PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nachrichten aus aller Welt zum Kopfschütteln (keine politischen Nachrichten!)


Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 [26] 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84

Philipus II
2014-08-04, 17:45:43
Ich komme aus Bayern. Viele hier, darunter auch ich, interessieren sich null für diesen Vorfall. Der Getötete rannte vor der Polizei davon, reagiserte nicht auf den Warnschuss und setzte seine Flucht fort. Waffeneinsatz ist da durchaus eine Option. Den Anweisungen der Polizei sind Folge zu leisten, beschweren kann man sich auch nachher. Ich persönlich hätte daher auch mit der Einstellung der Ermittlungen ohne Ergebnis kein Problem.

looking glass
2014-08-04, 17:59:24
Das sind nicht die USA, das ist D - die Waffe zu benutzen ist nur im absoluten Notfall (sprich dein Leben, oder das eines unmittelbar beteiligten Unschuldigen ist in Gefahr) angebracht. Die Waffe so unkontrolliert abzufeuern, ist bei weitem über jeden Zweck unangebracht - Flucht hin oder her.

prinz_valium
2014-08-04, 18:13:46
Lässt man die Inzestler halt in Ruhe aussterben und integriert sich woanders.

seit wann kommt inzest denn nur in christlichen regionen vor?
dachte das machen alle religionen und sogar "nicht religiöse"

aufkrawall
2014-08-04, 18:18:39
Ich habe von den hinterwäldlerischen Vereinsstatuen darauf geschlossen. Und den kleingeistigen Ferkelwemsern, die auf diese bestehen.
Würden bestimmt prima NS-Richter abgeben.

prinz_valium
2014-08-04, 18:22:19
Ich habe von den hinterwäldlerischen Vereinsstatuen darauf geschlossen. Und den kleingeistigen Ferkelwemsern, die auf diese bestehen.
Würden bestimmt prima NS-Richter abgeben.

das ist jetzt aber ganz schon hetzerisch und rassistisch von dir.
darf man hier sowas einfach so posten?

falls ja, dann einen lieben hitler gruß an die ns richter :)

Shaft
2014-08-04, 18:27:32
Ich komme aus Bayern. Viele hier, darunter auch ich, interessieren sich null für diesen Vorfall. Der Getötete rannte vor der Polizei davon, reagiserte nicht auf den Warnschuss und setzte seine Flucht fort. Waffeneinsatz ist da durchaus eine Option. Den Anweisungen der Polizei sind Folge zu leisten, beschweren kann man sich auch nachher. Ich persönlich hätte daher auch mit der Einstellung der Ermittlungen ohne Ergebnis kein Problem.


Bitte?

Er war nicht bewaffnet, hat seine Verfolger nicht bedroht. Trotzdem schoss der Zivilpolizist. Andre B. starb, noch bevor der Notarzt kam.

Die Staatsanwaltschaft Traunstein ermittelt gegen den Schützen wegen fahrlässiger Tötung. Er hätte eigentlich auf die Beine gezielt, sagt er.


Ich gehöre zu den jenigen die Polizisten verteidigen und dahinter stehen, wenn sie auf Verdächtige schießen wo andere Polizeigewalt in den Mund nehmen. Vorallen wenn sie mit einer Waffe bedroht werden oder Gegner von der Anzahl überlegen sind.

Aber dieses Ereignis nimmt schon US Formen an und ist unverhältnissmäßig zur Tat.

Und wie man jemanden in Hinterkopf schießen kann, wobei man auf die Beine zielte ist mir schleierhaft.

Aber ich habe keine Erfahrung mit der Handhabung von Waffen, von daher will ich nicht urteilen.

aufkrawall
2014-08-04, 18:28:02
das ist jetzt aber ganz schon hetzerisch und rassistisch von dir.
darf man hier sowas einfach so posten?

falls ja, dann einen lieben hitler gruß an die ns richter :)
Ohne Not auf Basis zweifelhafter Tradition nach (säkularisierter laizistischer) Religionszugehörigkeit zu diskriminieren, ist mittelalterlich, und dafür finde ich so eine Wortwahl nicht unangemessen. Der Nazi-Vergleich ist passend, weil ebenfalls aus blindem Gehorsam Menschen unwürdig behandelt wurden.

Flyinglosi
2014-08-04, 19:55:51
Ich komme aus Bayern. Viele hier, darunter auch ich, interessieren sich null für diesen Vorfall. Der Getötete rannte vor der Polizei davon, reagiserte nicht auf den Warnschuss und setzte seine Flucht fort. Waffeneinsatz ist da durchaus eine Option. Den Anweisungen der Polizei sind Folge zu leisten, beschweren kann man sich auch nachher. Ich persönlich hätte daher auch mit der Einstellung der Ermittlungen ohne Ergebnis kein Problem.

Ich weiß ja nicht wie dass bei euch so ist, aber in Österreich gilt bei Waffeneinsatz durch die Exekutive immer das Prinzip der Verhältnismäßigkeit. Und eine Schusswaffe ist ein verhältnismäßig unpassendes Werkzeug um jemanden an der Flucht zu hindern. Oder wird bei euch auch auf Selbstmörder geschossen, wenn sie sich weigern vom Brückengeländer zu klettern?

Philipus II
2014-08-04, 20:16:03
Hingehen und versuchen sie zu sichern sollte reichen, springen können sie ja alleine;D

Ne quatsch, aber dieses permanente Geweine um verstorbene Straftäter geht mir manchmal auf den Sack.

Exxtreme
2014-08-04, 20:20:26
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/hinrichtung-in-texas-zeuge-im-fall-cameron-todd-willingham-hat-gelogen-a-984375.html

Hingerichtet aufgrund von Indizien und einer Falschaussage.

Flyinglosi
2014-08-04, 20:21:49
Hingehen und versuchen sie zu sichern sollte reichen, springen können sie ja alleine;D

Ne quatsch, aber dieses permanente Geweine um verstorbene Straftäter geht mir manchmal auf den Sack.
Straftäter bist du erst offiziell wenn du verurteilt bist. Ich weiß nicht wieviel du einem deutschen Polizisten zutraust, aber dass was in Österreich in Uniformen gesteckt wird, sollte man maximal mit einer Senftube für die obligatorische Leberskässemmel bewaffnen.

Vielleicht bin ich aber auch empfindlicher, weil ich schonmal um 22 Uhr mit erhobenen Händen in einer Unterführung stand und fünf Polizisten nervös auf mich gezielt haben. Dass der Typ dem sie gerade nachgelaufen sind 30s vorher an mir vorbei ist, durfte ich erst einige Minuten später erklären. So überfordert wie die 3 Herren und 2 Damen drein geschaut haben, war da der Weg in die Morgenausgabe der Zeitung gefühlt nicht mehr weit.

Nachdem die Sache aufgeklärt war, kam auch keine Entschuldigung, sondern eine blöde Frage, was ich hier überhaupt um die Zeit wolle (kurze Antwort: Letzte Straßenbahn und meine Wohnung lag 2min entfernt). Die dachten wohl sie könnten anstelle des Geflohenen wenigstens noch einen Dealer mit auf die Wache bringen.

Ich will nicht wissen was passiert wäre, wenn ich zu dem Zeitpunkt was getrunken hätte (den selben Weg gehe ich von unserer Fortgehmeile nachhause) und die Situation nicht sofort durchschaut hätte. Zeugen gab es außer den Beamten keine, man hätte also im unwahrscheinlichsten aber auch unangenehmsten Fall ein nettes Szenario kreieren können.

Der (angeblich bewaffnete) Flüchtende erschien mir da weit weniger gefährlich (für mich).

Dazu kommen noch zwei weitere pikante Erlebnisse mit der Exekutive (zum Glück ohne gezogene Pistolen) die ich hier näher ausführe. In beiden Fällen war ich eigentlich unbeteiligter und auch nicht gewillt mich einzumischen. Dass konnte ich mir aber nicht aussuchen.

Die Polizei sollte eigentlich sehr wichtige Aufgaben erfüllen, und wenn sie ordentlich ausgebildet und evaluiert wäre, würde ich ihnen auch zahlreiche Befugnisse zurecht zusprechen. Aber wie es in Österreich so üblich ist, sind staatliche Organisationen zu Tode gespart und völlig unnütz! Übertroffen wird da die Polizei nur noch von unserem lieben Bundesheer. Die können ihre (nach österreichischen Massstäben teilweise als Misshandlung einzustufenden) Spielchen aber hinterm Kasernenzaun verbergen. Ob die sich dass vom den Priestern abgeschaut haben?

Lyka
2014-08-04, 23:52:02
wieder einmal völlig umnachtete Leute, die vermutlich niemals erkennen werden, welchen Wahnsinn sie verbreiten und welches Leid sie bringen... immerhin gibts eine Verurteilung.

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/sektenguru-von-lonnerstadt-mutter-zu-haftstrafe-verurteilt-a-984448.html

McDulcolax
2014-08-05, 03:28:52
Ich komme aus Bayern. Viele hier, darunter auch ich, interessieren sich null für diesen Vorfall. Der Getötete rannte vor der Polizei davon, reagiserte nicht auf den Warnschuss und setzte seine Flucht fort. Waffeneinsatz ist da durchaus eine Option. Den Anweisungen der Polizei sind Folge zu leisten, beschweren kann man sich auch nachher. Ich persönlich hätte daher auch mit der Einstellung der Ermittlungen ohne Ergebnis kein Problem.

deine soziale kompetenz, eigentlich mal jung gelernt mit anderen, ist irgendwie abhanden gekommen oder nie da gewesen. beschweren nachher, mit ner kugel im kopf. sicher.

maximum
2014-08-05, 10:19:09
Mit genügend Geld steht man wieder einmal über dem Gesetz

http://www.bild.de/sport/motorsport/bernie-ecclestone-prozess/staatsanwalt-nimmt-ecclestone-deal-zu-37112342.bild.html

Funfact am Rande... Es ging um Bestechung. Ist dieser "Deal" jetzt keine Bestechung um der Strafe zu entgehen?

Surrogat
2014-08-05, 10:28:32
wieder einmal völlig umnachtete Leute, die vermutlich niemals erkennen werden, welchen Wahnsinn sie verbreiten und welches Leid sie bringen... immerhin gibts eine Verurteilung.

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/sektenguru-von-lonnerstadt-mutter-zu-haftstrafe-verurteilt-a-984448.html

an sich selbst und seinen Handlungen zweifeln? Wo kämen wir denn da hin? :eek:

Rockhount
2014-08-05, 10:37:36
Mit genügend Geld steht man wieder einmal über dem Gesetz

http://www.bild.de/sport/motorsport/bernie-ecclestone-prozess/staatsanwalt-nimmt-ecclestone-deal-zu-37112342.bild.html

Funfact am Rande... Es ging um Bestechung. Ist dieser "Deal" jetzt keine Bestechung um der Strafe zu entgehen?

Witzigerweise wurde der Bestochene zu achteinhalb Jahren verurteilt. In 2012, also vor zwei Jahren. Er ist bereits Freigänger und kann bald mit Entlassung rechnen. War da nicht mal was mit Hälfte absitzen und so?

Die beste Justiz, die man sich mit Geld kaufen kann...

maximum
2014-08-05, 16:55:42
http://www.rp-online.de/politik/deutschland/brandenburgs-fdp-setzt-im-wahlkampf-auf-selbstironie-aid-1.4430265

Schwarzmetaller
2014-08-05, 17:08:49
Mit genügend Geld steht man wieder einmal über dem Gesetz

http://www.bild.de/sport/motorsport/bernie-ecclestone-prozess/staatsanwalt-nimmt-ecclestone-deal-zu-37112342.bild.html

Funfact am Rande... Es ging um Bestechung. Ist dieser "Deal" jetzt keine Bestechung um der Strafe zu entgehen?
Sieh's mal so: Ecclestone ist bereits 83, also wäre eine langjährige Haftstrafe eher unwahrscheinlich. Wenn er zu einer Bewährungsstrafe verurteilt würde, wäre der Aufschrei noch größer. So gesehen ist es schon die beste Lösung, zumal eine Haftstrafe den Steuerzahler auch noch reichlich Kohle kostet.

Selbiges dürfte auch einer der Hauptgründe sein, warum Gribkowsky demnächst freikommt (dessen gesamtes Vermögen wurde ja beschlagnahmt).

looking glass
2014-08-05, 17:17:51
Scheiss auf sein Alter, darf ich daran erinnern, das wir erst vor kurzen einen dementen 90+ Greis aus den USA wegen Naziverbrechensvorwürfen überführt haben wollten, der dann in der U-Haft abgenibbelt ist - das ist Bigotterie im Endstadium, nichts weiter.

Schwarzmetaller
2014-08-05, 17:44:26
NS-Kriegsverbrecher sind in Deutschland eine völlig andere Baustelle.

Simon Moon
2014-08-05, 21:42:54
http://www.20min.ch/finance/news/story/Millionenschwerer-Banker-fuhr-jahrelang-schwarz-26173501
Ein britischer Finanzmanager verdiente 1,5 Millionen pro Jahr. Doch beim Zugbillett wollte er sparen. Weil er fünf Jahre lang schwarz fuhr, ist er nun seinen Job los.

;D

bloub
2014-08-05, 22:30:41
das gier gerade in den kreisen im übermass vorhanden ist, ist doch wahrlich keine neue erkenntnis. da macht man eben auch vor kleinvieh nicht halt ;).

Karümel
2014-08-06, 17:46:11
In Detroit funktioniert nur jede zweite Parkuhr - Kein Geld für gute Batterien

http://www.motor-talk.de/news/kein-geld-fuer-gute-batterien-t5013012.html

Voodoo6000
2014-08-06, 20:30:43
anstatt zu sparen verlieren sie nur noch mehr Geld, kein Wunder das Detroit Pleite ist.

Knuddelbearli
2014-08-06, 20:35:39
so ist halt das amerikanisch System.

Die Städte denen es eh schon gut geht können es sich leisten durch Geldgeschenke und co große Unternehmen in die Stadt zu holen. denen denen es eh schon schlecht geht sacken immer weiter ab, und dadurch das fixkosten auf immer weniger Leute aufgeteilt werden müssen steigt Steuerdruck immer weiter. Teufelskreis!

Voodoo6000
2014-08-06, 20:43:56
Ja, aber dafür können sie wenigstens auch mal Insolvenz anmelden. Detroit ist halt das Armenhaus von Michigan(82% schwarz). Sobald man die Grenzen von Detroit verlässt ist die Welt auch wieder in Ordnung. Für Unternehmen ist Detroit sicherlich aus vielen Gründen uninteressant und die großen Autobauer brauchen auch n9cht mehr so viele Mitarbeiter.

sio ist halt das amerikanisch System.
User System hat aber auch viele besser und motiviert zum Bsp. reiche Bundesländer wie Bayern nicht zum sparen und fördert das arme Bundesländer/Städte wie Berlin/Bremen trotz der schlechten finanziellen Lage nicht wirklich zum sparen motiviert werden. Man ignoriert richtig die Schulden.

Lyka
2014-08-06, 20:48:41
wird Zeit für OCP, ich meine, die Statue hat Detroit doch schon... fast

http://www.philly.com/philly/blogs/entertainment/movies/Detroit-unveils-RoboCop-statue-for-RoboCop-Day.html

McDulcolax
2014-08-07, 03:16:00
http://www.20min.ch/finance/news/story/Millionenschwerer-Banker-fuhr-jahrelang-schwarz-26173501
Ein britischer Finanzmanager verdiente 1,5 Millionen pro Jahr. Doch beim Zugbillett wollte er sparen. Weil er fünf Jahre lang schwarz fuhr, ist er nun seinen Job los.

;D

ich kapiers nicht. wirklich, ich kapiers nicht.

Knuddelbearli
2014-08-07, 12:13:49
ich verstehe es ein wenig.
Selbst wenn ich mio hätte wäre ich immer noch gleich knausrig wie jetzt, aber ein Zugticket? wtf ...

schreiber
2014-08-07, 12:30:41
Das läppert sich. In 2 Jahren Dortmund bin ich dort 2 mal kontrolliert worden in der U-Bahn. Hat mich im Nachhinein auch geärgert, dass ich monatlich 33 € oder so gezahlt hab. 2x 40 € und bissl Nervenflattern wäre billiger gewesen. ^^

Lyka
2014-08-07, 12:53:20
in Berlin ist das heftiger, gerade Monatsanfang, ich hatte schon Tage dabei, da wurde 2x kontrolliert :|

alkorithmus
2014-08-07, 13:11:38
Jau. Gibt Städte in denen ist es durchaus Sinnvoll ein Ticket zu ziehen. Seit ich in Stuttgart wohne habe ich noch nie auch nur ein Ticket gekauft. In Berlin würde ich das nicht wagen. Da schicken sie tausende Hartzis auf die Jagd.

