article233352491/Nirvana-Baby-vom-Nevermind-Cover-klagt-wegen-Kinderpornografie.html) geht es um das Cover von "Nevermind" aus den 90'ern; das Baby dort ist inzwischen erwachsen, und schwimmt nun der Dollarnote hinterher.
Das geile ist, dass er schon zwei mal das Cover zu Jubiläen offiziell nachgestellt hat aber jetzt hat er damit ein Problem .. ist klar.

greeny
2021-08-25, 17:17:22
Bandmitglieder von Nirvana wegen Schadenersatz (Verdacht auf Kinderpornografie) verklagt:
Im Welt-Artikel (https://www.welt.de/vermischtes/article233352491/Nirvana-Baby-vom-Nevermind-Cover-klagt-wegen-Kinderpornografie.html) geht es um das Cover von "Nevermind" aus den 90'ern; das Baby dort ist inzwischen erwachsen, und schwimmt nun der Dollarnote hinterher.
Da geht's doch nur um Kohle... zumal er selbst damit noch verdient haben dürfte:
Elden selbst hatte sich bislang nicht über die Veröffentlichung beklagt, sondern im Gegenteil mehrfach das ikonische Foto nachgestellt. Einmal im Jahr 2008, als er 17 Jahre alt war, und dann noch einmal im Jahr 2016, um das 25-jährige Jubiläum des Albums zu feiern. Dabei trug Elden allerdings stets Shorts.
https://www.gmx.net/magazine/unterhaltung/musik/albumcover-baby-verklagt-nirvana-sexueller-ausbeute-kindes-36116146
(Hatte eins davon selbst mal hier irgendwo gepostet.)
Umsonst wird er das wohl kaum gemacht haben...


/edit: radi war schneller...

dechosen
2021-08-25, 20:18:50
Zum 20jährigen hat er's auch nachgestellt. Also mind. 3x.

2011:

https://sahneplatten.de/wp-content/uploads/2018/05/Nirvana_Nevermind_2011.jpg

2016:

https://sahneplatten.de/wp-content/uploads/2018/05/Nirvana_Nevermind_2016.jpg

Opprobrium
2021-08-25, 20:46:04
das Baby dort ist inzwischen erwachsen, und schwimmt nun der Dollarnote hinterher.

Schön formuliert :smile:

CokeMan
2021-08-25, 20:59:42
Geldgier, wahrscheinlich wurde er von einem "Abmahnanwalt" angeschrieben und ist weich geworden.

24p
2021-08-26, 21:30:04
https://www.smh.com.au/national/nsw/rescue-dogs-shot-dead-by-nsw-council-due-to-covid-19-restrictions-20210821-p58ksh.html

Bourke Shire Council, in the state’s north-west, killed the dogs to prevent volunteers at a Cobar-based animal shelter from travelling to pick up the animals last week, according to council’s watchdog, the Office of Local Government.

Never go full retard.

dechosen
2021-08-28, 11:37:17
Bandmitglieder von Nirvana wegen Schadenersatz (Verdacht auf Kinderpornografie) verklagt:
Im Welt-Artikel (https://www.welt.de/vermischtes/article233352491/Nirvana-Baby-vom-Nevermind-Cover-klagt-wegen-Kinderpornografie.html) geht es um das Cover von "Nevermind" aus den 90'ern; das Baby dort ist inzwischen erwachsen, und schwimmt nun der Dollarnote hinterher.

Warum klagt der Mann, der das Nirvana-Baby war, ausgerechnet jetzt? (https://www.spiegel.de/kultur/musik/nirvana-baby-warum-klagt-spencer-elden-jetzt-wegen-kinderpornografie-a-51c5b1c3-d174-49ae-98ab-e5394b0329b2)

Sein jetziger Anwalt Lewis hat für das widersprüchliche Verhalten eine einfache Erklärung: »Auf der einen Seite war er stolz darauf, mit dem Album assoziiert zu sein, auf der anderen Seite aber auch traumatisiert.« Nie habe ihm der sexualisierte Charakter der Darstellung behagt.

