PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nachrichten aus aller Welt zum Kopfschütteln (keine politischen Nachrichten!)


Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 [53] 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84

piefke
2016-05-30, 20:23:02
:lol: da hauen wieder alle Klischees voll durch, aber uns wieder weiß machen wollen dass hier nur historisch Interessierte durch ein Kaff in Dunkeldeutschland marschiert sind. Ja, so war das halt früher, da kann man gern mal den Kübelwagen vom Erwin auspacken...

Der Fotograf wurde auch nur im historischen Kontext als Lügenpresse beschimpft. :ulol:

So geht sächsische Heimatliebe. Ein bisschen Waffen spazieren fahren, Hakenkreuze zeigen und augenzwinkernd an die Nazi-Zeit erinnern. Halt „Überliefertes und Neues sinnvoll vereinen, pflegen und weiterentwickeln.“
http://www.l-iz.de/leben/faelle-unfaelle/2016/05/irritierende-bilder-in-colmnitz-ist-die-wehrmacht-zurueck-139641

prinz_valium
2016-05-30, 21:40:36
ob Deutschland jemals eine normale und gesunde Einstellung zur eigenen geschichte haben wird?

zu wünschen wäre es diesem land, aber passieren wird es wohl nicht. nicht in den nächsten 25 bis 50 jahren

Fusion_Power
2016-05-30, 21:54:13
ob Deutschland jemals eine normale und gesunde Einstellung zur eigenen geschichte haben wird?

zu wünschen wäre es diesem land, aber passieren wird es wohl nicht. nicht in den nächsten 25 bis 50 jahren
Die 68er werden sicher irgend wann aussterben. ;)

Aber das mit den Wehrmachtsuniformen ist halt so ne Sache. Da spielt es vor allem ne Rolle WER die trägt und WARUM. Wirklich nur "neutrale" Geschichte oder doch heimlich Sympatien? Ein Linker würde sowas garantiert nicht anziehen und ob die Uniformierten genauso aufgeschlossen gegenüber Russen-, NVA- oder FDJ-Uniformen gewesen wären ist da sicher die Gretchenfrage.

doublehead
2016-05-30, 21:58:50
Wenn die Rechten eine gesunde Einstellung zur Geschichte haben würden, dann dürften sie keine so starken Ressentiments gegen äussere Einflüsse haben.

00-Schneider
2016-05-30, 22:03:29
Bauprojekte - Warum Schweizer schaffen, woran Deutschland scheitert

Dass die Hamburger Elbphilharmonie nun tatsächlich im Januar 2017 eröffnet werden soll, ist für alle Musikfreunde zwar eine frohe Botschaft. Doch bis dahin werden sich die Kosten von anfangs geschätzten 77 Millionen auf 789 Millionen Euro mehr als verzehnfacht haben – von der Bauzeitüberschreitung um sieben Jahre zu schweigen. An der Berliner "Lindenoper" wird immer noch gebaut, während sich die Kosten verdoppelt haben. Is' egal.

------------------

http://www.welt.de/politik/deutschland/article155788193/Warum-Schweizer-schaffen-woran-Deutschland-scheitert.html

Joe
2016-05-30, 22:19:20
Sausage-Wielding Extremists Attack Vegan Cafe In Tbilisi

http://www.rferl.org/content/georgia-nationalists-attack-vegan-cafe-with-sausages/27766236.html

Botcruscher
2016-05-30, 22:44:28
Heiratsantrag mit Brecheisen scheitert in Gotha (http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/leben/blaulicht/detail/-/specific/Heiratsantrag-mit-Brecheisen-scheitert-in-Gotha-597681436)

:freak:

Kampf-Sushi
2016-05-30, 23:12:00
Heiratsantrag mit Brecheisen scheitert in Gotha (http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/leben/blaulicht/detail/-/specific/Heiratsantrag-mit-Brecheisen-scheitert-in-Gotha-597681436)

:freak:
Und daunter Werbung für "Handgeschmiedete Äxte und Beile aus schwedischem Qualitätsstahl" :freak:

derpinguin
2016-05-30, 23:14:31
Ich stelle mir das so vor:

http://images.mentalfloss.com/sites/default/files/styles/article_640x430/public/shining_1.jpg

Lyka
2016-05-30, 23:16:47
ist halt ne längere Beziehungspause :ulol:

Sven77
2016-05-30, 23:18:07
Aber das mit den Wehrmachtsuniformen ist halt so ne Sache. Da spielt es vor allem ne Rolle WER die trägt und WARUM.

Exakt..

Ectoplasma
2016-05-31, 12:24:53
ob Deutschland jemals eine normale und gesunde Einstellung zur eigenen geschichte haben wird?

zu wünschen wäre es diesem land, aber passieren wird es wohl nicht. nicht in den nächsten 25 bis 50 jahren

Auch wenn du es nicht wahrhaben möchtest, aber Deutschland ist so ziemlich das einzige Land, welches seine verbrecherische Vergangenheit überhaupt versucht aufzuarbeiten. Da gibt es Länder, die Teile ihre Geschichte immer noch gorifizieren, obwohl dort Völkermord betrieben wurde. Russland, Türkei, USA, usw.

derpinguin
2016-05-31, 12:31:03
Das ist richtig. Dennoch muss man nicht in einen überbordenden Schuldkomplex verfallen und sich ständig selbst geißeln für Dinge, die ein Menschenleben her sind und die meisten hier nichts dafür können und nicht dabei waren.
Aufarbeiten und Lehren daraus ziehen ja, aber es gibt keinen Grund ständig auf den Knien zu rutschen und um Vergebung zu winseln.

Sven77
2016-05-31, 12:32:52
Gut das es hier auch gar nicht darum geht, wa

M4xw0lf
2016-05-31, 12:50:08
Heiratsantrag mit Brecheisen scheitert in Gotha (http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/leben/blaulicht/detail/-/specific/Heiratsantrag-mit-Brecheisen-scheitert-in-Gotha-597681436)

:freak:
„Diesen lehnt sie erstaunlicherweise ab“, heißt es im Polizeibericht zu dem Vorfall
Bwaahahaha :ulol:
Well played vom protokollierenden Polizisten :D

Fusion_Power
2016-05-31, 15:44:12
Auch wenn du es nicht wahrhaben möchtest, aber Deutschland ist so ziemlich das einzige Land, welches seine verbrecherische Vergangenheit überhaupt versucht aufzuarbeiten. Da gibt es Länder, die Teile ihre Geschichte immer noch gorifizieren, obwohl dort Völkermord betrieben wurde. Russland, Türkei, USA, usw.
Das unfaire ist noch: die kommen damit einfach durch und reiben uns trotzdem gern unsere Vergangenheit unter die Nase. Man sollte alle Länder zwingen, ihre dreckige Wäsche im Schulunterricht aufzukochen, kann ja nicht sein dass vielerorts nur einzig gelehrt wird wie geil das eigene Land ist. JEDES Land hat irgend wann mal große Scheiße gebaut, wir müssen uns unserer Vergangenheit stellen, warum sollten das andere nicht auch tun. Zumindest die, die gern die Moralkeule richtung Deutschland schwenken...

nalye
2016-05-31, 15:59:22
PoWi ist zu

piefke
2016-05-31, 23:25:07
Kuriose Panne beim Flugzeug A400M, „Kleine-Flugplatz-Lücke“, wie sie in Ministeriumskreisen heißt (http://www.tagesspiegel.de/politik/transportflugzeug-der-bundeswehr-kuriose-panne-beim-flugzeug-a400m/13669508.html) ;D

rmdd53
2016-06-01, 02:06:49
https://mopo24.de/nachrichten/antifa-ruft-zur-jagd-auf-fanartikel-auf-69191

ShadowXX
2016-06-01, 08:52:15
https://mopo24.de/nachrichten/antifa-ruft-zur-jagd-auf-fanartikel-auf-69191
Ich finde dann sollte wir zur Jagd auf die Jäger aufrufen. Für jeden angezeigten Fan-Artikel-Jäger gibt es 5 Punkte, für zu 6 Monaten verurteilte Räuber gibt es 10 Punkte und für langer als ein Jahr verknackte gibts 20 Punkte.

Aber 1000 Punkte bekommt man eine Tüte Gummibärchen......

Cyphermaster
2016-06-01, 09:36:46
Kuriose Panne beim Flugzeug A400M, „Kleine-Flugplatz-Lücke“, wie sie in Ministeriumskreisen heißt (http://www.tagesspiegel.de/politik/transportflugzeug-der-bundeswehr-kuriose-panne-beim-flugzeug-a400m/13669508.html) ;D
Finde ich jetzt nicht "kurios", schließlich soll der A400m bestimmten Nutzraum bieten und braucht -logischerweise- dementsprechend auch selber Platz. Der A380 kann ja nun auch nicht auf jeden Provinzflughafen, und Großtanker auch nicht jedes Flüsschen befahren.

Andi_669
2016-06-01, 10:04:09
dann müssen die das eben wie die Amis machen die schrauben für zu kurze Startbahnen dann eben Zusatzraketen an die Transportmaschinen

joe kongo
2016-06-01, 12:13:29
Adidas produziert künftig wieder in Deutschland – allerdings ohne Arbeitsplätze zu schaffen: In Ansbach baut das Unternehmen dazu eine Roboter-Fabrik für Schuhe, die weitgehend ohne menschliche Mitarbeiter auskommen soll. Viele globale Unternehmen ziehen sich aus Asien zurück, weil die Arbeiter dort nicht mehr zu Dumping-Löhnen arbeiten wollen.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/06/01/das-ende-der-arbeiter-roboter-produzieren-adidas-schuhe-in-deutschland/

Argo Zero
2016-06-01, 12:18:04
Wer stellt die Roboter denn hin, programmiert sie, wartet sie und kontrolliert sie und das entstandene Produkt?
Ganz ohne Arbeitsplätze kann ich mir das nicht vorstellen.

[dzp]Viper
2016-06-01, 12:35:09
Wer stellt die Roboter denn hin, programmiert sie, wartet sie und kontrolliert sie und das entstandene Produkt?
Ganz ohne Arbeitsplätze kann ich mir das nicht vorstellen.
Genau. Und selbst Fabriken wo zum größten Teil nur Roboter arbeiten kommen um eine gewissen Mitarbeiterzahl nicht drum herum. Es sind vielleicht keine 500 Mitarbeiter. Aber 50-100 sind es wahrscheinlich trotzdem.

Joe
2016-06-01, 14:03:54
MS wird immer aggressiver mit den Windows 10 Migrationen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Upgrade-auf-Windows-10-Drueckermethode-wird-noch-aggressiver-3221849.html

Kommt mir schon fast vor wie son Vergewaltiger:

"Diese Benachrichtigung bedeutet, dass Ihr Windows 10-Upgrade zur angegebenen Zeit durchgeführt wird, außer Sie wählen Upgrade now (Jetzt aktualisieren) oder „Click here to change upgrade schedule or cancel scheduled upgrade“ (Klicken Sie hier zum Ändern des Upgradeplans oder zum Abbrechen des geplanten Upgrades). Wenn Sie auf OK oder das rote „X“ klicken, ist damit alles erledigt. Wenn Sie dieses Popupfenster schließen, wird der PC zum geplanten Zeitpunkt aktualisiert."

Euer Ehren, zu meiner Verteidigung: 1. Sie hat zwar ein gesagt aber 2. Ich dachte Nein heißt Ja :D

-Scud-
2016-06-01, 17:25:28
Nudelauflauf "nicht kross genug" – Sohn überfährt Vater (http://www.derwesten.de/staedte/essen/nudelauflauf-war-nicht-kross-genug-sohn-ueberfaehrt-vater-id11876558.html) :freak:

derpinguin
2016-06-01, 18:01:58
Leute gibts.
Interessant finde ich die Formulierung "schwere Mercedes C-Klasse". Was ist denn dann eine E Klasse, oder ein S? Seit wann beschreibt man denn Mittelklassefahrzeuge mit "schwer"?

#44
2016-06-01, 18:03:57
Du musst schon korrekt zitieren: "mit einem schweren Mercedes C-Klasse" :ulol:

Sven77
2016-06-01, 18:08:35
Lustige Überschrift mit trauriger Geschichte darunter

Disconnected
2016-06-01, 18:08:43
Mit 22 noch Schüler? :|

Sven77
2016-06-01, 18:11:36
Ich war mal mit 26 nochmal Schüler

Lyka
2016-06-01, 18:39:55
Nudelauflauf "nicht kross genug" – Sohn überfährt Vater (http://www.derwesten.de/staedte/essen/nudelauflauf-war-nicht-kross-genug-sohn-ueberfaehrt-vater-id11876558.html) :freak:

->

Zur Mutter sei das Verhältnis gut gewesen: „Ich ehre sie wie keine andere.“ Zum Vater sei es dagegen angespannt gewesen: „Mal gut, mal schlecht. Er hat mich geschlagen und gedemütigt.“

:(

00-Schneider
2016-06-01, 18:44:31
Klingt nach Türkenbeef.

Plutos
2016-06-01, 18:46:03
Lies den Artikel nochmal, da steht nicht "schwerer BMW 3er" :rolleyes:

Botcruscher
2016-06-01, 19:10:11
Es muss doch nicht immer ein Migrantenbenz sein.

derpinguin
2016-06-01, 19:37:07
Interessant, dass der Kotflügel so aufgerissen ist. Hätte nicht erwartet, dass der Holzpfeiler eines Carports dazu in der Lage ist.