Sven77
2014-08-07, 13:25:26
Jau. Gibt Städte in denen ist es durchaus Sinnvoll ein Ticket zu ziehen. Seit ich in Stuttgart wohne habe ich noch nie auch nur ein Ticket gekauft. In Berlin würde ich das nicht wagen. Da schicken sie tausende Hartzis auf die Jagd.

keine Sorge, sie werden dich schon erwischen.

TomatoJoe
2014-08-07, 14:49:44
keine Sorge, sie werden dich schon erwischen.
Denk ich auch. Wenn du ausschließlich U-Bahn fährst, würd ich es aber zumindest auf das erste Mal erwischt werden anlegen. Das waren zumindest vor 2 Jahren noch lediglich 10 Euro, die du direkt dem Kontrolleur in die Hand drücken kannst.

alkorithmus
2014-08-07, 14:55:23
keine Sorge, sie werden dich schon erwischen.

Das hoffe ich doch. Es wäre doch ein Armutszeugnis einer Großstadt, wenn Jemand sich 5 Monate Leistung dieser Art erschleichen kann. Wir können alles außer Schwarzfahrer erwischen.

aufkrawall
2014-08-07, 14:57:56
Und Bahnhöfe bauen. Wenn der floppt, wirds auch mehr Kontrolleure geben.
http://extreme.pcgameshardware.de/members/menthe-albums-ugly-smileys-487-picture320714t-das-ende-nah.gif

Logan
2014-08-07, 15:23:00
Soviel zum Thema der Krieg in Irak geht uns nix an :

ISIS-Anhänger greifen Jesiden auch in Deutschland an

http://www.welt.de/regionales/duesseldorf/article130974308/Grosseinsatz-nach-Attacke-auf-Jesiden-in-Herford.html

Sven77
2014-08-07, 15:32:34
Das hoffe ich doch. Es wäre doch ein Armutszeugnis einer Großstadt, wenn Jemand sich 5 Monate Leistung dieser Art erschleichen kann. Wir können alles außer Schwarzfahrer erwischen.

alle paar Wochen wird massiv kontrolliert. Scheint effektiver zu sein da man nie weiß wann dies der Fall ist.

5tyle
2014-08-07, 15:48:16
Bin erst neulich mal wieder in der Stadt mit dem Bus gefahren, so zum Spaß.

Haben mich alle blöd angesehen, als ich vorne eingestiegen bin und Geld bezahlt habe. Kommt davon wenn man zu lange in HH gewohnt hat... da ist ja hinten einsteigen im Bus gar nicht mehr erlaubt... da verliert man irgendwie das Verhältnis zum normalen Bus fahren. Das nächste mal steige ich auch hinten ein. Von den Pennern die alle hinten eingestiegen sind hatte keiner ein Ticket, ich schwörs, das sieht man irgendwie :freak:

Lost Boy
2014-08-07, 16:26:34
Soviel zum Thema der Krieg in Irak geht uns nix an :

ISIS-Anhänger greifen Jesiden auch in Deutschland an

http://www.welt.de/regionales/duesseldorf/article130974308/Grosseinsatz-nach-Attacke-auf-Jesiden-in-Herford.html

@ An die mods, warum wurde mein Thread nicht gepostet?


Von den Tschetschenen hört man ja in letzter Zeit so einige Geschichten.

Käsetoast
2014-08-07, 16:50:53
Haben mich alle blöd angesehen, als ich vorne eingestiegen bin und Geld bezahlt habe. Kommt davon wenn man zu lange in HH gewohnt hat... da ist ja hinten einsteigen im Bus gar nicht mehr erlaubt... da verliert man irgendwie das Verhältnis zum normalen Bus fahren. Das nächste mal steige ich auch hinten ein. Von den Pennern die alle hinten eingestiegen sind hatte keiner ein Ticket, ich schwörs, das sieht man irgendwie :freak:
In Aachen wollten die die Menschen mal umerziehen und forcierten das vorne Einsteigen eine Weile lang. Das wurde dann aber ziemlich schnell wieder zurückgenommen - wahrscheinlich gibt's hier einfach zu viele Studenten die eh nix zahlen...

Schwarzmetaller
2014-08-07, 18:24:25
Um einen dauerhaften Waffenstillstand im Gaza-Streifen zu erreichen, fordert Israels Außenminister Avigdor Lieberman Deutschland dazu auf, die Grenzkontrollen in Gaza zu übernehmen (http://www.dw.de/israel-will-deutschland-in-die-pflicht-nehmen/a-17839870)
Der Aufruf kam über die "Bild": In einem exklusiven Interview erklärte Lieberman, dass Israel die Grenzen Gazas zu seinen Nachbarländern nicht noch einmal überwachen wolle. Stattdessen müssten Deutschland und die EU Verantwortung übernehmen. "Die Deutschen als politische Führungsnation in Europa spielen eine ganz entscheidende Rolle im Gaza-Konflikt", erklärte der Außenminister und Vize-Premier. Und demnach sollten vor allem deutsche Inspektoren in die Region entsandt werden, um den Handel der Palästinenser mit den Nachbarstaaten zu kontrollieren.
Was ist denn das für eine dämliche Logik?

Lyka
2014-08-07, 18:32:26
"Die Deutschen als politische Führungsnation in Europa spielen eine ganz entscheidende Rolle im Gaza-Konflikt",

muhahahahahahahahaa... sonst noch was? Krakatoa? Die Löcher in Sibirien? Die Ausrottung der Mammuts?

aufkrawall
2014-08-07, 18:34:47
Der Mann erzählt gerne so einen Stuss. Das ist als Ultrarechter ja auch sein Job.

Simon Moon
2014-08-07, 18:36:21
alle paar Wochen wird massiv kontrolliert. Scheint effektiver zu sein da man nie weiß wann dies der Fall ist.

Dazu sind sie hier auch übergegangen. Vor 10 Jahren gingen da jeweils noch 2 Leute in Zivil auf "Jagd". Man erkannte die schon von weitem, da die Kontrolleure so neutral angezogen waren, dass es einfach schon wieder auffällig war. Zudem verrieten sie sich allerspätestens, wenn der ÖV losfuhr - und bis zur nächsten Haltestelle reichte oft die Zeit nicht, alle zu kontrollieren und die Schwarzfahrer suchten das Weite. ^^

Mittlerweile stehen sie jeweils zu 10 - 15 und kontrollieren alles ganz genau, dafür auch wesentlich seltener.

Naja, mit 18 war es ja noch lustig schwarz zu fahren und da nahm man es auch für ein paar Franken in Kauf, sich mit den Kontrolleuren ein Katz und Maus Spiel zu liefern. Mittlerweile kann ich zum Glück bequemer reisen.

Simon Moon
2014-08-07, 19:05:59
alle paar Wochen wird massiv kontrolliert. Scheint effektiver zu sein da man nie weiß wann dies der Fall ist.

Dazu sind sie hier auch übergegangen. Vor 10 Jahren gingen da jeweils noch 2 Leute in Zivil auf "Jagd". Man erkannte die schon von weitem, da die Kontrolleure so neutral angezogen waren, dass es einfach schon wieder auffällig war. Zudem verrieten sie sich allerspätestens, wenn der ÖV losfuhr - und bis zur nächsten Haltestelle reichte oft die Zeit nicht, alle zu kontrollieren und die Schwarzfahrer suchten das Weite. ^^

Mittlerweile stehen sie jeweils zu 10 - 15 und kontrollieren alles ganz genau, dafür auch wesentlich seltener.

Naja, mit 18 war es ja noch lustig schwarz zu fahren und da nahm man es auch für ein paar Franken in Kauf, sich mit den Kontrolleuren ein Katz und Maus Spiel zu liefern. Mittlerweile kann ich zum Glück bequemer reisen.

sun-man
2014-08-07, 19:57:43
Tja, jeder wie er mag. Verstehen tu ich es nicht. Wenn der eigenen Chef sagt "Hey, wir kriegen kein Geld mehr rein, die zahlen alle nicht" ist das doch auch Kacke. Aber so ist sich halt jeder selbst am nächsten und heult dann wieder ganz laut wenn die Beträge angehoben werden.

Simon Moon
2014-08-07, 20:13:56
Tja, jeder wie er mag. Verstehen tu ich es nicht. Wenn der eigenen Chef sagt "Hey, wir kriegen kein Geld mehr rein, die zahlen alle nicht" ist das doch auch Kacke. Aber so ist sich halt jeder selbst am nächsten und heult dann wieder ganz laut wenn die Beträge angehoben werden.

Ich war jung und brauchte das Geld :biggrin:

Ne, im Endeffekt ist dem Betrieb ja nicht wirklich Geld durch die Lappen gegangen. Ich konnte mir da die Billette meist eh nicht laufen und wenn es mehr Kontrollen gegeben hätte, wär ich halt gelaufen. Dadurch musste nun niemand vor dem Bus stehen bleiben und durfte nicht mitfahren. Regulär ging das sowieso meist mit dem Fahrrad.

Shaft
2014-08-07, 21:11:50
muhahahahahahahahaa... sonst noch was? Krakatoa? Die Löcher in Sibirien? Die Ausrottung der Mammuts?

1. Die Deutschen sind immer Schuld.

2. Trifft erstens nicht zu, tritt Regel nummer 2 automatisch in Kraft, die Deutschen sind immer Schuld.

Ich nehme an Zahlen sollen wir den Spaß natürlich auch noch. ;D

[dzp]Viper
2014-08-07, 21:42:24
Mein Arbeitsweg (mit dem Rennrad ;D )

Polizei lasert jetzt auf Elbradweg
http://www.bild.de/regional/dresden/radfahrer/polizei-lasert-auf-elbradweg-37120824.bild.html

Aber die Stelle dort ist schon nicht ganz ohne. Früh um 7 Uhr, wenn da nix los ist, fahre ich da auch mit 30-35kmh vorbei. Nachmittags auf dem Rückweg mit 20-25kmh aber bin komplett Ausweich- und Bremsbereit.

Der Bericht von Bild ist aber skuril.. das ist ein ElbRADweg wo Fussgänger geduldet sind. Leider sind es aber gerade die Fussgänger die die meisten Probleme dort machen da sie ohne zu schauen einfach auf den Radweg laufen.. ob die auch ermahnt werden? ;)

EvilOlive
2014-08-07, 22:04:53
Viper;10306913']Mein Arbeitsweg (mit dem Rennrad ;D )

Polizei lasert jetzt auf Elbradweg
http://www.bild.de/regional/dresden/radfahrer/polizei-lasert-auf-elbradweg-37120824.bild.html

Aber die Stelle dort ist schon nicht ganz ohne. Früh um 7 Uhr, wenn da nix los ist, fahre ich da auch mit 30-35kmh vorbei. Nachmittags auf dem Rückweg mit 20-25kmh aber bin komplett Ausweich- und Bremsbereit.

Der Bericht von Bild ist aber skuril.. das ist ein ElbRADweg wo Fussgänger geduldet sind. Leider sind es aber gerade die Fussgänger die die meisten Probleme dort machen da sie ohne zu schauen einfach auf den Radweg laufen.. ob die auch ermahnt werden? ;)


Der schnellste bei der Messung brachte es auf 24 km/h.

Rad-Rambos ;D

Vanilla
2014-08-08, 09:47:00
Wie schnell darf man denn überhaupt da fahren? Geht aus dem Artikel irgendwie nicht hervor...

stav0815
2014-08-08, 09:58:56
Wie schnell darf man denn überhaupt da fahren? Geht aus dem Artikel irgendwie nicht hervor...
So schnell es die Füße hergeben. :freak:
Keine Ahnung warum die lasern...

sun-man
2014-08-08, 10:00:02
Wie schnell darf man denn überhaupt da fahren? Geht aus dem Artikel irgendwie nicht hervor...
Ahja....
Offiziell gilt kein Tempolimit auf dem Elbradweg. Radfahrer müssen laut StVo aber Rücksicht auf Andere nehmen, dürfen niemanden in Gefahr bringen

Mosher
2014-08-08, 10:03:02
Das Blitzen diente wohl eher der Theatralik. Wenn sie einen "Rüpel" aufhalten, können sie einem auch gleich seine diabolische Geschwindigkeit von 24km/h vorhalten.

24!!! Das muss doch ein Druckfehler sein, oder alle sind extra langsam gefahren, als sie die Typen da haben stehen sehen.

#44
2014-08-08, 10:04:51
24!!! Das muss doch ein Druckfehler sein, oder alle sind extra langsam gefahren, als sie die Typen da haben stehen sehen.
Die konnten vor Lachen einfach nicht mehr :freak:

Kampf-Sushi
2014-08-08, 10:17:38
Aufgepasst ihr Rad-Rowdies, wenn ihr zu schnell fahrt erhebt die Polizei den Finger und sagt "Du Du Du!"

Crazy_Bon
2014-08-08, 10:33:44
Ich glaube die konnten vor lauter Lachen nicht weiter in die Pedalen treten, oder es waren nur Senioren unterwegs, die die Gabe haben mit dem Rad zu stehen.

derpinguin
2014-08-08, 11:06:28
Wenn Opa mit dem ebike kommt, dann sprengts den high score. ;D

Crazy_Bon
2014-08-08, 11:27:27
Mich wundert´s eher, daß keiner den Radweg mit seinem Mofa oder Roller missbraucht.

Annator
2014-08-08, 12:21:37
Wenn Opa mit dem ebike kommt, dann sprengts den high score. ;D

Die schaffen nur 25km/h. Alle die darüber unterstützen dürfen nicht auf Radwegen fahren (ist dann wie eine Mofa). Kommt schlecht wenn man mit 45km/h auf einem Radweg an den Bullen vorbei donnert.

#44
2014-08-08, 12:26:02
Die schaffen nur 25km/h. Alle die darüber unterstützen dürfen nicht auf Radwegen fahren (ist dann wie eine Mofa). Kommt schlecht wenn man mit 45km/h auf einem Radweg an den Bullen vorbei donnert.
Mofas und Mofa-Roller schaffen auch nur 25km/h. Und dürfen sehrwohl auf Radwege - zumindest ausserorts.

Annator
2014-08-08, 12:32:04
Mofas und Mofa-Roller schaffen auch nur 25km/h. Und dürfen sehrwohl auf Radwege - zumindest ausserorts.

Stimmt hast Recht. Damit dürfte man wohl mit >25km/h E-Bikes auch auf Radwegen fahren außerhalbt geschlossener Ortschaften.

Edit:

Ok darf man doch nicht. Die sind wohl noch höher als Mofas eingestuft und dürfen garkeine Radwege befahren:

http://www.adfc-nrw.de/kreisverbaende/kv-bielefeld/technik/elektrofahrraeder.html#c15961

Diese Auffassung der Bundesregierung führt dazu, dass die schnellen "S-Pedelecs" zwar noch Kleinkrafträder sind, aber nicht mehr wie bisher unter die Leichtmofa-Ausnahmeverordnung fallen. Das hat hat befahrens- und verhaltensrechtliche Konsequenzen, die der früheren Einschätzung widersprechen:
Radwege dürfen mit "S-Klasse"-Pedelecs auch außerorts nicht befahren werden, mit "E-Bikes" hingegen doch. Fahrradstraßen dürfen mit "S-Klasse"-Pedelecs nur dann befahren werden, wenn sie für Kraftfahrzeuge allgemein oder für Krafträder freigegeben sind, eine Freigabe für Mofas reicht nicht aus. Für "E-Bikes" (Leichtmofas) hingegen reicht die Freigabe für Mofas.

Crazy_Bon
2014-08-08, 12:36:24
Aber ein 25km/h Mofa ist doch schneller als ein 24km/h Radler. ;) Haben die Bullen bei der Messung auch die Toleranz abgezogen?

Static
2014-08-08, 20:41:06
Wenn wir schon beim Radfahren sind:

"6.000.000 Euro für die Beibehaltung der 2-Meter-Regel" (https://www.facebook.com/DIMB.OpenTrails/photos/a.214392895349028.46105.193326687455649/594190567369257/?type=1) (Facebook-Link)

Kurzzusammenfassung für alle, die den Hintergrund nicht kennen:
In Baden-Würtemberg gibt's ein absurdes Gesetz, dass es verbietet Wege kleiner 2m-Breite zu befahren.
Tausende Radfahrer verstoßen täglich gegen das Gesetz (tlw. ohne es zu wissen). Politik, Forst, Tourismus und Wanderverbände wehren sich vehement gegen die Abschaffung des Gesetzes.
Jetzt will man 6 Mio. Euro Steuergelder investiereren, um ausnahmsweise ein paar Wege offiziell freizugeben, die sowieso schon von allen benutzt werden.
Politik live...