Reaping_Ant
2021-08-28, 13:26:47
WTF, ein Foto von einem schwimmenden Baby ist eine "sexualisierte Darstellung"? Bei ihm und seinem Anwalt ist es vermutlich wirklich nur Geldgeilheit, aber ich fürchte in der momentanen Welle aus Prüderie und Moralismus findet sich sogar ein Gericht, das ihnen das abkauft.

On topic: In Japan wurden in mehreren (in Spanien produzierten) Moderna Fläschchen Metallteile gefunden. Wie war das nochmal mit dem Magneten auf der Einstichstelle? https://www3.nhk.or.jp/nhkworld/en/news/20210826_24/

CokeMan
2021-08-28, 13:32:28
Der Witz an der Sache ist ja: Hätte er einfach nichts gemacht, würde es niemand mehr interessieren. Aber durch die Klage und alles kommt es erst in die Medien.

Im Alltag würde ihn niemand erkennen, aber jetzt... Streisand effekt usw.

BlacKi
2021-08-28, 14:28:15
Der Witz an der Sache ist ja: Hätte er einfach nichts gemacht, würde es niemand mehr interessieren. Aber durch die Klage und alles kommt es erst in die Medien.

Im Alltag würde ihn niemand erkennen, aber jetzt... Streisand effekt usw.
das glaubst du vl, aber als jemand der betroffen ist, bekommt man anderes feedback. ich würde glatt sagen, das tausende leute ihm ein schlechtes gewissen machen, weil er eben nicht klage erhoben hat. vermutlich wird ihm vorgeworfen, kinderpornographie indirekt zu unterstützen, wenn er sich nicht aktiv einbringt.

und es gibt sicher noch andere sachen die im hintergrund ablaufen von denen wir nichts wissen. nur das geld in den vordergrund zu stellen ist einfach zu kurz gedacht.

CokeMan
2021-08-28, 15:12:02
@ BlacKi ...tausende Leute ihm ein schlechtes Gewissen machen ? :rolleyes:

Wer soll das sein? Feministinen und Ökos die mit Bus und Bahn durch Berlin trudeln und sich kiloweise Quinoa Samen in Unverpackt Läden kaufen?

24p
2021-08-28, 15:30:44
Bei der Klagesumme nur das Geld in den Vordergrund zu stellen ist natürlich total abwegig und zu kurz gedacht.

BlacKi
2021-08-28, 15:33:30
zu niedrig? keine ahnung, um fokus auf das weglassen von kinderpornographischen material zu richten reicht es allemal.

24p
2021-08-28, 15:37:14
Welches kinderpornographische Material?

BlacKi
2021-08-28, 17:22:45
jap

Megamember
2021-08-28, 19:47:29
zu niedrig? keine ahnung, um fokus auf das weglassen von kinderpornographischen material zu richten reicht es allemal.

Jepjep, das war ganz sicher sein Hauptanliegen bei der Klage. *facepalm over 9000*
An Kinderpornografie bei einem nackten Säugling zu denken ist eigendlich auch schon total wirr und zeugt von einem kranken Geist. Ich hoffe echt das die Richter ihn auslachen und die Klageschrift um die Ohren hauen.

Screemer
2021-08-28, 19:52:02
whut? :confused: kinderpornographie ist krank in sich.

die seh ich aber da keines falls. es gibt sicherlich kranke typen die fappen sich einen auf das nirvana cover aber dafür ist es nicht produziert worden.

Distroia
2021-08-28, 20:22:51
Scheint mir ein typisches Phänomen der heutigen Zeit, in der man von diversen Leuten ständig eingetrichtert bekommt, sich als Opfer fühlen zu müssen ... und wenn man dann auf noch Profit schlagen kann, umso besser. Bedenklich und auch dreist finde ich so etwas bei besonders schlimmen Vorwürfen, wie hier die vermeintliche Kinderpornographie. Mit solchen Vorwürfen wirft man nicht einfach so um sich.