Plutos
2016-06-01, 19:42:32
Naja, sieht auf den Bildern so aus als wären die Holzpfeiler an einbetonierten Metallschienen befestigt. Auf dem Bild (http://www.derwesten.de/staedte/essen/essener-21-ueberfaehrt-vater-56-img5-zoom-id11349300.html) erkennt man ganz gut, die verbogene Schiene rechts vorne und dass er wohl mindestens zwei solcher Pfeiler erwischt hat.

Lyka
2016-06-01, 19:51:33
Er ist halt ganz schön langsam schnell gefahren :O

Disconnected
2016-06-01, 22:22:04
Ich war mal mit 26 nochmal Schüler
In einer Gesamtschule?

Commander Keen
2016-06-01, 22:34:00
Jedesmal hatte der Sohn von seiner Mutter „etwas haben wollen“, was diese ablehnte. Etwa in den Ferien in der Türkei, als sie ihm vom Basar eine Selfiestange mitbringen sollte. Seine Stimme sei dann auch höher geworden, wenn sie ihm einen Wunsch nicht erfüllte.

Selfiestange ;D

piefke
2016-06-01, 22:48:09
Wenn man fünf mal Sitzen geblieben ist will man doch wenigstens die geilsten Selfies machen. X-D

DonVitoCorleone
2016-06-01, 23:05:58
Fail...

Sven77
2016-06-01, 23:37:06
In einer Gesamtschule?

Baumschule

Commander Keen
2016-06-02, 12:46:29
Baumschule

Glaub ich nicht. Gelernte Baumschulgärtner müssen eine Dreijährige Ausbildung absolvieren und viele, viele botanische Kenntnisse haben. Das ist bei weitem nicht so ohne und blöd wie man anhand des gemeinen Witzes meinen möchte.

derpinguin
2016-06-02, 12:48:20
Da gehts auch nicht um die Baumschul"lehrer", sondern um die "Schüler".

Florida Man
2016-06-02, 12:59:10
Nudelauflauf "nicht kross genug" – Sohn überfährt Vater (http://www.derwesten.de/staedte/essen/nudelauflauf-war-nicht-kross-genug-sohn-ueberfaehrt-vater-id11876558.html) :freak:
Hab den Artikel gelesen und komme mir vor als hätte ich 5 Minuten RTL geguckt.

Commander Keen
2016-06-02, 13:00:45
Ich finde es ganz schön respektlos diesen jungen Mann mit einem Baum zu vergleichen. Bäume können mehrere Tausend Jahre alt werden und bilden im Gruppenverband subterrane neuronale Netze. Die Informationsübertragung dabei, nach welcher der Baum sein Wachstum richtet usw., mag dem Durchschnittsmenschen langsam vorkommen, gegenüber Lichtgestalten wie dem Herren aus dem Artikel ist das aber immer noch quasi Warp 10.

Kundschafter
2016-06-02, 13:32:08
Ich möchte weder gesperrt werden, noch den Politik-Thread hier weiter führen, dennoch ist das eine Meldung wert, zumal es uns hier, bzw. besonders die Düsseldorfer, betrifft:

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/islamischer-staat-mutmassliche-is-zelle-in-deutschland-ausgehoben-a-1095484.html

Mein guter Rat an alle Mitleser hier: meidet in Städten über 500.000 Einwohnern die offenen Tribünen zur Fußball EM.

Mehr kann und darf ich nicht sagen.

Plutos
2016-06-02, 14:05:47
http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/tod-am-mount-everest-bergsteiger-liess-ehefrau-zurueck-a-1094928.html
Tod am Mount Everest: Bergsteiger ließ Ehefrau zurück

[...]

Neben dem Mount Everest wollte Maria Strydom auch die übrigen der sogenannten Seven Summits besteigen, die jeweils höchsten Berge der sieben Kontinente.

"Indem wir die sieben Gipfel besteigen, wollen wir beweisen, dass Veganer alles können", hatte sie laut einem Blogeintrag ihrer Hochschule gesagt. Sie und ihr Mann wollten so den ständigen Fragen entgegnen, ob sie mangelernährt seien.
Der Beweis ist ja mal kräftig in die Hose gegangen.

derpinguin
2016-06-02, 14:24:23
Das war schon vor paar Tagen hier.

Botcruscher
2016-06-02, 15:09:12
http://winfuture.de/news,92536.html
Laut einem Bericht des Wall Street Journal (WSJ) soll Samsung nun die Ausweitung der erwähnten "Kachel-Werbung" auf den europäischen Markt planen. In den "kommenden Monaten" sollen Internet-verbundene Samsung-Fernseher per Software-Update eine derartige Werbe-Funktionalität erhalten.

SmartTV sind ja einfach nur die Pest. Nach der Spyware kommt jetzt Adware.

Lyka
2016-06-02, 15:25:06
Ich sage immer: Werbung rechtfertigt kostenlose Features und Inhalte. Welche kostenlosen Features werden denn jetzt durch Werbung "finanziert"

Commander Keen
2016-06-02, 16:47:42
Naja, Fernseher einfach nicht ans Internet, kein Problem. Wer mit dem Fernseher surft ist doch selbst Schuld und macht jeden Scheiß mit. Auch für Streamingdienste, wenn ich Sie denn nutzen könnte (:facepalm: @ Datenautobahnausbau), bastel ich mir lieber eine eigene Media-Box, über welche ich (halbwegs) die Kontrolle habe.

Joe
2016-06-02, 17:21:25
Zur Armenien Resolution

Türkei: Deutschland will "eigene dunkle Geschichte überdecken"

http://www.sueddeutsche.de/politik/armenien-resolution-tuerkei-deutschland-will-eigene-dunkle-geschichte-ueberdecken-1.3017138

Dabei bin ich immer der Meinung gewesen, eine unserer größten Stärken als Gesellschaft ist, dass wir unsere Vergangenheit eben nicht totschweigen oder wegreden... :rolleyes:

derpinguin
2016-06-02, 17:26:55
Kann man nicht für alle Völkermorde und sonstige Schadtaten sowas wie eine Bad Bank machen, nennt sie Deutschland und alle sind zufrieden?

HarryHirsch
2016-06-02, 17:35:56
die spinnen...

ist btw. auch thema in der kulturzeit heute abend...
http://www.3sat.de/page/?source=/kulturzeit/themen/187115/index.html

Joe
2016-06-02, 17:38:38
Was ich auch zum Kopfschütteln finde, ist dass Israel den Völkermord der Türken nicht anerkennen will, weil sie angst haben, damit den Holocaust zu "entwerten"

:facepalm:

HarryHirsch
2016-06-02, 17:47:17
wat? link?

Botcruscher
2016-06-02, 17:59:17
http://www.timesofisrael.com/why-israel-still-refuses-to-recognize-a-century-old-genocide/

Was ich auch zum Kopfschütteln finde, ist dass Israel den Völkermord der Türken nicht anerkennen will, weil sie angst haben, damit den Holocaust zu "entwerten"

:facepalm:

Weil er elementarer Bestandteil für den zionistischen Staat ist. Ohne Sonderstellung gibt es keine Waffen geschenkt und Verbrechen gegen die Menschlichkeit sind dann auch solche.

derpinguin
2016-06-02, 18:03:38
Hier ist kein PoWi

Joe
2016-06-02, 18:32:23
wat? link?

President Shimon Peres

We reject attempts to create a similarity between the Holocaust and the Armenian allegations. Nothing similar to the Holocaust occurred. It is a tragedy what the Armenians went through but not a genocide.

piefke
2016-06-02, 18:40:12
„Es gelten entsprechende Warnungen“: Die ARD-Unwetter-Routine (http://uebermedien.de/5382/es-gelten-entsprechende-warnungen-die-ard-unwetter-routine/)

:facepalm:


Meanwhile "Neues" von der FIFA:

https://pbs.twimg.com/media/Cj9brMnXEAEPEej.jpg:large

Filp
2016-06-02, 23:25:10
Zur Armenien Resolution

Türkei: Deutschland will "eigene dunkle Geschichte überdecken"

http://www.sueddeutsche.de/politik/armenien-resolution-tuerkei-deutschland-will-eigene-dunkle-geschichte-ueberdecken-1.3017138

Dabei bin ich immer der Meinung gewesen, eine unserer größten Stärken als Gesellschaft ist, dass wir unsere Vergangenheit eben nicht totschweigen oder wegreden... :rolleyes:
Man könnte jetzt die deutsche Beteiligung an der ganzen Geschichte akribisch aufarbeiten und dabei die sorgfältig dokumentierten Ereignisse präsentieren, evtl regt es den Erdo dann so auf, dass es ihn erledigt.(ordentliche Dokumentation mochten die Deutschen schon zu der Zeit ;))

Grivel
2016-06-03, 01:14:45
„Es gelten entsprechende Warnungen“: Die ARD-Unwetter-Routine (http://uebermedien.de/5382/es-gelten-entsprechende-warnungen-die-ard-unwetter-routine/)

:facepalm:


Meanwhile "Neues" von der FIFA:



"Laut FAZ".

Dazu fällt mir nur ein:
https://abload.de/img/13320575_652080898277imkkm.png

(AFD Bild, weil ich zu faul bin es auf Twitter zu suchen)
Die Twitter Aussage ist auch zum Kopf schütteln... Herr Holl ist nämlich der Leiter des Onlineressorts...

piefke
2016-06-03, 11:32:23
WamS und tagesanzeiger.ch haben ihre eigene Journalisten und Quellen bei der FIFA, es wird lustig werden.

Wahrscheinlich war es bei Blatter aber auch nur die pöse Presse.

https://www.jensweinreich.de/2016/06/02/arrivederci-gianni-uff-wiederluege-herr-infantino/

https://pbs.twimg.com/media/Cj9_xZeXAAAru5q.jpg

Edit:

Am Donnerstag gab es eine Hausdurchsuchung in der FIFA-Zentrale durch Bundesanwaltschaft.

http://www.srf.ch/news/international/hausdurchsuchung-am-fifa-hauptsitz-in-zuerich-2

joe kongo
2016-06-03, 12:52:24
business as usual

Frankreich: Polizei und Medien versuchen Proteste zu kriminalisieren
https://deutsch.rt.com/europa/38701-frankreich-regierung-versucht-proteste-zu/

Döner-Ente
2016-06-03, 13:34:37
SPD Hannover will keine Helmut-Schmidt-Straße - stattdessen erstmal dessen Rolle als Wehrmachtsoffizier wissenschaftlich untersuchen lassen" (http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/So-darf-man-nicht-mit-Helmut-Schmidt-umgehen)

Besser kann man sich echt nicht selber demontieren und zum Gespött der Stadt machen.

Helmut Schmidt war wieviele jahre SPD-Mitglied, Bundeskanzler und weltweit angesehener Politiker und soll nun ein posthumes Entnazifierungsverfahren durch seine eigenen Parteigenossen über sich ergehen lassen, weil nach ihm eine Straße benannt werden soll ?
Und bei der nächsten Wahl wundert man sich über die eigenen <5% und beschwert sich über >5% AfD oder Partei Bibeltreuer Christen oder whatever....

Dr.Dudendrucker
2016-06-03, 14:28:13
Adidas produziert künftig...
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/06/01/das-ende-der-arbeiter-roboter-produzieren-adidas-schuhe-in-deutschland/
Kopfschütteln? Da möchte man sich übergeben oder einfach nur richtig verbal ausrasten. Standort wird Subventioniert? Der Support/Service läuft über ein Subunternehmen? Der eigentliche Grund ist doch interessant. Da möchten Menschen nicht mehr für einen Sack Reis arbeiten, zwei sind vielleicht auch zu wenig - klar, statt dementsprechend zu reagieren verlegt man den Standort, die Produktion. Krank ist das.

@Döner-Ente
Das ist genau so ein riesen Haufen Bullenscheiße, einfach nur abartig.

lumines
2016-06-03, 14:53:55
Da möchten Menschen nicht mehr für einen Sack Reis arbeiten, zwei sind vielleicht auch zu wenig - klar, statt dementsprechend zu reagieren verlegt man den Standort, die Produktion. Krank ist das.

Genau so „krank“ wie die Tatsache, dass wir heute elektronische Computer benutzen. Das war einmal eine ganz normale Jobbezeichnung (https://en.wikipedia.org/wiki/Human_computer).

piefke
2016-06-03, 15:57:11
https://www.jensweinreich.de/2016/06/03/the-organized-crime-syndicate-called-fifa/

https://www.jensweinreich.de/wp-content/uploads/2016/06/Bildschirmfoto-2016-06-03-um-15.35.19.jpg

joe kongo
2016-06-03, 17:14:18
Genau so „krank“ wie die Tatsache, dass wir heute elektronische Computer benutzen. Das war einmal eine ganz normale Jobbezeichnung (https://en.wikipedia.org/wiki/Human_computer).

Wenn der Fortschritt nicht mehr den Menschen im Allgemeinen dient, ist es ein Rückschritt.

Disconnected
2016-06-03, 17:22:38
Er dient schon dem Menschen, wir brauchen nur nicht mehr so viele davon.