Simon Moon
2014-08-08, 20:53:57
Mich wundert´s eher, daß keiner den Radweg mit seinem Mofa oder Roller missbraucht.

Status? Die meisten, welche als Hauptfahrzeug ein Mofa/Roller fahren sind wohl so <25 - und die wollen wohl lieber im "erwachsenen Strassenverkehr" mitfahren, als auf dem "Kinderweg" zu fahren.

Und davon ab hab ich persönlich halt auch das Bild - motorisiert normale Strasse und ansonsten Trottoir / Gehweg. Auch wenn ich Fahrrad fahre, fahr ich lieber der normalen Strasse entlang - die Fahrradweg sind mir meist viel zu kompliziert mir ihren speziellen Sonderregelungen.

Der Sandmann
2014-08-08, 20:55:31
Wenn wir schon beim Radfahren sind:

"6.000.000 Euro für die Beibehaltung der 2-Meter-Regel" (https://www.facebook.com/DIMB.OpenTrails/photos/a.214392895349028.46105.193326687455649/594190567369257/?type=1) (Facebook-Link)

Kurzzusammenfassung für alle, die den Hintergrund nicht kennen:
In Baden-Würtemberg gibt's ein absurdes Gesetz, dass es verbietet Wege kleiner 2m-Breite zu befahren.
Tausende Radfahrer verstoßen täglich gegen das Gesetz (tlw. ohne es zu wissen). Politik, Forst, Tourismus und Wanderverbände wehren sich vehement gegen die Abschaffung des Gesetzes.
Jetzt will man 6 Mio. Euro Steuergelder investiereren, um ausnahmsweise ein paar Wege offiziell freizugeben, die sowieso schon von allen benutzt werden.
Politik live...

Unglaublich. Manchmal verzweifle ich am menschlichen Handeln. Aber die Frage auf der Seite ist schon gerechtfertig. Wer verdient am meisten an diesem Deal?

tobife
2014-08-08, 23:13:10
Mal was aus der Politik. Die FDP in Brandenburg (kennt überhaupt noch jemand die FDP?) hat einen ganz tollen Wahlkampf-Slogan.

"Keine Sau braucht die FDP"
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fdp-mit-wahlwerbung-keine-sau-braucht-die-fdp-in-brandenburg-a-984750.html

Jetzt mal im Ernst: Man seicht im Bund und in den Ländern bei ca. 2% dahin. Und dann so ein Slogan?


tobife

schreiber
2014-08-08, 23:16:26
Haben doch ihr Ziel erreicht. Selbst die AFD wirbt nun unbewusst für sie.

Florida Man
2014-08-10, 06:52:10
Del

Tomi
2014-08-10, 13:55:54
Mal was aus der Politik. Die FDP in Brandenburg (kennt überhaupt noch jemand die FDP?) hat einen ganz tollen Wahlkampf-Slogan.

"Keine Sau braucht die FDP"
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fdp-mit-wahlwerbung-keine-sau-braucht-die-fdp-in-brandenburg-a-984750.html

Jetzt mal im Ernst: Man seicht im Bund und in den Ländern bei ca. 2% dahin. Und dann so ein Slogan?



Der gilt in Brandenburg im Speziellen, kommt schon hin mit dem Slogan. Bei der letzten "Sonntagsfrage" im Juli zur Landtagswahl am 14.09. in Brandenburg, haben die Wahlforscher die FDP unter "nicht messbar" geführt ;D. Sie ist in Brandenburg faktisch nicht mehr vorhanden.

Tomi
2014-08-10, 14:00:51
Umsatz/Schokoriegel wichtiger als Tote

Teltow – Makaber! In einem Supermarkt in Teltow ist am Mittwoch ein älterer Kunde (66) vor der Gemüsetheke verstorben. Die Leiche des Mannes lag dann noch etwa dreieinhalb Stunden lang im laufenden Kundenbetrieb zwischen den Supermarktregalen, wie die Polizei mitteilte.

Katrin B. (33, Name geändert) wollte am späten Mittwochnachmittag nur schnell noch ein paar Besorgungen machen. Jetzt will die Mutter von zwei Kleinkindern den Supermarkt in Teltow (Potsdam-Mittelmark) nie wieder betreten.

Denn im Gang zwischen Kartoffeln und Schokoriegeln lag die Leiche eines Mannes (66). Dreieinhalb Stunden lang! Während die Kunden im NP-Supermarkt weiter ihre Einkaufswagen durch die Gänge schoben.
[..]
Mitarbeiter alarmierten um 14.44 Uhr den Notarzt.
[..]
Ein Polizeisprecher: „Weil die Todesursache unklar war, wurde ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet.“

„Ob der Supermarkt während der Spurensicherung geöffnet bleibt oder nicht, ist Entscheidung des Betreibers“, so der Polizeisprecher.

Und der Betreiber entschied sich, den Laden offen zu lassen.
[...]
Nach Angaben einer Angestellten beschwerten sich sogar mehrere Menschen, weil sie nicht an das Regal herankamen, vor dem der Notarzt gerade um das Leben eines Menschen kämpfte.:ulol:

http://www.bild.de/regional/berlin/todesfall/leiche-im-supermarkt-37175700.bild.html

Shaft
2014-08-10, 14:13:10
Wie kann er es sich auch erlauben da tot rum zu liegen, völlig unverständlich und rücksichtslos.

aufkrawall
2014-08-10, 14:21:57
Da der Bericht von Bild stammt, kann es sich auch ganz anders zugetragen haben. Nur so ne Idee.

Knobina
2014-08-10, 14:25:36
Nach Angaben einer Angestellten beschwerten sich sogar mehrere Menschen, weil sie nicht an das Regal herankamen, vor dem der Notarzt gerade um das Leben eines Menschen kämpfte.
Ich habe was ähnliches live erleben dürfen: Ein Mädchen wurde vor einer Tiefgarageneinfahrt angefahren, der Notarzt-Team hat sie vor Ort versorgt. Daraufhin haben 4-5 Personen mittleren Alters angefangen, das Rettungsteam zu beschimpfen, zu zerren und grob handgreiflich zu werden, weil sie nicht in die Tiefgarage reinfahren konnten.:facepalm:

Exxtreme
2014-08-10, 14:27:11
http://www.focus.de/panorama/welt/welle-der-empoerung-er-ging-nicht-auf-dem-gehweg-us-polizei-erschiesst-unbewaffneten-jugendlichen_id_4050440.html

Die US Polizei erschiesst einen unbewaffneten Jugendlichen weil er den Gehweg nicht nutzen wollte.

Knobina
2014-08-10, 14:37:15
http://www.focus.de/panorama/welt/welle-der-empoerung-er-ging-nicht-auf-dem-gehweg-us-polizei-erschiesst-unbewaffneten-jugendlichen_id_4050440.html

Die US Polizei erschiesst einen unbewaffneten Jugendlichen weil er den Gehweg nicht nutzen wollte.
Ob der "Jugendliche" so friedlich und unbewaffnet war, wie der Artikel uns weismachen will, wird sich noch herausstellen.

bloub
2014-08-10, 15:26:49
Umsatz/Schokoriegel wichtiger als Tote

versteh ich das richtig, das der betreiber bzw. die geschäftsführung die leiche 3 stunden im verkaufsraum liegen lassen hat?

Shaft
2014-08-10, 15:47:20
versteh ich das richtig, das der betreiber bzw. die geschäftsführung die leiche 3 stunden im verkaufsraum liegen lassen hat?

Würde sagen es handelt sich eher um den Zeitraum der Ermittlung der Kripo.

00-Schneider
2014-08-10, 16:40:56
Würde sagen es handelt sich eher um den Zeitraum der Ermittlung der Kripo.


Sehe ich auch so

---------------------

http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/mross-stuetzt-sich-40237635-mbhf-37185370/2,c=0,w=559.bild.jpg

Mross stellt sich in seiner Show immer neuen Herausforderungen. Heute war es der Scoville-Test. Zehn verschieden scharfe Soßen wurden dem Moderator vorgesetzt – und der griff mutig zur schärfsten.

Doch dann stützte sich Mross auf den Tisch, schnappte nach Luft.

Volksmusik-Sänger Marc Pircher (36) legte ihm eine Hand auf die Schulter, aber Mross musste von der Bühne. Moderation abgebrochen, es half nichts.


Greift der Vollidiot natürlich sofort zur schärfsten Variante. :facepalm:

http://www.bild.de/unterhaltung/tv/stefan-mross/zu-scharf-fuers-tv-37184544.bild.html

Lyka
2014-08-10, 16:43:03
! Es war eine starke allergische Reaktion in Kombination mit der drückenden Hitze.

muahahahahahaha ;D

okay, die großen Saucen lösen bei mir auch nur... "allergische Reaktionen" aus ;D

Crazy_Bon
2014-08-10, 16:55:03
Vielleicht dachte er, wie bei den Top10 Charts für Musik etc., daß Nr.1 die schärfte und Nr.10 die schwächste wäre.
Der dürfte sich wohl so gefühlt haben.. :uexplode:

Florida Man
2014-08-11, 19:55:29
Deutsches Ehepaar klettert in Norwegen über eine Absperrung und wird vor den Augen der eigenen Kinder von Eisbrocken erschalgen. Polnisches Ehepaar klettert für "Selfie-Aufnahmen" in Spanien über Zaun und fällt vor den Augen der Kinder rückwärts von der Klippe und ersäuft.

Vollkaskomentalität und "Social"-Shit? Idiocracy?

alkorithmus
2014-08-11, 20:29:23
Es ist gar nicht so sehr das Hakenkreuz. Viel mehr der Artikel selbst.. 'murica!

http://www.wcti12.com/news/customer-finds-nazi-symbol-on-her-chicken-sandwich/27401580

https://pbs.twimg.com/media/Buxw9CHIEAEEBpP.jpg

Hier ein paar köstliche Beispiel:

Many people died because of that symbol and it’s not something that should be taken lightly. It’s not something that should be thrown around

I really didn't have an appetite at that point so I said I rather have my money back

Maybe it needs to be part of training, or maybe brought up more often so that people know that this is not okay

I'm a loyal customer and that's why I don't want people like that representing them

Ich glaube ja, der/die JournalistInn macht sich derbe lustig über Matice

Morale
2014-08-11, 20:37:26
Münchner Justiz muss Vergewaltiger freilassen - Der Grund: Personalmangel (http://www.tz.de/muenchen/stadt/vergewaltiger-muenchen-kommt-vorerst-frei-3768182.html)
Hat schon alles gestanden, aber zu lange U-Haft ist unzumutbar...

Klar im Zweifel für den Angeklagten, wenn man jetzt noch nix wüsste, irgendwann ist mal genug, aber wenn der schon sein Geständnis gegeben hat und Fluchtgefahr besteht...

greeny
2014-08-11, 22:46:34
Bremer Jäger schockt mit Guillotine und Galgen im Garten (http://www.abendblatt.de/region/niedersachsen/article131124984/Bremer-Jaeger-schockt-mit-Guillotine-und-Galgen-im-Garten.html)
^^

EvilOlive
2014-08-11, 22:57:43
Sehe ich auch so

---------------------

http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/mross-stuetzt-sich-40237635-mbhf-37185370/2,c=0,w=559.bild.jpg




Greift der Vollidiot natürlich sofort zur schärfsten Variante. :facepalm:

http://www.bild.de/unterhaltung/tv/stefan-mross/zu-scharf-fuers-tv-37184544.bild.html


Noch besser, da standen 10 Proben vom Schärfegrad 1-10 und er stopft sich 5 davon auf einmal rein und zum Schluss die 10 mit 600000 Scoville, was für ein Depp. Danach wurde er bewusstlos. :D

Andi_669
2014-08-12, 01:15:57
Mross versichert: „Mir geht es schon wieder besser! Mein Kreislauf fuhr Achterbahn. Das war nicht vorherzusehen, sonst haut mich nichts so schnell um!“
Trottel wenn man das nicht gewohnt ist haut das 600.000 Zeug jeden um :freak:
schade das die nicht das mit über 1.000.000 da hatte :D

Ferengie
2014-08-12, 01:52:09
ab 1:08 der Mross (http://www.ardmediathek.de/tv/Immer-wieder-sonntags/Immer-wieder-sonntags/Das-Erste/Video?documentId=22872224&bcastId=8967998)
"du musst 5 schaffen, fang mal bei 4 an" Göttlich!

Tomi
2014-08-12, 13:29:24
Würde sagen es handelt sich eher um den Zeitraum der Ermittlung der Kripo.
Ja. Es waren mehr als 3 Stunden. Um 14.44 Uhr wurde der Notarzt gerufen. Der hat ne knappe Stunde Wiederbelebungsmaßnahmen versucht. Um 16.00 Uhr wurde dann die Kripo gerufen, die seinerseits bis kurz nach 18.00 Uhr vor Ort ermittelt hat. So lange lag die Leiche im Verkaufsraum, notdürftig verdeckt. Und KUnden durften nicht drübersteigen, um an Ü-Eier zu kommen, das löste ja teilweise Proteste aus ;).

maximum
2014-08-12, 13:47:27
ab 1:08 der Mross (http://www.ardmediathek.de/tv/Immer-wieder-sonntags/Immer-wieder-sonntags/Das-Erste/Video?documentId=22872224&bcastId=8967998)
"du musst 5 schaffen, fang mal bei 4 an" Göttlich!

Naja ist aber schon ziemlich mies ihn über das Publikum quasi zu zwingen. Hab mir die Stelle grad mal angesehen.

PHuV
2014-08-12, 14:30:18
Outrage at high flying City asset manager who became 'biggest fare dodger in history' by avoiding £43,000 in rail tickets while owning two country mansions worth £4million
(http://www.dailymail.co.uk/news/article-2713784/Unmasked-City-high-flier-Jonathan-Burrows-dodged-43-000-rail-fares-paid-3-days.html#ixzz3ABE2wk8r)
Und auf deutsch:
Dreister Topbanker sparte tausende Pfund als Schwarzfahrer (http://www.berliner-kurier.de/panorama/fuenf-jahre-lang-dreister-topbanker-sparte-tausende-pfund-als-schwarzfahrer-,7169224,28092168.html)

Was ich nicht verstehe, wie kommen die auf eine Summe von £43,000~ 53 €. Sind die Monatstickets dort so teuer? :confused: Selbst wenn ich die £21.50-a-day fee mit 250 Arbeitstagen à 4 Jahre rechne, komme ich mal auf die Hälfte, oder ist bei der Preis auf nur eine Fahrt gerechnet? Die werden doch dort auch so was wie ein Bahncard 100 haben, und damit kommt man gerade mal auf 20000 € auf 4 Jahre.

Wieder mal alles künstlich aufgebauscht, oder? :rolleyes:

Simon Moon
2014-08-12, 14:42:47
http://www.20min.ch/schweiz/news/story/IZRS-glorifiziert-den-Maertyrertod-fuer-Allah-20310863
http://abload.de/img/topelement4mxss.png
"Das klingt bei Illi dann so: «Sein Kampf [anm. des Djihadisten] dient nicht einer Staatsräson, nur bedingt einem Vaterland. Sein Kampf dient vielmehr und in aller ersten Linie der Erfüllung des wohl anspruchsvollsten Gottesdienstes:[...blabla...] Märtyrertum [...blabla...] Hamas [...blabla...] Milch und Honig [...blabla...] »
[...]
Würde Illi denn selber gerne den Märtyrertod sterben? Auf diese Frage lacht der IZRS-Sprecher kurz. Seine Antwort: «Jetzt aktuell nicht unbedingt. Aber wenn ich unter israelischer Besatzung leben müsste, würde ich das eventuell auch in Erwägung ziehen. Hier in Bern nicht. Da ist das eine rein abstrakte Angelegenheit.»"

Was für eine widerlicher Schweinepriester, dreckige, abstossende Mistmade dieser erbärmliche Hund doch ist.

Flyinglosi
2014-08-12, 15:27:52
Was für eine widerlicher Schweinepriester, dreckige, abstossende Mistmade dieser erbärmliche Hund doch ist.
Was erwartest du von einem Religionsvertreter. Egal wenn sie anbeten, etwas menschenverachtendes haben Sie alle an sich (auch wenn es oft gut getarnt ist).