Grendizer
2021-08-28, 20:34:04
Man schaue nur hier

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/515368KEUvL._SY355_.jpg

Früher sind Kinder bis 3-4 Jahren nackt an den Badeseen, Meer, Schwimmbad rumgerannt und es gibt auch von mir unzählige Kinderpornografische Bilder, wenn man das als Maßstab nimmt. Die Ärtze CD war sogar damals auf der Klassenfahrt dabei und kein Lehrer fand das anstößig. Das Lied "Der Ritt auf dem Schmetterling" dann schon eher. Da war ich übrigens so 14 Jahre alt

Nostalgic
2021-08-28, 20:36:19
bis in die 80er gabs doch so FKK (?) Heftchen am Kiosk, da waren auch alle nackt und zwar jedes(!) Alter

Grendizer
2021-08-28, 20:45:54
bis in die 80er gabs doch so FKK (?) Heftchen am Kiosk, da waren auch alle nackt und zwar jedes(!) Alter


https://de.wikipedia.org/wiki/Jung_%26_Frei

War schon irgendwie krank, das es sowas gab. 1986 sind wir verschämt da gestanden und haben uns den Playboy, Penthouse. St. Pauli Nachrichten oder Sexy angeschaut und Theresa Orlowski war damals ein Pornostar ... mein Gott hat die Jugend es heute gut.

dechosen
2021-08-28, 20:55:21
Im Gegensatz zu Deutschland ist aus anderen Ländern so etwas wie eine Indizierung nicht bekannt. Die Magazine wurden in der Schweiz und Österreich weiterhin bis zu ihrer Einstellung frei verkauft. Aus den USA ist ein Gerichtsurteil aus dem Jahr 2000 bekannt, das durch Beschlagnahmung von importierten Magazinen durch den Zoll ins Rollen gebracht wurde und in zweiter Instanz den Besitz und Vertrieb dieser Magazine in den USA erlaubt hat.[2] Das Gericht befand den Inhalt nicht als obszön oder pornografisch, sondern als normale Naturisten-Darstellungen, wie sie auch in anderen Magazinen vorkommen. Zudem wurde der Fokus nicht ausschließlich auf die jugendlichen Körper, sondern insbesondere die jugendlichen Freizeitaktivitäten im FKK-Zusammenhang gesehen. Die Magazine fallen in den USA unter das First Amendment, das Recht auf Meinungsfreiheit, und sind dem Gericht nach von politischem Wert,[3] da sie die Freiheit und Einstellungen der FKK-Bewegung forcieren.

Das überrascht jetzt aber doch.

Grendizer
2021-08-28, 20:58:22
Ja allerdings. Ist aber vermutlich dann auch extrem Bundesstaat abhängig.

Nostalgic
2021-08-28, 21:30:14
https://de.wikipedia.org/wiki/Jung_%26_Frei

War schon irgendwie krank, das es sowas gab. 1986 sind wir verschämt da gestanden und haben uns den Playboy, Penthouse. St. Pauli Nachrichten oder Sexy angeschaut und Theresa Orlowski war damals ein Pornostar ... mein Gott hat die Jugend es heute gut.
Pornohefte waren ja noch ok.

Das da tatsächlich nackte Kinder waren fand ich aber auch als Kind ... verstörend

Distroia
2021-08-28, 21:38:30
Die hat mit Sicherheit auch der ein oder andere Pädophile als Vorlage genutzt. Ist zwar ziemlich verstörend, aber auf der andere Seite lieber so als mit richtiger Kinderpornographie oder vielleicht Kinder draußen beobachten oder sogar belästigen. War vielleicht gar nicht so schlecht, dass es die Hefte gab.