Joe
2016-06-03, 17:33:07
https://www.jensweinreich.de/2016/06/03/the-organized-crime-syndicate-called-fifa/

https://www.jensweinreich.de/wp-content/uploads/2016/06/Bildschirmfoto-2016-06-03-um-15.35.19.jpg

Als die Rede vor paar Hunderttausend oder paar Milliönchen war, hab ich nur in mich rein gelacht.

Als ob sich son schmieriger Bastard auf Champions League Niveau wie Blatter, dafür auch nur einen Finger krumm machen würde.
Ich bin mir sicher, da kommt noch viel viel mehr. Ich denke in der Summe geht es mindestens um hunderte Millionen Euro.

joe kongo
2016-06-03, 18:07:25
Er dient schon dem Menschen, wir brauchen nur nicht mehr so viele davon.

Und wer kauft dann den super-effizient hergestellten Krempel ?


Auf was es hinausläuft, und nur auf das, ein aktuelles Beispiel:

Walmarts Vizepräsident für Ingenieurswissenschaften, Shekar Natarajan, führte am Donnerstag die neue Drohnentechnologie des Megastores kurz vor der Jahreshauptversammlung der Aktionäre vor.

Inventur via Drohne - US-Supermarktkette Walmart will so Tausende Arbeitnehmer ersetzen
https://deutsch.rt.com/wirtschaft/38713-inventur-via-drohne-us-supermarktkette/

Florida Man
2016-06-03, 18:22:53
Kopfschütteln?
Ich freu mich total darüber. Endlich wieder gut verarbeitete Sneaker, bei denen Größe 46 auch immer Größe 46 ist. Zusätzlich wird noch die Ausbeutung irgendwelcher Kinder gestoppt! (persönlich finde ich Ausbeutung total akzeptabel, weiß aber um die Bedeutung dieser Argumente unter der Gutmenschenmehrheit).

Adidas wird Vorreiter sein, wir werden die Industrie komplett automatisieren und wieder auf den eigenen Boden holen. Gerade Deutschland mit der Energiewende wird dadurch zu den absoluten Gewinnern gehören! (die autonomen Fabriken werden dann unter VCollast laufen, wenn Strom im Überfluss vorhanden ist).

Eine absolut geniale Entwicklung und die Umweltsauereien im fernen Osten werden bald deutlich zurückgehen.

Disconnected
2016-06-03, 18:58:05
Und wer kauft dann den super-effizient hergestellten Krempel ?


Auf was es hinausläuft, und nur auf das, ein aktuelles Beispiel:

Walmarts Vizepräsident für Ingenieurswissenschaften, Shekar Natarajan, führte am Donnerstag die neue Drohnentechnologie des Megastores kurz vor der Jahreshauptversammlung der Aktionäre vor.

Inventur via Drohne - US-Supermarktkette Walmart will so Tausende Arbeitnehmer ersetzen
https://deutsch.rt.com/wirtschaft/38713-inventur-via-drohne-us-supermarktkette/
Tja, es gibt eben alles im Überfluss, Menschen inklusive.

Voodoo6000
2016-06-03, 19:41:47
SPD Hannover will keine Helmut-Schmidt-Straße - stattdessen erstmal dessen Rolle als Wehrmachtsoffizier wissenschaftlich untersuchen lassen" (http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/So-darf-man-nicht-mit-Helmut-Schmidt-umgehen)

einfach nur noch peinlich

TV-Skandal: Sender inszeniert Fluthilfe mit Flüchtlingen (http://www.focus.de/regional/stuttgart/falsche-hilfsaktion-empoerung-in-schwaebisch-gmuend-stadt-inszeniert-fluthilfe-mit-fluechtlingen_id_5593660.html)

Langlay
2016-06-03, 19:53:38
einfach nur noch peinlich

TV-Skandal: Sender inszeniert Fluthilfe mit Flüchtlingen (http://www.focus.de/regional/stuttgart/falsche-hilfsaktion-empoerung-in-schwaebisch-gmuend-stadt-inszeniert-fluthilfe-mit-fluechtlingen_id_5593660.html)

Die Quelle zeichnet ein etwas anderes Bild:

http://remszeitung.de/2016/6/2/peinliche-hochwasser-inszenierung-mit-fluechtlingen-in-der-weststadt/

Pressesprecher Markus Herrmann beteuerte: Diese Aktion sei in der Tat unglücklich gewesen. Er bat um Verständnis: Man habe für das verspätet eingetroffene Kamerateam aus Österreich lediglich nachstellen wollen, dass sich die Flüchtlinge tatsächlich für die Flutopfer einsetzten.

piefke
2016-06-03, 19:55:34
Stuttgart 21 kommt wegen Brandschutz bis zu zwei Jahre später (http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/stuttgart-21-kommt-bis-zu-zwei-jahre-spaeter-14267838.html)
Dem umstrittensten Bahnhof Deutschlands droht neuer Ärger. Die Eröffnung wird wohl noch länger auf sich warten lassen - und auch die Kosten werden deutlich steigen. Die Gründe sind von einer anderen Baustelle wohlbekannt.

Voodoo6000
2016-06-03, 20:03:06
und heute vor 4 Jahren hätte BER eröffnen sollen (http://www.tagesspiegel.de/berlin/flughafen-berlin-brandeburg-ber-eroeffnung-2017-fruehjahr-2018-herbst-2018/13685418.html)

Der Untersuchungsausschuss um Martin Delius ist fertig – pünktlich vor der Wahl. Dafür glaubt der Bund offenkundig nicht mehr an eine Eröffnung 2017

piefke
2016-06-03, 20:05:20
Na mal sehen wer als erster fertig ist.

Dr.Dudendrucker
2016-06-03, 20:11:31
Disconnected, FOGBANK

Genau, ich gehe als deutsches Unternehmen erst mal nach Asien. Weil mir die Löhne hier in Deutschland zu hoch sind. (Das verstehe ich sogar noch.) Da (also in Asien) beute ich dann 20 Jahre aus (inklusive der Natur) - verdiene mich dumm und dämlich - und kommen dann nach Deutschland zurück, weil die Löhne in Asien zu hoch werden und schaffe nebenbei noch quasi keine Arbeitsplätze. (Das verstehe ich nicht mehr.) "Die Automatisierung ermöglicht es dabei, schneller als je zuvor zu fertigen - und günstiger." Das ganz hat also auf kurz oder lang ein Ziel: Gewinnmaximierung - und nichts anderes. Die Schuh werden qualitativ hochwertiger, ist doch ein guter Grund für eine Preissteigerung?

joe kongo so sehe ich das auch, #13071.

FOGBANK - Und genau, die Energiewende - die diverse Unternehmen nicht mit finanzieren, verhilft diesen dann auch - hier sehr moderne Fertigungsstätte zu errichten, die quasi keine Arbeitsplätze schaffen: Das ist natürlich genau richtig gelaufen - für die Unternehmen, die dann zurückkommen. Die Ausbeutung/Kinderarbeit interessiert weder einige Unternehmen, noch die (sehr viele) Konsumenten/Käufer... wichtig ist Profit - egal was es kostet.

Der Abteilungsleiter meint: "Ist mir doch egal, ob für mich Menschen oder Maschinen arbeiten, Hauptsache ich behalte meinen Job." So einer bist du?

UND: "Stellt sich die Fabrik in Ansbach als Erfolg heraus, so plant Adidas die Produktion auch in andere Absatzmärkte "zurückzuholen", mit weiteren Roboterfabriken etwa in Frankreich, Großbritannien oder den USA." Der Standort Deutschland (allein!) ist Adidas auf lang... scheißegal.

JaDz
2016-06-03, 22:21:03
Das ganz hat also auf kurz oder lang ein Ziel: Gewinnmaximierung - und nichts anderes.

Ach das ist das Ziel eines Unternehmens? Und ich dachte der Weltfrieden. Tja, geirrt.

Florida Man
2016-06-03, 22:58:04
Der Standort Deutschland (allein!) ist Adidas auf lang... scheißegal.
Mir ist das eigentlich auch völlig egal. Aber die Aussicht auf bessere Sneaker - ohne Klebespuren, ohne schiefe Applikationen, ohne Größenunterschiede - finde ich richtig geil! Sneaker befinden sich auf einem lausigen Qualitätsniveau. Mit einer vollautomatischen Fertigung kann das nur besser werden.

Disconnected
2016-06-03, 23:44:44
Disconnected, FOGBANK

Genau, ich gehe als deutsches Unternehmen erst mal nach Asien. Weil mir die Löhne hier in Deutschland zu hoch sind. (Das verstehe ich sogar noch.) Da (also in Asien) beute ich dann 20 Jahre aus (inklusive der Natur) - verdiene mich dumm und dämlich - und kommen dann nach Deutschland zurück, weil die Löhne in Asien zu hoch werden und schaffe nebenbei noch quasi keine Arbeitsplätze. (Das verstehe ich nicht mehr.) "Die Automatisierung ermöglicht es dabei, schneller als je zuvor zu fertigen - und günstiger." Das ganz hat also auf kurz oder lang ein Ziel: Gewinnmaximierung - und nichts anderes. Die Schuh werden qualitativ hochwertiger, ist doch ein guter Grund für eine Preissteigerung?

joe kongo so sehe ich das auch, #13071.

FOGBANK - Und genau, die Energiewende - die diverse Unternehmen nicht mit finanzieren, verhilft diesen dann auch - hier sehr moderne Fertigungsstätte zu errichten, die quasi keine Arbeitsplätze schaffen: Das ist natürlich genau richtig gelaufen - für die Unternehmen, die dann zurückkommen. Die Ausbeutung/Kinderarbeit interessiert weder einige Unternehmen, noch die (sehr viele) Konsumenten/Käufer... wichtig ist Profit - egal was es kostet.

Der Abteilungsleiter meint: "Ist mir doch egal, ob für mich Menschen oder Maschinen arbeiten, Hauptsache ich behalte meinen Job." So einer bist du?

UND: "Stellt sich die Fabrik in Ansbach als Erfolg heraus, so plant Adidas die Produktion auch in andere Absatzmärkte "zurückzuholen", mit weiteren Roboterfabriken etwa in Frankreich, Großbritannien oder den USA." Der Standort Deutschland (allein!) ist Adidas auf lang... scheißegal.
Was willst Du dagegen tun? Die "gute alte Zeit", in der der Mensch noch irgendetwas bedeutet hat, ist ein Hirngespinst. Die gab es nie. Das Leben als Mensch ist ein Krieg aller gegen alle. Mach das beste daraus und versuche, die Oberhand zu behalten. Alles andere ist idealistischer Bullshit.

piefke
2016-06-03, 23:49:39
Das Leben als Mensch ist ein Krieg aller gegen alle.

Hart dein Leben sein muss... ;D

derpinguin
2016-06-03, 23:52:14
Grundlegend hat er aber Recht. Es war für die unteren Schichten noch nie gut. Egal ob Sklaventum, Leibeigenschaft, Hilfstätigkeiten, etc. es gab nie eine Zeit in denen es allen Arbeitern gut ging. Die Menschheit hat sich auch früher schon gegenseitig ausgenutzt.

Commander Keen
2016-06-03, 23:56:32
Im Arbeiter- und Bauernstaat ging es auch den Unterprivilegierten gut. Dafür waren die Sneaker leider ungeil.

Joe
2016-06-04, 18:31:33
Mal wieder ein klassischer Fall von von sich Selbst auf Andere schließen:

Erdogan spekuliert über mysteriöse Macht im Hintergrund

Der türkische Präsident Erdogan hat die Armenien-Resolution des Bundestags erneut hart kritisiert. Die Abgeordneten hätten wohl Anweisungen erhalten und sie befolgt.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/recep-tayyip-erdogan-spekuliert-ueber-verschwoerung-im-bundestag-a-1095894.html

:ufinger:

Morbid Angel
2016-06-04, 19:49:30
Er schließt ja auch Sanktionen gegen Deutschland nicht aus. :D

Lyka
2016-06-04, 19:54:51
Diese unbekannte Macht heißt "Vernunft" :uponder:

Joe
2016-06-04, 20:15:21
Er schließt ja auch Sanktionen gegen Deutschland nicht aus. :D

Zeit einen Döner Vorrat anzulegen? :uponder:

CokeMan
2016-06-04, 20:34:58
Demonstration

1 Demonstrant
50 Gegendemonstranten
170 Polizisten

http://www.tagesspiegel.de/politik/bad-segeberg-in-schleswig-holstein-nur-ein-teilnehmer-demo-gegen-asylmissbrauch-abgesagt/13689172.html

Dr.Dudendrucker
2016-06-04, 22:04:33
Hallo derpinguin,

dabei ging es mir noch gar nicht mal rein um das Arbeitsgemüse. Sondern eher darum, dass selbst genantes - allem Anschein nach noch zu teuer ist/wird. Es geht ums Prinzip, richtig. Nennen wir ihn... HartzIV-Olaf - der freut sich natürlich über perfekt verarbeitete Sneaker. Aber bitte günstig(ere) und hey, seine neuen Adidas (?) sind sogar noch: "Made in Germany".