Schwarzmetaller
2014-08-12, 16:00:01
Ich frage mich gerade, warum es ausgerechnet Konvertiten (http://de.wikipedia.org/wiki/Pierre_Vogel) sind, die solchen Quark am lautesten proklamieren.

Florida Man
2014-08-12, 16:03:06
Weil sie sich beweisen wollen und um Anerkennung betteln.

Schwarzmetaller
2014-08-13, 01:39:35
Hilfseinsatz für Jesiden: Irakischer Militär-Hubschrauber stürzt ab (http://www.spiegel.de/politik/ausland/irak-hubschrauber-im-einsatz-fuer-jesidische-fluechtlinge-abgestuerzt-a-985793.html)
Bagdad - Ein irakischer Militärhelikopter ist nach Armeeangaben bei einem Hilfseinsatz für jesidische Flüchtlinge in den Sindschar-Bergen abgestürzt. Der Hubschrauber habe Hilfsgüter in den von den Dschihadisten belagerten Gebirgszug gebracht, sei beim Start zum Rückflug aber abgestürzt.

Es hätten sich zu viele Flüchtlinge hineingedrängt, sagte ein Armeeoffizier am Dienstag. "Die Maschine war zu schwer und berührte beim Start einen Berg", so die Erklärung der Armee. Diese Berührung habe dann zum Absturz geführt.

Den Angaben zufolge wurde der Pilot bei dem Unglück getötet, eine jesidische Abgeordnete verletzt. Auch eine mitreisende Journalistin der "New York Times" erlitt laut der US-Zeitung Verletzungen bei dem Absturz. Die US-Zeitung meldet auf ihrer Internetseite, die Ursache des Zwischenfalls sei noch unklar.

ShadowXX
2014-08-13, 10:09:42
Was für eine widerlicher Schweinepriester, dreckige, abstossende Mistmade dieser erbärmliche Hund doch ist.
Ich finde den verharmlosenden Islam"wissenschaftler" aus dem Bericht noch viel schlimmer....

schreiber
2014-08-13, 22:55:40
http://www.welt.de/wirtschaft/article131170111/Warum-Sie-morgen-frueh-um-1000-Euro-reicher-sind.html
Achso, die Vereinten Nationen wollen vergleichbare Statistiken. Deshalb Drogenhandel und Tabakschmuggel und diverse andere Veränderungen an der Berechnung. Na da sind die 2% Wachstum dieses Jahr natürlich immer noch locker drin. ^^

http://www.trust.org/item/20140813151726-32ly2/
Präsidentschaftskandidat in Brasilien bei Flugzeugabsturz getötet. Neues Futter für Spekulationen über die Geo-Strategie der USA. ^^

Rockhount
2014-08-15, 10:52:33
http://abload.de/img/dummenuss7ukvz.jpg

Schwarzmetaller
2014-08-15, 10:56:31
Daphuc?

Lyka
2014-08-15, 10:56:31
erinnert an

KJITvq0iop0

:eek:

Kalmar
2014-08-15, 12:47:50
http://www.welt.de/wirtschaft/article131170111/Warum-Sie-morgen-frueh-um-1000-Euro-reicher-sind.html
Achso, die Vereinten Nationen wollen vergleichbare Statistiken. Deshalb Drogenhandel und Tabakschmuggel und diverse andere Veränderungen an der Berechnung. Na da sind die 2% Wachstum dieses Jahr natürlich immer noch locker drin. ^^

http://www.trust.org/item/20140813151726-32ly2/
Präsidentschaftskandidat in Brasilien bei Flugzeugabsturz getötet. Neues Futter für Spekulationen über die Geo-Strategie der USA. ^^

interessant der weltartikel:

Wie soll man zum Beispiel damit umgehen, wenn ein Land die zwielichtigen Erträge aus Tabakschmuggel und Drogenhandel großzügig in seiner Jahreswirtschaftsleistung berücksichtigt, das andere aber nicht? Die Antwort im neuen ESA-Leitfaden lautet: einrechnen, zur Not mit Schätzwerten.

und

Die Änderung gilt nicht nur als Zugeständnis an die Wissensgesellschaft. Sie hat den USA, die den neuen Standard bereits 2013 eingeführt haben, auch eine einmalige BIP-Erhöhung um etwa 2,5 Prozent beschert. Deutschland und viele andere EU-Länder werden dadurch bald ebenfalls ein höheres BIP ausweisen.

Keine Taschenspielertricks

Weil im Verhältnis dazu die Schuldenberge der EU gleichsam von allein schrumpfen, ist viel über die politischen Motive für die geänderten Rechenregeln spekuliert worden. Räth, der mit seinem Team hart daran gearbeitet hat, alle Vorgaben gewissenhaft umzusetzen, ärgert sich darüber: "Der Schuldenstand war in all unseren Diskussionen überhaupt kein Thema", sagt er. "Es geht hier nicht um politische Taschenspielertricks, sondern darum, einen neuen internationalen Standard einzuführen."

tjo echt ne schöne neue welt.

Shaft
2014-08-15, 13:24:19
http://abload.de/img/dummenuss7ukvz.jpg


Angenehmerer Zeit als 4.45 Uhr, konnten die Jungs noch bissl ausschlafen.

Unsere Liebe Probaganda Zeitung...äh Bild.


Edit, sehe gerade bin im flaschen Thread, Bilder entfernt.

Simon Moon
2014-08-15, 15:10:35
http://www.20min.ch/schweiz/zuerich/story/Maskierte-Maenner-ueberfallen-Pizza-Kurier-19798104

"Einer der Täter sprühte dem Kurier Reizstoff ins Gesicht. Danach entwendete das Trio sein Portemonnaie und flüchtete mit mehreren hundert Franken sowie fünf Pizze."

:uclap::uclap:

Flyinglosi
2014-08-15, 15:30:29
http://abload.de/img/dummenuss7ukvz.jpg
Widerlich, steht die Dame dem Springer-Verlag so Nahe?

Kalmar
2014-08-15, 15:42:30
Widerlich, steht die Dame dem Springer-Verlag so Nahe?

was meinste warum sie ist was sie ist, gutes haus und bild nähe :-)

Flyinglosi
2014-08-15, 15:50:03
was meinste warum sie ist was sie ist, gutes haus und bild nähe :-)
Gerade dann sollte sie es beeinflussen können, nicht derart menschenverachtend dargestellt zu werden. Ein Film-Vergleich und diese Inszenierung ist in Zusammenhang mit dem Thema einfach unangebracht.

Lyka
2014-08-15, 15:51:04
http://www.20min.ch/schweiz/zuerich/story/Maskierte-Maenner-ueberfallen-Pizza-Kurier-19798104

"Einer der Täter sprühte dem Kurier Reizstoff ins Gesicht. Danach entwendete das Trio sein Portemonnaie und flüchtete mit mehreren hundert Franken sowie fünf Pizze."

:uclap::uclap:

ich finde eure Sprache echt super, schaue auch manchmal heimlich SF2 an:cool: Reizstoff und Pizze (y)

mofhou
2014-08-15, 18:10:20
Münchner Justiz muss Vergewaltiger freilassen - Der Grund: Personalmangel (http://www.tz.de/muenchen/stadt/vergewaltiger-muenchen-kommt-vorerst-frei-3768182.html)
Hat schon alles gestanden, aber zu lange U-Haft ist unzumutbar...

Klar im Zweifel für den Angeklagten, wenn man jetzt noch nix wüsste, irgendwann ist mal genug, aber wenn der schon sein Geständnis gegeben hat und Fluchtgefahr besteht...
Lol what?

Wenn die bayrische Justiz zu inkompetent ist genügend Leute einzustellen um einen geständigen Vergewaltiger einzuknasten, dann sollte sich dein Zorn sich eher einzig und alleine gegen die zuständigen Leute dort richten.

Simon Moon
2014-08-15, 18:14:12
ich finde eure Sprache echt super, schaue auch manchmal heimlich SF2 an:cool: Reizstoff und Pizze (y)

Naja, ich wollte bei mir in der Firma durchsetzen, dass ich wenn ich über mehrere Tablets schreibe, doch gefälligst das logische, deutsche Plural "Tabletten" verwenden darf.

derpinguin
2014-08-15, 18:57:01
Tabletten ist nicht der logische Plural von tablet.

Simon Moon
2014-08-15, 19:26:49
Tabletten ist nicht der logische Plural von tablet.

Was denn sonst? Tablete?

derpinguin
2014-08-15, 19:31:14
Ein Tablett, zwei Tabletts. Tabletten ist der Plural von Tablette, dem Ding mit dem Wirkstoff drin.

basti333
2014-08-15, 19:34:31
Streit um Herz-OP: Gießener Klinik will türkisches Kind wegen Anfeindungen verlegen (http://www.spiegel.de/panorama/herzkranker-junge-aus-der-tuerkei-uniklinik-giessen-will-kind-verlegen-a-986126.html#ref=plista)


So sind sie, unsere Südöstlichen Mitbürger. Aus eigener Erfahrung kann ich nur bestätigen das Angehörige von Türkischen oder kulturell ähnlichen Menschen Patienten oft die aggressivsten sind. Aber das nur am Rande. Was die verlinkte Geschichte so ..... "interessant" macht ist das Moslemische Patienten und Angehörige zwar dankbare Empfänger von Organen sind und in dies diesem fall scheinbar sehr deutlich einfordern, aber selbst spenden Moslemische Patienten NIE Organe.....


Ein Patient der mal bei uns war - ebenfalls aus dem nahen Osten- hatte auch sehr dramatische Herzprobleme, Patient ebenfalls relativ Jung. Naja, Ansage war, falls der Patient Versterben sollte, erst die Polizei rufen bevor man es den Angehörigen mitteilt. An sich waren die alle sehr sympathisch, aber halt auch sehr temperamentvoll.


Dieser Beitrag ist nicht rassistisch gemeint, bevor dergleichen kommt. Ich musste nur daran denken als ich diese Meldung las. Mit es nicht zu einseitig wird, will ich nicht unerwähnt lassen das sich Moslemische Angehörige deutlich besser um ihre Kranken Angehörigen kümmern, die Oma die Wochenlang im Krankenhaus liegt ohne das sich ein Angehöriger kümmert kommt bei denen nicht vor.

schreiber
2014-08-15, 22:15:45
Ist Außenminister das neue Synonym für Inkompetenz und blutige Anfänger?!
Westerwelle, Jen Psaki(USA), Sebastian Kurz(28 Jahre alt, Östereich), Catherine Ashton (EU)
Was ist da los?! Genscher-Zeiten vorbei?

KinGGoliAth
2014-08-16, 06:57:04
Zwei Teilnehmer sterben bei Schach-Olympiade (http://web.de/magazine/nachrichten/panorama/19218282-teilnehmer-sterben-schach-olympiade.html#.A1000145)

Tromsö - Die Schach-Olympiade im Norwegen ist von zwei tragischen Todesfällen überschattet worden. Zunächst erlitt ein Teilnehmer während seines Wettkampfes in der Mack-Halle in Tromsö einen Herzinfarkt. Rettungskräfte eilten dem Mann sofort zu Hilfe. Jedoch dachten Zuschauer und Spieler, es handele sich bei dem Geschehen um einen terroristischen Angriff - den Defibrillator werteten sie als Waffe. Es kam zu Tumulten. Die Spiele mussten für mehrere Stunden unterbrochen werden.

[...]


http://s14.directupload.net/images/user/111013/i4cq6wiq.gif

derpinguin
2014-08-16, 08:26:56
Wie kann man den rettungsdienst für Terroristen halten?

Mark3Dfx
2014-08-16, 09:03:33
Nur das das nicht in Ferguson passiert ist.
Man stelle sich vor der Rettungsassi wäre noch dazu ein Neger...;D

Sven77
2014-08-16, 10:59:53
Wie kann man den rettungsdienst für Terroristen halten?

Vielleicht hat er vorm zappen "Allhu Akbar" gerufen.

derpinguin
2014-08-16, 11:02:36
Du bringst mich auf Ideen :uponder:

Fragman
2014-08-16, 11:18:05
Lol what?

Wenn die bayrische Justiz zu inkompetent ist genügend Leute einzustellen um einen geständigen Vergewaltiger einzuknasten, dann sollte sich dein Zorn sich eher einzig und alleine gegen die zuständigen Leute dort richten.

sollte so sein, aber du hast den wichtigsten punkt nicht beruecksichtigt. wir sind hier in deutschland und in deutschland schaut man nie auf die ursachen. die ursachen sind von denen mitverantwortet die immer so schoen meckern und die hoeren es ueberhaupt nicht gerne wenn man sie daran erinnert.

Simon Moon
2014-08-16, 13:09:01
Ein Tablett, zwei Tabletts. Tabletten ist der Plural von Tablette, dem Ding mit dem Wirkstoff drin.

Das Plural S ist durchaus umstritten. Erst in den letzten Jahren fand das wieder vermehrt Anwendung und ist wohl aus dem Englischen entlehnt. Klassischerweise wird das Plural aber eben nicht mit S gebildet:
http://german.stackexchange.com/questions/1718/wann-starb-der-plural-auf-s-im-alt-deutschen-aus-oder-wo-kommt-der-plural-a

Ich sehe keinen Grund, ausser der allgemein üblichen Konvention, dass man Tablets und nicht Tablette sagt (die Verdopplung des Konsonanten wäre hier notwendig, damit die Betonung gleich bleibt) und Letzteres wäre innerhalb der deutschen Sprachlogik schlicht konsequenter.

Sven77
2014-08-16, 13:13:54
Pizze ist soweit ich weiß der korrekte Plural von Pizza, zumindest im italienischen. Das eingedeutschte Pizzas ist aber auch korrekt.

Simon Moon
2014-08-16, 13:39:12
Pizze ist soweit ich weiß der korrekte Plural von Pizza, zumindest im italienischen. Das eingedeutschte Pizzas ist aber auch korrekt.

Gefühlt würde ich es im Deutschen am ehesten die Pizzen nennen.

Sven77
2014-08-16, 13:46:53
Gefühlt würde ich es im Deutschen am ehesten die Pizzen nennen.

Auch okay ;)

derpinguin
2014-08-16, 16:28:07
Das Plural S ist durchaus umstritten. Erst in den letzten Jahren fand das wieder vermehrt Anwendung und ist wohl aus dem Englischen entlehnt. Klassischerweise wird das Plural aber eben nicht mit S gebildet:
http://german.stackexchange.com/questions/1718/wann-starb-der-plural-auf-s-im-alt-deutschen-aus-oder-wo-kommt-der-plural-a

Ich sehe keinen Grund, ausser der allgemein üblichen Konvention, dass man Tablets und nicht Tablette sagt (die Verdopplung des Konsonanten wäre hier notwendig, damit die Betonung gleich bleibt) und Letzteres wäre innerhalb der deutschen Sprachlogik schlicht konsequenter.
Aber Tabletts und Tabletten bezeichnen im deutschen völlig unterschiedliche Dinge. Das eine sind platten auf die man etwas stellen kann, das andere eine Form zur oralen Aufnahme von Medikamenten.

Simon Moon
2014-08-16, 16:39:11
Aber Tabletts und Tabletten bezeichnen im deutschen völlig unterschiedliche Dinge. Das eine sind platten auf die man etwas stellen kann, das andere eine Form zur oralen Aufnahme von Medikamenten.

Ja, und? Wenn ich von Bank rede, kann ich auch eine Sitzbank oder ein Geldinstitut meinen. Versteh nicht, was du damit nun ausdrücken möchtest.

Scorpius
2014-08-16, 17:13:26
Wahrscheinlich ist der Gedankengang wohl eher der, dass ein Tablett dem Tablet sowohl als Wort näher liegt als die Tablette und auch von der Optik her - Eckig vs. Rund. Und da das Tablett im Plural auch ein -s bekommt ...

Und klar gibts für ein Wort mehrere Bedeutungen, jedoch jeweils immer im Singular und nicht das eine Singular das andere Plural.

derpinguin
2014-08-16, 17:27:07
Ja, und? Wenn ich von Bank rede, kann ich auch eine Sitzbank oder ein Geldinstitut meinen. Versteh nicht, was du damit nun ausdrücken möchtest.
Da hat aber das Wort Bank mehrere Bedeutungen. Hier willst du vom singular eines Wortes in den Plural eines anderen Wortes wechseln.
Und wenn man es eng fasst: geht es um tablet PCs sprechen wir von einem englischen Begriff. Dessen Plural im englischen definiert ist als tablets. Dieser wäre dann wohl auch zu nutzen.