Rubber Duck
2021-08-28, 22:07:45
Mercedes rast mit Tempo 250 über A7– Unfall

Laut Polizei erreichte er mit seinem Mercedes etwa Tempo 250. "Der Mann übersah bei der hohen Geschwindigkeit einen langsameren Pkw auf dem linken Fahrstreifen und musste eine Gefahrenbremsung durchführen", heißt es in einer Mitteilung der Beamten.
https://www.t-online.de/region/hamburg/news/id_90696682/hamburg-mercedes-rast-auf-a7-in-wohnmobil-drei-schwerverletzte-.html

BlacKi
2021-08-28, 22:11:30
es gibt sicherlich kranke typen die fappen sich einen auf das nirvana cover aber dafür ist es nicht produziert worden.
achso, na danke für die aufklärung. ich hoffe alle pedos(M/W/D) werden nun nichtmehr auf das nirvana album fappen;D

omg...

joe kongo
2021-08-28, 22:34:24
Warten wir ab wieviele Eltern im Besitz eines i-Phones ins Häfen gehen werden,
weil klein Sohnemann mit Spatzi abgelichtet wurde.
:D

Megamember
2021-08-28, 23:27:20
achso, na danke für die aufklärung. ich hoffe alle pedos(M/W/D) werden nun nichtmehr auf das nirvana album fappen;D

omg...


Bitte gleich noch Tiere, Gegenstände und Pflanzen verbieten. Weil auf alles könnte gefappt werden.

Screemer
2021-08-28, 23:29:20
achso, na danke für die aufklärung. ich hoffe alle pedos(M/W/D) werden nun nichtmehr auf das nirvana album fappen;D

omg...
das war als hinweis für das "wer da an kinderporn denk ist krank" post. klar ist der krank. kinderpornographie wird aber eben zu dem zweck produziert. nicht jedes nacktphoto ist pornographie. für member scheint das halt nicht so selbstverständlich.

BlacKi
2021-08-29, 01:02:22
das war als hinweis für das "wer da an kinderporn denk ist krank" post. klar ist der krank. kinderpornographie wird aber eben zu dem zweck produziert. nicht jedes nacktphoto ist pornographie. für member scheint das halt nicht so selbstverständlich.
nice try


von solchen äusserungen lass ich mich nicht triggern.


pedo fapper werden schon von weit weniger getriggert. denen reichen die öffentlichen fotos deines 2-3 jährigen neffen im planschbecken oder sonst wie auf whatsapp. sich dessen nicht bewusst zu sein, schockiert mich etwas. es ist ja nicht so, als wäre das nicht bekannt.

Screemer
2021-08-29, 01:38:05
wtf? genau darauf will ich doch hinaus. solche bilder sind halt trotzdem kein kipo.

BlacKi
2021-08-29, 01:51:32
wtf und ich bin dafür das sowas aus dem netz(und sonst wo) wegkommt. was du und ich vl nicht als kipo interpretieren, ist es aber.

Screemer
2021-08-29, 02:30:38
Da bin ich absolut nicht dafür. Das Nirvana Cover ist Kunst. Am besten verhüllt man auch alle Putten und betreibt sonst noch Zensur wo man nur kann. Manneken Pis würde sich anbieten.

herb
2021-08-29, 07:10:13
Tja, so ist es halt mit den neuen Puritanern. Da passt der Threadtitel doch wundebar.

Djudge
2021-08-29, 08:27:32
Und nun etwas ganz anderes

https://www.businessinsider.de/wissenschaft/klimawandel-katar-nutzt-klimaanlagen-gegen-hitze-draussen-2019-10/

Deshalb hat das kleine, aber immens reiche Land für Linderung gesorgt: Klimaanlagen im Freien. Nicht nur die Stadien sind damit ausgestattet. Auch draußen, auf Bürgersteigen und zwischen Tischen im Außenbereich von Cafés und Restaurants weht eine kühle Brise, erzeugt von unzähligen Klimaanlagen.

Opprobrium
2021-08-29, 10:42:47
Tja, so ist es halt mit den neuen Puritanern. Da passt der Threadtitel doch wundebar.