MfG

EDIT: "Viele globale Unternehmen ziehen sich aus Asien zurück, weil die Arbeiter dort nicht mehr zu Dumping-Löhnen arbeiten wollen."
Also mehr als "Dumpinglohn" (in Asien) ist zu viel des Guten, alles klar:

Adidas - 1. Quartal 2015 zu 1. Quartal 2016, Veränderung: Umsatzerlöse +16,8% / Gewinn vor Steuern +44,1% / Gewinn +57,8%

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Adidas-erfreut-Aktionaere-article17129811.html

piefke
2016-06-04, 22:25:12
Er schließt ja auch Sanktionen gegen Deutschland nicht aus. :D

Kein Döner für Cem und Sevim und die anderen durch HAARP gesteuerten Reptiloiden aus dem Bundestag die dafür gestimmt haben.

Spasstiger
2016-06-05, 11:46:26
Das Oberlandesgericht Bamberg erkennt eine Kinderehe an, weil die Ehe nach dem Schariarecht im Heimatland der Ehegatten legal geschlossen wurde: http://www.mainpost.de/ueberregional/bayern/Heiraten-Jugendaemter;art16683,9244657.
Vielleicht sollte man in dieser "Ehe" prüfen, ob nicht auch Fälle von sexuellem Missbrauchs Minderjähriger vorliegen. Irgendwo muss doch deutsches Recht greifen für Menschen, die sich in Deutschland aufhalten.

Knobina
2016-06-05, 12:23:33
Das Oberlandesgericht Bamberg erkennt eine Kinderehe an, weil die Ehe nach dem Schariarecht im Heimatland der Ehegatten legal geschlossen wurde: http://www.mainpost.de/ueberregional/bayern/Heiraten-Jugendaemter;art16683,9244657.
Vielleicht sollte man in dieser "Ehe" prüfen, ob nicht auch Fälle von sexuellem Missbrauchs Minderjähriger vorliegen. Irgendwo muss doch deutsches Recht greifen für Menschen, die sich in Deutschland aufhalten.
Übel! Und das in Franken...;(

BTW

https://abload.de/img/14651197369317ppw9.jpg

In our enthusiasm to show the villainy of the character Apocalypse we didn’t immediately recognize the upsetting connotation of this image in print form. Once we realized how insensitive it was, we quickly took steps to remove those materials. We apologize for our actions and would never condone violence against women.

RoNsOn Xs
2016-06-05, 12:59:38
Oh man im ich fürchte solche "Aufreger" sind erst der Anfang. Dämliches starkes Geschlecht das dies erst zugelassen hat.

Disconnected
2016-06-05, 13:25:50
https://67.media.tumblr.com/81a11d23b5c55069d22d56619b894c2b/tumblr_mq5p9rcQbm1s31ud6o1_500.gif

just4FunTA
2016-06-05, 14:03:02
Das Oberlandesgericht Bamberg erkennt eine Kinderehe an, weil die Ehe nach dem Schariarecht im Heimatland der Ehegatten legal geschlossen wurde: http://www.mainpost.de/ueberregional/bayern/Heiraten-Jugendaemter;art16683,9244657.
Vielleicht sollte man in dieser "Ehe" prüfen, ob nicht auch Fälle von sexuellem Missbrauchs Minderjähriger vorliegen. Irgendwo muss doch deutsches Recht greifen für Menschen, die sich in Deutschland aufhalten.

Er ist 21 und sie 15 das ist jetzt nicht gerade das was man sich unter einer Kinderehe vorstellt. Wenn er 45 und sie 13 gewesen wäre dann wäre die Sache ganz eindeutig, aber in dem Fall muß man schon von Fall zu Fall entscheiden und nicht direkt mit Zwang ihr verbieten bei ihm zu bleiben. Es ist schließlich auch in Deutschland erlaubt mit 16 zu heiraten.

Cyphermaster
2016-06-05, 14:22:14
"Irgendwo muß doch deutsches Recht greifen" - hättest du den Artikel mal gelesen, statt nur die Überschrift, hättest du bemerkt, daß genau das doch der Fall dabei ist.
Gerichtssprecher Leander Brößler sagte dazu dem „Fränkischen Tag“: „Die Richter müssen in einer solchen Frage den sogenannten Ordre Public prüfen – ob eine ausländische gesetzliche Regelung mit den wesentlichen Werten unserer öffentlichen Ordnung vereinbar ist. Wäre das nicht der Fall, dürfte das ausländische Recht im Inland nicht angewendet werden.“
Es WIRD also deutsches Recht angewendet, d.h. die Ehe wurde so geprüft, wie die Fälle, wo hier Minderjährige heiraten wollen.

derpinguin
2016-06-05, 14:23:04
Eben. Mit 16. das ist sie nicht.

Joe
2016-06-05, 14:30:49
Oh man im ich fürchte solche "Aufreger" sind erst der Anfang. Dämliches starkes Geschlecht das dies erst zugelassen hat.

Political Correctness ist die reinste Säuche!

QAK0KXEpF8U

minos5000
2016-06-05, 15:09:52
- Die Stadt Rom besitzt 43.000 Wohnungen, kennt aber z.T. Lage und Mieter der Wohnungen nicht
- 7000 Sozialwohnungen in zentraler Lage werden für <10€/Monat an Leute mit z.T. >100.000€ Jahreseinkommen vermietet
- 25.000 der Mieter entrichten überhaupt keine Miete

Schade, dass ich keine Beziehungen in die ital. Politik habe, so eine Wochenendwohnung an der spanischen Treppe für ein paar Euro hätte schon was.

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/rom-verlottert-virginia-raggi-hat-die-besten-chancen-14268339.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2

Lokadamus
2016-06-05, 15:41:18
Er ist 21 und sie 15 das ist jetzt nicht gerade das was man sich unter einer Kinderehe vorstellt. Wenn er 45 und sie 13 gewesen wäre dann wäre die Sache ganz eindeutig, aber in dem Fall muß man schon von Fall zu Fall entscheiden und nicht direkt mit Zwang ihr verbieten bei ihm zu bleiben. Es ist schließlich auch in Deutschland erlaubt mit 16 zu heiraten.Steht auch schön im Artikel:
Als mögliche Maßnahme kommt eine Anhebung des Heiratsalters im deutschen Recht auf 18 Jahre in Betracht. Bayern erhofft sich von dieser Gesetzesänderung, dass die bestehende rechtliche Grauzone für Hochzeiten im Alter von 14 oder 15 Jahren endgültig beseitigt wird.
Frage wäre eher, ob er sexuelle Handlungen an ihr vorgenommen hat. Dann wäre es strafbar.

just4FunTA
2016-06-05, 15:47:29
Steht auch schön im Artikel:

Frage wäre eher, ob er sexuelle Handlungen an ihr vorgenommen hat. Dann wäre es strafbar.

das ist doch nicht strafbar wie kommst du bloß auf sowas? :freak:

Lokadamus
2016-06-05, 16:21:11
das ist doch nicht strafbar wie kommst du bloß auf sowas? :freak:Weil da letztens welche angeklagt wurden. Wahrscheinlich haben sie aber nur die Arbeitszeiten für Jugendliche mißachtet. :ugly:
http://www.bz-berlin.de/tatort/menschen-vor-gericht/minderjaehrige-maedchen-im-internet-angeboten

Anderes Thema: Marktwirtschaft versteh ich nicht. Warum verkaufen wir einen Flughafen, wenn wir weiterhin Steuern reinstecken? :ugly:
http://www.focus.de/finanzen/news/unternehmen/chinesen-bekommen-zuschlag-flughafen-hahn-ist-verkauft_id_5597264.html
In Absprache mit der EU-Kommission und dem Käufer könnten bis zum Jahr 2024 etwa Betriebsbeihilfen bis zu 25,3 Millionen Euro fließen,...

bloub
2016-06-05, 16:49:01
Diese unbekannte Macht heißt "Vernunft" :uponder:

im bundestag heisst aber es auch sehr oft einfach nur "fraktionszwang". :biggrin:

just4FunTA
2016-06-05, 17:13:23
Weil da letztens welche angeklagt wurden. Wahrscheinlich haben sie aber nur die Arbeitszeiten für Jugendliche mißachtet. :ugly:
http://www.bz-berlin.de/tatort/menschen-vor-gericht/minderjaehrige-maedchen-im-internet-angeboten

da geht es um Prostitution, das ist bei Minderjährigen immer strafbar. Aber wenn eine 15 Jährige einen 21 Jährigen freund hat und sie sexuell aktiv sind macht er sich nicht strafbar.

Cyphermaster
2016-06-05, 17:25:00
Ich denke, um das erschöpfend zu diskutieren, ist das der falsche Thread.

Lokadamus
2016-06-05, 18:01:40
da geht es um Prostitution, das ist bei Minderjährigen immer strafbar. Aber wenn eine 15 Jährige einen 21 Jährigen freund hat und sie sexuell aktiv sind macht er sich nicht strafbar.Das ist Grauzone.
http://www.t-online.de/eltern/jugendliche/id_49354752/jugendschutzgesetz-2016-ab-wann-ist-der-erste-sex-erlaubt-.html

Zitat aus dem ursprünglichen Artikel:
http://www.mainpost.de/ueberregional/bayern/Heiraten-Jugendaemter;art16683,9244657
Das Jugendamt berief sich dort darauf, das Mädchen sei nicht zur Führung eines selbstbestimmten Lebens in der Lage und könne die Tragweite einer Ehe nicht absehen.

Vanilla
2016-06-05, 23:20:33
...

BTW

https://abload.de/img/14651197369317ppw9.jpg
In our enthusiasm to show the villainy of the character Apocalypse we didn’t immediately recognize the upsetting connotation of this image in print form. Once we realized how insensitive it was, we quickly took steps to remove those materials. We apologize for our actions and would never condone violence against women.

Mit Verlaub, aber Gewalt gegen Frauen ist erbärmlich und sollte schon gar nicht der Unterhaltung dienen. Ich bin froh, dass inzwischen diese stereotypen Muster, die Frauen als Objekt männlicher Begierde oder in der Opfer-rolle darstellen, öffentlich angeprangert werden. Das muss aufhören!

#44
2016-06-05, 23:29:01
Das muss aufhören!
Ja, unbedingt. Ich komme aus dem Kopfschütteln schon überhaupt nicht mehr raus. Langsam wird es schmerzhaft.

Lyka
2016-06-05, 23:34:34
eben. Daher empfehle ich den hervorragenden Tomahawk Kampf aus Banshee S3E3 :O

klischeelos und völlig offen

Disconnected
2016-06-05, 23:36:48
Lasst uns alle eine Sandale hochhalten!

Spasstiger
2016-06-05, 23:38:36
Eben. Mit 16. das ist sie nicht.
Zum Zeitpunkt der Eheschließung war sie sogar nur 14 und die vorangegangene Instanz hat ihr ja auch ein kindliches Verhalten attestiert sowie die Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung abgesprochen: http://www.main-echo.de/regional/stadt-kreis-aschaffenburg/art11846,4118026.

In einem anderen vergleichbaren Fall hat das Gericht gerade mit Verweis auf den ordre public gegen die Rechtmäßigkeit der Ehe entschieden: Vor der Vollendung des 16. Lebensjahres kann bei Anwendung des deutschen Rechts unter keinen Umständen die Ehe geschlossen werden. Selbst wenn dies für die Anwendung des Art. 6 EGBGB nicht als statische Grenze begriffen wird, ist erkennbar, dass eine Eheschließung nur möglich sein soll, wenn die geistige und körperliche Entwicklung des Minderjährigen der eines Erwachsenen weitgehend angenähert und die Pubertät im Wesentlichen abgeschlossen sein kann. Davon kann im Alter von 14 Jahren selbst unter Berücksichtigung möglicher kultureller Unterschiede nicht ausgegangen werden.
http://blog.beck.de/2012/02/02/heirat-mit-14

Kann doch nicht so schwer sein, das Mädchen noch für 1 Jahr in Obhut des Jugendamtes zu geben bis dann auch hierzulande eine gültige Ehe geschlossen werden kann.

Voodoo6000
2016-06-06, 00:21:08
Unbekannter erschießt Fahrradfahrer in Hamburg (http://www.focus.de/panorama/welt/mann-getoetet-unbekannter-schiesst-in-hamburg-auf-radler-und-autofahrer-taeter-fluechtig_id_5597551.html)

deekey777
2016-06-06, 13:20:25
Erdogan für Bluttests von Bundestagsabgeordneten

Nach der Bundestagsresolution zum türkischen Massakern an Armeniern hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan eine Rechenschaft Deutschlands über den Holocaust gefordert. Außerdem sollten sich türkischstämmige Abgeordnete im Bundestag einem Bluttest unterziehen.
(http://www.goettinger-tageblatt.de/Welt/Politik/Deutschland-Welt/Erdogan-Deutschland-soll-erst-Rechenschaft-ueber-Holocaust-ablegen)

Er warnte, Deutschland könne einen "wichtigen Freund" verlieren und verwies ausdrücklich auf die Millionen türkischstämmigen Menschen in Deutschland. Sanktionen gegen die Bundesrepublik wollte er nicht ausschließen.