Simon Moon
2014-08-16, 17:47:33
Da hat aber das Wort Bank mehrere Bedeutungen. Hier willst du vom singular eines Wortes in den Plural eines anderen Wortes wechseln.

Ich schliesse nicht vom einen Wort auf das andere, es geht um Sprachlogik.
http://de.wikipedia.org/wiki/Plural#Der_n-Plural

"Eine weitere Gruppe von vor allem maskulinen Wörtern mit Plural auf -n sind Wörter lateinischer oder griechischer Herkunft mit Endbetonung oder Betonung auf der vorletzten Silbe, die Personen bezeichnen, z. B.:
auf -at: der Advokat, der Pirat, der Soldat
auf -et: der Poet, der Prophet, der Prolet
auf -or: der Doktor, der Juror, der Professor
"

Und wenn man es eng fasst: geht es um tablet PCs sprechen wir von einem englischen Begriff. Dessen Plural im englischen definiert ist als tablets. Dieser wäre dann wohl auch zu nutzen.

Tablet kommt ursprünglich aus dem Lateinischen: http://de.wikipedia.org/wiki/Tablett Darum ist ein Servier-Tablett und ein Tablet PC von der Form auch identisch bzw. der Tablet PC wurde nach seiner Form benannt. Und dann sind wir wieder beim -n Plural lateinischer Wörter.

Aber ich bin mir ja gewohnt, damit auf Unverständnis zu treffen.

Wahrscheinlich ist der Gedankengang wohl eher der, dass ein Tablett dem Tablet sowohl als Wort näher liegt als die Tablette und auch von der Optik her - Eckig vs. Rund. Und da das Tablett im Plural auch ein -s bekommt ...

Nope, man kann für eine Mehrzahl Tablett durchaus auch Tablette sagen:
http://www.duden.de/rechtschreibung/Tablett

derpinguin
2014-08-16, 19:20:31
Du kannst Tablette als plural nehmen. Aber nicht Tabletten für die flach PCs. Das ist das einzige worauf ich raus wollte.
Mir wird das aber zu blöd, daher bin ich raus.

Simon Moon
2014-08-16, 19:52:34
Mir wird das aber zu blöd, daher bin ich raus.

Ne, dir gehen die Argumente aus und du kannst nicht zugeben, dass ich Recht habe. :comfort: :tongue:

aber btt:
http://blog.tagesanzeiger.ch/welttheater/index.php/33594/alt-werden-ist-nichts-fuer-memmen/

" «Wir wollen zum Zahnarzt», logen sie dreist. Der Herr am Empfang liess sie herein. Der Herr am Empfang liess sie herein.

Drinnen zog das Duo die Kanonen und befahl dem Türsteher, mit erhobenen Händen auf den Boden zu knien. Andere Angestellte wurden mit Isolierband gefesselt. Die beiden Räuber seien nervös gewesen, hätten jedoch nicht den Eindruck erweckt, sie wollten schiessen, sagten die Angestellten später. Die Täter machten sich umgehend an die Arbeit und stahlen Viagra im Wert von 1700 Dollar. Zur Abrundung nahmen sie einen Laptop mit sowie Hustensirup mit Codein. Ausserdem Entspannungsmittel für die Muskeln."

:uclap::uclap::uclap::uclap:

OBrian
2014-08-17, 23:08:29
Zur Abrundung nahmen sie einen Laptop mit sowie Hustensirup mit Codein. Gut, daß es ein Laptop war und kein Tablet oder gar mehrere, da wäre man ja beim Polizeiberichtschreiben mit den ganzen Tabletten durcheinandergekommen^^

M4xw0lf
2014-08-18, 11:13:17
http://www.spiegel.de/politik/ausland/israel-heftige-proteste-bei-hochzeit-zwischen-juedin-und-muslim-a-986614.html
Die Fundamentalisten-Pfosten nehmen sich wirklich auf beiden Seite gar nichts. :ucrazy2:

Simon Moon
2014-08-19, 00:08:39
http://www.liveleak.com/view?i=8a5_1408379405
"Mr. Yukawa went to Syria to impress his friends from the extreme military roleplaying community, and also because he wanted to show his friends that he was “like a real veteran soldier”, the source said."

Achja, der Typ wurde von der ISIS gefangen genommen, verhört und danach exekutiert.

:facepalm:

Lyka
2014-08-19, 00:13:37
Pseudo-Krieger. Au weia. Otaku hätte daheimbleiben sollen :|

Shaft
2014-08-20, 12:40:58
Lieferung an Kurden gestoppt - Deutsche Irak-Hilfe aus "Schrottwesten" und kaputten Lkw (http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/militaer-verteidigung/id_70694560/irak-ruestungsgueter-nicht-verfuegbar-lieferung-gestoppt.html)

Die Bundeswehr kann die kurdische Armee im Kampf gegen die IS-Terrormilizen nicht wie zugesagt auszurüsten. Grund ist die zum Teil völlig veraltete und defekt Ausrüstung. Das gehe aus einen vertraulichen Papier des Bundesverteidigungsministeriums für Generalinspekteur Volker Wieker hervor, das der "BILD"-Zeitung vorliege. Zudem stoppte die Bundeswehr jetzt alle geplanten Hilfsflüge.

Demnach können Schutzwesten gar nicht geliefert werden, weil deren Schutzplatten im Innern brüchig geworden seien. Sie würden keinen Schutz bieten,

Bei Nachtsichtgeräten seien von mehr als 1000 geplanten lediglich 680 sofort verfügbar. 400 könnten vermutlich erst in drei Wochen besorgt werden.

Beim Kleinlaster Unimog gebe es ebenfalls massive Probleme: Von 58 möglichen Autos, seien 35 gar nicht einsatzbereit, hätten keine Zulassung mehr für die Verwendung in der Bundeswehr und müssten teuer repariert werden

Mark3Dfx
2014-08-20, 16:00:23
:freak::freak::freak:

Mensch Mensch, Uschi!
Das ist der Ausrüstungsstand der knallharten Worldpolice "Bundeswehr"?

Wenn das der Führer wüßte....;D

maximum
2014-08-21, 00:49:32
Thalenser kämpft per Petition gegen Kälte in Supermarkt



http://www.mz-web.de/quedlinburg/thalenser-kaempft-per-petition-gegen-kaelte-in-supermarkt,20641064,28175164.html

geil ist auch die Bildunterschrift...

Die Temperatur ist natürlich nicht echt. Aber da Kaufland der MZ untersagt hat, im Inneren des Supermarktes ein Thermometer zu fotografieren, hat unser Fotograf draußen eines mit einem Kältepack heruntergekühlt.


Zur Petition:
Cierpinsky ist bisher noch nicht sehr erfolgreich: Während für BR-Klassik mehr als 62 000 Menschen unterschrieben haben, fordern bislang erst 18 Unterstützer eine um 5 Grad höhere Temperatur bei Kaufland. ;D Okay...mittlerweile sind es ganze 60! ;D;D

Mark3Dfx
2014-08-21, 08:20:23
Manche Leute haben echt nichts zu tun im Leben, oder?
/atomicfacepalm

derpinguin
2014-08-21, 08:56:24
Omg, in einer Kühlzone ist es kalt?

Kampf-Sushi
2014-08-21, 10:16:54
http://www.mz-web.de/quedlinburg/thalenser-kaempft-per-petition-gegen-kaelte-in-supermarkt,20641064,28175164.html

geil ist auch die Bildunterschrift...




Zur Petition:
;D Okay...mittlerweile sind es ganze 60! ;D;D
Bei unseren Kaufland ist es doch sehr unangenehm kalt in der Milchprodukt-Abteilung. Ich halte mich da auch nur so kurz wie möglich auf. Kann das also durchaus ein bisschen Verstehen :freak:.
Aber eh ich ne Petition unterschreibe such ich mir lieber n neuen Laden zum Einkaufen ;D

CokeMan
2014-08-21, 12:36:51
Hier ist die Petition, ich hätte ja richtig bock eine Gegenpetition zu starten. Damit die Kühltheken dort noch mehr abgehühlt werden.
So bis -25 Grad sollten es schon sein ;D

https://www.openpetition.de/petition/online/anhebung-der-temperatur-in-den-kaufland-frischeabteilungen-um-ca-5-grad-celsius

PHuV
2014-08-21, 13:30:58
Peinlich: AfD fordert Sprachkurse, kann das Wort aber nicht schreiben (http://www.huffingtonpost.de/2014/08/20/afd-sprachkurse-falsch_n_5693656.html?utm_hp_ref=germany)
Oder ist das eher zum erfreuen? :uponder:

M4xw0lf
2014-08-21, 15:11:51
http://www.spiegel.de/panorama/ferguson-polizist-nach-drohung-mit-sturmgewehr-suspendiert-a-987308.html
Im inzwischen viral verbreiteten Video ist zu sehen, wie der Polizist - ein Weißer - sichtbar aufgebracht und mit weit aufgerissenen Augen sein Gewehr auf mehrere Demonstranten und Reporter richtet. Schließlich ruft er: "I will fucking kill you, get back, get back", bevor der erwähnte Sergeant hinzukommt und den Polizisten von der Straße führt.
Und deshalb, liebe Kinder, sollte nicht jeder x-beliebige Polizistenhirni ein Sturmgewehr in die Hand bekommen.

Mark3Dfx
2014-08-21, 15:51:24
Hier ist die Petition, ich hätte ja richtig bock eine Gegenpetition zu starten. Damit die Kühltheken dort noch mehr abgehühlt werden.
So bis -25 Grad sollten es schon sein ;D

https://www.openpetition.de/petition/online/anhebung-der-temperatur-in-den-kaufland-frischeabteilungen-um-ca-5-grad-celsius


Kennt noch einer die epische Al Bundy Folge als die Familie in den Supermarkt zieht weil sie mit der Klimaanlage von Erwin Rommel (;D)
die Stromversorgung der Nachbarschaft lahmgelegt haben?
Allein Pamela Anderson bevor sie sich Hupen hat aufblasen lassen...:ulove:

http://youtu.be/TVc-cWMcfsM?t=6m20s

PHuV
2014-08-21, 16:59:09
Ein Dorf soll nicht mehr „Tod den Juden“ heißen (http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/franzoesisches-dorf-la-mort-aux-juifs-will-neuen-namen-13104395.html)

Krass, das es heute erst auffällt. :eek: Und was macht ein Bewohner der dortigen Stand, wenn er im Urlaub in Israel eine Postkarte nach Hause schicken will.

looking glass
2014-08-21, 17:35:42
Laut FAZ scheint der Namen nur noch bürokratisch vorhanden, wird aber ansonsten nicht mehr benutzt, das Nest scheint eingegliedert zu sein, im nächst größeren Ort und hat somit wohl nur noch Stadteilstatus sozusagen.

Jemand in den Kommentaren meinte außerdem, das es zeitlich gesehen (ich weiß jetzt nicht, ob er das auf mittelalterfranzösische Übersetzung, oder auf Zeitform bezogen hat) eher "Tod der Juden" heißen würde, was auch als Ortbezeichnung für ein Friedhof herhalten könnte.

Wie dem auch sei, das Nest heißt seit dem 11. Jahrhundert so, wer so viel Arschaua deswegen hat, soll erst mal vor der eigenen Tür kehren und den Scheiss Israel - Palästinenserdreck klären, bevor er mit solchen Lappalien daher kommt.

Knuddelbearli
2014-08-21, 17:45:42
Ein Dorf soll nicht mehr „Tod den Juden“ heißen (http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/franzoesisches-dorf-la-mort-aux-juifs-will-neuen-namen-13104395.html)

Krass, das es heute erst auffällt. :eek: Und was macht ein Bewohner der dortigen Stand, wenn er im Urlaub in Israel eine Postkarte nach Hause schicken will.

Im Jahr 1992 hatte der Gemeinderat das gleiche Ansinnen abgelehnt. Doch angesichts des israelisch-palästinensischen Konflikts ist der Druck heute hoch. Die Regierung kämpft gegen wachsende antisemitische Tendenzen in der Gesellschaft und für ein besseres Image in der Welt.

Ursache und Wirkung nennt man sowas. Wenn China tausende Tibeter abschlachtet wird China auch nicht beliebter, also wo ist das Problem?
Zum Namen naja gut finde ich ihn natürlich :D nicht aber was da jetzt wieder für nen Wind drum gamacht wird wo es doch fast 1.000 Jahre lang egal war ...

BBB
2014-08-21, 18:24:52
Kennt ihr schon die Hipster-Nazis?

z-sDcsWxFOk

http://www.rollingstone.com/culture/news/heil-hipster-the-young-neo-nazis-trying-to-put-a-stylish-face-on-hate-20140623

Shaft
2014-08-21, 19:21:04
Bundesrichter: Krematorien dürfen Zahngold verwahren (http://www.t-online.de/wirtschaft/id_70720310/bundesrichter-krematorien-duerfen-herrenloses-zahngold-verwahren.html)

Wem gehört das Zahngold nach der Einäscherung eines Toten? In vielen Städten und Gemeinden sammelten Krematorien über Jahre das Gold, um es dann zu spenden. Jetzt wurde die Frage am Bundesarbeitsgericht neu verhandelt. Ein Krematoriums-Mitarbeiter hatte das Gold der Toten aus der Asche gesammelt und zu seinen Gunsten verkauft.

McDulcolax
2014-08-21, 19:27:01
Bundesrichter: Krematorien dürfen Zahngold verwahren (http://www.t-online.de/wirtschaft/id_70720310/bundesrichter-krematorien-duerfen-herrenloses-zahngold-verwahren.html)

verrückt! nach meinem verständnis gehört das den angehörigen, der verstorbene hat das schließlich gekauft. und warum gilt das als "herrenlos"???

Voodoo6000
2014-08-21, 22:25:11
Hamas bekennt sich zur Entführung dreier israelischer Jugendlicher (http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-08/israel-hamas-westjordanland-toetung-israelische-jugendliche)

Sven77
2014-08-21, 22:32:53
Hamas bekennt sich zur Entführung dreier israelischer Jugendlicher (http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-08/israel-hamas-westjordanland-toetung-israelische-jugendliche)

Und warum? Weil die Hamas die Konfrontation benötigt um stark zu bleiben, der Hass auf Israel wird weiter geschürt. Jedes Bild eines toten palästinischen Kindes ist ein Erfolg für die Hamas den sie dringend benötigen. Und wenn Isreal ihnen das nicht liefert provozieren sie es.. im Namen von Allah..

McDulcolax
2014-08-21, 22:47:00
Und warum? Weil die Hamas die Konfrontation benötigt um stark zu bleiben, der Hass auf Israel wird weiter geschürt. Jedes Bild eines toten palästinischen Kindes ist ein Erfolg für die Hamas den sie dringend benötigen. Und wenn Isreal ihnen das nicht liefert provozieren sie es.. im Namen von Allah..

und die andern verbrennen muslime bei lebendigem leib. ich kann einfach keine partei mehr ergreifen, schlächter gibt es auf beiden seiten.

Sven77
2014-08-21, 22:50:43
und die andern verbrennen muslime bei lebendigem leib. ich kann einfach keine partei mehr ergreifen, schlächter gibt es auf beiden seiten.

Auf der einen Seite waren es verblendete Idioten, auf der anderen geschieht es aus politischem Kalkül..

Lyka
2014-08-21, 23:05:30
verrückt! nach meinem verständnis gehört das den angehörigen, der verstorbene hat das schließlich gekauft. und warum gilt das als "herrenlos"???

ja, sehe ich auch so.

maximum
2014-08-22, 00:21:46
Versicherung fordert rosa Fahrspuren für Frauen

http://www.rtl.de/cms/news/rtl-aktuell/weniger-unfaelle-versicherung-fordert-rosa-fahrspur-fuer-frauen-3eece-51ca-86-2016279.html

Simon Moon
2014-08-22, 01:08:58
http://www.20min.ch/panorama/news/story/Solaranlage-verbrennt-tausende-Voegel-23365589#

"Wie viele Vögel genau jedes Jahr durch die 2,2 Milliarden Dollar teure Anlage umkommen, ist unklar. Die Schätzungen reichen von 1000 – laut den Betreibern der Solaranlage – bis 28'000 – gemäss den Biologen. Die Solaranlage wird für die Vögel deshalb zu Falle, weil das Licht der Spiegel Insekten anlockt. Diese wiederum ziehen die Vögel zu den heissen Spiegeln. So seien immer wieder kleine Rauchwölkchen zu beobachten. "

McDulcolax
2014-08-22, 02:11:47
Auf der einen Seite waren es verblendete Idioten, auf der anderen geschieht es aus politischem Kalkül..

also ich halte die israelische führung auch für verblendete idioten, du magst die vielleicht für widerstandskämpfer im krisengebiet halten. ich nicht.