Kommt die Burkapflicht für KinderInnen und MenschInnen jeden alters? Oder besteht die Gefahr damit die BurkafetischistInnen zum "fappen" einzuladen? :uponder:

Monger
2021-08-29, 11:36:32
Und nun etwas ganz anderes

https://www.businessinsider.de/wissenschaft/klimawandel-katar-nutzt-klimaanlagen-gegen-hitze-draussen-2019-10/

Der Artikel ist gut zwei Jahre alt. Ist bestimmt heute alles ganz anders da :ugly:

dechosen
2021-08-29, 14:24:33
Da bin ich absolut nicht dafür. Das Nirvana Cover ist Kunst. Am besten verhüllt man auch alle Putten und betreibt sonst noch Zensur wo man nur kann. Manneken Pis würde sich anbieten.

Es gibt doch schon einen Vorschlag für das neue Cover:

https://cdn.prod.www.spiegel.de/images/3da03527-565a-440f-9ffe-5a7bb4af2d3f_w996_r1.778_fpx48_fpy42.jpg

Das ist ja der Zipfel! (https://www.spiegel.de/stil/nirvana-cover-und-die-folgen-das-ist-ja-der-zipfel-a-c36ff9bf-67d0-4850-b36b-9aa1c9f9a980)

:freak:

Nostalgic
2021-08-29, 15:07:11
https://www.snopes.com/tachyon/2021/08/nirvana-art.jpg

https://www.snopes.com/fact-check/kurt-cobain-nevermind-cover-pedophile/

demklon
2021-08-29, 23:25:21
Das Internet hat mit den Jahren voll die Hysterie welle ausgelöst. :cool:

demklon
2021-08-30, 22:14:32
In den 80ern war dieses Thema viel entspannter, wobei die Pädophilen dann einfaches spiel hatten, ich hasse Kinderficker.:freak:

Ist doch psychologisch einfach krank.:frown:

Einfach Idioten, Du zerstörst damit das Leben eines Kindes, das wird diese seelische Wunde sein Leben lang mit sich tragen.



Hartes Los


Stellt euch das mal vor. Ein gewisses % Satz der Bevölkerung ist so gepolt,
also auch ein Teil der User.

Das ist krankhaft, falsch gepolt.




Kriegen meine Frau ab, also müssen kinder herhalten.
Eng ist ein dehnbarer begriff.

Bis es rot wird. :eek:


Krank



klon

Unicous
2021-08-30, 22:50:12
Sie kriegen deine Frau ab? Die aus Ghana? :uponder:

Worf
2021-08-31, 19:42:56
Alpaka Geronimo eingeschläfert :(
https://www.tagesschau.de/ausland/grossbritannien-alpaka-geronimo-101.html

anorakker
2021-08-31, 22:16:07
ALF - Alpaca Liberation Front :freak:

Simon Moon
2021-08-31, 22:56:06
Bestimmt ein Ableger der ELF

Karümel
2021-09-02, 09:40:15
https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/usa-texas-abtreibung-gesetz-103.html
Texas hat sein Abtreibungsgesetz massiv verschärft.
Was aber die Rechtslage in Texas so einzigartig macht, ist der Vollzug des Gesetzes - denn der liegt nicht bei den Behörden, sondern bei den Bürgerinnen und Bürgern. Sie sind aufgefordert, Ärztinnen und Ärzte, die Betreiber von Kliniken und ihr Personal anzeigen. Auch wer eine Frau zur Abtreibungsklinik fährt, muss mit Strafverfolgung rechnen - wegen Beihilfe. Kommt es zu einer Verurteilung, muss die beklagte Person oder Einrichtung mit 10.000 Dollar Strafe pro Fall rechnen. Für den Tippgeber gibt es mindestens 10.000 Dollar Belohnung.

sven2.0
2021-09-02, 09:43:13
Land of the free..

Filp
2021-09-02, 09:43:35
Der nächste Schritt sind dann erlaubte Abtreibungen durch Steinigung...

00-Schneider
2021-09-02, 09:56:06
Gut so, Abtreibung ist Mord!