Wenn Erdogan mit den in Deutschland lebenden Türken droht, dann sollte man nebenbei deren Aufenthaltsstatus prüfen. Nicht dass es für sie nachhinten losgeht und sie wegen verfassungsfeindlicher Gesinnung ausgewiesen werden.

just4FunTA
2016-06-06, 13:34:05
Erdogan für Bluttests von Bundestagsabgeordneten

Nach der Bundestagsresolution zum türkischen Massakern an Armeniern hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan eine Rechenschaft Deutschlands über den Holocaust gefordert. Außerdem sollten sich türkischstämmige Abgeordnete im Bundestag einem Bluttest unterziehen.
(http://www.goettinger-tageblatt.de/Welt/Politik/Deutschland-Welt/Erdogan-Deutschland-soll-erst-Rechenschaft-ueber-Holocaust-ablegen)



Wenn Erdogan mit den in Deutschland lebenden Türken droht, dann sollte man nebenbei deren Aufenthaltsstatus prüfen. Nicht dass es für sie nachhinten losgeht und sie wegen verfassungsfeindlicher Gesinnung ausgewiesen werden.

"Dort soll es elf Türken geben", sagte Erdogan. "Von wegen. Sie haben nichts mit Türkentum gemein. Ihr Blut ist schließlich verdorben."

haha so ein krankes Schwein. :freak:

Simon Moon
2016-06-06, 13:47:52
http://www.20min.ch/ausland/news/story/Franzose-plante-15-Attentate-waehrend-der-EM-19579154

"125 Kilo TNT, Kalaschnikows und Raketenwerfer – damit ist ein Franzose an der ukrainischen Grenze verhaftet worden. Er plante Attentate während der EM."

Ich geh dann mal kotzen...

deekey777
2016-06-06, 14:48:49
Ein französicher Nazi (bestimmt vom FSB unterwandert) kauft in der Ukraine Waffen und Sprengstoff, um während der EM 2016 fremdenfeindliche Anschläge zu verüben, um gegen die Überfremdung und Islamisierung zu demonstrieren?

Oder:

Ein aus Frankreich stammender Daesh-Kämpfer besorgt sich in der Ukraine, wo die Daesh-Kämpfer sich gern ärztlich behandeln lassen, Waffen, um während der EM2016 Anschläge zu verüben. Ist diese Version nicht viel schöner?

Döner-Ente
2016-06-06, 14:59:37
Ich stell mir in Gedanken gerade vor, wie französische Neonazis und Islam-Zauselbärte vor nem Public Viewing stehen und darum streiten, wer zuerst da war und losbomben darf :eek:.

DrumDub
2016-06-06, 15:55:19
Ich stell mir in Gedanken gerade vor, wie französische Neonazis und Islam-Zauselbärte vor nem Public Viewing stehen und darum streiten, wer zuerst da war und losbomben darf :eek:.

rl1Q15lFEmA

Knuddelbearli
2016-06-06, 16:48:22
http://www.suedtirolnews.it/d/artikel/2016/06/06/baby-gang-macht-bozen-kaiserau-unsicher.html

Mit Verlaub, aber Gewalt gegen Frauen ist erbärmlich und sollte schon gar nicht der Unterhaltung dienen. Ich bin froh, dass inzwischen diese stereotypen Muster, die Frauen als Objekt männlicher Begierde oder in der Opfer-rolle darstellen, öffentlich angeprangert werden. Das muss aufhören!

Aber Gewalt gegen Männer ist natürlich voll in Ordnung ...
Wäre es ein Mann gewesen statt einer Frau auf dem Plakat wäre alles paletti....

Genau so was ist doch eigentlich Sexismus pur also Gratulation dazu.

derpinguin
2016-06-06, 16:52:49
Mich würde interessieren, wie ein superheldenfilm ohne Gewalt funktioniert. Schreibt Batman dann einen bösen Brief an die Mama vom Joker und Super Man geht mit Lex Luthor in die Gesprächstherapie?

ilPatrino
2016-06-06, 17:14:17
Mich würde interessieren, wie ein superheldenfilm ohne Gewalt funktioniert. Schreibt Batman dann einen bösen Brief an die Mama vom Joker und Super Man geht mit Lex Luthor in die Gesprächstherapie?
nein, thanos erkennt nach einem 135minütigen inneren monolog (die kamera bleibt dabei in einer einzigen einstellung auf sein gesicht gerichtet), daß sein handeln falsch ist und er schwört schließlich der eroberung oder wahlweise vernichtung des universums ab.

alternativ kommen halt keine themen mehr ins kino, die irgendwelche kontroversen themen behandeln. dann kommt halt ein film namens "ass" ins kino und räumt den preis fürs beste drehbuch ab.

Amarok
2016-06-06, 18:00:38
Ich stell mir in Gedanken gerade vor, wie französische Neonazis und Islam-Zauselbärte vor nem Public Viewing stehen und darum streiten, wer zuerst da war und losbomben darf :eek:.

Warum muss ich jetzt nur an "Leben des Brain" denken.... :rolleyes:

No.3
2016-06-06, 18:58:38
Warum muss ich jetzt nur an "Leben des Brain" denken.... :rolleyes:

vermutlich deswegen?!

Lasst uns alle eine Sandale hochhalten!

:biggrin::biggrin::biggrin:

Joe
2016-06-06, 19:50:44
Warum muss ich jetzt nur an "Leben des Brain" denken.... :rolleyes:

Seid Ihr von der JVF?
N E I N !!! wir sind von der VFvJ!

Knobina
2016-06-06, 22:01:34
http://www.20min.ch/ausland/news/story/Franzose-plante-15-Attentate-waehrend-der-EM-19579154

Grégoire M., ein französischer Besamungstechniker aus der rechten Szene
Der hat es mit der Eugenik wohl sehr ernst genommen.
Ein französicher Nazi (bestimmt vom FSB unterwandert)#
Ist jetzt jeder Nazi in Europa eig. ein von Putin handverlesener FSB/GRU Agent?:freak:
Ich stell mir in Gedanken gerade vor, wie französische Neonazis und Islam-Zauselbärte vor nem Public Viewing stehen und darum streiten, wer zuerst da war und losbomben darf :eek:.
Warum wollen die Nazis ihr eigenes Volk bomben? Eine Moschee oder andere Tarneinrichtungen der Islamisten kann ich ja verstehen, aber warum sollten sie Franzosen (Biofranzosen) in die Luft jagen wollen?
edit: hat sich erledigt, stand ja im Artikel genau drin war er platt machen wollte.

piefke
2016-06-07, 00:42:32
haha so ein krankes Schwein. :freak:

Das Netz prüft gerade sein Diplom, und was soll ich sagen. ;D

https://twitter.com/AliCologne/status/739950861804294144

In Erdogans Fake Uni Diplom sind sogar die Unterschriften schlecht gefälscht..

Joe
2016-06-07, 08:08:35
Der Twitter Account ist pures Gold!

http://i.imgur.com/5zSc70x.png

Sven77
2016-06-07, 08:22:00
X-D

Static
2016-06-07, 10:57:03
Gerade bei Fefe gelesen (https://blog.fefe.de/?ts=a9ab2e29):

http://www.tagesspiegel.de/berlin/abschlusspruefungen-an-schulen-abi-in-berlin-mathe-zu-leicht-bio-zu-wirr/13687412.html
„Sinus und Cosinus kommen in der Analysis in Funktionsuntersuchungen nicht mehr vor, auch keine Logarithmen in der Analysis, und auch nicht gebrochen rationale Funktionen“

Gleichzeitig weisen sie aber darauf hin, dass die Mathematikarbeit überhaupt noch die letzte echte Hürde sei: „Die Englischklausur kann man zumindest auf dem Niveau der Berufsbildungsreife bestehen, ohne ein Wort Englisch zu können“, sagt ein Englischlehrer mit Hinweis auf die Aufgaben zum Ankreuzen.

WTF Berlin??? Was läuft bei euch verkehrt (http://www.tagesspiegel.de/downloads/13688208/1/gedanken_zum_abitur_2016.pdf)???

Morale
2016-06-07, 12:38:25
Gerade bei Fefe gelesen (https://blog.fefe.de/?ts=a9ab2e29):

http://www.tagesspiegel.de/berlin/abschlusspruefungen-an-schulen-abi-in-berlin-mathe-zu-leicht-bio-zu-wirr/13687412.html
„Sinus und Cosinus kommen in der Analysis in Funktionsuntersuchungen nicht mehr vor, auch keine Logarithmen in der Analysis, und auch nicht gebrochen rationale Funktionen“

Gleichzeitig weisen sie aber darauf hin, dass die Mathematikarbeit überhaupt noch die letzte echte Hürde sei: „Die Englischklausur kann man zumindest auf dem Niveau der Berufsbildungsreife bestehen, ohne ein Wort Englisch zu können“, sagt ein Englischlehrer mit Hinweis auf die Aufgaben zum Ankreuzen.

WTF Berlin??? Was läuft bei euch verkehrt (http://www.tagesspiegel.de/downloads/13688208/1/gedanken_zum_abitur_2016.pdf)???

Dazu dieser Kommentar aus dem Artikel:
Abgesehen davon war ich schon immer der Meinung, dass das Mathematik-Abitur traditionell zu schwierig ist. Da kann das Niveau m. E. sogar noch etwas runtergehen. Für potenzielle Mathe- und Physikstudierende könnten zusätzliche NiveauPlus-Mathekurse eingeführt werden.
Im Übrigen sollten die Schulen, gerade auch die Gymnasien (die bleiben müssen und generell auf das Abitur nach 13 Jahre umgestellt werden sollten) mehr Sprachkompetenzen aber auch mehr Geschichts- und Geographiewissen, musische Fähigkeiten und soziale Kompetenzen fördern. IT-Kenntnisse in der Schule zu vermitteln ist ziemlich überflüssig und sollte auf das Grundwissen beschränkt bleiben.
Genau, weniger Mathematik und mehr (deutsche) Geschichte, Musik und Sprache. Das haben wir ja an Gymnasien eh zu wenig :freak:
IT ist auch überflüssig ;D

(del)
2016-06-07, 12:53:30
@Static

Die Berufsbildungsreife ersetzt den früheren Hauptschulabschluss; die erweiterte Berufsbildungsreife wird den erweiterten Hauptschulabschluss ersetzen. (https://www.berlin.de/sen/bjw/service/presse/pressearchiv-2013/pressemitteilung.141377.php)

joe kongo
2016-06-07, 19:00:15
Der Twitter Account ist pures Gold!

http://i.imgur.com/5zSc70x.png


nimm lieber Merkel und Erdogan :wink:

Joe
2016-06-07, 19:29:39
In protest to Germany's recognition of Armenian genocide, Turkish mayor orders the Mercedes sign on official vehicles to be covered

:hammer:

http://i.imgur.com/YzLEGyk.jpg

Lokadamus
2016-06-07, 21:40:36
Mich würde interessieren, wie ein superheldenfilm ohne Gewalt funktioniert. Schreibt Batman dann einen bösen Brief an die Mama vom Joker und Super Man geht mit Lex Luthor in die Gesprächstherapie?Joker sitzt doch ziemlich oft in einer Gummizelle. :ugly:

Die Nord- Süd- Trasse wird wieder teurer, weil die Kabel unterirdisch verlegt werden sollen. So werden keine Strommasten gebaut. Dadurch steigen einerseits die Kosten, andererseits können Strommasten umknicken und so unerwartete Kosten produzieren.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/nach-protest-aus-bayern-stromautobahnen-verzoegern-sich-a-1096365.html

grizu
2016-06-07, 21:51:47
nimm lieber Merkel und Erdogan :wink:

Nur Putin .. die anderen streichen

Knobina
2016-06-07, 23:29:46
Flüchtlinge fackeln Flüchtlingsunterkunft in Düsseldorf ab. (http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/blaulicht/brand-in-duesseldorf-mit-22-verletzten-zwei-maenner-festgenommen-aid-1.6030257)

https://abload.de/img/1465320492576l9q1s.jpg

https://abload.de/img/146532056532659omk.jpg

Botcruscher
2016-06-07, 23:44:34
In protest to Germany's recognition of Armenian genocide, Turkish mayor orders the Mercedes sign on official vehicles to be covered

Der Attatürk im Hintergrund reißt ihm hoffentlich die Eier ab.

derpinguin
2016-06-07, 23:48:14
Sie können ja auf türkische Autos umsteigen.

M4xw0lf
2016-06-08, 14:42:08
http://www.spiegel.de/politik/ausland/attentat-in-istanbul-tuerkische-zeitung-macht-deutschland-verantwortlich-a-1096517.html

:ulol:

Joe
2016-06-08, 14:47:36
Ganz ehrlich: Diplomatische Beziehungen abbrechen, Botschafter ausweisen.

RoNsOn Xs
2016-06-08, 14:57:09
Gar nicht weiter aufs trollen der Türkei geben. Wie ein Kleindkind das man nach tausendfachem Schreien einfach mal ne Zeit lang nicht beachten sollte.

Joe
2016-06-08, 16:31:02
In India there is a statue of Jesus where water was mysteriously dripping from its toes. Worshipers would collect and sometimes drink the 'holy water'. A man traced the source of the water to a clogged toilet behind the wall condensing on the statue. He had to flee the country as a result.

http://www.bbc.com/news/magazine-26815298

:lol::lol::lol:

Amarok
2016-06-08, 19:24:07
Seid Ihr von der JVF?
N E I N !!! wir sind von der VFvJ!
Ich habe eher an die Szene gedacht wo sie Pilatus Braut entführen wollen...:freak:

joe kongo
2016-06-08, 21:40:00
bestimmt ein Lauffeuer in den transatlantisch gesteuerten Medien (bekannt als
dt. Mainstream :naughty: ):
US-Militär plant Einsatz von Antiterror-Abteilung bei „Stopp Ramstein“-Kampagne

https://deutsch.rt.com/inland/38803-stopp-ramstein-an-wochenende-us/

piefke
2016-06-08, 21:48:10
Wenn das die Wahnmache sagen tut und rtdeutsch dat nachblökt muss dat auch stimmen.