Vikingr
2014-08-22, 04:02:53
und die andern verbrennen muslime bei lebendigem leib. ich kann einfach keine partei mehr ergreifen, schlächter gibt es auf beiden seiten.Die Wahrheit sieht aber so aus, dass auf Seiten Israels die Mörder zurecht verurteilt werden und in ganz Israel die Tat verurteilt wird, während die Hamas die toten Juden bejubelt und feiert. DAS ist der Unterschied!!

Ein Israeli, der einen Menschen tötet, weil er Araber ist, gilt in Israel als Mörder und Verbrecher. In vielen arabischen Nachbarländern jedoch gilt ein Araber, der einen Menschen tötet, weil er Jude ist, als Märtyrer und Held. Das ist der Unterschied! (http://haolam.info/artikel_18187.html)

--------------
Schon etwas älter, aber trotzdem zum lachen und zeigt die "Glaubwürdigkeit" der UNO auf.
Während Herr Ban israelische Kriegsverbrechen praktisch als Tatsache darstellt, hat die UNO zur ISIS (http://www.israelnationalnews.com/News/Flash.aspx/300899) nur zu sagen, dass die Gruppe „möglicherweise Kriegsverbrechen begeht“. :uconf3:


Edit 3:
Muslime unterrichten christliche Religion an Schulen (http://www.abendblatt.de/hamburg/article129362116/Muslime-unterrichten-christliche-Religion-an-Schulen.html)
Künftig kann es durchaus möglich sein, dass eine muslimische Religionslehrerin Grundwissen über das Christentum vermittelt.
Nennt sich Cultural Jihad (http://0cn.de/n1ty)*, so wie es z.B. auch Kamal Saleem (https://www.youtube.com/watch?v=_IUMPo1tVeI&list=UUQDc5idYQE2T6IYKT3bUN7A) vorhatte.
*Die Gesellschaft zum Islam hin verändern ohne Gewalt. Also das, was wir hier in DE z.B. schon z.T. haben: deutsche Scharia Gerichte (https://www.youtube.com/watch?v=ys_cyKhBGaY#t=965) (@16:05), oder momentan: in deutschen Flüchtlingsheimen.


PS:
In einem offenen Brief an die Bundesregierung fordern mehr als 90 deutsche Nahost-Experten eine andere Haltung in der Gaza-Krise und einen "Dialog mit den politischen Vertretern der Hamas".

In weiteren Meldungen: +++ Hoffnung in Ferguson: Gemäßigte Vertreter des Ku-Klux-Klans eingetroffen +++ Al-Qaida-Sondergesandter Aiman az-Zawahiri trifft Mahmud Ahmadinedschad zum großen Israel-Gipfel im Schloß Bellevue +++ NSU-Sprecherin Beate Zschäpe mit dem Deutschen Dialogpreis 2014 ausgezeichnet +++ Außenminister Steinmeier empfängt hohe Diplomaten des Islamischen Staates (IS) zu ersten Krisengesprächen +++ Günter Grass schreibt mit "allerallerletzter Tinte" neues Gedicht in die Süddeutsche Zeitung +++
Source: Titanic Magazin


Edit:
ist natürlich unsinn. die clowns, die vor einigen tagen bei der hochzeit randaliert haben, haben bei dem mord mit ihren kameraden mit sicherheit die eine oder andere flasche darauf geköpft. und das werden nicht die einzigen gewesen sein.
Diese Äußerung ist wieder nur ein Beispiel für dummen Antisemitismus: Ignoranz & Vorurteile haben und alle über einen Kamm scheren..:rolleyes:
http://www.israelnetz.com/gesellschaft/detailansicht/aktuell/proteste-gegen-juedisch-muslimische-hochzeit-89090/

Edit 2:
@ josefYY & ALTAY:
t(ツ)_/¯
Lesen im Kontext scheint nicht eure Stärke zu sein, was?!;) Denn eure Einseitigkeit verrät euch! Der deutsche Michel merkts nur leider nicht. Egal wie sehr Ihr angeblich gegen IS seid. Das sagt Ihr nur aus Angst, man könnte euch als Verräter darstellen unter anderen Moslems, so wie man's mit Hamed Abdel-Samad (http://www.zeit.de/2014/28/hamed-abdel-samad-islamismus/seite-2) macht. Unter euch sprecht Ihr dann 'ne völlig andere Moralsprache.
http://abload.de/img/wen-unterstuetzt-dumtjrq.gif http://abload.de/img/muslim-demo-gegen-isihaklb.jpg
http://abload.de/img/nichts-zu-protestiererej06.gif http://abload.de/img/getoetete-muslimerckiq.gif

bloub
2014-08-22, 08:42:58
in ganz Israel die Tat verurteilt wird, während die Hamas die toten Juden bejubelt und feiert.

ist natürlich unsinn. die clowns, die vor einigen tagen bei der hochzeit randaliert haben, haben bei dem mord mit ihren kameraden mit sicherheit die eine oder andere flasche darauf geköpft. und das werden nicht die einzigen gewesen sein.

Crazy_Bon
2014-08-22, 11:11:31
Bundesrichter: Krematorien dürfen Zahngold verwahren (http://www.t-online.de/wirtschaft/id_70720310/bundesrichter-krematorien-duerfen-herrenloses-zahngold-verwahren.html)
Ist ja nichts anderes als wie eine Leichenschändung, demnächst dürfen Rettungskräfte auch die Geldbörsen von Todesopfern einbehalten und Banken die Konten von Toten plündern? Ist doch alles nun "herrenlos" geworden.

CokeMan
2014-08-22, 11:31:45
Richterin lässt Penis vermessen

http://www.n-tv.de/panorama/Richterin-laesst-Penis-vermessen-article13468441.html

Auf den Vorschlag der Verteidigung, dass der Paketbote seinen Penis vor Gericht zeigt, wollte die Richterin nicht eingehen.

Florida Man
2014-08-22, 17:40:11
Das dieser friedliche Islam aber auch immer und überall missverstanden wird ....

Hamburg: Christliche Flüchtlinge von Security angegriffen

http://www.mopo.de/polizei/bahrenfeld-christliche-fluechtlinge-von-security-angegriffen,7730198,28159594.html

josefYY
2014-08-22, 17:52:24
Ein Israeli, der einen Menschen tötet, weil er Araber ist, gilt in Israel als Mörder und Verbrecher. In vielen arabischen Nachbarländern jedoch gilt ein Araber, der einen Menschen tötet, weil er Jude ist, als Märtyrer und Held. Das ist der Unterschied! (http://haolam.info/artikel_18187.html)


Achja?
Und wieso hat man diesem dann ein Denkmal errichtet?
http://de.wikipedia.org/wiki/Baruch_Goldstein

Und welchen Aufschrei hätte es gegeben wenn in Deutschland einem jüdischer Bürger Benzin in den Mund gegossen und anschliessend bei lebendigem Leib verbrannt wäre? Merkel und Co. wären persönlich bei den Angehörigen erschienen um sich zu entschuldigen. Und zu Recht, wie ich noch anmerken will.

Selbiger Aufschrei ist in Israel leider völlig ausgeblieben. Siehe hier:
http://zope.gush-shalom.org/home/en/channels/avnery/1405008861

Des Weiteren gilt im Islam jemand der einen Jude/Christen/Atheisten tötet eben weil er Jude/Christ oder Atheist ist, als ein elender Mörder!!
Gibt dies bzgl. auch eine Überlieferung Muhammdes (A.S.M.) die eben dieses besagt!

ALTAY
2014-08-22, 19:23:09
http://www.spiegel.de/politik/ausland/israel-heftige-proteste-bei-hochzeit-zwischen-juedin-und-muslim-a-986614.html

5tyle
2014-08-22, 21:48:51
Richterin lässt Penis vermessen

http://www.n-tv.de/panorama/Richterin-laesst-Penis-vermessen-article13468441.html
Es war einmal im Sommerloch in Ostfriesland:
Der Paketbote bestreitet die Vorwürfe vor Gericht, es steht Aussage gegen Aussage. Die Mutter vor Gericht: "Meine Tochter sagte, sie hätte sogar die Eichel gesehen." :facepalm:

Xilavius
2014-08-24, 11:45:38
Butt Covers For Your Cat and Dog Can Reduce Pet Homosexuality by 43% (http://christwire.org/2014/08/butt-covers-for-your-cat-and-dog-can-reduce-pet-homosexuality-by-43/)
http://i0.wp.com/christwire.org/wp-content/uploads/2014/08/15226_689803821087898_6189966280100435229_n.jpg

Skusi
2014-08-24, 12:09:29
Butt Covers For Your Cat and Dog Can Reduce Pet Homosexuality by 43% (http://christwire.org/2014/08/butt-covers-for-your-cat-and-dog-can-reduce-pet-homosexuality-by-43/)
http://i0.wp.com/christwire.org/wp-content/uploads/2014/08/15226_689803821087898_6189966280100435229_n.jpg

Der Katze ne Prilblume auf den Arsch kleben, das haben wir schon in den 70ern gemacht.:freak:

derpinguin
2014-08-24, 12:15:19
Mein Kater würd sich das Ding direkt entfernen.

Skusi
2014-08-24, 12:25:47
Naja, auf der Seite wird Obama auch unterstellt, er wolle die Christen mit Ebola vernichten. Kann man wohl getrost abhaken.

edit: Gerade entdeckt. http://blogs.villagevoice.com/runninscared/2010/09/christwire_come.php

Lyka
2014-08-24, 14:57:09
Kennt ihr schon die Hipster-Nazis?

http://youtu.be/z-sDcsWxFOk

http://www.rollingstone.com/culture/news/heil-hipster-the-young-neo-nazis-trying-to-put-a-stylish-face-on-hate-20140623

jo, gerade erst gelesen... wtf

http://www.welt.de/kultur/pop/article131537038/Lifestyle-fuer-Veget-Arier-jung-hip-rassistisch.html

Knobina
2014-08-24, 15:14:32
jo, gerade erst gelesen... wtf

http://www.welt.de/kultur/pop/article131537038/Lifestyle-fuer-Veget-Arier-jung-hip-rassistisch.html
http://img.welt.de/img/pop/origs131537037/5059728098-w900-h600/Nipster-Nazi-Hipster-fuer-WamS-Kultur-2-.jpg
Der Beutel!;D:freak:

Anti-koscher, aber vegan:...
Vollbart, Jutebeutel - und rechtsextrem. Vegan, umweltbewusst - und rechtsextrem.
Beim Neonazi-Aufmarsch in Magdeburg sah man das erste Mal einen junge Nazi im Look der „Autonomen Nationalist*innen“
Veganes Kochen "mit nationalistischem Charakter"

Eine skurrile Weiterentwicklung solcher Präsenzen ist die „Balaclava Küche“ genannte „vegane Kochshow mit nationalistischem Charakter“ des rechtsextremen Internetfernsehens FSN.tv. Auf der anderen Seite war ja auch schon Adolf Hitler Vegetarier. In der „Balaclava Küche“ gibt es allerdings nicht nur Kartoffeln und Sauerkraut, die kochenden Nazis sind erstaunlich experimentierfreudig mit internationalen Lebensmittelzutaten. So gibt es auch „autonomen Tofu“ – aber immerhin mit dem ideologischen Zusatz: „Achtet auf die Herkunft der Sachen! Kauft keine Nestlé-, CocaCola-, Kraft-, Unilever- und Israel-Wixxe!“
Wie geil ist das denn?:biggrin: Das muss eine Verarsche sein.

alkorithmus
2014-08-24, 19:24:37
Butt Covers For Your Cat and Dog Can Reduce Pet Homosexuality by 43% (http://christwire.org/2014/08/butt-covers-for-your-cat-and-dog-can-reduce-pet-homosexuality-by-43/)
http://i0.wp.com/christwire.org/wp-content/uploads/2014/08/15226_689803821087898_6189966280100435229_n.jpg

Ich würde ihren Hinter gerne zukleben.

Florida Man
2014-08-24, 20:08:37
Deutschland hat zwei Galileo-Sateliten mit einer russischen Rakete in den Weltraum befördert und wundert sich nur, warum die Mission ein völliger Fehlschlag war?

http://www.welt.de/wirtschaft/article131545898/Galileo-eiert-im-falschen-Orbit-unrettbar-um-die-Erde.html

Im ernst: Wir sanktionieren und belügen die Russen, bauen ein Konkurenzsystem zu GLONASS und jetzt wundern wir uns, dass der russische Satelitentransport fehlgeschalgen ist? Ich frage erneut: ERNSTHAFT? ES-WUN-DERT-SICH-JE-MAND?!

Werden wir nur noch von Vollidioten regiert? Putin wird sich eingenässt haben vor Lachen.

gnahr
2014-08-24, 20:27:53
in was für ner welt lebst du denn?
als könne man nicht nachvollziehen wo ein fehler herkommt... klar wird "der russe" oder "putin" höchstselbst mit der kneifzange paar bolzen gelößt haben an wirtschaftsprojekten dieses kalibers.

alkorithmus
2014-08-24, 20:49:52
Vor allem: Wissenschaftler > Politiker. ISS und CERN sind gute Beispiele, wie internationale Zusammenarbeit im großen Stile funktionieren kann.

schreiber
2014-08-24, 21:04:25
http://amr.amronline.de/2014/08/23/naidoo-schlaegt-zurueck-und-erwischt-den-spiegel-kalt/
Naidoo vs Spiegel ^^

Lyka
2014-08-24, 21:12:30
ganz hervorragende Parodei :D (y)

Shaft
2014-08-24, 21:21:44
Deutschland hat zwei Galileo-Sateliten mit einer russischen Rakete in den Weltraum befördert und wundert sich nur, warum die Mission ein völliger Fehlschlag war?

http://www.welt.de/wirtschaft/article131545898/Galileo-eiert-im-falschen-Orbit-unrettbar-um-die-Erde.html

Im ernst: Wir sanktionieren und belügen die Russen, bauen ein Konkurenzsystem zu GLONASS und jetzt wundern wir uns, dass der russische Satelitentransport fehlgeschalgen ist? Ich frage erneut: ERNSTHAFT? ES-WUN-DERT-SICH-JE-MAND?!

Werden wir nur noch von Vollidioten regiert? Putin wird sich eingenässt haben vor Lachen.


Für das russiche Raumfahrtprogramm haben wir sogar einen extra Thread.

Da ist nicht ihr erstes Missgeschick und ist in den letzten Jahren gerade davon nur gezeichnet, ja zu katastrophal.

Edit: Wenn ich mich nicht irre habe sie selbst Glonass Satelieten verloren.

Natürlich kann man auch böses hineininterpretieren oder vorwerfen.

schreiber
2014-08-24, 21:36:12
http://www.welt.de/politik/deutschland/article131526275/Bundespolizei-ist-nahezu-zahlungsunfaehig.html
Schäuble leistet ganze Arbeit....

Fusion_Power
2014-08-24, 23:41:35
Wildschweinjagd mit ner Minigun, so macht man das in Amerika! :freak:

http://www.focus.de/panorama/videos/waldmanns-heil-mann-jagd-wildschweine-mit-minigun_id_4082068.html

Die Frage ist, wer puhlt die ganzen Kugeln wieder raus ausm Schwein? :rolleyes:

Knuddelbearli
2014-08-25, 00:19:36
Tierquälerei ...

wieviele da wohl getroffen werden aber nicht sofort daran verrecken ...

Radeonfreak
2014-08-25, 00:23:16
Ich wär ja auch dafür den Schützen 100m vor dem Wagen aufzustellen und eine Runde "tanzen" zu lassen. Mal schaun wie der sich fühlt. :rolleyes:

Mosher
2014-08-25, 08:02:51
Wildschweinjagd mit ner Minigun, so macht man das in Amerika! :freak:

http://www.focus.de/panorama/videos/waldmanns-heil-mann-jagd-wildschweine-mit-minigun_id_4082068.html

Die Frage ist, wer puhlt die ganzen Kugeln wieder raus ausm Schwein? :rolleyes:

Was für ein dummer Idiot. Das weiß doch jeder, dass man Ziele (mit etwas vorhalten) ins Fadenkreuz laufen lässt und nicht selbst wie ein hilfloser Trottel seine Waffe schwenkt wie einen Staubwedel.
Vor allem, wenn die Bewegungen des Ziels so vorherzusehen sind.