„Antiterrorism Wing“ ergibt bei google 21 Ergebnisse, komisch.

Fantasialand und Kongo springt drauf an. :D

#44
2016-06-08, 21:51:45
Ich kriege seitenweise Ergebnisse. Unter anderem das hier:
http://www.ramstein.af.mil/News/Features/Display/Article/727000/86th-aw-anti-terrorism-teaches-awareness-safety-to-kmc

RT Deutsch deckt also auf: Die US-Airforce bindet ihren Sicherheitsstab (diese Rolle hat der AT-Wing offenbar bzw. ist Teil davon) in die Planung ihrer Sicherheit ein. Aha. :uclap:
Daraus wird dann eine antiamerikanische Propagandanachricht. Die Bild hätte es nicht besser gekonnt. Lügenpresse! ;D

joe kongo
2016-06-08, 22:00:57
Ich kriege seitenweise Ergebnisse. Unter anderem das hier:
seltsamerweise hab ich vom Mainstream gesprochen, also das was Hinz und Kunz
ins Hirn gepresst wird


„Antiterrorism Wing“ ergibt bei google 21 Ergebnisse, komisch.

ja, komisch wenn man das eingibt und 21 Ergebnisse bekommt, weil hat nichts mit meinem Post zu tun, Trolli
p.s. machst den Job ziemlich schlecht, weil für jeden IQ > 20 durchschaubar

#44
2016-06-08, 22:31:47
seltsamerweise hab ich vom Mainstream gesprochen, also das was Hinz und Kunz
ins Hirn gepresst wird
Du hast nicht einmal verstanden was ich da gesagt habe. Mir geht es nicht darum, ob man dazu etwas findet, sonder warum der "Mainstream" nichts dazu hat: RT-D hat da eine riesen Schüssel Scheiße abgeliefert und nichts was "Nachrichten" genannt werden kann.
Kein Wunder, dass man das im Mainstream nicht findet. Bei allem Mangel an Niveau und Integrität in der Berichterstattung - nach Bild-Rezept kochen tun die Meisten nicht. RT-D schon.

Naja, hauptsache du hast einen großen Löffel. Wohl bekomms!

joe kongo
2016-06-08, 22:51:59
Du hast nicht einmal verstanden was ich da gesagt habe. Mir geht es nicht darum, ob man dazu etwas findet, sonder warum der "Mainstream" nichts dazu hat: RT-D hat da eine riesen Schüssel Scheiße abgeliefert und nichts was "Nachrichten" genannt werden kann.
Kein Wunder, dass man das im Mainstream nicht findet. Bei allem Mangel an Niveau und Integrität in der Berichterstattung - nach Bild-Rezept kochen tun die Meisten nicht. RT-D schon.

Naja, hauptsache du hast einen großen Löffel. Wohl bekomms!

Man lese und staune ! :D

Kollege von Piefke ?

Oid
2016-06-08, 22:55:26
http://www.spiegel.de/politik/ausland/attentat-in-istanbul-tuerkische-zeitung-macht-deutschland-verantwortlich-a-1096517.html

:ulol:
"Wahrscheinlich waren es deutsche Bundestagsabgeordnete" war noch Satire :D

joe kongo
2016-06-08, 23:57:48
"Die Abschottung ist doch das, was uns kaputt machen würde, was uns in Inzucht degenerieren ließe."
W. Schäuble

http://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-06/wolfgang-schaeuble-aussenpolitik-wandel-afrika-arabische-welt

http://www.krone.at/Welt/Schaeuble_warnt_Europa_vor_Abschottung_und_Inzucht-Fluechtlingsdebatte-Story-514089

Schäuble: Einwanderung soll Europa vor Inzucht und Degeneration retten
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/06/09/schaeuble-einwanderung-soll-europa-vor-inzucht-und-degeneration-retten/

Joe
2016-06-09, 00:15:10
Ich kann einfach nicht mehr.... :lol:
Was packen die Typen denn in Ihre Shisha?!

Turkish Foreign Minister labels German press “Restricted”: "There is no freedom of the press in Germany. If it were free, how come all political publications put anti-Erdogan headlines?"

https://armenpress.am/eng/news/850048/turkish-foreign-minister-labels-german-press-%E2%80%9Crestricted%E2%80%9D.html

piefke
2016-06-09, 00:23:10
Ich mach ein addon das ersetzt "freedom" und "free" mit "erdowahn i laik" X-D

Botcruscher
2016-06-09, 13:06:20
Marokko verbietet Zeitunglesen in der Öffentlichkeit (http://www.heise.de/newsticker/meldung/Marokko-verbietet-Zeitunglesen-in-der-Oeffentlichkeit-3232856.html)
Das gebührenfreie Lesen periodischer Printmedien soll in Marokko illegal werden. Damit wird ein Wunsch der Verleger erfüllt.

Raubleser.:freak:

Andi_669
2016-06-09, 13:25:56
also so was wie eine GEMA für Zeitungen, ein Wunder das da bei uns noch keiner drauf gekommen ist :freak:

Lyka
2016-06-09, 13:29:05
und nur eine Person darf die Zeitung lesen. Wenn also eine Familie eine Zeitung liest, ist das VERBOTEN!

:O


(gibt dann "KEIN VERLEIHRECHT!")

#44
2016-06-09, 15:08:00
Ich habe mich sofort gefragt, ob man da bald Zeitungen im Café für 1ct mieten können wird :uponder:
Oder gebraucht kaufen und zurück verkaufen :ulol:

Voodoo6000
2016-06-09, 20:41:09
Bauministerin will Mini-Wohnungen: „Leute brauchen nicht mehr als 30 Quadratmeter“ (http://www.focus.de/immobilien/videos/bauministerin-will-mini-wohnungen-leute-brauchen-nicht-mehr-als-30-quadratmeter_id_5611938.html)

Acid-Beatz
2016-06-09, 20:54:20
Bauministerin will Mini-Wohnungen: „Leute brauchen nicht mehr als 30 Quadratmeter“ (http://www.focus.de/immobilien/videos/bauministerin-will-mini-wohnungen-leute-brauchen-nicht-mehr-als-30-quadratmeter_id_5611938.html)
Und dann wundert man sich, wenn Leute politikverdrossen sind :freak:

Fliwatut
2016-06-09, 21:04:31
Hoffentlich geht sie mit gutem Beispiel voran!

Lyka
2016-06-09, 21:07:01
Sarghotelwohnung. Wozu mehr als 1,5m Höhe und 2m Länge und 1,5m Breite? Wozu den Luxus von Licht und Wasser und Privatsphäre :O

derpinguin
2016-06-09, 21:07:59
Hat die mal auf 30qm gewohnt? Ich fand das zum kotzen.

Morbid Angel
2016-06-09, 21:14:08
Schaut euch die "Cagewohnungen" in Hongkong an. :D

Botcruscher
2016-06-09, 21:19:29
Schallisolierung und ordentliche Klimatisierung sind viel wichtiger. Lieber kühl und leise als laut und warm.

Kontrollfreak
2016-06-09, 21:26:33
Ehrlich gesagt, ich könnte mich mit 30 m² durchaus arrangieren. Aber ich würde nie freiwillig in die Stadt ziehen :wink:

derpinguin
2016-06-09, 21:28:32
Ich konnte mich damit nicht arrangieren. Wir haben während des Studiums zeitweise zu zweit auf 17, 25 und 35qm gewohnt und ich kann mir nicht vorstellen, so auf Dauer zu wohnen.

Godmode
2016-06-09, 21:38:04
Hat die mal auf 30qm gewohnt? Ich fand das zum kotzen.

Ich hab vor 3 Jahren während der Woche auf 30m2 gewohnt, aber alleine. Das einzig Dumme war, dass man eher schlecht Gäste einladen konnte. Sonst war es top. Sau billig und wenig zum Putzen. Zu zweit mit Partner würde ich aber auch nicht auf 30m2 wohne wollen. Da wäre es nur eine Frage der Zeit, bis man sich in die Haare kommt.

Jetzt hab ich 95m2 + 27m2 Terrasse, und viel Fläche davon wird eigentlich nur selten genutzt.

Knuddelbearli
2016-06-09, 22:07:39
Hat die mal auf 30qm gewohnt? Ich fand das zum kotzen.

Hab schon auf 15qm gewohnt ^^ ( bad extra )
aktuell 48qm Single ( "Besitze" zwar auch ein 350 qm Haus aber leider am falschen Ort ^^ )

schokofan
2016-06-09, 22:14:20
Alleine fand ich 40qm eigentlich ok, wenn die Wohnung sinnvoll geschnitten ist (kein riesiger Flur o.ä.), denke auch mit 30 wäre ich zufrieden gewesen. Klar ist das zu zweit unangenehm, aber ich hatte das auf Wohnungen für Singles bezogen verstanden.

Matrix316
2016-06-10, 12:45:49
Oh Mann, hier... die spinnen doch alle diese Hansel... aber lest selbst:
http://www.t-online.de/sport/fussball/id_78081540/iran-sperrt-nationaltorwart-sosha-makani-wegen-falscher-hose-.html

Iran sperrt Nationalkeeper wegen "falscher Hose"

Der 29-Jährige ist in den sozialen Medien mit einer etwas zu kurz geratenen, gelben Hose zu sehen, die außerdem bunte Punkte hat. Aus Sicht des Moralkomitees des iranischen Verbandes "unkonventionell" sowie "unangemessen" - und daher zu bestrafen.

ShadowXX
2016-06-10, 13:01:13
Und dann wundert man sich, wenn Leute politikverdrossen sind :freak:
Nein, wundern muss man sich darüber das es noch keine neue RAF gibt....

Lyka
2016-06-10, 13:07:04
Es geht mir ja nicht um die Wohnungsgröße "an sich"... lediglich das "Wasser predigen und Wein trinken"... eine solche Politikerin würde sich niemals als Vorbild missbrauchen lassen für ihre Thesen.

#44
2016-06-10, 14:15:41
eine solche Politikerin würde sich niemals als Vorbild missbrauchen lassen für ihre Thesen.
Ist ja aus ihrer Sicht nicht das Problem. Sie sucht (vermutlich) auch nicht nach günstigem Wohnraum im Ballungsgebiet.

piefke
2016-06-10, 16:16:38
Der peinliche Herr Erdowahn ist wieder mal empört...

http://www.spiegel.de/politik/ausland/recep-tayyip-erdogan-verlaesst-muhammad-alis-trauerfeier-veraergert-a-1096964.html

EPIC_FAIL
2016-06-10, 16:28:53
Jo, er hat aber auch echt einen Lauf. Der war in letzter Zeit häufiger empört als der Zentralrat der Juden. :freak:

Andi_669
2016-06-10, 17:31:54
was zum Teufel hat der da überhaupt gesucht :confused:

Topha
2016-06-10, 17:48:45
was zum Teufel hat der da überhaupt gesucht :confused:

Empörung :freak:

Joe
2016-06-10, 18:07:18
Jo, er hat aber auch echt einen Lauf. Der war in letzter Zeit häufiger empört als der Zentralrat der Juden. :freak:


Sag das bloß nicht dem Zentralrat der Juden, sonst sind die empört, weil sie ein Vorrecht auf empört sein haben!

Knobina
2016-06-10, 18:43:32
Sag das bloß nicht dem Zentralrat der Juden, sonst sind die empört, weil sie ein Vorrecht auf empört sein haben!
Wolle ich gerade auch schreiben.:freak:

interzone
2016-06-10, 20:28:45
ich vermute, Erdogan ist in Wirklichkeit Don Martin (not dead) vom Mad Magazin.

Sozusagen seine zweite Karrriere, und die Sperrspitze der Satire, an der sich die Menschheit noch Generationen später messen wird.
Nobelpreisverdächtig.
Danach kommt der Weltfrieden und Asteroidenmining wegen Glasfaserkabel (keine gefunden).

Disconnected
2016-06-10, 20:40:34
Nee, Erdogan und Donald Trump sind ein-und dieselbe Person. Oder hat die schon mal jemand zusammen gesehen?

nalye
2016-06-10, 20:58:03
Hier ist kein PoWi!

Xilavius
2016-06-10, 20:59:04
Ehe mit 14-Jähriger gilt auch in Deutschland (http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/mit-14-jahren-verheiratet-minderjaehrige-syrerin-unterliegt-nicht-aufsicht-des-jugendamts-14279742.html)

Es gibt Situationen da wird einem Bundesbürger das Vertrauen in die Judikative förmlich aus der Hand gerissen.

Man nehme mal folgenden Fall an:
Familie mit 14 jähriger Tochter macht Urlaub in einem islamistischen Land, Tochter wird dort entführt und verheiratet. Der Entführer, Ehemann, reist mit der 14jährigen nach Deutschland beantragt Hartz IV und deutsche Staatsbürgerschaft, da mit einer deutschen Frau verheiratet. Die Eltern haben rechtlich absolut keine Möglichkeit etwas gegen die Zwangsheirat nachträglich in Deutschland zu unternehmen und der Ehemann bekommt sogar noch einen Pflichtteil vom Erbe.