Abgesehen davon: Unnötige und ungerechtfertigte Tierquälerei. Selbst in den USA sollte jemand auf die Idee kommen, das Scheiße zu finden.

bloub
2014-08-25, 08:03:59
sieht nach einer wirklich "billigen" abschlachtmethode aus, was kostet derartige munition?
das der focus das wort jagd überhaupt in den mund dabei nimmt, muss an der nicht vorhandenen intelligenz von deren schmierfinken liegen.

Sven77
2014-08-25, 08:05:33
Vorhalten auf die Distanz? Sind das Überschallschweine? ;D

Mosher
2014-08-25, 08:09:36
Der Typ wirkt so dämlich, bei dem dauert es bestimmt eine Weile, bis der Befehl "Abzug drücken" an seinem Finger angekommen ist. Der sollte also definitiv etwas vorhalten.

P.s.: Ich habe keine Ahnung davon.

derpinguin
2014-08-25, 10:49:25
Nicht schlimm. Der Journalist und der schütze ja auch nicht.

Acid-Beatz
2014-08-25, 20:19:38
Schmeißt Euer Geld zum Fenster raus ihr lieben Deutschen, Europa will gerettet werden! (http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/regierungskrise-in-frankreich-die-lage-ist-ernst-1.2102600)


Greez

Alexander
2014-08-25, 20:39:14
Schmeißt Euer Geld zum Fenster raus ihr lieben Deutschen, Europa will gerettet werden! (http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/regierungskrise-in-frankreich-die-lage-ist-ernst-1.2102600)


Greez
Du bist im falschen Thread und du hast das Problem nicht verstanden.

Acid-Beatz
2014-08-25, 21:34:24
Du bist im falschen Thread und du hast das Problem nicht verstanden.
Aha, hab ich das also?
Darf ich es deiner Meinung nach nicht zum Kopfschütteln finden, dass die Schuld mal wieder in Deutschland gesucht wird - der Bürger wagt zu SPAREN um sich etwas wirklich LEISTEN zu können und sich dabei nicht zu übernehmen? Darf ich dich erinnern, dass die Finanzkrise von nicht gezahlten Krediten ausgelöst wurde? Darf ich dir vor Augen führen, dass sich daran prinzipiell garnichts geändert hat?

Aus dieser Sicht finde ich es absolut zum Kopfschütteln aber du kannst mich gerne eines besseren belehren, dann zitier mich bitte im richtigen Thread und schick mir eine PM :wink:

Greez

Static
2014-08-25, 21:48:00
Mal wieder Fahrrad + Schildbürger:
Fahrrad-"Maut" in Schleswig-Hostein. Radtouren müssen angemeldet werden. 50€ pro Genehmigung. (http://www.patrick-breyer.de/?p=492938) (kein Scherz!)

schreiber
2014-08-25, 21:50:51
Das Kanzleramt sucht Psychologen und Soziologen zur Entwicklung einer neuen Strategie. Die Regierung soll wirksamer regieren. Beschleichen Angela Merkel Zweifel? Braucht sie einen Psychologen? Ein neues Sofa soll es aber nicht geben.

http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_70761758/-wirksam-regieren-angela-merkel-bastelt-an-einer-neuen-strategie.html

CokeMan
2014-08-25, 22:40:11
Mal wieder Fahrrad + Schildbürger:
Fahrrad-"Maut" in Schleswig-Hostein. Radtouren müssen angemeldet werden. 50€ pro Genehmigung. (http://www.patrick-breyer.de/?p=492938) (kein Scherz!)

Oh Deutschland :(
Mal ne Frage, welchen unterschied macht es jetzt ob die Touren angemeldet sind oder nicht, die Verkehrsbehinderung so oder so da! :freak:

Karümel
2014-08-25, 22:47:38
Mal wieder Fahrrad + Schildbürger:
Fahrrad-"Maut" in Schleswig-Hostein. Radtouren müssen angemeldet werden. 50€ pro Genehmigung. (http://www.patrick-breyer.de/?p=492938) (kein Scherz!)

Ist da bescheuert, wer kommt auf solche Ideen?

Edit, SH ist ja ist ja auch ne Touri-Gegend und wenn die das durchziehen wird das einige davon abhalten dort oben Urlaub zu machen.

KinGGoliAth
2014-08-25, 22:48:34
Oh Deutschland :(
Mal ne Frage, welchen unterschied macht es jetzt ob die Touren angemeldet sind oder nicht, die Verkehrsbehinderung so oder so da! :freak:

ist doch klar: fürs nichtstun kann man keine 50 euro verlangen. soviel muss einem die fahrradtour einfach wert sein.
immerhin werden die strassen ja durch die vielen radfahrer abgenutzt, es wäre unfair die radfahrer nicht für die fälligen reparaturen heranzuziehen.

schreiber
2014-08-25, 22:55:05
In SH scheint einiges los zu sein. Die Tante, die die Noten abgeschafft hat, hat Besuch von der Polizei bekommen.
http://www.faz.net/aktuell/politik/betrugs-und-bestechungsverdacht-hausdurchsuchung-bei-ministerin-wende-13116137.html

Noksu Cow
2014-08-26, 00:43:57
http://img.pr0gramm.com/2014/08/26/bf9c5857fad19a94.png

Lyka
2014-08-26, 00:53:33
hmm, wieso nicht andere Länder? Japanische Austauschstudentinnen?

schreiber
2014-08-26, 01:16:55
Es stellen zu wenige Japaner einen Asylantrag in Deutschland :(

maximum
2014-08-26, 02:52:15
Ich hoffe doch sehr Herr Patzelt hat bereits mehrere syrische Asylbewerber 'in seinen Privatwohnungen' aufgenommen?! Ja ganz niedlich... während ich Vollzeit arbeite gehe, lasse ich wildfremde in meiner Wohnung wohnen. :ulol:

Wodde
2014-08-26, 04:42:25
Da sieht man mal wie absolut realitätsfremd manche Politiker sind....

Knobina
2014-08-26, 06:45:20
http://img.pr0gramm.com/2014/08/26/bf9c5857fad19a94.png

Die würde ich gerne mal aufnehmen, aber ohne ihre ganze Familie gleich mit einzuladen.:freak:

http://abload.de/img/13995579760573bs62.jpg

kiX
2014-08-26, 07:54:55
In SH scheint einiges los zu sein. Die Tante, die die Noten abgeschafft hat, hat Besuch von der Polizei bekommen.
http://www.faz.net/aktuell/politik/betrugs-und-bestechungsverdacht-hausdurchsuchung-bei-ministerin-wende-13116137.html
Gestern im Radio gehört, und hämisch gelacht, als ich gehört habe, dass das Ganze in der Abfall-Uni Flensburg passiert ist / sein soll. :D
Wobei ich befürchte, dass sich der Vorwurf der Bestechung/Bestechlichkeit nicht beweisen lässt. Beim Betruf hoffe ich jedoch auf eine klarere Beweislage!

Stormtrooper
2014-08-26, 11:39:37
Mal wieder Fahrrad + Schildbürger:
Fahrrad-"Maut" in Schleswig-Hostein. Radtouren müssen angemeldet werden. 50€ pro Genehmigung. (http://www.patrick-breyer.de/?p=492938) (kein Scherz!)
Ist doch richtig, warum sollen bloß Kraftfahrer für den Erhalt der Straßen zur Kasse gebeten werden und nicht die fahrradfahrenden Schmarotzer.
In meinen Augen sollte schon lang auf Fahrräder eine 20% Wegesteuer eingeführt werden die mit dem Kauf des Fahrrads bezahlt werden müßte, ähnlich der Abgabe für Drucker und Kopierer.

Knuddelbearli
2014-08-26, 12:37:50
http://img.pr0gramm.com/2014/08/26/bf9c5857fad19a94.png

hät ich nix dagegen sofern man dann auch Hausrecht durchsetzen darf

Morale
2014-08-26, 13:19:53
Ist doch richtig, warum sollen bloß Kraftfahrer für den Erhalt der Straßen zur Kasse gebeten werden und nicht die fahrradfahrenden Schmarotzer.
In meinen Augen sollte schon lang auf Fahrräder eine 20% Wegesteuer eingeführt werden die mit dem Kauf des Fahrrads bezahlt werden müßte, ähnlich der Abgabe für Drucker und Kopierer.
Also selbst wenn Rainer Calmund aufm Radl umherfährt, das dürfte eine Straße kaum abnutzen :rolleyes:

Stormtrooper
2014-08-26, 17:32:27
Also selbst wenn Rainer Calmund aufm Radl umherfährt, das dürfte eine Straße kaum abnutzen :rolleyes:
Gebaut werden müssen Straßen und Radwege trotzdem, oder fahr halt mit deim Rad auf der Wiese.

FeuerHoden
2014-08-26, 17:34:30
Gebaut werden müssen Straßen und Radwege trotzdem, oder fahr halt mit deim Rad auf der Wiese.

Kennzeichen- und Mautpflicht für Fußgänger ...

KinGGoliAth
2014-08-26, 17:37:11
Kennzeichen- und Mautpflicht für Fußgänger ...

und führerschein für die eigenen beine. ;D

Stormtrooper
2014-08-26, 17:40:19
Kennzeichen- und Mautpflicht für Fußgänger ...
Naja, Kennzeichen wie bei einem Mofa für Fahrräder mit einer Haftpflichtversicherung, daß hätte in der Tat was.

und führerschein für die eigenen beine. ;D
Das paßt ja schonmal gar nicht, mach dir Gedanken was ein Führerschein ist.

gnahr
2014-08-26, 17:43:16
Naja, Kennzeichen wie bei einem Mofa für Fahrräder mit einer Haftpflichtversicherung, daß hätte in der Tat was.

aber dann kostet benzin, diesel, erdgas, ... bitte 15euro pro liter, deal?

KinGGoliAth
2014-08-26, 17:44:17
Das paßt ja schonmal gar nicht, mach dir Gedanken was ein Führerschein ist.

aaaah verstehe, heute sind wir kleinlich. dann halt führerschein für die schuhe denn die schuhe sind dann ja das fahrzeug. :idea:

http://s1.directupload.net/images/user/140720/gzfd5mft.gif

Static
2014-08-26, 18:56:05
aaaah verstehe, heute sind wir kleinlich. dann halt führerschein für die schuhe denn die schuhe sind dann ja das fahrzeug. :idea:

Leider auch falsch! http://www.stupidedia.org/stupi/F%C3%BChrerschein

Aber jetzt driftet's ab. Ich geh lieber wieder absurde Nachrichten suchen...

Fragman
2014-08-26, 18:59:42
aaaah verstehe, heute sind wir kleinlich. dann halt führerschein für die schuhe denn die schuhe sind dann ja das fahrzeug. :idea:


jup, dank manchen kommentaren hier merkt man wieder weshalb solche politiker ueberhaupt in positionen kommen um solche vorschlaege zu machen.
eine fahrradtour ankuendigen zu muessen kann ja nicht ernst gemeint sein. im finanzwesen werden immense schaeden angerichtet und keinerlei regeln eingezogen aber wenn ein paar leute mit dem fahrrad fahren wollen dann muessen regeln her. fuer diesen fall hier braucht es ein gaenzlich neues facepalm bild.

Surrogat
2014-08-27, 08:40:12
http://www.spiegel.de/panorama/waffen-usa-neunjaehrige-toetet-schiesslehrer-mit-maschinenpistole-a-988276.html

Murrica :usad:

EdRu$h
2014-08-27, 08:46:31
http://www.spiegel.de/panorama/waffen-usa-neunjaehrige-toetet-schiesslehrer-mit-maschinenpistole-a-988276.html

Murrica :usad:

Das Video dazu (Komplett unblutig)

9VVe6e5JXlk

Mark3Dfx
2014-08-27, 08:55:09
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/snapchat-investoren-bewerten-start-up-mit-zehn-milliarden-dollar-a-988269.html

Snapchat soll fast zehn Milliarden Dollar wert sein

sure....warum nicht 1000 Trilliarden? :rolleyes:

Der Sandmann
2014-08-27, 08:57:14
Das habe ich mich auch gefragt.

Vanilla
2014-08-27, 09:30:47
Wie CNN und verschiedene Lokalzeitungen jetzt berichten, erlag der 39-jährige Schießausbilder Charles Vacca am Montagabend in einem Krankenhaus in Las Vegas seinen schweren Kopfverletzungen. Hört sich hässlich an, hoffentlich hat dieser kleine Zwischenfall dem Mädchen nicht den Spaß am schießen verdorben.

Karümel
2014-08-27, 09:37:43
http://www.spiegel.de/panorama/waffen-usa-neunjaehrige-toetet-schiesslehrer-mit-maschinenpistole-a-988276.html

Murrica :usad:

Und wird das Mädchen oder dessen Eltern jetzt irgendwie rechtlich belangt oder läuft das unter Arbeitsunfall bzw. natürlich Auslese? Ist ja laut dem Artikel dem Betreiber der Anlage freigestellt ob die Kinder schießen lassen dürfen.

Radeonfreak
2014-08-27, 09:55:52
Wenn das Schießen für kleine Kinder legal ist, warum sollte dann die Familie belangt werden?

Das fällt unter natürliche Auslese und Betreiber wird von der Familie auf 200 Millionen Dollar verklagt wegen Doofheit aller Beteiligten psychischer Traumata der armen Kleinen.

mofhou
2014-08-27, 10:43:16
Im Klartext heißt das: Wer mit einem deutschen Handy von Luxemburg nach Bulgarien oder von Dänemark nach Italien telefoniert, zahlt pro Minute 0,19 Euro - den EU-Tarif. Wer sich hingegen in Deutschland aufhält (wie ich während des fraglichen Gesprächs) und ins Ausland telefoniert, der zahlt bei Congstar das Achtfache. Denn Deutschland liegt, zumindest nach deren tariflicher Logik, außerhalb der EU.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/roaming-mobilfunkanbieter-nutzen-gesetzesluecke-a-986635.html
:freak:

Exxtreme
2014-08-27, 19:12:29
http://www.focus.de/politik/deutschland/wie-sollen-die-uns-schuetzen-marode-luftwaffe-nur-noch-8-von-109-luftwaffen-jets-sind-einsatzbereit_id_4088360.html

Offenbar hat die Luftwaffe ganze 8 einsatzfähige Jets ...

Knuddelbearli
2014-08-27, 19:18:01
ist doch gut damit können sie in keinen krieg ziehen

oder glaubst du ernsthaft es gibt eine militärische Bedrohung für die BDR selbst? Und jetzt komm nicht mit Deutschland wird am Hinduschku verteidigt ^^

Shaft
2014-08-27, 19:25:53
Der Führer würde sich im Grab umdrehen, wenn er eins hätte.

sun-man
2014-08-27, 19:27:22
http://www.focus.de/politik/deutschland/wie-sollen-die-uns-schuetzen-marode-luftwaffe-nur-noch-8-von-109-luftwaffen-jets-sind-einsatzbereit_id_4088360.html

Offenbar hat die Luftwaffe ganze 8 einsatzfähige Jets ...
Tja, und noch weniger Menschen sind z.B. geeignet UBoote zu führen. Die kriegen kaum Nachwuchs weil viele so bimmelblöd sind oder eben klug genug kein Soldat zu werden.

Florida Man
2014-08-28, 06:55:12
Expersten sind überrascht, wie stark sich Ebola in Afrika ausbreitet. Es haben sich schon über 240 ärzte und Pfleger angesteckt (über 120 sind davon schon tot), von denen es hieß, es wären Profis und das Virus sei kontrollierbar. Und jetzt gibt es einen Ebola-Tourismus, einige Patienten werden munter um die Welt geflogen.

"Experten".

Stormtrooper
2014-08-28, 07:06:52
Cem Özdemir im Video mit Hanfplanze gesehen, tja Herr Özdemir, wenn man schon was öffentlich ausstellt, sollte man beachten was im Bild ist. :-D
So einer ist untragbar für die Politik.
Hoffentlich wird seine dipl. Immunität aufgehoben und er bestraft.
Ist ja eh kein unbeschriebenes Blatt.