Und da wundert sich die Politik warum radikale Parteien gewählt werden?
Solche Richter gehören mit sofortiger Wirkung gekündigt, ohne Anspruch auf Pension, da sie mit solchen Urteilen das Grundgesetz treten.

derpinguin
2016-06-10, 21:00:24
Ja, das ist ein Standardproblem deutscher Eltern.

Xilavius
2016-06-10, 21:07:26
Ja, das ist ein Standardproblem deutscher Eltern.

Sollte der Thread nicht zum diskutieren anstatt zum provozieren sein, solltest du als Moderator eigentlich wissen.

nalye
2016-06-10, 21:13:23
Ja, das ist ein Standardproblem deutscher Moderatoren

Zum Mitmeisseln: Diskutieren ja, aber ohne Polemik und ohne Politikstammtischniveau

Voodoo6000
2016-06-10, 21:48:06
Fehler in der Software, Stau bei An- und Ummeldungen in den Bürgerämtern: In einem Brandbrief schreibt die Landeswahlleiterin, „dass die ordnungsgemäße Durchführung der Wahlen gefährdet" sei. (http://www.tagesspiegel.de/berlin/probleme-durch-meldestau-und-wahlsoftware-wahlen-in-berlin-akut-gefaehrdet/13719090.html)
Berlin, überrascht mich nicht

nalye
2016-06-10, 21:59:19
Nix neues, versucht mal einen Termin fuer eine Ummeldung zu bekommen. Dauert >7 Wochen und dann kacken die einen an, warum man denn nicht innerhalb der gesetzlichen Frist von 2 Wochen nach einem Umzug ankommt :ulol:

EPIC_FAIL
2016-06-11, 01:32:09
Merkwürdig, ich bin einfach mal spontan zum Amt und bin ohne Warteschlange sofort drangekommen. Größe der Stadt waren >50k.

Eingie Jahre zuvor bei einer echten Großstadt mit >300k hats auch keine 10 Minuten gedauert.

Oid
2016-06-11, 10:08:15
Die "echte Großstadt" wird halt nicht Berlin gewesen sein ;)

Topha
2016-06-11, 10:30:13
Echte Großstadt ist offiziell vielleicht jede Stadt mit mehr als 100.000 Einwohnern, im Sprachgebrauch würde ich das allerdings höher ansetzen als bei 300.000, z.B. ab einer halben Millionen von einer kleinen Großstadt sprechen.

Großstädte sind nach einer Begriffsbestimmung der Internationalen Statistikkonferenz von 1887 alle Städte mit mindestens 100.000 Einwohnern.
Seit 1887 hat sich nunmal einiges getan.

Aber auch in Berlin kann man, wenn man früh aufsteht, spontan zum Amt gehen. Zumindest ging das vor ca. einem Jahr noch. Ist aber vermutlich auch stark Stadtteil abhängig.

Langlay
2016-06-11, 10:37:17
Bürgeramt geht bei und in Duisburg (knapp 500k) recht schnell. Da hab ich noch nie länger als 15min gewartet. Wo es allerdings immer länger dauert ist Strassenverkehrsamt 3h warten ist da recht normal.

Lokadamus
2016-06-11, 14:03:45
Merkwürdig, ich bin einfach mal spontan zum Amt und bin ohne Warteschlange sofort drangekommen. Größe der Stadt waren >50k.

Eingie Jahre zuvor bei einer echten Großstadt mit >300k hats auch keine 10 Minuten gedauert.Hier in HH geht es, je nachdem, was man machen will, auch nur noch mit einem Termin.
Liegt daran, dass durch die Flüchtlinge/ Ausländer viele Persos und ähnliches beantragt werden.

Crazy_Bon
2016-06-11, 15:10:37
Bundeswehr verliert Kiste mit scharfer Munition (http://www.gmx.net/magazine/politik/bundeswehr-munitionskiste-flug-mali-verschwunden-31615118), wer sie findet kann sie einfach beim nächsten Fundbüro abgeben..

Voodoo6000
2016-06-11, 18:06:08
Deutschland-Flaggen und Fanartikel: Für die Grüne Jugend Berlin geht das gar nicht. Zum Start der EM nennt sie Fans "Nationalisten" (http://www.morgenpost.de/berlin/article207671059/Abscheulich-Gruene-Jugend-verurteilt-Fahnenschwenken.html)

Joe
2016-06-11, 19:21:10
Bundeswehr verliert Kiste mit scharfer Munition (http://www.gmx.net/magazine/politik/bundeswehr-munitionskiste-flug-mali-verschwunden-31615118), wer sie findet kann sie einfach beim nächsten Fundbüro abgeben..


Wundert mich nicht.

Bei uns waren die "Munitions Bunker" in der Kaserne so was hier:

http://www.sandsackshop.de/out/pictures/generated/product/6/750_750_100/waschbeton(3).jpg

Wenn Du aber mal gesehen hast, wie andere Nationen (vor allem die USA) mit 5,56x45 umgehen, kann man auf die Kiste auch getrost scheißen.
Bei denen meldet man das erst, wenn mal mindestens ne ganze LKW Ladung voll verschwindet :D
Wundert mich eh, dass bei Uns noch jeder Schuss 3x gezählt (Der Ausgebende, der Empfänger und ein Dritter zur Kontrolle) wird und man dafür unterschreiben muss...
In Bamberg wars so: US Offizier kommt mit dem Brecheisen, macht mal Kisten mit ca. 10.000 Schuss auf, sagt kurz "viel Spass" und geht wieder.

Sven77
2016-06-11, 19:33:26
Bei uns ging mal ein TPZ Fuchs "verloren"

derpinguin
2016-06-11, 20:03:24
Wie verliert man einen Fuchs?! Wenn hier einer einen Fuchs KrKw/SanBAT "verlegt", dann kann der sich aber auf einen Einlauf von mir gefasst machen, der sich gewaschen hat.

Joe
2016-06-11, 20:35:13
Vermutlich am Papier verloren.
In der Werkstatt gebracht, Papierkram verschlampt.
Keiner weiß mehr welcher der 50 Stück die da stehen, jetzt "Ihrer" war.
Ist bei Uns auch mal passiert, allerdings "nur" mit einem Hägglund

Oid
2016-06-11, 20:37:28
Deutschland-Flaggen und Fanartikel: Für die Grüne Jugend Berlin geht das gar nicht. Zum Start der EM nennt sie Fans "Nationalisten" (http://www.morgenpost.de/berlin/article207671059/Abscheulich-Gruene-Jugend-verurteilt-Fahnenschwenken.html)
Heutzutage muss man wohl leider mit der ein oder anderen Wirmer-Flagge rechnen, aber die Grünen tun ja gerade so als würden alle Schwarz-Weiß-Rote Fahnen schwenken.

derpinguin
2016-06-11, 20:56:03
Vermutlich am Papier verloren.
In der Werkstatt gebracht, Papierkram verschlampt.
Keiner weiß mehr welcher der 50 Stück die da stehen, jetzt "Ihrer" war.
Ist bei Uns auch mal passiert, allerdings "nur" mit einem Hägglund
Dafür hab ich im Regal einen Ordner in dem die mir zugewiesenen Fahrzeuge aufgeführt sind, mit Kennzeichen und sonstigen Nummern. Da findet sich auch der in der Inst verlegte Karren wieder.

Haarmann
2016-06-11, 21:44:47
Wie verliert man einen Fuchs?! Wenn hier einer einen Fuchs KrKw/SanBAT "verlegt", dann kann der sich aber auf einen Einlauf von mir gefasst machen, der sich gewaschen hat.

In der Schweiz rief auch mal ein Bauer an - ob man den Panzer ned aus seiner Scheune entfernen könne - steht im Weg.

Militär ist Militär...

Und meinst wir hatten am Ende noch alles? Wir haben alles abgegeben - das heisst nix.

derpinguin
2016-06-11, 21:49:01
Wenn Kleinkram verschwindet ist das zwar nervig, aber nicht weiter verwunderlich. Großgerät kann nicht mal eben verschwinden.

Sven77
2016-06-11, 22:26:19
Vermutlich am Papier verloren.
In der Werkstatt gebracht, Papierkram verschlampt.
Keiner weiß mehr welcher der 50 Stück die da stehen, jetzt "Ihrer" war.
Ist bei Uns auch mal passiert, allerdings "nur" mit einem Hägglund

Jo wahrscheinlich.. die Teile waren bei uns durchgehend unterwegs, Inst/Einsatz/Truppenübeungsplätze(auch im Ausland).. irgendwann fehlte einer.. nach ein paar Monaten inkl. Ermittlung durch die Feldjäger wurde eine Verlustmeldung geschrieben, die Kope hing davon noch eine Weile beim Spiess an der Wand ;D Ach da gabs noch ganz andere Fuckups die es eben nur beim Bund bzw. Militär gibt.. die anderen sind da nciht besser

Joe
2016-06-11, 22:31:50
Bei der Bundeswehr haben halt viel zu oft, viel zu Junge Leute, viel zu viel Verantwortung.
Son verlorener Panzer ist ja noch harmlos. Wenn ich bedenke, dass bei Uns Teilweise 19 Jährige StUffze Gruppenführer waren und Verantwortung für 20 Mann hatten :facepalm:

Freund von mir war mit 27 Kompaniechef bei der Artillerie.
Mit 27 kann man denk ich auch XO auf ner großen Fregatte sein.

Selbiger Freund musste immer Schmunzeln, wenn er Grundausbildung geleitet hat und dann hat er mal wieder einen Drin: Ende 20, abgeschlossenes Studium, verheiratet, zwei Kinder. Was will der 17er Jährige Uffz Milchbubi dem denn vom Leben erzählen hat er immer gesagt :D

Knobina
2016-06-11, 23:29:28
Wenn Kleinkram verschwindet ist das zwar nervig, aber nicht weiter verwunderlich. Großgerät kann nicht mal eben verschwinden.
Bei uns sind 8x KTM 400 (Motorräder) verschwunden und wurden tatsächlich nie gefunden. Interessant war das es neue unbenutzte Maschinen waren. Die wird wohl irgendeiner im privaten Sektor für gutes Geld verkauft haben.

Vanilla
2016-06-12, 10:27:49
"Die Abschottung ist doch das, was uns kaputt machen würde, was uns in Inzucht degenerieren ließe."
W. Schäuble

http://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-06/wolfgang-schaeuble-aussenpolitik-wandel-afrika-arabische-welt

http://www.krone.at/Welt/Schaeuble_warnt_Europa_vor_Abschottung_und_Inzucht-Fluechtlingsdebatte-Story-514089

Schäuble: Einwanderung soll Europa vor Inzucht und Degeneration retten
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/06/09/schaeuble-einwanderung-soll-europa-vor-inzucht-und-degeneration-retten/
Endlich spricht das Thema mal jemand an. Ich finde es zwar hart von Inzucht zu sprechen, aber guckt euch doch mal die degenerierten Kinder von Frauen an, die eben keinen zugewanderten Erzeuger haben, die haben doch keine Zukunft...

derpinguin
2016-06-12, 10:42:08
Bei uns sind 8x KTM 400 (Motorräder) verschwunden und wurden tatsächlich nie gefunden. Interessant war das es neue unbenutzte Maschinen waren. Die wird wohl irgendeiner im privaten Sektor für gutes Geld verkauft haben.
Das muss dann aber flugs ins Ausland gegangen sein, denn innerhalb von Deutschland, wäre da ja beim Anmelden aufgefallen, dass die geklaut sind.
Aber kudos fürs rausschmuggeln von 8 Bikes.

Knobina
2016-06-12, 12:18:02
Das muss dann aber flugs ins Ausland gegangen sein, denn innerhalb von Deutschland, wäre da ja beim Anmelden aufgefallen, dass die geklaut sind.
Aber kudos fürs rausschmuggeln von 8 Bikes.
Bis Tschechien sind es 15km und bis Österreich 20km von da aus.

derpinguin
2016-06-12, 12:21:16
Freyung oder Regen? :ulol:

Voodoo6000
2016-06-12, 13:16:19
Weil sie eine Vergewaltigung angezeigt hat, sitzt eine 22-Jährige aus den Niederlanden in Katar im Gefängnis. Ihr wird außerehelicher Geschlechtsverkehr vorgeworfen. (http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2016-06/katar-vergewaltigung-niederlaenderin-anzeige-gefaengnis)

derpinguin
2016-06-12, 13:22:21
Ich verstehe nicht, warum man in diese Länder reist.

#44
2016-06-12, 13:25:23
Ich verstehe nicht, warum man in diese Länder reist.
Ich vestehe nicht, warum man sich nicht einigermaßen mit dem Recht in fremden Kulturkreisen auseinandersetzt, bevor man diese besucht.
Auch in Asien oder den USA kann man sich unwissentlich ganz schnell strafbar machen...

derpinguin
2016-06-12, 13:27:37
Ich vestehe nicht, warum man sich nicht einigermaßen mit dem Recht in fremden Kulturkreisen auseinandersetzt, bevor man diese besucht.
Auch in Asien oder den USA kann man sich unwissentlich ganz schnell strafbar machen...
Wobei es schon daneben ist, dass man als Vergewaltigungsopfer in den Knast kommt. Klar kann man sich unwissentlich überall strafbar machen, aber in den seltensten Fällen als Opfer.

#44
2016-06-12, 13:33:49
Da mag ich dir gar nicht wiedersprechen, aber dass gerade muslimische Länder mit absolutistischen Staatsformen auch mal andere Vorstellungen von Frauen und deren Rechten haben, sollte wirklich niemanden überraschen.
Ich würde in so einem Land auch keinen Alkohol trinken. Selbst wenn das in den Hotels idr. geduldet wird... Mal abgesehen davon, dass ich da ebenfalls nicht hin will.

Voodoo6000
2016-06-12, 13:37:58
^^Ich würde mich privat nie freiwillig in solche Länder begeben
In einem Szenetreff in Florida hat ein Mann um sich geschossen und Geiseln genommen. Etwa 20 Menschen starben bei dem Angriff, auch der Täter ist tot. Das FBI ermittelt wegen eines "Terrorakts". (http://www.spiegel.de/panorama/justiz/usa-unbekannter-schiesst-in-florida-im-club-um-sich-a-1097160.html)

Joe
2016-06-12, 14:24:24
Warum überrascht es mich nicht, dass es mal wieder Florida ist...

Spasstiger
2016-06-12, 14:42:39
Wobei es schon daneben ist, dass man als Vergewaltigungsopfer in den Knast kommt. Klar kann man sich unwissentlich überall strafbar machen, aber in den seltensten Fällen als Opfer.
War ja nicht der erste Fall, über den groß in den Medien berichtet wurde. Das Opfer hätte die Anzeige von der Heimat aus stellen sollen, nicht vom Urlaubsland aus. Eventuell noch über die Botschaft im Urlaubsland.

Matrix316
2016-06-12, 14:52:00
Ich vestehe nicht, warum man sich nicht einigermaßen mit dem Recht in fremden Kulturkreisen auseinandersetzt, bevor man diese besucht.
Auch in Asien oder den USA kann man sich unwissentlich ganz schnell strafbar machen...
Aber kann man nicht mal was gegen diese Gesetze in diesen Ländern unternehmen? Sowas darf doch eigentlich nicht sein.

Das ist so wie wenn du auf dem Bürgersteig spazieren gehst und einer rempelt dich an und schubst dich auf den Rasen nebenan und verprügelt dich und du gehst zur Polizei und wirst wegen unbefugten Betretens des Rasens zu 10 Jahren Knast verurteilt... SO sind die Gesetze in diesen bekloppten Ländern.

Da kann man doch nicht sagen: Ja so sind die Gesetze in diesen Ländern, sondern da muss man dagegen kämpfen, dass solche dämlichen Gesetze endlich abgeschafft werden.

Topha
2016-06-12, 14:56:11
Aber kann man nicht mal was gegen diese Gesetze in diesen Ländern unternehmen? Sowas darf doch eigentlich nicht sein.

Das ist so wie wenn du auf dem Bürgersteig spazieren gehst und einer rempelt dich an und schubst dich auf den Rasen nebenan und verprügelt dich und du gehst zur Polizei und wirst wegen unbefugten Betretens des Rasens zu 10 Jahren Knast verurteilt... SO sind die Gesetze in diesen bekloppten Ländern.

Da kann man doch nicht sagen: Ja so sind die Gesetze in diesen Ländern, sondern da muss man dagegen kämpfen, dass solche dämlichen Gesetze endlich abgeschafft werden.

Du meinst da einmarschieren und den heidnischen Barbaren endlich vernünftige Gesetze aufzwingen? Bin mir nicht sicher ob das eine Lösung wäre, hat zumindest bisher selten funktioniert...:rolleyes:

Lyka
2016-06-12, 14:57:03
das in Florida... und dann

"The Voice"-Star bei Autogrammstunde erschossen

Sie begann ihre Karriere als Teenie-Star mit Millionen von Clicks auf YouTube. Mit gerade mal 22 Jahren musste Christina Grimmie sterben. Ein Mann erschoss sie nach einem Konzert in Florida. (http://www.welt.de/vermischtes/prominente/article156143094/The-Voice-Star-bei-Autogrammstunde-erschossen.html)


zum Thema Emirate: Meine Cousine ist jetzt nach Indien gegangen zum Bekehren von Heiden. Ich wäre dafür viel zu vorsichtig.

just4FunTA
2016-06-12, 14:58:33
Aber kann man nicht mal was gegen diese Gesetze in diesen Ländern unternehmen? Sowas darf doch eigentlich nicht sein.

Das ist so wie wenn du auf dem Bürgersteig spazieren gehst und einer rempelt dich an und schubst dich auf den Rasen nebenan und verprügelt dich und du gehst zur Polizei und wirst wegen unbefugten Betretens des Rasens zu 10 Jahren Knast verurteilt... SO sind die Gesetze in diesen bekloppten Ländern.

Da kann man doch nicht sagen: Ja so sind die Gesetze in diesen Ländern, sondern da muss man dagegen kämpfen, dass solche dämlichen Gesetze endlich abgeschafft werden.

Ja klar wir schreiben Katar jetzt vor wie ihre Gesetze auszusehen haben schließlich liefern wir ihnen das dringend benötigte Öl also haben wir sie ja in der Hand. ;D

prinz_valium
2016-06-12, 15:51:13
Warum überrascht es mich nicht, dass es mal wieder Florida ist...

nirgendwo sonst in den usa prassen halt so viele verschiedene schichten, Kulturen, menschen und whatever aufeinander.

bloub
2016-06-12, 16:08:37
wobei das weniger mit dem mischmasch als vielmehr mit der verbreiteten us-mentalität, nach der gewalt der problemlöser nummer 1 ist, zu tun hat.

piefke
2016-06-12, 16:26:54
50 Tote. https://twitter.com/jaketapper/status/741999000723828736

Deadliest mass shooting in US history.

Karümel
2016-06-12, 16:36:27
zum Thema Emirate: Meine Cousine ist jetzt nach Indien gegangen zum Bekehren von Heiden.

:eek: WTF :eek:

bloub
2016-06-12, 16:40:41
50 Tote. https://twitter.com/jaketapper/status/741999000723828736

da sind die meisten wohl durch den sturmangriff ums leben gekommen.

piefke
2016-06-12, 16:41:00
Nö, aber kannst dir gerne was zusammen spinnen.

Lyka
2016-06-12, 16:44:19
:eek: WTF :eek:

ernsthaft. das war auch mein Gesichtsausdruck. Die ist streng religiös und leider nichtmal hässlich... also... ich würde nicht gehen, wenn ich Sie wäre, aber man kennt ja das klassische "Gott wird mich schon schützen" :frown:

prinz_valium
2016-06-12, 16:49:43
50 Tote. https://twitter.com/jaketapper/status/741999000723828736

Deadliest mass shooting in US history.

dachte ich auch gerade.
das ist schon kein "normaler" Amoklauf mehr

piefke
2016-06-12, 16:52:09
Ich denke da ans Bataclan.

http://www.nbcnews.com/storyline/orlando-nightclub-massacre/orlando-nightclub-shooting-emergency-services-respond-reports-gunman-n590446

Mir Seddique, Mateen's father told NBC News, "this has nothing to do with religion." Seddique said his son got angry when he saw two men kissing in Miami a couple of months ago and thinks that may be related to the shooting.

"We are saying we are apologizing for the whole incident. We weren't aware of any action he is taking. We are in shock like the whole country," Seddique said.



Der Helm der einem der Polizisten beim Erstürmen wohl das Leben gerettet hat.
https://pbs.twimg.com/media/CkwmFYCWgAA08ug.jpg:large

bloub
2016-06-12, 17:11:08
Nö, aber kannst dir gerne was zusammen spinnen.

offenbar doch, aber du darfst dir gerne zusammen spinnen, das beim angriff keiner gestorben ist, falls es dein gewissen beruhigt.

Voodoo6000
2016-06-12, 17:13:26
50 Tote sind echt erschreckend viele, insbesondere wenn es nur einen Täter gab. (Im Bataclan waren es ja mehrere Täter)
Der eine Polizist hat richtig Glück gehabt

piefke
2016-06-12, 17:20:44
"ISIS-inspired act of terrorism"

https://pbs.twimg.com/media/Ckw2LTsW0AAn3po.jpg:large

offenbar doch, aber du darfst dir gerne zusammen spinnen, das beim angriff keiner gestorben ist, falls es dein gewissen beruhigt.

Wer hat nochmal behauptet die Meisten?

Du machst nochmal deutlich warum du auf Ignore warst und wieder dort hinkommst. :winkewinke:

bloub
2016-06-12, 18:18:35
Wer hat nochmal behauptet die Meisten?

Du machst nochmal deutlich warum du auf Ignore warst und wieder dort hinkommst. :winkewinke:

trolle haben ja generell ein problem, sich mit anderen auseinanderzusetzen, du bist da keine ausnahme.

Mortalvision
2016-06-12, 18:25:44
http://m.spiegel.de/panorama/justiz/a-1097160.html

Entweder gehört der Täter zu einer Zelle, und es hätte eine ganze Reihe von Anschlägen geben sollen, die warum auch immer nicht zum Zuge kamen.

Oder er gehört zu den selbstradikalisierten Terroristen, die wie das Ehepärchen in Los Angeles über das Internet angeheuert wurden. Die haben imho doch auch erst aufgegeben, als das Kügelchen sie schlafen gelegt hatte! Unter dem massiven Polizei- und Gewissensdruck nach der Tat müssten sie bei "normalem" Amok eher aufgeben, sich selbst erschießen, oder sonst wie handeln (Fluchtreflex). Das war aber bisher bei keinem Terrorakt, weder in Paris, Belgien, London, USA zu sehen. Der war imho sehr wahrscheinlich Teil einer Gruppe, die ihn zum Märtyrer (tm) radikalisiert hat.

Das Opferprofil passt dann auch noch zu gut zu dem, was der IS im Westen kritisiert (Szenebar/-Disco, gegen unsere Vorstellungen von Toleranz bei der Ausübung der eigenen Sexualität, dazu in den USA, dazu im Urlaubsstaat Florida; andererseits hier im Westen bloß keine gezielte Gewalt gegen Kinder bei Terrorakten!).

Auch die Zahl der Toten spricht imho gegen einen klassischen Amoklauf. Der Täter hatte wohl einen Plan und wusste, wie er in kurzer Zeit sehr viele erschießen kann, siehe Zeugen Beschreibung im verlinkten Artikel.

Lyka
2016-06-12, 18:46:03
ich muss mich noch einlesen, aber wenn der Vater sagt "Der wurde durch zwei küssende Typen getriggert"... so einfach "triggert" man doch nicht. Und der Vater müsste doch was gewusst haben...

piefke
2016-06-12, 19:22:21
Omar Mateen called 911 just before club shooting, swore allegiance to Islamic State, multiple law enforcement officials say - NBC News

https://twitter.com/BreakingNews/status/742041568069193728

Jetzt kommts wohl ganz dicke:
Pete Williams reports terrorist was on a "watch list"

In Dec, GOP blocked bill to stop terrorists from buying guns
https://twitter.com/igorvolsky/status/742018120764755968


Und der nächste Anschlag wurde wohl in L.A. verhindert.

Man with weapons and possible explosives arrested, was going to L.A. gay pride parade, sources say (http://www.latimes.com/la-me-ln-gay-pride-la-weapons-20160612-snap-story.html)

prinz_valium
2016-06-12, 19:33:16
https://twitter.com/BreakingNews/status/742041568069193728

Jetzt kommts wohl ganz dicke:

https://twitter.com/igorvolsky/status/742018120764755968

hoffentlich wird jetzt nicht wieder eine unsinnige pro/anti waffen Diskussion draus gemacht

Knobina
2016-06-12, 19:35:51
ernsthaft. das war auch mein Gesichtsausdruck. Die ist streng religiös und leider nichtmal hässlich... also... ich würde nicht gehen, wenn ich Sie wäre, aber man kennt ja das klassische "Gott wird mich schon schützen" :frown:
Warum muss man unbeding nach Indien gehen um Nichtchristen zu Christen zu bekehren? In Deutschland gibt es doch genug Arbeit für Missionare.

Disconnected
2016-06-12, 19:47:54
Der Markt wird doch schon von den Amerikanern dominiert. :freak:

just4FunTA
2016-06-12, 19:50:27
Warum muss man unbeding nach Indien gehen um Nichtchristen zu Christen zu bekehren? In Deutschland gibt es doch genug Arbeit für Missionare.

Ist halt schwierig jemanden was von Gott und dem Höllenfeuer zu erzählen wenn er abends vor nem 65" 4K TV sich ein EM Spiel ansieht und draußen ein Mercedes/Audi/BMW steht, da hat man es schon etwas leichter bei jemanden der im Dreck lebt und am verhungern ist. Dem gibst dann was zu essen und ein paar alte Klamotten und schon hört er dir zu..

Knobina
2016-06-12, 19:50:34
Der Markt wird doch schon von den Amerikanern dominiert. :freak:
Ja, von Scientologen...:mad:

No.3
2016-06-12, 19:58:14
Warum muss man unbeding nach Indien gehen um Nichtchristen zu Christen zu bekehren? In Deutschland gibt es doch genug Arbeit für Missionare.

der eigentliche Witz ist doch:

die katholische Gemeinde von meinem Bruder, der bei München wohnt, die haben schon seit Jahrzehnten indische Pfarrer weil es nicht genug einheimische Pfarrer gibt!