PHuV
2014-08-28, 09:28:28
Hemd mit KZ-Optik: Modekette Zara zieht Kindershirt mit gelbem Stern zurück (http://www.spiegel.de/panorama/shirt-von-zara-mit-gelbem-stern-skandal-um-kindermode-im-kz-look-a-988325.html#ref=plista)

Fehlende Verpixelung: Teilnehmerin von Nackedei-Show reicht Millionenklage ein (http://www.spiegel.de/panorama/dating-naked-teilnehmerin-verklagt-viacom-auf-zehn-millionen-dollar-a-987638.html)

Wie blöd ist das den :facepalm:
Vor der Ausstrahlung wurde der Intimbereich jedes Teilnehmers gepixelt, ebenso die Brüste der Frauen. Lediglich die Hinterteile sind hin und wieder zu sehen. Nizewitz behauptet, in einer Szene des Trailers sei die Verpixelung vergessen worden. Das wertet sie als Vertragsbruch.

Nun sei sie zum Gespött auf Twitter geworden, klagt die 28-Jährige. Ihre Großmutter rede nicht mehr mit ihr. Die Zeitschrift "People" zitiert aus der Klageschrift: Sie habe "schweres emotionales Leid, seelische Qualen, Demütigung und Peinlichkeit" erlitten, führt Nizewitz darin aus. Die Produzenten hätten versprochen, dass derartige Einblicke in der Sendung nicht zu sehen sein würden.

"Ich fühlte mich angelogen, manipuliert und benutzt", zitiert die "New York Post" das Model. "Ich habe sofort SMS bekommen. Jeder hat es gesehen." Zudem hätten die Bilder eine beginnende Romanze torpediert. "Er hat mich nach der Show nie wieder angerufen. Ich hatte auf eine langfristige Beziehung gehofft."
Warum macht man dann überhaupt erst bei so einer Sendung mit? Dumm dumm dumm.

iDiot
2014-08-28, 09:59:42
ist doch gut damit können sie in keinen krieg ziehen

oder glaubst du ernsthaft es gibt eine militärische Bedrohung für die BDR selbst? Und jetzt komm nicht mit Deutschland wird am Hinduschku verteidigt ^^

Eine Armee hat man immer im Land, entweder die eigene oder eine Fremde. Isso.

MusicIsMyLife
2014-08-28, 10:13:52
Eine Armee hat man immer im Land, entweder die eigene oder eine Fremde. Isso.

Ich habe meinen Grundwehrdienst im Jahre 2001 abgeleistet (genau zur Zeit des 11. September...). Bereits damals sagte man scherzhaft: Die Bundeswehr sei nur dazu da, die Front solange zu halten, bis die richtige Armee kommt.

Es scheint, als habe sich da seither nicht viel geändert...

Tomislav
2014-08-28, 10:56:35
Hallo

Cem Özdemir im Video mit Hanfplanze gesehen, tja Herr Özdemir, wenn man schon was öffentlich ausstellt, sollte man beachten was im Bild ist. :-D

Bist du wirklich so naiv zu glauben das er nicht wusste das die Pflanze mit im Bild ist ?

So einer ist untragbar für die Politik.
Hoffentlich wird seine dipl. Immunität aufgehoben und er bestraft.

Ich hoffe er wird die Diskussion zum vernünftigen Umgang mit Hanf wiederbeleben.
Siehe USA es kiffen auch nicht mehr als vorher, nur kontrollierter, keine Straßen Dealerei mehr, freigewordene Polizei Ressourcen für sinnvollere Dinge und der Staat kassiert Steuern.
Bestrafen wird man Ihn nicht können, er kann sagen er wusste nichts von der Pflanze bzw. er hat diese nicht gesehen und ansonsten weiß auch keiner wem die Pflanze gehört.

Grüße Tomi

Terminatrix
2014-08-28, 11:44:35
Cem Özdemir im Video mit Hanfplanze gesehen, tja Herr Özdemir, wenn man schon was öffentlich ausstellt, sollte man beachten was im Bild ist. :-D
So einer ist untragbar für die Politik.
Hoffentlich wird seine dipl. Immunität aufgehoben und er bestraft.
Ist ja eh kein unbeschriebenes Blatt.

Ich finds ne gute Aktion! :) Steigert durchaus meine Sympathie für die!

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.hanf-bekenntnis-des-gruenen-chefs-cem-oezdemir-ice-bucket-challenge-neben-cannabis-pflanze.fe12b7fb-fabd-4104-bff0-6a4846abb9b7.html

Der Vorsitzende des Bündnis 90/Die Grünen (http://www.abendzeitung-muenchen.de/thema/B%C3%BCndnis_90%2FDie_Gr%C3%BCnen) Cem Özdemir (http://www.abendzeitung-muenchen.de/thema/Cem_%C3%96zdemir) hat in seinem Engagement für die gute Sache jetzt noch zusätzlich ein kleines aber feines politisches Statement versteckt.
[...]
Inzwischen hat Cem Özdemir, laut einem Bericht des Vice Magazins, den Spekulationen auch ein Ende gemacht und das verdächtige Grün als Cannabis-Pflanze verifiziert. "Wir Grüne sind Freunde der Freiheit. Ob jemand Cannabis konsumieren möchte und die damit verbundenen Risiken eingeht, sollte in einer freien Gesellschaft der Bürger selbst entscheiden. Klar ist: Kein Cannabis unter 18 Jahren.", heißt es dort.

Stormtrooper
2014-08-28, 12:58:01
Hallo
Bist du wirklich so naiv zu glauben das er nicht wusste das die Pflanze mit im Bild ist ?

Tja, es passieren immer Mißgeschicke, warum soll es ihm auch nicht passieren?

Bestrafen wird man Ihn nicht können, er kann sagen er wusste nichts von der Pflanze bzw. er hat diese nicht gesehen und ansonsten weiß auch keiner wem die Pflanze gehört.

Entweder es ist seine Wohnung, dann wird sie wohl im gehören, der Kameramann wird sie ja wohl kaum mitgebracht haben.
Wurde die Aufnahme bei einem Bekannten gemacht gehört er als Zeuge vernommen und der Bekannte dafür bestraft.

freigewordene Polizei Ressourcen für sinnvollere Dinge

Warum schaffen wir nicht einfach alle Straftaten ab?
Dann sparen wir uns die Polizei komplett.

Lyka
2014-08-28, 13:11:47
Wer für Strafen ist, der sollte auch Alkohol und Tabak verbieten lassen. Eine Einordnung von M. als leichte Droge mit maximal selbem Suchtpotential wie Alkohol und Tabak ist natürlich sinnfrei, weil letztgenannte stark suchterregend sind :)

aufkrawall
2014-08-28, 13:16:57
Hätte er neben nem Kippen-Plakat an einer Schulbushaltestelle gestanden, würde es niemanden interessieren...
Tjoa, diese Gesellschaft verdient es unterzugehen. :)

Stormtrooper
2014-08-28, 13:41:54
Wer für Strafen ist, der sollte auch Alkohol und Tabak verbieten lassen. Eine Einordnung von M. als leichte Droge mit maximal selbem Suchtpotential wie Alkohol und Tabak ist natürlich sinnfrei, weil letztgenannte stark suchterregend sind :)

So sind nunmal unsere Gesetze, hast ein Problem damit, wander aus.
Bzw mach eine Petition auf, die die Gesetze verändert.

mbee
2014-08-28, 13:51:59
Cem Özdemir im Video mit Hanfplanze gesehen, tja Herr Özdemir, wenn man schon was öffentlich ausstellt, sollte man beachten was im Bild ist. :-D
So einer ist untragbar für die Politik.
Hoffentlich wird seine dipl. Immunität aufgehoben und er bestraft.
Ist ja eh kein unbeschriebenes Blatt.
Ja, ab in den Knast mit diesem Haschgiftspritzer!
Hätte er sich mal lieber mehr an den saufenden und koksenden Kollegen von CDU und SPD orientiert! ;D

alkorithmus
2014-08-28, 14:25:54
Hätte er neben nem Kippen-Plakat an einer Schulbushaltestelle gestanden, würde es niemanden interessieren...
Tjoa, diese Gesellschaft verdient es unterzugehen. :)

So ist es.

Shaft
2014-08-28, 14:58:27
Aus dem Land der unbegrentzen Dummheit, wieder mal ganz Kurios.


Amerikanische Eltern klagen gegen Kopfbälle im Fußball (http://www.t-online.de/eltern/gesundheit/id_70794354/amerikanische-eltern-klagen-gegen-kopfbaelle-im-fussball.html)

Was bei den Profis meist spielerisch einfach aussieht, kann bei falscher Durchführung zu heftigem Schädelbrummen führen: Kopfbälle. In den USA hat sich nun eine Elterninitiative gebildet, die aus gesundheitlichen Gründen das Kopfballspiel eindämmen will.

Wie die britische BBC meldet, hat die Vereinigung gegen den Fußballweltverband Fifa und US-Fußballverbände Klage eingereicht. Weil Kopfbälle gesundheitsgefährdend seien und sogar zu Gehirnerschütterungen führen könnten, fordern Fußballeltern und junge Spieler von der Fifa neue Regeln, die solche Gefahren zukünftig vermeiden.

Tomislav
2014-08-28, 15:13:42
Hallo

Tja, es passieren immer Mißgeschicke, warum soll es ihm auch nicht passieren?

Ach so und der Fotograf und die Gäste waren alle blind, ne ist klar.


Wurde die Aufnahme bei einem Bekannten gemacht gehört er als Zeuge vernommen und der Bekannte dafür bestraft.

Am besten schicken wir die Sturmtruppen hin um dort mal für Ordnung zu sorgen.


Warum schaffen wir nicht einfach alle Straftaten ab?
Dann sparen wir uns die Polizei komplett.

Ich weiß ja wie gerne du blind drauflos polterst, es wäre aber schön wenn du vorher mal nachdenken würdest.
Glaubst du allen ernstes der Özdemir benutzt eine ALS Veranstaltung um Werbung fürs kiffen und "Legalize it" zu machen ? Bist du wirklich so einfach gestrickt ? Wenn es um kiffen gehen würde da gäbe es sinnvollere Veranstaltungen.
Glaubst du nicht eher das es bei der ALS Veranstaltung darum ging die Diskussion, die momentan in mehreren Fällen in den Medien zu sehen ist, bezüglich der medizinischen Nutzung und der Kostenübernahme durch die Krankenkassen von Hanf in der Schmerztherapie und im Therapeutischen Einsatz voranzutreiben ?
Nur mal zur Info es gibt auch Hanfpflanzen die nicht dröhnen oder glaubst du das es dröhnt wenn man eine Hanfjeans raucht ? Wo bleibt deine Straftat wenn es eine Hanfpflanze war die nicht dröhnt ?
Siehe Nutzhanf: http://de.wikipedia.org/wiki/Nutzhanf

Grüße Tomi

Stormtrooper
2014-08-28, 19:02:38
Glaubst du allen ernstes der Özdemir benutzt eine ALS Veranstaltung um Werbung fürs kiffen und "Legalize it" zu machen ? Bist du wirklich so einfach gestrickt ? Wenn es um kiffen gehen würde da gäbe es sinnvollere Veranstaltungen.
Genau das hat er gemacht.
Zitat vom ihm:"Die stand da nicht ganz zufällig, daß war ein politisches Statement was ich da eingeschmuggelt habe."
Also laber keinen Unsinn.
Der Typ gehört weggesperrt.

McDulcolax
2014-08-28, 23:53:32
Genau das hat er gemacht.
Zitat vom ihm:"Die stand da nicht ganz zufällig, daß war ein politisches Statement was ich da eingeschmuggelt habe."
Also laber keinen Unsinn.
Der Typ gehört weggesperrt.

genau!!! wegen einer pflanze! beheimatet überall auf der welt, selbst mein opa hat die angepflanzt. ab in den knast!

Tomislav
2014-08-29, 01:10:38
Hallo

gehört er als Zeuge vernommen und der Bekannte dafür bestraft.


Der Typ gehört weggesperrt.

Wegen einer Pflanze, noch einmal wegen einer Pflanze bist du der Meinung sollte man die Polizei losschicken und beschäftigen, ein Gericht beschäftigen und Kosten durch den Knastaufenthalt verursachen die der Steuerzahler bezahlen muß. Findest du das nicht etwas übertrieben ? Ich behaupte einfach mal Beschaffungskriminalität können wir ausschließen. Findest du nicht das es sinnvoller wäre die Polizei, das Gericht und den Knast mit wirklich kriminellen Leuten zu beschäftigen ? Was ist denn wenn überhaupt im "schlimmsten" Fall passiert ? Der hat sich woher auch immer eine Pflanze gekauft die er hegt und pflegt und irgendwann nach Feierabend oder am Wochenende zusammenrollt und raucht. Niemand aber auch gar niemand wird geschädigt, verletzt, ja noch nicht einmal belästigt oder gestört. Was stört dich mit deiner Flasche Feierabend Bier an jemandem mit Feierabend Joint ? Ich glaube nicht das sich ein Gericht groß mit einer Pflanze beschäftigen wird, bzw. wird das ganze wegen Geringfügigkeit eingestellt. Ich behaupte auch das dieses veraltete und verkrustete deutsche Betäubungsmittelgesetz dank der Liberalisierung in den USA hier bald kippen wird, die Amis haben es in die Schmuddelecke geschoben und die Amis haben es dort auch wieder raus geholt, wir werden es wie immer nachmachen, es ist nur eine Frage der Zeit.

Zitat von Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Rechtliche_Aspekte_von_Cannabis#Geringe_Menge
"Strafverfahren, wegen des Erwerbs von geringen Mengen, die im Bereich von „Kleinstmengen“ liegen – solche Mengen die für den offenkundigen Eigenbedarf sind – werden in der Regel von der Staatsanwaltschaft eingestellt. Die als Kleinstmenge titulierte Menge ist in den Bundesländern unterschiedlich geregelt. In NRW sind es z. B. (Stand August 2013) 10 g Bruttomenge Cannabis.[8] Geringe Mengen Cannabis werden beim Fund zwar beschlagnahmt, es muss aber nicht zwangsläufig vor Gericht verhandelt werden."

Grüße Tomi

Stormtrooper
2014-08-29, 07:02:05
Hallo
Wegen einer Pflanze, noch einmal wegen einer Pflanze bist du der Meinung sollte man die Polizei losschicken und beschäftigen, ein Gericht beschäftigen und Kosten durch den Knastaufenthalt verursachen die der Steuerzahler bezahlen muß. Findest du das nicht etwas übertrieben ?

Nein, weil er nicht zum ersten Mal straffällig wurde.


Niemand aber auch gar niemand wird geschädigt, verletzt, ja noch nicht einmal belästigt oder gestört.

Na dann erlauben wir doch auch Heroin und Kokain.
Genauso erlauben wir das jeder Schußwaffen kaufen und mitführen darf.
Wird ja auch niemand geschädigt verletzt etc.


Was stört dich mit deiner Flasche Feierabend Bier an jemandem mit Feierabend Joint ?

1. Trink ich kein Bier und 2. Find ich Kiffer asozial, da sie nicht gesellschaftsfähig sind und Regeln der Gesellschaft mißachten.


Zitat von Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Rechtliche_Aspekte_von_Cannabis#Geringe_Menge

Wie in deinem Link steht werden in der Regel, auf deutsch, es passiert zwar oft nichts, eine Straftat bleibt es trotzdem.
Desweiteren werden solche Verfahren oft auch nur beim ersten Mal eingestellt.
Beim Widerholungen bekommst trotzdem eine aufn Deckel.
Auch mal ein Zitat aus Wiki.

Ein Absehen von Verfolgung setzt weiter voraus, dass die Betäubungsmittel zum Eigenverbrauch bestimmt waren und kein öffentliches Interesse an der Strafverfolgung besteht. So besteht ein öffentliches Interesse an der Strafverfolgung, wenn der Eigenverbrauch mit einer Fremdgefährdung verbunden ist.[1] Fremdgefährdung ist anzunehmen, wenn die Tat Anlass zur Nachahmung gibt,
http://de.wikipedia.org/wiki/Menge_%28Bet%C3%A4ubungsmittelrecht%29
Wenn sowas ein Politiker macht gibt die Tat Anlass zur Nachahmung.

stav0815
2014-08-29, 10:21:22
Aus dem Land der unbegrentzen Dummheit, wieder mal ganz Kurios.


Amerikanische Eltern klagen gegen Kopfbälle im Fußball (http://www.t-online.de/eltern/gesundheit/id_70794354/amerikanische-eltern-klagen-gegen-kopfbaelle-im-fussball.html)

Und dann verbieten wir gleich American Football, Eishockey und Rugby... Oh wait, da sind die Amerikaner führend, das können wir nicht verbieten :freak: